Aktuelle Artikel

Die tagesaktuelle Berichterstattung von katholisch.de im Überblick.

Als der Schuhladen noch eine Kapelle war

Als der Schuhladen noch eine Kapelle war

Kirche - Die Reformation in Zürich brachte der Stadt eine tiefgreifende Umwälzung. Als Folge wurden viele Kirchen, Kapellen und Klöster abgerissen. Die Ausstellung "Verschwundene Orte" zeigt, wo sie standen.

  Artikel lesen

Katholische Religionslehrer in Hamburg bangen um Job

Katholische Religionslehrer in Hamburg bangen um Job

Bildung - Komplexe Situation in Hamburg: Der "Religionsunterricht für alle" wird von der evangelischen Kirche verantwortet. Dennoch lehren ihn auch Katholiken. Doch das soll sich ab dem 1. August ändern.

  Artikel lesen

Bombenhagel über der Ewigen Stadt

Bombenhagel über der Ewigen Stadt

Geschichte - Papst Pius XII. hatte versucht, es zu verhindern, doch ohne Erfolg: Am 19. Juli 1943 fielen allierte Bomben auf Rom. Nach dem Angriff setzte der Papst auf Seelsorge statt auf Diplomatie.

  Artikel lesen

"Den Glauben frei und ohne Angst leben"

"Den Glauben frei und ohne Angst leben"

Religionsfreiheit - Markus Grübel ist der erste Beauftragte der Bundesregierung für Religionsfreiheit. Im Interview mit katholisch.de spricht der CDU-Politiker über seine ersten 100 Tage im Amt, die dramatische Lage der Christen im Nordirak und die Zunahme religionsfeindlicher Straftaten in Deutschland.

  Artikel lesen

Ockenfels wehrt sich gegen Kritik von Sternberg

Ockenfels wehrt sich gegen Kritik von Sternberg

Politik - Die Mitarbeit in der AfD-nahen Desiderius-Erasmus-Stiftung hatte Wolfgang Ockenfels einige Kritik eingebracht - auch von ZdK-Präsident Thomas Sternberg. Nun reagiert der Dominikaner auf die Vorwürfe.

  Artikel lesen

Katy Perry lobt Franziskus als "Rebell für Jesus"

Katy Perry lobt Franziskus als "Rebell für Jesus"

Buntes - Im April hat US-Sängerin Katy Perry den Papst im Vatikan getroffen. Die Begegnung scheint nachzuwirken: In der "Vogue" schwärmte Perry nun vom "rebellischen" Franziskus.

  Artikel lesen

Merkel besucht Caritas-Zentrum - und Natalie Dedreux

Merkel besucht Caritas-Zentrum - und Natalie Dedreux

Bundesregierung - Die 19-jährige Natalie Dedreux hat das Down-Syndrom. Im vergangenen Jahr konfrontierte sie die Bundeskanzlerin bei einer Wahlkampfsendung mit dem Thema Spätabtreibungen. Nun kam es zu einem Wiedersehen.

  Artikel lesen

Kommunisten planen Sondersteuer für die Kirche

Kommunisten planen Sondersteuer für die Kirche

Tschechien - Drei Jahrzehnte nach der Wende wird die Kirche in Tschechien für ihre Unterdrückung im Sozialismus entschädigt. Den Kommunisten geht das zu weit. Nun nutzen sie ihren neuen Einfluss gegen die Kirche.

  Artikel lesen

Aus Höhle gerettete Kinder wollen Mönche werden

Aus Höhle gerettete Kinder wollen Mönche werden

Thailand - Das Höhlendrama von Thailand endete glücklich – und bald dürfen die Fußballer und ihr Trainer das Krankenhaus verlassen. Aber die Trauer um einen Toten veranlasst die Jungen zu Mönchs-Gelübden auf Zeit.

  Artikel lesen

Marx kritisiert Seehofer und Söder für Wortwahl

Marx kritisiert Seehofer und Söder für Wortwahl

Politik - Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, findet die Wortwahl der CSU-Politiker "höchst unangemessen". Und auch mit dem politischen Kurs der Partei hat er Probleme.

