Glaube

Theologie - 17.10.2014

Der Teufel und der Papst

Warum spricht Franziskus immer wieder vom Teufel? Dogmatiker Jürgen Bründl erklärt im Interview mit katholisch.de, warum er das tut und welche theologischen Aussagen dahinter stehen.

Zum Interview
Spiritualität - 13.10.2014

Eintauchen in Gott

Vor 50 Jahren starb die Mystikerin Madeleine Delbrel. Die anfängliche Atheistin fand mit 19 Jahren zu Gott - und entschied sich, das Evangelium radikal zu leben.

Zum Artikel
Geistliche Gemeinschaften

"Wir sind keine Marienanbeter"

Die Schönstatt-Bewegung hatte es lange schwer. Katholisch.de hat darüber mit dem Generaloberen Pater Heinrich Walter gesprochen.

Zum Interview
YouTube

Glaub ich nicht!

Kann das wirklich stimmen? Ein neues YouTube-Format von katholisch.de stellt augenzwinkernd "unglaubliche" Geschichten aus der 2.000-jährigen Tradition des Christentums vor.

Zum Video
Glaube - 07.10.2014

Die Kraft des Gebets

Die Kirche begeht heute das Rosenkranzfest. Katholisch.de erklärt die Hintergründe des Festtages und hat auf Facebook Leser gefragt, was ihnen der Rosenkranz bedeutet.

Zum Artikel
Erntedank - 05.10.2014

Unser tägliches Brot gib uns heute

Erzbischof Ludwig Schick schreibt für katholisch.de über die Bedeutung des Erntedankfests und dessen enge Verbindung zum Vaterunser.

Zum Gastbeitrag
Glaube - 01.10.2014

Ein Gebet für Aussteiger

Am Mittwoch startet der Rosenkranz-Monat. Das dazugehörige Gebet gerät aber immer mehr in Vergessenheit. Und das, obwohl es in diese Zeit passt wie kaum ein anderes.

Zum Artikel
Religion - 12.09.2014

Ein Menschenrecht

Mit der Aktion "Ein Lebenszeichen für bedrängte Christen" will sich das katholische Hilfswerk "missio" für Religionsfreiheit stark machen. Doch für manche Christen könnte es zu spät sein.

Zum Artikel
Bibel - 11.09.2014

"Wer das Geld liebt..."

Nicht nur heute sorgt das Thema Kirche und Geld für Diskussionen. Dass die Debatte nicht neu ist, zeigt ein Blick in die Bibel. Katholisch.de stellt einige Textpassagen vor.

Zum Artikel
Orden - 08.09.2014

Von Lâm Dong nach Nothgottes

Zwei Welten prallen aufeinander: In einem Rüdesheimer Kloster leben seit einem Jahr wieder Mönche. Es sind Zisterzienser aus Vietnam.

Zum Artikel
Bibel - 07.09.2014

"Hebräische Poesie"

Anklagen und Lob, Bitte und Dank, das Vertrauen auf Gott: Im Interview erläutert der Münsteraner Theologe Johannes Schnocks, warum die Psalmen der Bibel auch heute noch berühren.

Zum Interview
Natur und Umwelt - 05.09.2014

Staunen, Forschen, Handeln

Heute findet zum vierten Mal der "Ökumenische Tag der Schöpfung" statt. In diesem Jahr steht das Verhältnis von Glaube und Wissenschaft im Fokus.

Zum Artikel
Jugend - 30.08.2014

"Glaube öffnet uns die Augen"

Das "Konzil der Jugend" prägt Taize seit 40 Jahren. Im Interview erklärt der Prior der Gemeinschaft, Frere Alois, warum die Botschaft noch heute wirkt.

Zum Interview
Mission - 29.08.2014

Gemeinsames Zeugnis ablegen

Gestern ist der Kongress "MissionRespekt" zu Ende gegangen. Ziel der Veranstaltung war auch ein neuer Zusammenhalt der Konfessionen.

