Partnerportale:
« »
Wir sind Bischof: Heinz Josef Algermissen, Fulda

Jetzt im Sender

Wir sind Bischof: Heinz Josef Algermisse...

Programmvorschau

  • 20:37 Wir sind Bischof: Ludwig Schic...
  • 20:42 Wir sind Bischof: Felix Genn, ...
Zum Sender
Politik

"Historisches Ereignis"

EU-Parlamentspräsident Schulz über den Papstbesuch am Dienstag

Kommende Woche spricht Franziskus vor dem EU-Parlament und im Europarat in Straßburg. Im Interview erklärt EU-Parlamentspräsident Martin Schulz, was er sich von dem Besuch erwartet, warum ihn die Persönlichkeit des Papstes fasziniert und weshalb nach seiner Ansicht der Zusammenhalt in der Gesellschaft ohne die Kirchen nicht funktioniert.

Zum Interview

Hintergrund: Der Papst und die EU

Trauer

Eine Frage der Pietät

Die Friedhofskultur wandelt sich. Geld und Zeit zu sparen, spielt auf dem Weg zur letzten Ruhe eine große Rolle. Auch deshalb werden Urnengräber und anonyme Bestattungen immer beliebter.

Zum Artikel
Bistum Würzburg

Seelsorger und Krisenmanager

Der Würzburger Generalvikar Karl Hillenbrand ist tot. Das Bistum trauert um einen engagierten Geistlichen, der auch Widerworte nicht scheute.

Zum Artikel
Kirchenjahr - 23.11.2014

Jesus als Herrscher

Es steht an einem prominenten Platz und fristet doch ein Schattendasein: Das Christkönigsfest gehört zu den unbekannteren Hochfesten. Zur Zeit des Nationalsozialismus war das anders.

Zum Artikel
Bistum Erfurt

"Ich bin bereit, hier bin ich"

Gestern ist der Erfurter Bischof Neymeyr feierlich in sein Amt eingeführt worden. Die Vorfreude auf die neue Aufgabe war ihm förmlich anzusehen.

Zum Artikel
Standpunkt - 23.11.2014

Wochenrückblick

Die Standpunkte von Montag bis Freitag in der Übersicht

Zur Übersicht
Livestreams

Live auf katholisch.de

Mittwoch, 10.00 Uhr: Generalaudienz mit dem Papst aus Rom

Zur Übersicht
Interview-Serie

Wie fühlt sich Leben an mit...?

So leben und glauben von 30-, 50-, und 70-Jährige

Zur Serie

Video  

Geschichte

Der Gewissensmensch

Er galt als großer Theologe, Prediger und Reformator: Jan Hus. Beim Konzil von Konstanz, das vor 600 Jahren stattfand, nahm sein aufregendes Leben ein tragisches Ende.

Zum Artikel
Laien

Paukenschlag bleibt aus

Die Vollversammlung des ZdK endet ohne den erwarteten Antrag auf eine gesamtdeutsche Synode. Ob ein solches Treffen möglich wäre, ist kirchenrechtlich umstritten.

Zum Artikel
Linktipp

Nicht stören, bitte!

Der Online-Nonnen-Chor singt

Zum Klick des Tages

Glaube

Christkönigssonntag

23.
November
Tagesliturgie
Zum Kalender

Kirchenjahrkalender:

Namenstagkalender:

Stundenbuch:

Als König, Hirt und Richter wird der Menschensohn die Völker der Erde versammeln. Auch wenn das Wort vom „Königtum Christi“ den heutigen Menschen weniger anspricht. Gemeint ist der absolute Vorrang Christi, des ewigen Sohnes, in der ganzen Schöpfung. Alles wurde durch ihn geschaffen, er ist die Kraft, die in allem wirkt, das Herz und die Mitte der geschaffenen Wirklichkeit. Quer durch alle Völker und Gruppierungen hindurch wird Christus scheiden zwischen Guten und Bösen. Durch die Menschwerdung, das Sterben und die Auferstehung hindurch, wird der Weltenrichter fragen nach der rettenden und fordernden Hinwendung zum Menschen, nach den Taten der barmherzigen Liebe. 

Bild: © KNA

Zum Kalenderblatt