Kirche

Obdachlose - 03.03.2015

Letzte Ruhe im Vatikan

Ein Pilger mit einer Mission oder ein einfacher Obdachloser? Sein Leben verbrachte Willy Herteleer jedenfalls auf der Straße. Nun ruht er, was einmalig ist, im Schatten des Petersdoms.

Zum Artikel
Kirche - 03.03.2015

"Wir brauchen Zeugen"

Ob Ökumene, Europa oder Familie - Kardinal Reinhard Marx ist ein gefragter Gesprächspartner. Dies zeigt nun erneut ein ausführliches Interview mit einem französischen Jesuitenmagazin.

Zum Artikel
Münster - 02.03.2015

Warum treten sie aus?

Die Zahl der Gottesdienstbesucher in katholischen Kirchen sinkt, die der Kirchenaustritte steigt. Eine Studie des Bistums Münster liefert nun die Gründe für die schlechten Zahlen.

Zum Artikel
Bistum Erfurt - 02.03.2015

Glaube als Gegengewicht

Erfurt ist ein schillerndes Bistum: Geprägt durch seine DDR-Vergangenheit, beherbergt es Gebiete der Diaspora genauso wie das katholisch dominierte Eichsfeld.

Zum Artikel
Sakramente - 02.03.2015

Differenzierte Katechese ist das Ziel

Im Interview fordert die Religionspädagogin Monika Jakobs bei der Erstkommunionkatechese je nach Vorwissen des Kindes umzudenken.

Zum Interview
Syrien - 01.03.2015

"Nicht mehr tolerabel"

Beim Angelus-Gebet hat Franziskus die Brutalität angeprangert, mit der die Terrororganisation "IS" gegenüber Christen in Nahost vorgeht.

Zum Artikel
Bistum Erfurt - 01.03.2015

"Ein neues Kapitel in meinem Leben"

Nach 100 Tagen im Amt zieht der Erfurter Bischof Neymeyr Bilanz. Er spricht er über Thüringen und die größten Herausforderungen im Bistum.

Zum Artikel
Porträt - 01.03.2015

Erster unter Gleichen

Heute wird der Ökumenische Patriarch von Konstantinopel, Bartholomaios I., 75. Der Mann mit dem langen Bart strahlt Würde und Gelassenheit aus - Eigenschaften, die er gut gebrauchen kann.

Zum Artikel
Kirchenaustritte - 28.02.2015

Wie geht die Trendwende?

Die katholische Kirche hat mit hohen Austrittszahlen zu kämpfen. Am Montag wird in Münster eine Studie vorgestellt, die die Ursachen beleuchtet.

Zum Artikel
Vollversammlung

Familie, Finanzen, Flüchtlinge

Die Bischöfe beenden ihre Vollversammlung in Hildesheim. Bei einem Pressegespräch stellt Kardinal Marx die Resultate der Tagung vor.

Zum Artikel
Vollversammlung - 26.02.2015

Der digitale Blick in die Welt

Die Bischöfe haben sich auf ihrem Studientag mit Social Media beschäftigt. Was für viele Menschen Alltag ist, ist für die Kirche oft noch "Neuland".

Zum Artikel
Jahr der Orden - 26.02.2015

"Im Verborgenen die Liebe Gottes leben"

Säkularinstitute sind eine Sonderform des geweihten Lebens, die sich weltweit in einem deutlichen Aufwind befinden.

Zum Artikel
Familie - 25.02.2015

Zwischen Lehre und Leben

Die Bischöfe Franz-Josef Bode und Heiner Koch vertreten die deutschen Bischöfe auf der Familiensynode im Oktober. Im Intrerview sprechen sie über ihre Erwartungen.

Zum Interview
Vollversammlung - 25.02.2015

"Helft den Flüchtlingen!"

In Hildesheim haben die Bischöfe die Europäische Union und Deutschland aufgefordert, Flüchtlinge besser zu integrieren. Gegen Rassismus wollen sie selbst ein Zeichen setzen.

Zum Artikel
Social Media - 25.02.2015

"Werdet selbst zu Boten!"

Bei ihrer Vollversammlung in Hildesheim beschäftigen sich die katholischen Bischöfe heute intensiv mit dem Thema Social Media. Dazu Medienbischof Gebhard Fürst im Interview.

Zum Interview
Vollversammlung - 24.02.2015

Marx, Bode und Koch fahren nach Rom

In Hildesheim haben die Bischöfe ihre Vertreter für die Weltbischofssynode im Vatikan bestimmt. Dort wird über ein brisantes Thema beraten.

Zum Artikel
Bistum Limburg - 24.02.2015

Eine Hausführung

Das Bistum Limburg öffnet die Türen seines neuen Bischofssitzes, dessen Bau zu hohen Kosten und letztendlich zum Rücktritt von Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst führten.

Zum Artikel
Vollversammlung - 24.02.2015

Bischofsthema: Familie

Im Herbst findet im Vatikan die Weltbischofssynode zu Ehe, Familie und Sexualität statt. Das Thema beschäftigt heute auch die deutschen Bischöfe auf ihrer Vollversammlung in Hildesheim.

Zum Artikel
Vollversammlung - 23.02.2015

Marx hofft auf Papstbesuch

Das Kirchenasyl und ein möglicher Papstbesuch waren Themen beim Auftakt der Bischofsvollversammlung in Hildesheim.

Zum Artikel
Ökumene - 23.02.2015

"Der Protestantismus kann feiern"

In 100 Tagen beginnt der Evangelische Kirchentag in Stuttgart. Der Landesbischof July über schwäbische Frömmigkeit und die wichtigsten Programmpunkte.

