Weltjugendtag - 29.07.2013

Rhythmisch und politisch

Deutsche Teilnehmer ziehen positive Bilanz

Zum Artikel
Weltjugendtag - 29.07.2013

"Ich hoffe, es gibt ein Durcheinander"

Franziskus beendet Weltjugendtag in Rio

Zum Artikel
Weltjugendtag

Shorty am Zuckerhut

Katholisch.de-Redakteurn Sarah Schortemeyer ist mit der Kamera beim Weltjugendtag und präsentiert ihre Sicht auf der katholische Großereignis

Zur Serie
Weltjugendtag - 28.07.2013

"Kirche rechnet mit euch!"

Abschlussgottesdienst markiert Ende des Weltjugendtags

Zum Artikel
Weltjugendtag - 28.07.2013

"If you're going to Pope Francisco"

Zwei Millionen Jugendliche beten an der Copacabana

Zum Artikel
Weltjugendtag - 28.07.2013

"Elitebewusstsein vermeiden"

Papst Franziskus liest Brasiliens Führung die Leviten

Zum Artikel
Weltjugendtag - 27.07.2013

Das Kreuz ins Leben Tragen

Kreuzweg an der Copacabana

Zum Artikel
Weltjugendtag - 26.07.2013

Bitte Oma grüßen!

Papst Franziskus in Rio: Großeltern sind sehr wichtig

Zum Artikel
Weltjugendtag - 26.07.2013

Unsere Bischöfe in Rio

Nachgefragt: Zehn deutsche Bischöfe über ihre Erlebnisse

Zum Artikel mit den Videos
Weltjugendtag - 26.07.2013

"Vertraut auf Jesus"

Franziskus feiert mit Jugendlichen in Rio Willkommen

Zum Artikel
Weltjugendtag - 26.07.2013

Appell für Solidarität

Papst Franziskus wendet sich bei Favela-Besuch den Armen zu

Zum Artikel
Weltjugendtag - 25.07.2013

Kampf den "Todeshändlern"

Papst Franziskus: Drogenhandel mutig bekämpfen

Zum Artikel
Weltjugendtag - 24.07.2013

"Baut eine brüderliche Welt"

Franziskus in Aparecida: Eltern sollen Jugendlichen Werte vermitteln

Zum Artikel
Weltjugendtag

WJT@home

Es muss nicht immer Rio sein: Weil die Reise nach Brasilien sehr aufwändig und teuer ist, feiern die deutschen Bistümer parallel zum Glaubensfest in Rio de Janeiro ihren eigenen Weltjugendtag - genauso bunt und genauso international.

Zum Dossier
Weltjugendtag - 24.07.2013

Von Steinfurt an die Copacabana

Deutsche Teilnehmer beim Weltjugendtag in Rio de Janeiro

Zum Artikel
Weltjugendtag - 24.07.2013

Pilger trotzen dem Regen

Weltjugendtag in Rio mit Gottesdienst eröffnet

Zum Artikel
Weltjugendtag - 23.07.2013

Weder Gold noch Silber

Franziskus in Rio mit viel Jubel empfangen

Zum Artikel
Weltjugendtag - 22.07.2013

"Die Kirche zukunftsfit machen"

Deutscher Pfarrer in Brasilien über den Weltjugendtag

Zum Interview
Weltjugendtag - 22.07.2013

Ein Papst wartet schon

Weltjugendtag in Rio freut sich auf Papst Franziskus

Zum Artikel
Aktion

Zeig Dich!

Der Countdown für den Weltjugendtag läuft! Viel zu weit weg? Nicht das nötige Kleingeld um hinzufahren? Zu jung? Mitmachen lohnt eh nicht? Mit der Aktion "Zeig Dich!" will katholisch.de das Gegenteil beweisen

Mehr erfahren
Weltjugendtag - 18.07.2013

Wie sicher ist der WJT?