Zum Artikel
Mission - 28.08.2014

Hoffen auf die Kirchen

Auf dem Kongress "MissionRespekt" hat Bundestagspräsident Norbert Lammert zu mehr Toleranz aufgerufen. Auch die Kirchen sieht er in der Pflicht.

Zum Artikel
Mission - 27.08.2014

Vom Reden und Tun

Heute startet der ökumenische Kongress "MissionRespekt". Bischof Karl-Heinz Wiesemann spricht im Interview über seine Erwartungen an die Veranstaltung.

Zum Interview
Weltkirche - 25.08.2014

Dialog und Respekt

Der Mensch will sich kaum noch etwas vorschreiben lassen - schon gar nicht, was er glauben soll. Doch was bedeutet das heute für die Mission? Tipps dazu gibt ein Verhaltenskodex.

Zum Artikel
Theologie - 25.08.2014

"Franziskus verändert die Kurie"

Befreiungstheologe Frei Betto wird heute 70. Im Interview erklärt er, warum aus seiner Sicht dringend Reformen in der Kirche nötig sind.

Zum Interview
Kirchenjahr - 22.08.2014

Der Frauendreißiger

Das heutige Kirchenfest Maria Königin ist Teil eines ganzen Reigens von Marienfeiertagen, die bis in den September hinein dauern. Katholisch.de stellt das dazugehörige Brauchtum vor.

Zum Artikel
Symbole - 22.08.2014

Das Kreuz mit dem Fisch

Zum heutigen "Tag der Fische": Der christliche Fisch ist ein Glaubenssymbol, das erst seit den 1970er Jahren wieder beliebt ist, aber es hat eine sehr viel längere Tradition.

Zum Artikel
Mission - 17.08.2014

Ein seltenes Exemplar

Der deutsche Dominikanerbruder Andres Langer ist seit 1970 Missionar in Bolivien. In den dortigen Tropen setzt er sich für Mensch und Tier ein. Sogar eine Schlangenart wurde nach ihm benannt.

Zum Artikel
Südkorea - 14.08.2014

"Kirche als Familienersatz"

Jutta Hassler ist Gemeindereferentin der deutschen Auslandsgemeinde in Seoul. Im Interview verrät sie, was sie persönlich vom Papstbesuch erwartet.

Zum Interview
Kirchenjahr - 11.08.2014

Heiliges Spiel

Vor genau 750 Jahren wurde Fronleichnam ein allgemeines Kirchenfest. Eine Ordensfrau aus Lüttich hatte fast im Alleingang dafür gesorgt. Auch Visionen spielten eine Rolle.

Zum Artikel
Bistümer - 27.07.2014

Bischöfe im Riesenrad

Gottesdienste, Kirmes, Kleinkunst und politische Vorträge: Tausende Besucher kommen zum Auftakt des Liborifestes in Paderborn in die Bischofsstadt. Und nicht alles ist wie immer.

Zum Artikel
Bistümer - 26.07.2014

Libori und mehr

Auch außerhalb von Paderborn gibt es große Feste und Wallfahrten der deutschen Bistümer. Katholisch.de hat die wichtigsten in einer interaktiven Deutschlandkarte zusammengestellt.

Zur Karte
Christenverfolgung - 23.07.2014

Solidarität im Netz

Mit den aus Mossul vertriebenen Christen zeigen sich Menschen aus aller Welt über die Sozialen Netzwerke verbunden. Dazu markieren sie ihre Profilbilder mit einem besonderen Zeichen.

Zum Artikel
Pilgern - 21.07.2014

Nicht ohne Blasenpflaster

Der Franziskanerbruder Martin Koch lädt zum Pilgern von Würzburg nach Augsburg auf den Romweg ein - eine fast vergessene Route.

Zum Artikel
Glaube - 13.07.2014

Der späte Katholik

Polizeipräsident Bernd Merbitz ist spät zum katholischen Glauben gekommen und lebt ihn jetzt umso intensiver - und wirbt damit auch für den Katholikentag in Leipzig.

Zum Artikel
Sterbebegleitung - 09.07.2014

Auch die Kleinsten haben Wünsche

Im Tod Nähe geben: Spiritual Care nennt sich das Prinzip, das jedem Sterbenden auch emotionale Bedürfnisse erfüllen will.