Zum Interview
Bistümer - 23.02.2015

Familiensynode im Fokus

Heute beginnt in Hildesheim die Frühjahrs-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz. Katholisch.de gibt zum Auftakt einen Überblick über die Themen des Treffens.

Zum Artikel
Bistum Hildesheim - 23.02.2015

Frag doch mal den Bischof

Im Vorfeld ihrer Frühjahrs-Vollversammlung in Hildesheim haben Bischöfe in Cafés der Stadt zum Gespräch eingeladen. Der Andrang war enorm.

Zum Artikel
Bistumsreise: Eichstätt - 23.02.2015

Aus Liebe zur Schöpfung

Der heilige Bonifatius legte vor fast 1.300 Jahren den Grundstein. Mit der Zeit wurde das Bistum Eichstätt dann für seine Universität und den Einsatz für die Umwelt bekannt. Ein Porträt.

Zum Artikel
Bistümer - 22.02.2015

Die Menschen im Blick

Sich für die Sterbenden und Flüchtlinge einsetzen, aber auch an sich selbst arbeiten: Die deutschen Bischöfe haben in ihren Hirtenbriefen zur Fastenzeit unterschiedliche Schwerpunkte gesetzt.

Zum Artikel
Erzbistum Köln - 22.02.2015

Stabwechsel in Köln

Generalvikar Stefan Heße räumt heute seinen Posten und wird im März Bischof von Hamburg. Auf seinen Nachfolger Dominik Meiering wartet eine enorme Verantwortung.

Zum Artikel
Vatikan - 21.02.2015

"Politik ist nicht eure Aufgabe"

Der Papst hat mit den ukrainischen Bischöfen über eine friedliche Beilegung des Konflikts in ihrer Heimat diskutiert - und sie gleichzeitig gewarnt.

Zum Artikel
Politik - 21.02.2015

Bereichernde Begegnung

40 Minuten dauerte die Audienz beim Papst: Bundeskanzlerin Angela Merkel sprach mit Franziskus über Armutsbekämpfung und die friedliche Lösung bewaffneter Konflikte.

Zum Artikel
Vollversammlung - 20.02.2015

Ein heiliges Experiment

Am Montag beginnt in Hildesheim die Frühjahrs-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz. Die Stadt wird oft mit der Diaspora verknüpft, dabei hat sie eine lange christliche Tradition.

Zum Artikel
Bistum Hildesheim - 20.02.2015

Auf einen Kaffee mit...

Es ist eine Premiere: Im Vorfeld der Frühjahrs-Vollversammlung in Hildesheim laden am Sonntag sechs Bischöfe in sechs Cafés der Stadt zum Gespräch ein.

Zum Artikel
Vatikan - 19.02.2015

"Keine Abstriche bei der Disziplin"

Wie steht es um die Schweizergarde? Im Interview erklärt der neue Kommandant, Christoph Graf, wie er die Zukunft der Beschützer des Papstes sieht.

Zum Interview
Fastenzeit - 19.02.2015

Gehen Sie in sich!

Suchen Sie noch nach einer Idee? Egal ob Klimafasten, Alltagsexerzitien oder kulturelle Veranstaltungen: Die deutschen Bistümer machen eine Fülle von Fastenangeboten.

Zum Artikel
Bistümer - 19.02.2015

Auftakt zur Fastenzeit

In ihren Predigten zu Aschermittwoch haben die Bischöfe unterschiedliche Akzente gesetzt. Katholisch.de gibt einen Überblick über die Themenschwerpunkte.

Zum Artikel
Vatikan - 18.02.2015

"Der Papst ist radikal"

Kardinal Walter Kasper schätzt den Heiligen Vater sehr. Jetzt hat er sogar ein Buch über Franziskus geschrieben - und lobt darin dessen Rückbesinnung auf die frohe Botschaft des Evangeliums.

Zum Artikel
Bistum Limburg - 18.02.2015

Ein Haus wird entmystifiziert

Noch mehr Transparenz: Am Freitag zeigt das Bistum Limburg erstmals den privaten Wohnbereich des umstrittenen Bischofshauses.

Zum Artikel
Missbrauch - 17.02.2015

Der Kampf gegen den Missbrauch

In Rom ist das Kinderschutzzentrum der päpstlichen Universität Gregoriana eingeweiht worden. In den Fokus der Arbeit rückt nun vor allem die Weltkirche.

Zum Artikel
Soziales - 17.02.2015

Zum Friseur in den Vatikan

Ab sofort können Obdachlose im Vatikan kostenlos einen Haarschnitt bekommen. Das von Papst Franziskus initiierte Projekt gefällt aber nicht jedem.

Zum Artikel
Kirchenasyl

Erlaubt oder verboten?

Was ist Kirchenasyl und was sagt das Gesetz dazu? Der Sozialethiker Andreas Lob-Hüdepohl spricht im Interview mit katholisch.de über das Verhältnis von Staat und Kirche und zivilen Ungehorsam.

Zum Interview
Vatikan - 16.02.2015

"In gewisser Weise eine Revolution"

Kardinal Reinhard Marx, Mitglied im K9-Rat für die Kurienreform, äußert sich im Interview zu Verlauf und Ergebnissen der Konferenzwoche im Vatikan.

Zum Interview
Bistumsreise: Dresden-Meißen - 16.02.2015

Im Kernland der Reformation

Lebendige Geschichte, spannende Gegenwart: Das Bistum Dresden-Meißen ist geprägt durch die Diaspora, Umbrüche und aktive Gemeinden.

