Partnerportale:
« »
So gesehen - im Gespräch mit Gregor Gysi

Jetzt im Sender

So gesehen - im Gespräch mit Gregor Gys...

Programmvorschau

  • 16:26 So gesehen - Talk on tour
  • 16:47 "Einfach mal Pfarrer werden"
Zum Sender
Vatikan

Die Temperatur
steigt

US-Konservative kritisieren den Umweltkurs des Papstes

Die Umwelt liegt Papst Franziskus am Herzen. Deshalb schreibt er eine Enzyklika zum Thema. Und deshalb findet heute ein Klimagipfel im Vatikan statt. Das erhitzt vor allem die Gemüter konservativer US-Katholiken, deren Wortführer den Papst und dessen Äußerungen lautstark kritisieren - und das nicht immer respektvoll.

Zum Artikel

Hintergrund: Papst Franziskus und seine Umweltenzyklika

Umwelt

Überall Müll...

Deutschland ist das Land der ökologischen Vorreiter. Und doch verbraucht es mehr Plastik als alle anderen europäischen Staaten. Die Kirche will dabei nicht länger tatenlos zuschauen.

Zum Artikel
Theologie

Zweigeteilte Einheit

Nach dem Theologen-Streit in Berlin: Der Regensburger Alttestamentler Christoph Dohmen erklärt in einem Gastbeitrag, warum das Neue Testament nicht ohne das Alte existieren kann.

Zum Gastbeitrag
Seelsorge

Einfach mal reden

Bei Großereignissen mit oft aufgeheizter Stimmung ist die Polizei immer dabei. Wie schwierig solche Situationen sind, weiß der Kölner Polizeiseelsorger Rainer Dürscheid.

Zum Interview
Standpunkt

Freundschaft, christlich: Fehlanzeige!

Andreas Püttmann über ein ethisches Verkündigungsdefizit

Zum Standpunkt
Livestreams

Live auf katholisch.de

Mittwoch, 10 Uhr: Generalaudienz mit Papst Franziskus

Zur Übersicht

Video  

Arbeit

Wie katholisch muss man sein?

Am Montag haben die deutschen Bischöfe über mögliche Lockerungen im kirchlichen Arbeitsrecht beraten. Katholisch.de gibt einen Überblick.

Zum Artikel
Arbeit

"Nur schwer vermittelbar"

Caritas-Präsident Peter Neher hat sich mit möglichen Änderungen im kirchlichen Arbeitsrecht beschäftigt - und er sieht durchaus Spielraum.

Zum Interview
Linktipp

Astronautenkirche

Überraschendes am Portal der Kathedrale von Salamanca

Zum Klick des Tages

Glaube

Ludwig Maria

28.
April
Tagesliturgie
Zum Kalender

Kirchenjahrkalender:

Namenstagkalender:

Stundenbuch:

Ludwig Maria Grignion de Montfort war ein französischer Volksmissionar und Gründer der Monfortaner. Geboren am 31. Januar 1673 in Montfort-sur-Meu studierte er zunächst Theologie in Paris, wurde 1700 zum Priester geweiht und war bis 1705 Spitalsseelsorger in Poitiers. Dort gründete er 1703 die "Töchter der Weisheit zur Pflege der Kranken" oder "Montfortschwestern", die sich der Krankenpflege und dem Schulunterricht vor allem für Arme widmeten. 1705 gründete er den Orden der Montfortaner zur Förderung der Marienverehrung und für die Mission, der sich erst nach seinem Tod stärker auszubreiten begann. Am 28. April 1716 ist Ludwig Maria in Saint-Laurent-sur-Sévre gestorben. 1947 wurde er von Papst Pius XII. heilig gesprochen.

Bild: © JL Hébert/Fotolia.com

Zum Kalenderblatt