Partnerportale:
« »
Freundebuch: Bischof Feige, Magdeburg

Jetzt im Sender

Freundebuch: Bischof Feige, Magdeburg

Programmvorschau

  • 17:51 Freundebuch: Bischof Algermiss...
  • 17:55 Freundebuch: Bischof Hofmann, ...
Zum Sender
Hilfswerke

Kummer in Freude verwandeln

Der Monat der Weltmission dreht sich um Christen in Pakistan

Noch kann missio-Präsident Klaus Krämer die Frage, ob es in Pakistan Christen gibt, mit Ja beantworten. Doch die Situation für sie und andere religiöse Minderheiten wird immer schwieriger. Beim Monat der Weltmission möchte das Hilfswerk nun auf die Situation der pakistanischen Christen hinweisen. Angriffe durch Extremisten sind dort nicht das einzige Problem.

Zum Artikel

Dossier zum Sonntag der Weltmission

Familiensynode

Neue Methoden, bekannte Themen

Die Erwartungen an die Synode im Vatikan werden immer größer. Dass die Bischöfe tatsächlich offen diskutieren wollen, zeigt sich bereits im Vorfeld.

Zum Artikel
Religion

Ebola zerstört Pilgerträume

Es ist Hadsch in Mekka. Doch Saudi-Arabien verwehrt mehr als 7.000 Gläubigen aus Sierra Leone, Guinea und Liberia die Einreise.

Zum Artikel
Gesellschaft

Kein Handlungsbedarf

Der Ethikrat empfiehlt, den Geschlechtsverkehr zwischen erwachsenen Geschwistern nicht mehr zu bestrafen. Die Vertreter der katholischen Kirche sehen darin ein falsches Signal.

Zum Artikel
Standpunkt - 30.09.2014

Analphabetismus

Sylvia Löhrmann über ein gesellschaftliches Tabu

Zum Standpunkt
Livestreams

Live auf katholisch.de

Mittwoch, 10.30 Uhr: Generalaudienz mit dem Papst aus Rom

Zur Übersicht

Video  

Familiensynode

"Die fehlerlose Familie gibt es nicht"

Der neue Familienbischof Heiner Koch spricht über die Herausforderungen in der Ehepastoral und verrät, was er von der Synode erwartet.

Zum Interview
Flüchtlinge

"Es ist ein Skandal"

Hilfsorganisationen und Politiker verurteilen die Misshandlungen in deutschen Flüchtlingsheimen. Frido Pflüger vom Jesuiten-Flüchtlingsdienst hat derweil konkrete Forderungen an die Gemeinden.

Zum Artikel
Linktipp

Familienerbstück

Eine kostbare Bibel von 1708

Zum Klick des Tages

Glaube

Hieronymus

30.
September
Tagesliturgie
Zum Kalender

Kirchenjahrkalender:

Namenstagkalender:

Stundenbuch:

Hieronymus ist einer der vier großen lateinischen Kirchenväter, er gilt als ihr gelehrtester. Hieronymus war ein temperamentvoller Mann mit einer großen Liebe zu Christus und zur Kirche. Er wurde um 345 in Stridon (Dalmatien) geboren. Seine wohlhabenden christlichen Eltern schickten ihn 354 nach Rom zum Studium der Grammatik, Rhetorik und Philosophie - aus dem Studenten wurde ein Wissenschaftler. Das historisch bedeutendste Werk des Gelehrten ist die lateinische Bibelübersetzung (Vulgata), seine Briefe und Streitschriften sind wichtige Dokumente der Zeitgeschichte. Hieronymus starb am 30. September 420.

Das Bild zeigt die Statue des heiligen Hieronymus vor der Geburtskirche in Betlehem.

Bild: © Turi/Fotolia.com

Zum Kalenderblatt