Zum Artikel
Vatikan - 15.02.2015

"Christus in allen Menschen dienen"

Papst Franziskus hat seine Kardinäle zu mehr Barmherzigkeit aufgefordert. Katholisch.de dokumentiert die Predigt im Wortlaut.

Zum Artikel
Vatikan - 15.02.2015

Schwarz-Purpurrot-Gold

Mit dem Einzug von Karl-Josef Rauber in das Kardinalskollegium gehören dem obersten Beratergremium des Papstes jetzt zehn Deutsche an. Katholisch.de stellt die Purpurträger vor.

Zum Artikel
Vatikan - 14.02.2015

Ein selbstloser Diplomat

Karl Josef Rauber ist am Samstag im Petersdom zum Kardinal ernannt worden. Anschließend konnte er sich über Lobeshymnen seiner Mit-Kardinäle Reinhard Marx und Karl Lehmann freuen.

Zum Artikel
Vatikan - 14.02.2015

"Dreh- und Angelpunkt der Kirche"

Bei einem Konsistorium hat Papst Franziskus am Samstag im Petersdom 20 kirchliche Würdenträger neu in das Kardinalskollegium aufgenommen.

Zum Artikel
Vatikan - 14.02.2015

Effizienter, transparenter, schlanker

Die Kardinäle haben über die Kurienreform beraten. Zwar zeichnen sich erst Umrisse ab, doch eines steht fest: Es geht dem Apparat an die Substanz.

Zum Artikel
Vatikan - 14.02.2015

Konsistorium, Kardinal und Co.

Katholisch.de erklärt zu diesem Anlass wichtige Begriffe rund um das heute stattfindende Konsistorium im Petersdom.

Zum Artikel
Vatikan - 13.02.2015

Wie meint der Papst das?

Vatikansprecher Federico Lombardi hat eigentlich einen simplen Job: Er soll der Presse erklären, was der Papst der Welt mitteilen möchte. Doch sein Chef drückt sich bisweilen missverständlich aus.

Zum Artikel
Vatikan - 13.02.2015

Risiko vom Rand?

Morgen wird Papst Franziskus eine Reihe ungewöhnlicher Kandidaten zu Kardinälen kreieren. Sein Ziel scheint klar zu sein: Ausschwärmen in die Peripherie. Ein riskantes Vorhaben?

Zum Artikel
Justiz - 12.02.2015

Tür auf oder Tür zu?

Die Debatte um das Kirchenasyl erhitzt die Gemüter. Doch worum geht es eigentlich? Woher kommt das Kirchenasyl und wie funktioniert es? Katholisch.de gibt Antworten.

Zum Artikel
Vatikan - 12.02.2015

Ein Papst wider den tierischen Ernst

Wie der Papst zum Karneval steht, ist nicht genau überliefert. Eines ist jedoch klar: Der Mann ist ein Kirchenlehrer Humor.

Zum Artikel
Liturgie - 11.02.2015

Wider langweilige Predigten

So Mancher kennt das: Nach der Messe weiß man schon nicht mehr, worum die Predigt ging. Nun hat der Vatikan einen Predigt-Leitfaden veröffentlicht.

Zum Artikel
Hilfswerke - 11.02.2015

"Klimawandel ist keine Theorie"

Für Misereor-Geschäftsführer Pirmin Spiegel ist die Beschäftigung mit dem Klimawandel eine Frage von Leben und Tod.

Zum Artikel
Vatikan - 10.02.2015

Kardinal Becker ist tot

Kardinal Karl Josef Becker ist am Dienstag in Rom verstorben. Der Jesuit war vier Jahrzehnte als Hochschullehrer tätig und Berater der Glaubenskongregation. Er wurde 86 Jahre alt.

Zum Artikel
Theologie - 09.02.2015

Eine geistliche Tempelreinigung

Gerhard Müller stellt im Gastbeitrag für den "Osservatore Romano" theologische Kriterien für die Kurienreform auf.

Zum Gastbeitrag
Kirche - 09.02.2015

"Für uns Bischof und mit uns Christ"

Sobald ein Bischofsstuhl zu besetzen ist, werden die Rufe nach Beteiligung der Gläubigen laut. Doch wie transpartent soll das Verfahren sein?

Zum Artikel
Vatikan - 09.02.2015

Ein Job für einen Experten

Nun ist es klar: Franz-Peter Tebartz-van Elst hat eine neue Aufgabe im Vatikan. Und sie könnte nicht passender sein für den Katechese-Experten.

Zum Artikel
Bistumsreise: Erzbistum Berlin - 09.02.2015

Katholiken aus 180 Nationen

Die einst protestantisch geprägte Metropole Berlin hat heute über 300.000 Katholiken. Doch das Erzbistum umfasst noch weitaus mehr.

Zum Bistumsporträt
Gebetstag - 08.02.2015

Ein Licht gegen Menschenhandel

Der Papst ruft auf, beten Sie mit: Zum Weltgebetstag gegen Sklaverei hat katholisch.de ein spezielles Gebet verfasst.

Zum Gebet
Vatikan - 08.02.2015

Neue Aufgabe in Rom

Laut Informationen der KNA soll der frühere Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst bereits Delegat im Vatikan sein - und bald im Päpstlichen Jahrbuch aufgeführt werden.

Zum Artikel
Papst - 07.02.2015

Schlagabtausch der Worte

Die Worte von Papst Franziskus zur Züchtigung von Kindern klingen regional sehr unterschiedlich. Wir beleuchten die rechtliche Lage und die Bibel.