Zum Artikel
Wallfahrt - 07.07.2014

Die Häupter der Märtyrer

In dieser Woche feiern die Würzburger ihre Kiliani-Wallfahrtswoche. Zum Auftakt kam auch der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer.

Zum Artikel
Tag des Kusses - 06.07.2014

Küsse in der Bibel

Heute ist internationaler Tag des Kusses. Katholisch.de stellt eine kleine Auswahl spannender Kussszenen aus der Heiligen Schrift vor.

Zum Artikel
Hochschule - 03.07.2014

Wieder nur ein Interimspräsident

An der Katholischen Universität Eichstätt ist die Wahl eines Präsidenten erneut geplatzt. Nun folgt eine Übergangslösung.

Zum Artikel
Ökumene - 30.06.2014

Zutiefst evangelisch, zutiefst ökumenisch

Theologe Volker Leppin über das umstrittene Dokument der Evangelischen Kirche zum Reformationsjubiläum, das er mit verfasst hat.

Zum Gastbeitrag
Urlaub - 29.06.2014

Auszeit und Einkehr

Sei es Christian Wulff oder Campino: Immer mehr Menschen nehmen sich eine Auszeit im Kloster. Was sie dort suchen und finden, erklären die Leiter des Gästehauses von Kloster Arenberg.

Zum Artikel
Heiligtumsfahrt - 28.06.2014

"Die Kirche ist für uns da"

Die Aachener Heiligtumsfahrt ist bekannt für ihre berühmten Reliquien. Doch geht es auch um die Menschen, wie ein Projekt mit Arbeitslosen zeigt.

Zum Artikel
Bistum Passau - 28.06.2014

"Ich vertrete den Glauben"

Zölibat, Sexualmoral, Geschiedene: Der Passauer Bischof Stefan Oster bekräftigt die Positionen der Kirche zu Reizthemen.

Zum Artikel
Ökumene - 27.06.2014

Zwischen Kritik und Zuversicht

Mit dem umstrittenen Papier der Protestanten ist Bischof Feige nicht einverstanden. Doch biete das Reformationsjubiläum auch Chancen.

Zum Artikel
Glaube - 26.06.2014

Pilgerstab und Windel

Was sonst doch eher ungewöhnlich ist, wird während der Heiligtumsfahrt für knapp zehn Tage Normalität in Aachen. Dann gibt es vier besondere Reliquien zu sehen - und jede Menge mehr.

Zum Artikel
Glaube - 23.06.2014

Schuld und Vergebung

Das Limburger Domkapitel bittet um Verzeihung für sein Versagen. Auch wenn es einigen Gläubigen schwer fällt: Die "Vergebung der Sünden" ist ein zentraler Aspekt des christlichen Glaubens.

Zum Artikel
Bistum Aachen - 21.06.2014

31 Schläge öffnen den Schrein

Mit der Erhebungsfeier ist die Heiligtumsfahrt 2014 eröffnet worden. Zum Auftakt wurden die Tuchreliquien aus dem Marienschrein geholt.

Zum Artikel
Orden - 21.06.2014

Urlaub vom Kloster

Urlaub im Kloster wird immer beliebter. Doch wie machen eigentlich Ordensleute Urlaub? Haben sie überhaupt Anspruch auf ein paar freie Tage? Ein Streifzug durch die Ordenslandschaft.

Zum Artikel
Bistum Aachen - 21.06.2014

31 Schläge öffnen den Schrein

Mit der Erhebungsfeier ist die Heiligtumsfahrt 2014 eröffnet worden. Zum Auftakt wurden die Tuchreliquien aus dem Marienschrein geholt.

Zum Artikel
Bistum Aachen - 20.06.2014

Auf Tuchfühlung mit Gott

Die Organisatoren der Aachener Heiligtumsfahrt rechnen mit bis zu 100.000 Besuchern. Hier gibt es die wichtigsten Informationen.

Zum Artikel
Fronleichnam - 19.06.2014

Nahrung für unser Leben

In einem Gastbeitrag für katholisch.de erklärt der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke OSB die Bedeutung des Hochfestes Fronleichnam als Herzstück des katholischen Glaubens.