  Artikel lesen

EKD will mit Vatikan Seenotrettung betreiben

EKD will mit Vatikan Seenotrettung betreiben

Migration - Seenotretter sind kriminell und spielen Schleppern in die Hände? Unsinn, sagt die Evangelische Kirche in Deutschland - und will die private Seenotrettung auf dem Mittelmeer reaktivieren. Dabei soll auch der Vatikan eine Rolle spielen.

  Artikel lesen

Berchtesgaden verlost Gräber auf Friedhof

Berchtesgaden verlost Gräber auf Friedhof

Tod - Ungewöhnliche Aktion in Berchtesgaden: Die oberbayerische Gemeinde hat Gräber auf einem Friedhof im Ortszentrum per Losverfahren vergeben. Der Grund: mehr Interessenten als freie Gräber.

  Artikel lesen

Wegen Ausgrabungen: Großmufti fürchtet "Judaisierung"

Wegen Ausgrabungen: Großmufti fürchtet "Judaisierung"

Israel - Israel lässt unter dem Tempelberg archäologische Grabungen durchführen. Für den Großmufti von Jerusalem, Mohammed Ahmed Hussein, ist klar: Hier sollen islamische Funde zerstört werden.

  Artikel lesen

Indiens Regierung will Mutter-Teresa-Heime überprüfen

Indiens Regierung will Mutter-Teresa-Heime überprüfen

Christenverfolgung - Christen werden in Indien immer wieder Opfer hindunationalistischer Diskriminierung. Derzeit stehen die Missionarinnen der Nächstenliebe im Fokus einer Kampagne, die auch Behörden umfasst.

  Artikel lesen

Umnutzung von Kirchen: So will das Bistum Essen helfen

Umnutzung von Kirchen: So will das Bistum Essen helfen

Kirche - Viele Pfarreien können ihre Kirchen nicht mehr finanzieren und müssen sich von ihnen trennen. Doch was wird aus den Gotteshäusern? Im Bistum Essen gibt es Fachleute, die Pfarreien beraten und unterstützen.

  Artikel lesen

Bischof Bätzing verklagt Betreiber von Hetzkampagne

Bischof Bätzing verklagt Betreiber von Hetzkampagne

Bistum Limburg - Seit Ende 2017 steht Limburgs Bischof Georg Bätzing im Kreuzfeuer einer Hetzkampagne. Nun geht das Bistum gerichtlich gegen die vermeintlichen Rädelsführer vor.

  Artikel lesen

Dieser belgische Priester begründete die Urknall-Theorie

Dieser belgische Priester begründete die Urknall-Theorie

Wissenschaft - Google hat wieder einmal sein Logo geändert – und einen Priesterkragen eingefügt. Damit ehrt das Unternehmen den belgischen Astrophysiker Georges Lemaitre. Der Priester ist Begründer der Urknall-Theorie.

  Artikel lesen

AfD in Bayern will Staatskirchenverträge kündigen

AfD in Bayern will Staatskirchenverträge kündigen

Politik - Das AfD-Programm für die Landtagswahl in Bayern widmet sich ausführlich den Kirchen. Die Partei stellt weitreichende religionspolitische Forderungen und bezeichnet die Kirchen als "besondere Lobbygruppe".

  Artikel lesen

Marienstatue weint duftendes Olivenöl

Darstellung der heiligen Maria.

Maria - Dass Marienstatuen Blut weinen sollen, wurde schon häufiger berichtet. Die US-Diözese Las Cruces hat es nun mit einer anderen Substanz zu tun bekommen: Dort tritt aus den Augen einer Madonna Olivenöl aus.

  Artikel lesen

Jugendlicher landet mit Gleitschirm auf Kirchendach

Jugendlicher landet mit Gleitschirm auf Kirchendach

Unfälle - Dieser Jungfernflug endete unglücklich: Im Schwarzwald ist ein Jugendlicher bei einem Flug mit einem Gleitschirm auf dem Dach einer Kirche gelandet. Der Junge verletzte sich und musste gerettet werden.

  Artikel lesen

Deutschland: 602 Millionen Euro für Weltkirche-Projekte

Deutschland: 602 Millionen Euro für Weltkirche-Projekte

Soziales - Mit Spenden, Kollekten und Kirchensteuern werden weltweit pastorale und soziale Projekte unterstützt. Wohin das Geld der Bistümer, Hilfswerke und Missionsorden 2017 floss, zeigt der aktuelle Jahresbericht.