Zum Artikel
Vatikan - 06.02.2015

Der Papst und die Familie

Franziskus Aussage über Schläge als Mittel der Kindererziehung hat Kritik provoziert. Katholisch.de dokumentiert und kommentiert die Worte.

Zum Artikel
Kurienreform - 06.02.2015

Konferenz-Marathon im Vatikan

Wirtschaftsrat, Kardinalsrat und weitere Gremien tagen derzeit im Vatikan. Sie entscheiden mit über den Erfolg des päpstlichen Reformprojekts.

Zum Artikel
Nachruf - 06.02.2015

Trauer um Dietmar Heeg

Nach kurzer schwerer Krankheit ist Medienpfarrer Dietmar Heeg am Donnerstag mit 50 Jahren gestorben. Wir verabschieden uns von einem zugewandten Kollegen, Freund und Priester.

Zum Artikel
Nahost - 05.02.2015

"Der Staat hatte das Recht dazu"

Der Jerusalemer Weihbischof William Schomali beurteilt die Hinrichtung zweier verurteilter Terroristen in Jordanien als legitime Vergeltung. Nach Überzeugung Schomalis schließt auch die kirchliche Lehre die Todesstrafe als letztes Mittel nicht aus.

Zum Interview
Kriminalität - 04.02.2015

Achtung, falscher Bischof!

Ein 66-jähriger wohnsitzloser Rentner gab sich vergangene Woche in Würzburg als brasilianischer Bischof aus. Damit ist er aber kein Einzelfall.

Zum Artikel
Vatikan - 04.02.2015

Seliger gegen Widerstände

Nach einem langen Verfahren wird jetzt wohl alles ganz schnell gehen. Denn Oscar Romero soll noch in diesem Jahr seliggesprochen werden.

Zum Artikel
Wissen - 04.02.2015

Von Albe bis Zingulum

In den Sakristeien befinden sich allerlei liturgische Kleidungsstücke. Doch wann werden die eigentlich getragen? Und: von wem? Katholisch.de beantwortet die "katholische Kleiderfrage".

Zur Bildergalerie
Bistümer - 03.02.2015

Der zweite Mann

In Würzburg und Köln haben sich die Bischöfe neue Stellvertreter ernannt. Doch was ist ein Generalvikar und wann darf er den Bischof vertreten? Katholisch.de erklärt dieses Amt.

Zum Artikel
Orden - 02.02.2015

Mit dem Rücken zur Wand

Die Orden in Deutschland suchen Antworten auf Überalterung und Nachwuchssorgen. Aber die Situation ist nicht aussichtslos.

Zum Artikel
Bistumsreise: Bamberg - 02.02.2015

In den Schnittlinien Europas

Bis zum Fall der Mauer war das Erzbistum Bamberg eine Grenzregion. Heute ist es durch seine Lage mit Europa vernetzt. Eine Reise nach Franken.

Zum Artikel
Vatikan - 01.02.2015

Ein Comeback?

Bekommt Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst zehn Monate nach seinem Rücktritt als Oberhirte von Limburg einen Posten im Vatikan? Ein Rombesuch nährt weitere Spekulationen.

Zum Artikel
Vatikan - 01.02.2015

"Mit dem Geist von Demut und Armut"

Im Zuge der Reformen des Zweiten Vatikanischen Konzils änderten sich auch die Kleidervorschriften für den Klerus. Das gefiel nicht jedem.

Zum Artikel
USA - 31.01.2015

Unerschrocken bis ins hohe Alter

Die bekannte Ordensfrau und Antikriegsaktivistin Megan Rice feiert heute ihren 85. Geburtstag - im Gefängnis und mit viel Selbstbewusstsein.

Zum Artikel
Vatikan - 30.01.2015

Tradition mit Zukunft?

Der Kommandant der Schweizergarde, Daniel Rudolf Anrig, gibt am Samstag sein Amt ab. Dieser Schritt sorgt immer noch für Spekulationen. Wie soll es für den Wachdienst weitergehen?

Zum Artikel
Familiensynode - 30.01.2015

Dem Volk aufs Maul schauen, aber wie?

Claudia Leide aus der Diözese Dresden-Meißen hat die neue Vatikanumfrage für ihr Bistum "übersetzt". Im Interview gibt sie einen Einblick in das Projekt.

Zum Interview
Orden - 29.01.2015

Wohin der Weg auch führt

Sie gehen dort hin, wohin sie ihre Berufung führt: Die Steyler Missionare verkünden in über 70 Ländern der Erde die Frohe Botschaft.

Zum Artikel
Familiensynode - 28.01.2015

Um Antwort wird gebeten

Die Fragen zur Vorbereitung der nächsten Familiensynode stehen online. Die Zeit drängt, wollen sich die Gläubigen beteiligen.

Zum Artikel
Erzbistum Hamburg - 27.01.2015

Premiere für Heße

Bei seiner ersten Pressekonferenz nach seiner Ernennung zum Erzbischof von Hamburg hat Stefan Heße erzählt, welchen Aufgaben er sich widmen möchte und wie er sich selbst als Priester sieht.

Zum Artikel
Erzbistum Hamburg - 27.01.2015

Aufgaben für einen Brückenbauer

In Hamburg erwarten den zukünftigen Erzbischof Stefan Heße viele Aufgaben. Katholisch.de hat sie sich genauer angesehen.

Zum Artikel
Erzbistum Hamburg - 26.01.2015

Ein Kölner für die Hanseaten

Noch ist er kein Bischof - Erfahrung in der Leitung einer Diözese hat Stefan Heße aber bereits. Ein trockener Verwaltungsmensch ist er jedoch nicht.