Proteste beunruhigen die Veranstalter

Zum Artikel

Adveniat-Blog

Eva Schockmann, Anna-Maria Limbach, Kathrin Hendricks, Doris Keil und Florine Scherer sind die Gewinnerinnen eines Wettbewerbs, den das Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat durchgeführt hat. Sie sind schon eine Woche vor Beginn des Weltjugendtags in Rio, um im Vorfeld Land, Leute und die Adveniat-Projekte vor Ort kennenzulernen. Alle Reiseberichte der fünf jungen Frauen finden Sie im Adveniat-Blog:

Zum Blog
Weltjugendtag - 16.07.2013

"Das stiftet Identität"

Adveniat erwartet einen sehr emotionalen Weltjugendtag

Zum Interview
Weltjugendtag - 13.07.2013

Wie viele kommen?

Rio rechnet mit Protesten und weniger Gästen bei Weltjugendtag

Zum Artikel
Weltjugendtag - 17.07.2013

"Rechne mit friedlichem Weltjugendtag"

Vatikansprecher stellt Details zur Papstreise nach Rio vor

Zum Artikel
Weltjugendtag - 24.06.2013

Veranstalter: Keine Gefahr für Pilger

Deutsches Weltjugendtagsbüro gibt Entwarnung

Zum Artikel
Weltjugendtag - 12.07.2013

Glaubensfest dahoam

Wenige Deutsche in Rio - aber viele Angebote zum Teilhaben

Zum Artikel
Weltjugendtag - 21.06.2013

"Ähnliche Anliegen wie der WJT"

Erzbischof von Rio über die Proteste in Brasilien

Zum Artikel
Weltjugendtag - 14.06.2013

Armut hautnah

Papst will in Rio de Janeiro ein Armenviertel besuchen

Zum Artikel
Weltjugendtag - 10.05.2013

"Brasilien wird anders"

Geht es nach der Jugend, wird der WJT neue Schwerpunkte setzen

Zum Artikel
Interview

"Eine gewaltige logistische Herausforderung"

Generalsekretär des lokalen Organisationskomitees, über die Vorbereitungen

Zum Interview
Erlebnisbericht

Reisetagebuch aus Brasilien

Lena Kretschmann vom Portal Weltkirche hat sich im April 2013 auf den Weg nach Brasilien gemacht. Hier berichtet sie von ihren Erlebnissen

Zum Tagebuch

Katholische Kirche in Brasilien

Angesichts enormer sozialer Gegensätze ist das Engagement der Kirche für sozial Schwache weithin anerkannt. Doch die Herausforderungen sind groß

Zum Dossier
Kirche

WJT-Spezial: Mit Adveniat in Rio

Anna-Maria Limbach besucht zusammen mit dem Hilfswerk Adveniat und 4 weiteren Gewinnerinnen den Weltjugendtag in Rio de Janeiro.

Kirche

WJT Rio: Entwarnung trotz aller Unruhen

Brasilien freut sich auf die deutschen Pilger zum Weltjugendtag. Um die Sicherheit brauche die katholische Jugend sich keine Sorgen zu machen; die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Hintergrund: Weltjugendtag

Ein vom Päpstlichen Rat für die Laien und vom jeweiligen Gastgeberland i. d. R. alle zwei Jahre organisiertes Treffen für kath. Jugendliche zwischen 16 und 30 Jahren aus der ganzen Welt. Das Treffen geht auf eine Initiative von Papst Johannes Paul II. zurück, der 1984 erstmals junge Christen nach Rom eingeladen hatte. Die zunächst als einmaliges Ereignis geplante Veranstaltung fand so große Begeisterung, dass der Papst ein Jahr später das "Jahr der Jugend" der Vereinten Nationen zum Anlass nahm, den Weltjugendtag zur festen Einrichtung zu erklären. Zwischen den internationalen Weltjugendtagen finden weltweit alle zwei Jahre nationale Jugendtage in den Bistümern statt.

Quelle: Manfred Becker-Huberti/Ulrich Lota | © Verlag Herder GmbH, Freiburg im Breisgau 2010

Zur deutschen Weltjugendtagsseite