  Artikel lesen

Benediktinerinnen lösen Abtei in Steinfeld auf

Benediktinerinnen lösen Abtei in Steinfeld auf

Orden - Nur noch 13 Schwestern, davon lediglich zwei unter 65: Die Benediktinerinnen aus dem Kloster Maria Heimsuchung in der Eifel konnten so nicht weitermachen. Man sei "erfüllt von Trauer und Schmerz". Dennoch habe man nun die Konsequenzen aus der Überalterung gezogen.

  Artikel lesen

Kardinal: Umweltschutz ins Kirchenrecht einfügen

Kardinal: Umweltschutz ins Kirchenrecht einfügen

Vatikan - Das Kirchenrecht definiert die Rechte und Pflichten aller Gläubigen. Was bisher nicht vorkommt: der aktive Umweltschutz. Ginge es nach Kardinal Francesco Coccopalmerio, könnte sich das künftig ändern.

  Artikel lesen

Papst-Gerüchte: Vatikan widerspricht Mexikos Regierung

Papst-Gerüchte: Vatikan widerspricht Mexikos Regierung

Vatikan - Mexiko will die ausufernde Gewalt im Land eindämmen. Bei der geplanten Konferenz "Friedensforum" wird daher auch Papst Franziskus sprechen, sagt die neue Regierung. Der Vatikan weiß davon allerdings nichts.

  Artikel lesen

Erzbischof: Für Frankreich bedeutet Fußball Stolz

Erzbischof: Für Frankreich bedeutet Fußball Stolz

Frankreich - 13 Jahre lang pfiff Dominque Lebrun Fußballspiele für den französischen Verband FFF. Heute ist er kein Schiedsrichter mehr - sondern Erzbischof. Im Interview sprach er über den WM-Sieg seines Heimatlandes.

  Artikel lesen

Wer entwirft das neue Kleid für Maria?

Wer entwirft das neue Kleid für Maria?

Wettbewerb - 43 festliche Kleider besitzt Maria bereits. Aber nun muss etwas Neues her: Der Aachener Dom will sein Gnadenbild neu einkleiden. Wer das beste Design entwirft, darf sich über ein Preisgeld freuen.

  Artikel lesen

ZdK kritisiert Dominikaner für Rolle in AfD-Stiftung

ZdK kritisiert Dominikaner für Rolle in AfD-Stiftung

Politik - ZdK-Präsident Thomas Sternberg hält es für "skandalös", dass dem Kuratorium der AfD-nahen Desiderius-Erasmus-Stiftung ein Dominikaner angehört. Der Pater war einst eng mit Sternbergs CDU verbunden.

  Artikel lesen

Polens Kirche ruft zu 100 Tagen Alkoholverzicht auf

Polens Kirche ruft zu 100 Tagen Alkoholverzicht auf

Polen - "Das ist eine wirkliche Prüfung für die Freiheit und die Liebe zum Vaterland." - Zum 100. Jubiläum der Unabhängigkeit wendet sich Polens Kirche mit einer ungewöhnlichen Aufforderung an die Gläubigen.

  Artikel lesen

Kirche ruft zu Exorzismusgebet für Nicaragua auf

Kirche ruft zu Exorzismusgebet für Nicaragua auf

Nicaragua - Bei der Belagerung einer Kirche wurden am Samstag zwei Menschen von Heckenschützen erschossen. Die Bischöfe Nicaraguas kritisieren die Regierung – und rufen die Gläubigen nicht nur zum Fasten auf.

  Artikel lesen

So will die Kirche die Renten ihrer Mitarbeiter sichern

So will die Kirche die Renten ihrer Mitarbeiter sichern

Finanzen - Die KZVK ist für die betriebliche Altersversorgung von Beschäftigten bei Kirche und Caritas zuständig. Doch die Pensionskasse weist eine Deckungslücke von 7,2 Milliarden Euro auf. Das soll sich nun ändern.

  Artikel lesen

RSS-Feeds  |  Jobs  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2018