Zum Artikel
Fronleichnam - 19.06.2014

Bunte Tradition mit langer Geschichte

Auch wenn die Gottesdienstbesucher weniger werden - Fronleichnam spielt eine große Rolle in Polen, besonders in der Region Ermland.

Zum Artikel
Glaube - 18.06.2014

Der Himmel unterwegs

Wer Fronleichnam nicht kennt, der könnte verwundert schauen, wenn eine Schar von Gläubigen singend und betend vorbeizieht. Katholisch.de erklärt den Feiertag.

Zum Artikel
Wallfahrt - 18.06.2014

Jette Joop und die Reliquien

Am Freitag beginnt die Aachener Heiligtumsfahrt. Aber was hat es mit den verehrten Reliquien eigentlich auf sich?

Zum Artikel
Glaube - 17.06.2014

"Gott lässt das Leben blühen"

Was bedeutet im Vaterunser die Bitte um das tägliche Brot? Katholisch.de hat darüber mit dem Theologen Jürgen Werbick gesprochen.

Zum Interview
Transsubstantiation - 16.06.2014

Die reale Gegenwart Christi

Am Donnerstag feiern die Katholiken Fronleichnam. Aber was hat es mit der wahrhaften Gegenwart des Gottessohns in der heiligen Eucharistie auf sich?

Zum Artikel
Heiligtumsfahrt - 14.06.2014

Erste Pilgerfahrt durch halb Deutschland

Torsten Bühring hat sich im Alter von 46 Jahren taufen lassen. Jetzt pilgert er mit dem Rad 700 Kilometer zur Heiligtumsfahrt nach Aachen.

Zum Artikel
Pfingsten - 08.06.2014

Die Kraft Gottes

In einem Gastbeitrag für katholisch.de beschreibt der Bischof von Görlitz, Wolfgang Ipolt, was hinter Pfingsten steckt und warum der Heilige Geist für Christen unverzichtbar ist.

Zum Gastbeitrag
Christi Himmelfahrt - 29.05.2014

Ausrufezeichen hinter der Auferstehung

Der Augsburger Bischof Konrad Zdarsa erklärt die Bedeutung von Christi Himmelfahrt und warum sich Glaube und Vernunft nicht ausschließen.

Zum Gastbeitrag
Glaube - 20.05.2014

Pilgerfahrt im Untergrund

Es ist das wohl ungewöhnlichste Angebot einer Pilgerfahrt in Deutschland: Mit der U-Bahn von Kirche zu Kirche durch Berlin.

Zum Artikel
Glaube - 15.05.2014

Bekehrt von Benedikt XVI.

Vom Atheist zum Christ: In der Osternacht ließ Papstmaler Michael Triegel sich taufen. Nun erklärt er, wie es dazu kam.

Zum Artikel
Heilige

Eine ganz normale Frau?

Die Muttergottes scheint ein nicht zu erreichendes Ideal zu sein. Dabei gab es ihrem Leben auch schwere Momente. Vielleicht kann sie gerade deswegen ein Vorbild sein.

Zum Artikel
Gebet - 05.05.2014

Eine ständige Prüfung

An alle, die gerade die Weichen für die Zukunft stellen - ob zum Abschluss der Schule oder des Studiums: Ihr müsst euch mit den Prüfungen nicht allein herumschlagen. Gott ist bei euch.

Zum Gebet
Maria - 02.05.2014

Bescheiden, gütig, liebend

Der Mai gilt als klassischer Marienmonat. Pfarrer Peter Dyckhoff spricht über die heutige Bedeutung der Gottesmutter.

Zum Interview
Wallfahrt

Start in die Wallfahrtssaison

Mit Gottesdiensten in Deutschlands größten Wallfahrtsorten Altötting und Kevelaer ist die Pilgersaison eröffnet worden.

Zum Artikel
Firmung - 30.04.2014

Den Heiligen auf der Spur

In einigen Bistümern können sich Firmlinge einen "Firmnamen" aussuchen. Katholisch.de erklärt, was es mit dem Brauch auf sich hat.