Zum Artikel
Erzbistum Hamburg - 26.01.2015

Frischer Wind an der Waterkant

Aus ganz Deutschland erreichen den künftigen Hamburger Erzbischof Stefan Heße Glückwünsche. Katholisch.de hat die Reaktionen gesammelt.

Zum Artikel
Erzbistum Hamburg - 26.01.2015

Neuer Mann für den Norden

Stefan Heße ist neuer Erzbischof von Hamburg. Der in Zukunft jüngste Bischof Deutschlands hat schon Erfahrung mit der Bistumsleitung.

Zum Artikel
Bistumsreise: Hamburg - 26.01.2015

Ökumene im Norden

Heute ist der Name des neuen Erzbischofs von Hamburg bekannt gegeben worden. Auf welche Gegebenheiten er in der Erzdiözese trifft, beleuchtet unser Bistumsporträt.

Zum Artikel
Weltmedientag - 23.01.2015

Familie als Schule der Kommunikation

Papst Franziskus ruft Eltern dazu auf, ihre Kinder zu einem verantwortungsbewussten Umgang mit den Neuen Medien zu erziehen. Katholisch.de dokumentiert die Botschaft in der deutschen Übersetzung.

Zum Artikel
Erzbistum Hamburg - 23.01.2015

Neuer Erzbischof für Hamburg

Hamburg hat einen neuen Oberhirten. Sein Name soll am Montag um 12 Uhr im dortigen Mariendom bekannt gegeben werden.

Zum Artikel
Personalien - 23.01.2015

Aufgabe im Vatikan?

Nach Medienberichten soll der frühere Limburger Bischof Tebartz-van Elst Sekretär im "Rat für die Förderung der Neuevangelisation" werden. Eine offizielle Bestätigung steht noch aus.

Zum Artikel
Liturgie - 23.01.2015

Wer darf, wer nicht?

Der Münsteraner Bischof Genn hat einem Pfarrer nach dessen Auftritt bei einer Pegida-Demonstration die Befugnis zu predigen entzogen. Katholisch.de erklärt, was es damit auf sich hat.

Zum Artikel
Holocaust - 23.01.2015

Offene Wunde

In einer gemeinsamen Erklärung gedenken evangelische und katholische Kirche der Befreiung von Auschwitz vor 70 Jahren. Die Lehren aus der Judenvernichtung seien noch immer aktuell.

Zum Artikel
Missbrauch - 22.01.2015

"Der Verantwortung gestellt"

Vergebungsbitten, Prävention und Rückschläge: Nach fünf Jahren Aufarbeitung der Missbrauchsfälle zieht die Bischofskonferenz Zwischenbilanz.

Zum Artikel
Vatikan - 22.01.2015

"Theologische Brandstiftung"

Georg Gänswein kritisiert die Rede vom Gegensatz zwischen Franziskus und Benedikt XVI. Und er spricht über "Kurienkrankheiten".

Zum Artikel
Österreich - 22.01.2015

Kardinal Querdenker

Unter Europas Kardinälen ist er einer der wenigen, den man auch auf anderen Kontinenten kennt. In Österreich ist er einfach nur "der Kardinal". Heute wird Christoph Schönborn 70 Jahre alt.

Zum Artikel
Missbrauch - 21.01.2015

"Die Narben bleiben"

Robert Köhler, Vorsitzender des Ettaler Missbrauchsopfervereins, bilanziert fünf Jahre Aufarbeitung der Missbrauchsfälle in dem oberbayerischen Kloster.

Zum Interview
Vatikan - 21.01.2015

"Er sagt, was ihm einfällt"

Rom-Korrespondent Jan-Christoph Kitzler spricht über die fliegenden Pressekonferenzen mit Papst Franziskus, die Kirche in Asien und die Medienarbeit des Vatikans.

Zum Interview
20.01.2015

In der Tradition des Konzils

Bedeutet die Kaninchenaussage des Papstes einen neuen Kurs der Kirche bei der Ehelehre? Katholisch.de hat in den Lehrschriften nachgelesen.

Zum Artikel
Missbrauch - 19.01.2015

Aufbrechen der Sprachlosigkeit

Vor fünf Jahren brachte der Jesuit Klaus Mertes den Missbrauchsskandal in der Kirche ins Rollen. Im Interview zieht er Bilanz - aber keinen Schlussstrich.

Zum Interview
Papstreise - 19.01.2015

Begeisterung bis zum Schluss

Viele Höhepunkte: Katholisch.de schaut sich noch einmal die bewegendsten Momente der Asienreise des Papstes in den sozialen Netzwerken an.

Zur Netzschau
Bistumsreise: Augsburg - 19.01.2015

Zwischen Tradition und Aufbruch

Augsburg ist wohl der älteste Bischofssitz in Bayern. Besonders geprägt hat die Diözese der heilige Ulrich. Noch heute wird er hier besonders verehrt.

Zum Artikel
Umwelt - 18.01.2015

"Die Natur vergibt nie"

Sie gelten als die wichtigsten Lehrschreiben der Päpste: Franziskus gibt während seiner Asienreise Einblicke in die Arbeit an der ersten eigenständigen Enzyklika. Er widmet sie der Ökologie.

Zum Artikel
Papstreise - 18.01.2015

Cape der guten Hoffnung

Eine Woche lang hat Franziskus Asien bereist. Einen Kontinent, den er bis zu seiner Wahl zum Papst kaum kannte. Und doch sieht er offenbar gerade hier die Zukunft. Ein Rückblick.

