Zum Tode verurteilt - Der Fall Asia Bibi

Zum Tode verurteilt - Der Fall Asia Bibi

Weil sie den Propheten Mohammed beleidigt haben soll, wurde die Christin Asia Bibi 2010 zum Tode verurteilt. Seitdem sitzt sie im Gefängnis. Zahlreiche Politiker, Menschenrechtsgruppen und Kirchenvertreter haben sich bereits für ihre Freilassung eingesetzt. Bisher vergeblich.

Asia Bibi aus der Todeszelle: Betet für mich!

27.04.2018  | Christenverfolgung  -  (Bonn) Seit mehr als acht Jahren wartet Asia Bibi in ihrer pakistanischen Zelle auf Begnadigung – oder ihre Hinrichtung. Während sich das Gericht Zeit lässt, richtet die Katholikin eine Bitte an alle Christen.

  Artikel lesen

Papst empfängt Familie von Asia Bibi

24.02.2018  | Christenverfolgung  -  (Vatikanstadt) Am Samstagabend findet in Rom eine Solidaritätsaktion für verfolgte Christen statt. Im Vorfeld empfing Papst Franziskus die Angehörigen der in Pakistan zum Tode verurteilten Christin Asia Bibi.

  Artikel lesen

3.000 Muslime fordern Hinrichtung von Asia Bibi

16.11.2017  | Christenverfolgung  -  (Islamabad) Seit vielen Jahren ist Asia Bibi wegen angeblicher Gotteslästerung in Haft. Regelmäßig fordern radikale Muslime ihre Hinrichtung, wie auch jetzt wieder. Doch es gibt Hoffnung für die Christin.

  Artikel lesen

Anwalt macht Hoffnung: Kommt Asia Bibi bald frei?

05.10.2017  | Christenverfolgung  -  (Sankt Pölten) Weil sie den Islam beleidigt haben soll, sitzt die Christin Asia Bibi in Pakistan seit 2010 in der Todeszelle. Kirchen und Regierungen bemühen sich um ihre Freilassung. Sie könnten damit bald Erfolg haben.

  Artikel lesen

Mufti fordert Exekution von Asia Bibi

20.04.2017  | Pakistan  -  (Islamabad) Ein Student wurde in Pakistan zu Tode geprügelt. Als Reaktion fordert ein islamischer Kleriker die Hinrichtung der inhaftierten Christin Asia Bibi. Ihr Fall sei für den Mord verantwortlich.

  Artikel lesen

Siebtes Weihnachten in Todeszelle für Asia Bibi

23.12.2016  | Christenverfolgung  -  (Berlin/Göttingen) Während wir in Deutschland im Kreise unserer Lieben feiern, geht es für Christen in manchen Ländern um das nackte Überleben. Besonders drastisch zeigt sich das im Schicksal einer Katholikin aus Pakistan.

  Artikel lesen

Mehr als halbe Million Unterzeichner für Asia Bibi

02.11.2016  | Christenverfolgung  -  (Washington) Bereits seit sechs Jahren sitzt die Christin Asia Bibi in Pakistan in Gefängnis. Der Vorwurf: Blasphemie. Ihr droht die Todesstrafe. Doch der Widerstand wächst.

  Artikel lesen

Richter im Verfahren gegen Asia Bibi zurückgetreten

27.10.2016  | Christenverfolgung  -  (Rom) Im Verfahren gegen die in Pakistan zum Tode verurteilen Asia Bibi ist kein Ende in Sicht. Der Druck auf das Richterkollegium steigt, Islamisten fordern den Tod der Christin.

  Artikel lesen

Christin Asia Bibi: Verhandlung offenbar vertagt

13.10.2016  | Christenverfolgung  -  (Islamabad) Asia Bibi darf weiterleben: Die Christin wurde in Pakistan wegen angeblicher Blasphemie zum Tode verurteilt. Nun hat ihr Berufungsverfahren eine Wendung genommen.

  Artikel lesen

Eine letzte Chance für Asia Bibi

11.10.2016  | Christenverfolgung  -  (Islamabad/Aachen) Seit 2010 sitzt die Pakistanerin Asia Bibi wegen angeblicher Gotteslästerung in der Todeszelle. Das Urteil wurde international kritisiert, unter anderem von Papst Franziskus. Doch nun keimt Hoffnung auf.

  Artikel lesen

Asia Bibi: Letzte Anhörung vor Gericht

05.09.2016  | Pakistan  -  (Lahore) Die in Pakistan wegen Blasphemie verurteilte Christin Asia Bibi hat im Oktober ihre letzte Anhörung. Diese entscheidet über Leben und Tod der fünffachen Mutter. Doch es besteht Grund zur Hoffnung.

  Artikel lesen

Gesundheitszustand von Asia Bibi wird schlechter

16.10.2015  | Christenverfolgung  -  (Paris) Der gesundheitliche Zustand der wegen angeblicher Blasphemie verurteilten Christin Asia Bibi verschlechtert sich. Nicht nur die Haftbedingungen in Pakistan zehren an den Kräften der Frau, sie wird auch durch Mithäftlinge und Wärter bedroht.

  Artikel lesen

"Nicht naiv, sondern realistisch"

24.07.2015  | Menschenrechte  -  (Aachen) Seit fünf Jahren sitzt Asia Bibi in Pakistan in der Todeszelle. Der Vorwurf: Blasphemie. Nun wurde das Urteil gegen die Christin ausgesetzt. Das sei ein erster Schritt, sagt Johannes Seibel vom katholischen Hilfswerk Missio im Interview mit katholisch.de.

  Artikel lesen

RSS-Feeds  |  Jobs  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2018