Zum Artikel
Katholikentag - 29.04.2014

Keine Harmonie um jeden Preis

Ende Mai findet der Katholikentag statt. Im Interview erzählt ZdK-Präsident Alois Glück, welche Erwartungen er an die Veranstaltung hat.

Zum Interview
Taufe - 29.04.2014

Gewachsener Glaube

Wenn erwachsene Menschen das Sakrament der Taufe empfangen. Katholisch.de spricht mit zwei Täuflingen, die das Sakrament erst vor knapp einer Woche empfangen haben.

Zum Artikel
Ostern - 26.04.2014

Kein James Bond!

Am Ende der Osteroktav steht die Geschichte von der Begegnung des Auferstandenen mit dem ungläubigen Apostel Thomas. Der Theologe Ulrich Lüke erklärt, was sie bedeutet.

Zum Gastbeitrag
Erstkommunion - 25.04.2014

Mit Vorurteilen aufgeräumt

Gegenüber der Erstkommunion-Katechese gibt es viele Vorbehalte - besonders, was die Nachhaltigkeit angeht. Eine Studie beweist nun das Gegenteil.

Zum Artikel
Ostermontag - 21.04.2014

Verheißung, stärker als der Tod

Kooperation mit "Focus Online": Am Ostermontag schreiben Wolfgang Thierse (SPD) und der Benediktiner Pater Maurus Runge.

Zum Artikel
Gastbeitrag - 20.04.2014

Durch den Tod ins Leben!

Der Münsteraner Bischof Felix Genn über die Bedeutung von Auferstehung und Ostern.

Zum Artikel
Ostersonntag - 20.04.2014

Erlöst, aber wofür?

In einer Kooperation widmen sich katholisch.de und "Focus Online" der Karwoche und Ostern. Am Ostersonntag schreiben CDU-Politiker Heiner Geißler und Schwester Elisa Kreutzer.

Zum Artikel
Bistümer - 20.04.2014

Botschaften zu Ostern

Am höchsten Fest im Kirchenjahr ist die Auferstehung das zentrale Thema in den Osterpredigten der deutschen Bischöfe. Katholisch.de dokumentiert alle verfügbaren Texte.

Zu den Predigten
Karsamstag - 19.04.2014

Keine Zeit der Resignation

Kooperation mit "Focus online": Am Karsamstag schreiben die ehemalige Bundesbildungsministerin Annette Schavan und Schwester Elisa Kreutzer.

Zum Artikel
Heiliges Land - 19.04.2014

(Keine) Ruhe im Grab

Selbst nachts wechseln sich in der Grabeskirche die Konfessionen ab. Einige dutzend Gläubige können sich über Nacht in der Jerusalemer Kirche einschließen lassen. Eine Reportage.

Zum Artikel
Karfreitag - 18.04.2014

Der Narr Christus

In einer Kooperation widmen sich katholisch.de und "Focus online" der Karwoche. Am Karfreitag schreiben Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt und Pater Maurus Runge für uns.

Zum Artikel
Karfreitag - 18.04.2014

Ecce Homo!

Der Magdeburger Bischof Gerhard Feige schreibt in einem Gastbeitrag für katholisch.de über den Karfreitag. Darin kritisiert er Grausamkeit und Brutalität unter den Menschen.

Zum Artikel
Ostern - 18.04.2014

Tränenbrot am Görlitzer Jerusalem

In Görlitz steht seit über 500 Jahren eine Kopie des Heiligen Grabes. Am Karfreitag gehen evangelische und katholische Christen den Kreuzweg.

Zum Artikel
Karfreitag - 18.04.2014

Glaube, Blut und Peitschen

Viele Philippiner nehmen ihren Glauben sehr ernst. So ernst, dass sie sich am Karfreitag ans Kreuz nageln lassen. Die Kirche sieht dies nicht gern.

Zum Artikel
Gründonnerstag - 17.04.2014

Was nur ein Sklave tut

In einer Kooperation widmen sich katholisch.de und "Focus online" der Karwoche. Am Gründonnerstag schreiben Verkehrsminister Alexander Dobrindt und Pater Maurus Runge für uns.