Zum Artikel
Papstreise - 17.01.2015

Verregneter Besuch

Am dritten Tag seiner Philippinen-Reise hat Franziskus Überlebende und Hinterbliebene der Taifun-Katastrophe besucht. Am Ende musste er sich jedoch dem Wetter geschlagen geben.

Zum Artikel
Missbrauch - 16.01.2015

Eine Studie mit Konsequenzen

Die deutschen Bischöfe nehmen einen zweiten Anlauf zur Aufarbeitung der Missbrauchsfälle durch Geistliche. Dabei haben sie ehrgeizige Ziele.

Zum Artikel
Papstreise - 16.01.2015

"Do you love me?"

Ein Missverständnis sorgte für Lacher bei der Predigt des Papstes. Aber dann fand er auch deutliche Worte: zur sozialen Ungerechtigkeit auf den Philippinen und der Gefährdung der Familie.

Zum Artikel
Erzbistum Berlin - 16.01.2015

Steckbrief für einen Oberhirten

Authentisch sein und wie der Papst ein Herz für die Armen haben: Die Berliner Katholiken äußern online Wünsche, was ihr neuer Bischof mitbringen sollte.

Zum Artikel
Papstreise - 15.01.2015

Satire darf nicht alles

Auf seinem Weg auf die Philippinen hat Papst Franziskus den mitreisenden Journalisten eine Pressekonferenz gegeben. Dabei kamen auch kontrovers diskutierte Themen zur Sprache.

Zum Artikel
Papstreise - 15.01.2015

Nächster Halt: Philippinen

Franziskus ist auf den Philippinen gelandet - dem katholischsten Land Asiens. Und die Einheimischen haben hohe Erwartungen an den Papstbesuch.

Zum Artikel
Kurienreform - 15.01.2015

Weniger Bischöfe und Kardinäle

Der Leiter des Kardinalsrats, Kardinal Oscar Rodriguez Maradiaga, will die Kurie verschlanken und vermehrt Fachleute aufnehmen.

Zum Artikel
Missbrauch - 15.01.2015

Am Anfang stand ein Brief

Vor fünf Jahren machte der Jesuit Klaus Mertes den systematischen Missbrauch an einer katholischen Schule öffentlich - und löste damit eine Lawine aus.

Zum Artikel
Papstreise - 15.01.2015

"Ein tiefgläubiges Land"

Pater Franz-Josef Eilers ist für die deutschsprachige Gemeinde von Manila tätig. Im Interview spricht er über den Besuch des Papstes auf den Philippinen und die Religiosität der Einheimischen.

Zum Artikel
Papstreise - 14.01.2015

Im Herzen des Konflikts

26 Jahre hat der Bürgerkrieg zwischen Regierungstruppen und Rebellen in Sri Lanka gewütet. Papst Franziskus hat beim Besuch eines Heiligtums ANgehörige beider Gruppen getroffen.

Zum Artikel
Papstreise - 14.01.2015

"Was wahr und heilig ist"

Papst Franziskus hat den Missionar Joseph Vaz vor Hunderttausenden Gläubigen in Sri Lanka heiliggesprochen - und gleichzeitig zur Religionsfreiheit aufgerufen.

Zum Artikel
Orden - 14.01.2015

Rastlos glücklich

Anselm Grün ist einer der bekanntesten Mönche Deutschlands. Der Benediktinerpater, der in seinem Leben über 300 Bücher geschrieben hat, wird heute 70 Jahre alt. Ein Porträt.

Zum Artikel
Papstreise - 13.01.2015

Exotischer Empfang

Nachdem Papst Franziskus in Sri Lanka farbenprächtig empfangen worden ist, mahnte er den Frieden für das Land an - und kritisierte den Umgang mit Minderheiten.

Zum Artikel
Seligsprechung - 11.01.2015

Er ist als Märtyrer gestorben

Nach fast 35 Jahren hat der Vatikan es anerkannt: Oscar Romero ist ein Märtyrer. Eine wichtige Entscheidung im Prozess zur Seligsprechung.

Zum Artikel
Bistum Aachen - 12.01.2015

Bistum mit bewegter Geschichte

Was haben Napoleon und Karl der Große mit der Diözese Aachen zu tun? Wir verraten es - und stellen jede Woche ein neues deutsches Bistum vor.

Zum Artikel
Vatikan - 12.01.2015

Gegen die Wegwerfkultur

Er will die internationale Gemeinschaft aufrütteln: In seiner Neujahrsansprache vor den Botschaftern im Vatikan hat Papst Franziskus die Gewalt in aller Welt beklagt. Katholisch.de dokumentiert die Rede.

Zum Artikel
Weltjugendtag - 11.01.2015

Selig die Barmherzigen

Das Zitat aus der Bergpredigt ist das Motto für den Weltjugendtag 2016 in Krakau. Die Hymne zum WJT "Blogoslawieni milosierni - Selig die Barmherzigen" wurde am Dienstag uraufgeführt.

Zum Lied
Papstreise - 11.01.2015

Zwischen Aufschwung und Bedrohung

Katholiken sind in Asien meist eine Minderheit. Doch in vielen asiatischen Ländern ist die Kirche mittlerweile auch eine gesellschaftliche Kraft.

Zum Artikel
Soziales - 10.01.2015

Geschenke für den Papst

Der Papst weiß kaum noch wohin mit all den Geschenken. Jetzt hat er eine Lösung gefunden: Er stellte 43 Geschenke aus seinem Fundus für eine Charity-Lotterie zur Verfügung.