Zum Artikel
Gebet - 16.04.2014

Ihr seid nicht allein

Entführungen in Nigeria, ein Schiffsunglück mit hunderten Toten in Südkorea: Katholisch.de ruft zum Gebet für Opfer von Terrorismus und Katastrophen auf.

Zum Artikel
Religion - 16.04.2014

Das Lamm als Opfer

Das Opferfest begehen die Samaritaner nach einer uralten Tradition, die für Außenstehende oft schwer nachzuvollziehen ist.

Zum Artikel
Ostern - 15.04.2014

Und wer bist du?

Judas, Petrus oder Pontius Pilatus sind uns näher, als wir wahrhaben wollen. Katholisch.de stellt wichtige Figuren aus der Ostergeschichte vor.

Zum Artikel
Glaube - 15.04.2014

"Gebet bleibt Gebet"

Sie treffen sich jeden Abend und beten - nicht in der Kirche, nicht im Kloster, nicht in der Kapelle, sondern im Internet. Katholisch.de erklärt: die Twomplet.

Zum Artikel
Palmsonntag - 13.04.2014

Nur eine kleine Frage

In einer Kooperation widmen sich katholisch.de und "Focus Online" der Karwoche. Politiker schreiben, was die Kartage ihnen bedeuten, Ordensleute liefern die theologische Einordnung. Heute: Andrea Nahles (SPD) und Schwester Elisa Kreutzer.

Zum Artikel
Theologie - 13.04.2014

Auf dem Weg zum Licht

Zum Palmsonntag weist der Fuldaer Bischof Heinz Josef Algermissen auf die Aktualität des Leidens, Sterbens und der Auferstehung Jesu hin und fragt: Wer ist heute Petrus - und wer ist Judas?

Zum Gastbeitrag
Zeitgeschichte - 13.04.2014

Palmsonntag statt Karfreitag

Wie eine jahrhundertealte Prozession im thüringischen Eichsfeld sogar die DDR überlebte.

Zum Artikel
Palmsonntag - 13.04.2014

Nur eine kleine Frage

In einer Kooperation widmen sich katholisch.de und "Focus Online" der Karwoche. Politiker schreiben, was die Kartage ihnen bedeuten, Ordensleute liefern die theologische Einordnung. Heute: Andrea Nahles (SPD) und Schwester Elisa Kreutzer.

Zum Artikel
Theologie - 13.04.2014

Auf dem Weg zum Licht

Zum Palmsonntag weist der Fuldaer Bischof Heinz Josef Algermissen auf die Aktualität des Leidens, Sterbens und der Auferstehung Jesu hin und fragt: Wer ist heute Petrus - und wer ist Judas?

Zum Gastbeitrag
Karwoche - 12.04.2014

Lehrpfad zum Licht der Osternacht

Theologe Ulrich Lüke erklärt die einzelnen Stationen der Karwoche - von Palmsonntag bis Karsamstag.

Zum Gastbeitrag
Selige - 08.04.2014

"Engel der Liebe"

Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht zahlreiche Menschen an der letzten Ruhestätte der Clemensschwester Maria Euthymia beten. Heute wäre sie 100 Jahre alt geworden.

Zum Artikel
Glaube - 09.04.2014

"Das Kreuz ist mehr"

Das Kreuz sei kein Schmuck, sagt der Papst. Aber was ist es dann? Katholisch.de hat nachgefragt - unter anderem bei der jungen Christin Anna Eckart.

Zum Artikel
Gottesbeweise - 06.04.2014

Nicht abschließend lösbar

Seit jeher ringen Theologie und Philosophie um Gottesbeweise, aber lässt Gott sich überhaupt beweisen? - Ein Gang durch die Denkgeschichte.

Zum Artikel
Gebet - 02.04.2014

Kindern das Beten erklären

Beten Sie mit Ihrem Kind? Ein gemeinsames "Vater unser" kann ein Fundament für den gelebten Glauben sein. Hier einige Anregungen.