Zum Artikel
Papstreise - 09.01.2015

Reif für die Inseln

In der kommenden Woche besucht Papst Franziskus Sri Lanka und die Philippinen. Er trifft auf zwei sehr unterschiedliche Ortskirchen in einem heiklen politischen Umfeld.

Zum Artikel
Sternsinger - 07.01.2015

Könige im Kanzleramt

Sternsinger aus allen 27 deutschen Diözesen haben am Dienstag Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht. Das sorgte bei einigen kleinen Königen für Aufregung.

Zum Artikel
Vatikan - 05.01.2015

Kein Kardinalshut für den Archivar

Auch diesmal hat Papst Franziskus bei der Ernennung neuer Kardinäle für große Überraschungen gesorgt. Ein Hintergrund.

Zum Artikel
Kirche - 05.01.2015

Kurz vor dem Kollaps?

Ist Deutschland noch ein christliches Land? Steht die katholische Kirche vor dem Kollaps? Mit diesen Fragen beschäftigt sich der Publizist Andreas Püttmann im Gastbeitrag.

Zum Gastbeitrag
Kirche - 05.01.2015

Zwanzig mal Weltkirche

Mit der seiner deutlich weltkirchlich geprägten Liste mit 20 neuen Kardinälen hat Franziskus am Sonntag für einiges Aufsehen gesorgt. Doch auch ein deutscher ist unter den Neuen. Wir stellen ihn und die anderen 19 künftigen Kardinäle in Kurzporträts vor.

Zu den Porträts
Diplomatie - 03.01.2015

Der Deutschland- Versteher

Kardinal Giovanni Lajolo ist einer der besten Deutschlandkenner im Vatikan. Trotz seiner 80 Jahre schickt ihn der Papst noch auf Missionen.

Zum Artikel
Vatikan - 04.01.2015

20 neue Kardinäle für die Weltkirche

Papst Franziskus gab am Sonntag die Namen von künftigen Kardinälen bekannt - auch ein Deutscher ist dabei. Wir stellen sie vor.

Zum Artikel
Kirche - 02.01.2015

Familie, Finanzen und Umbrüche

Ein Ausblick auf die "Baustellen" der katholischen Kirche in Deutschland: Was werden die Themen im Jahr 2015 sein?

Zum Artikel
Kriminalität - 01.01.2015

Franziskus gegen die Hauptstadt-Mafia

An Silvester knöpfte sich der Papst die Mafia Roms vor. Ranghohe Beamte sollen sich auf Kosten von Obdachlosen Geld von der Stadt ergaunert haben.

Zum Artikel
Kirche - 01.01.2015

Sorge um Zusammenhalt der Gesellschaft

Zum Jahreswechsel riefen die Bischöfe in Deutschland zu mehr Gemeinsinn auf. Konkret ging es um Pegida-Demos und die Sterbehilfe-Debatte.

Zum Artikel
Weltfriedenstag - 01.01.2015

Nicht mehr Knechte, sondern Brüder

Seit 1968 begeht die Kirche am 1. Januar den Weltfriedenstag. Katholisch.de dokumentiert die dazugehörige Botschaft des Papstes.

Zum Artikel
Papst & Vatikan - 29.12.2014

Es gibt viel zu tun

Vier Überseereisen, die Bischofssynode zu Fragen von Ehe, Familie und Sexualität sowie eine Enzyklika zum Thema Ökologie: Papst Franziskus steht vor einem ereignisreichen Jahr 2015.

Zum Artikel
Diplomatie - 29.12.2014

"Deutsche Kirche will das Evangelium leben"

Papst-Botschafter Nikola Eterović berichtet von seinem Einfluss auf Bischofsernennungen und seiner Meinung zur Pegida-Bewegung.

Zum Interview
Weihnachten - 27.12.2014

Ein Papst setzt Maßstäbe

"Geht an die Ränder" - dieser Satz ist eine elementare Botschaft des Papstes. Auch an Weihnachten hat sich Franziskus wieder den Armen und Schwachen zugewandt.

Zum Artikel
Weihnachten - 25.12.2014

Gegen Gewalt und Terror

Past Franziskus hat in seiner traditionellen Ansprache am ersten Weihnachtstag die Konflikte in aller Welt beklagt.

Zum Artikel
Weihnachten - 25.12.2014

Von Menschenwürde und Nächstenliebe

Katholisch.de hat die online verfügbaren Weihnachtspredigten der deutschen Bischöfe in einer Liste zusammengestellt.

Zur Übersicht
Weihnachten - 25.12.2014

Aufruf zur Solidarität

Die christlichen Kirchen haben in ihren Predigten zu Heiligabend für die Aufnahme von Flüchtlingen plädiert. Zugleich warnten sie vor aktuellen Entwicklungen in der Gesellschaft.

Zum Artikel
Vatikan - 24.12.2014

Das gab's noch nie

Deutlich wie keiner seiner Vorgänger hat der Papst die Kurie kritisiert. Inhatlich gibt es ein durchaus positives Echo. Doch die Art und Weise seiner Äußerungen stößt auf Unverständnis.

Zum Artikel
Bistum Erfurt - 23.12.2014

"Begegnungen ermöglichen Symphatie"

Bischof Ulrich Neymeyr über Politik, Pegida, das Bistum Erfurt und das bevorstehende Weihnachtsfest.

Zum Interview
Wiederverheiratete - 22.12.2014

"Der Frage nicht ausweichen"

Die Bischöfe haben eine Arbeitshilfe zum Umgang mit Wiederverheirateten veröffentlicht. Die Mehrheit der Oberhirten steht hinter dem Text.