Zum Artikel
Israel - 30.03.2014

Zu Fuß nach Jerusalem

Eigentlich sollte Israel das ultimative Pilgerziel für Christen sein. Besonders populär sind aber andere Routen wie der Jakobsweg. Eine Reiseagentur will nun eine Trendwende erreichen.

Zum Artikel
Liturgie - 29.03.2014

"Ökumenische und kulturelle Bedeutung"

Die ostdeutschen Bistümer führen das neue Gesangbuch "Gotteslob" ein.

Zum Artikel
Seligsprechung - 28.03.2014

Die Verehrung wächst

In San Salvador wird der Flughafen nach Erzbischof Romero benannt. Ein Seligsprechungsverfahren läuft bereits seit 1996.

Zum Artikel
Belgien - 23.03.2014

Leuchtende Madonna

Das Marienabbild machte das Wohnzimmer des Ehepaar Lefloch im belgischen Jalhay zum Pilgerort. Damit die Anwohner wieder zur Ruhe kommen, ist die Statue nun entfernt worden.

Zum Artikel
Fastenzeit - 14.03.2014

Herrgotts B'scheißerle

Heute lässt sich kaum jemand mehr vorschreiben, ob er fastet oder in welcher Form er Verzicht übt. Das war nicht immer so, wie ein Blick in die Geschichte beweist.

Zum Artikel
Fastenzeit - 09.03.2014

Der Heilige kommt nackt

In welchem Verhältnis Macht und Glaube zueinander stehen, das erklärt der Steyler-Pater Hans Peters in seinem Impuls zum ersten Fastensonntag.

Zum Artikel
Fastenzeit - 07.03.2014

"Fasten verleiht Flügel"

In der Fastenzeit verzichten viele Christen auf lieb gewordene Gewohnheiten. Doch woher kommt diese Tradition? Im katholisch.de-Interview gibt der Liturgiewissenschaftler Guido Fuchs Antworten.

Zum Interview
Fastenbrief - 07.03.2014

Keine "Eiszeit" in der Ökumene

Bischof Gerhard Feige fordert in seinem Fastenbrief einen Prozess der Versöhnung zwischen Protestanten und Katholiken.

Zum Artikel
Fastenzeit - 06.03.2014

F wie Fasten

Zum Auftakt der Vorbereitungszeit auf Ostern buchstabiert der Theologe Ulrich Lüke das Wort "Fasten" neu durch und zeigt damit, wie vielfältig die Fastenzeit sein kann.

Zum Artikel
Aschermittwoch - 06.03.2014

Den Blick auf die Kunst richten

Zahlreiche deutsche Bistümer haben den Aschermittwoch der Künstler begangen. Katholisch.de hat sich dabei umgehört.

Zum Artikel
Gastbeitrag - 05.03.2014

"Heilsame Prägung des Jahreslaufs"

Erzbischof Hans-Josef Becker über die Bedeutung von Aschekreuz und Fastenzeit.

Zum Artikel
Orden - 08.02.2014

Im Windschatten der Heiligtumswallfahrt

Abt Friedhelm Tissen von Kornelimünster berichtet, wie sich seine Abtei an den Feierlichkeiten im Bistum Aachen beteiligt.

Zum Interview
Glaube - 25.01.2014

Raus aus der pastoralen Krise

Der Kölner Weihbischof Ansgar Puff sieht den "Neokatechumenalen Weg" als gute Antwort.

Zum Artikel
Ökumene - 18.01.2014

Ist denn Christus zerteilt?

Ökumene-Sprecher Marc Witzenbacher über die Gebetswoche zur Einheit der Christen.

Zum Interview
Christenverfolgung - 08.01.2014

Wo Christen bedrängt werden

Syrien klettert im "Weltverfolgungsindex 2014" des evangelikalen Hilfswerks Open Doors auf Rang 3.

Zum Artikel
Jugend - 01.01.2014

"Europa mit Leben füllen"

Frere Alois, Leiter der Taize-Bruderschaft, zieht eine erste Bilanz des Jugendtreffens in Straßburg.

Zum Interview