Zum Artikel
Vatikan - 23.12.2014

Gegen "geistliches Alzheimer"

Papst Franziskus hat eine Weihnachtsansprache vor Mitarbeitern des Vatikans gehalten. Für die Mitglieder der Kurie fand er deutliche Worte.

Zum Artikel
Wiederverheiratete - 22.12.2014

"Der Frage nicht ausweichen"

Die Bischöfe haben eine Arbeitshilfe zum Umgang mit Wiederverheirateten veröffentlicht. Die Mehrheit der Oberhirten steht hinter dem Text.

Zum Artikel
Weihnachten - 22.12.2014

Ganz bei Gott

Für manch einen sind Baum und Braten an Weihnachten am wichtigsten. Wie aber wird das Fest in Klöstern gefeiert, wo Jesus Christus im Zentrum steht? Ein Besuch bei vier Orden.

Zum Artikel
Liturgie - 22.12.2014

Sitzen, stehen, knien

Wenn an Weihnachten die Gottesdienste besonders gut besucht sind, kennt nicht jeder die genauen Abläufe. Katholisch.de erklärt die einzelnen Elemente einer Messe.

Zum Artikel
Gesellschaft - 22.12.2014

Neue Kritik an Pegida

Trotz Gegenwind: Der Bamberger Erzbischof Schick steht zu seinem Äußerungen über Pegida. Auch Vertreter anderer Konfessionen und Religionen schalten sich in die Debatte ein.

Zum Artikel
Weihnachten - 20.12.2014

Auf der Zielgeraden zur Krippe

Wie die Weihnachtsfeiertage in den Kirchen ablaufen, will gut geplant sein. Ein Besuch in einem Dom und einer Dorfkirche.

Zum Artikel
Gesellschaft - 19.12.2014

"Christen dürfen da nicht mitmachen"

Die Stimmen von Christen gegen die Pegida-Demonstrationen mehren sich. Für ihre Botschaft nutzen sie auch die sozialen Netzwerke.

Zum Artikel
Karitatives - 18.12.2014

Platz in der Herberge

Rund 200.000 Flüchtlinge kamen in diesem Jahr nach Deutschland. Viele Bistümer und Kirchengemeinden unterstützen die Menschen. Die Art der Hilfe ist dabei breit gefächert.

Zum Artikel
Bischofskonferenz - 18.12.2014

"Nicht das Papstamt schwächen"

Es war sein erstes Jahr als DBK-Vorsitzender. Im Interview zieht Kardinal Reinhard Marx eine erste Bilanz und hält Ausschau auf 2015.

Zum Artikel
Bistümer - 16.12.2014

27 mal 2014

Nicht nur weltweit war in der katholischen Kirche 2014 einiges los, sondern auch in den 27 deutschen Diözesen. Katholisch.de hat sich das vergangene Jahr noch einmal genauer angesehen.

Zum Artikel
Vatikan - 16.12.2014

"Ich will keinen Polit-Papst"

Zu wenig priesterlich? Der konservative Intellektuelle Martin Mosebach bewertet das bisherige Pontifikat von Papst Franziskus.

Zum Interview
Liturgie - 16.12.2014

Die Frage nach der Tradition

Was kann die Kirche tun, damit ihre Gotteshäuser wieder besser besucht werden? Bischof Friedhelm Hofmann über über niederschwellige Angebote, den Spagat zwischen Tradition und Moderne.

Zum Interview
Vatikan - 15.12.2014

Zwischen Reisen und Reformen

Papst Franziskus hat 2014 ein dichtes Arbeitsprogramm absolviert. Die Schwerpunkte seines Pontifikats zeichnen sich nun deutlich ab.

Zum Artikel
Bistum Limburg - 14.12.2014

Neues Vertrauen, neue Strukturen

Weihbischof Manfred Grothe schreibt in einem Brief an die Gläubigen über Strukturreformen in Limburg und die neue Nutzung des Bischofshauses.

Zum Artikel
Bistümer - 13.12.2014

"Bleibe normales Mannsbild"

Der Passauer Bischof Stefan Oster erklärt, warum er mit dem Zölibat keine Probleme hat und wie das Leben in seiner Wohngemeinschaft funktioniert.

Zum Artikel
Vatikan - 13.12.2014

Konsistorium, K9 und neue Kardinäle

Der Papst beruft für Februar einen Marathon der Konferenzen ein - inklusive der Ernennung neuer Kardinäle. Gibt es wieder Überraschungen?

Zum Artikel
Erzbistum Köln - 12.12.2014

Die Kirche im "Suchprozess"

Nach drei Monaten in Köln zieht Kardinal Woelki eine erste Bilanz. Im Interview spricht er unter anderem über die Baustellen in seiner Erzdiözese.

Zum Interview
Vatikan - 11.12.2014

"Ich tue, was ich tun muss"

Seitdem er auf dem Stuhl Petri sitzt, hat sich einiges in Rom getan: eine Analyse der Personalpolitik von Papst Franziskus.

Zum Artikel
Buntes - 10.12.2014

Ein Traum wird wahr

Ihr großer Wunsch wurde nun erfüllt: Cristina Scuccia, singende Ordensfrau und Gewinnerin von "The Voice of Italy", ist mit Papst Franziskus zusammengetroffen.

Zum Artikel
Jahresrückblick 2014 - 11.12.2014

Von der Synode zum Ordensjahr

2014 war ein ereignisreiches Jahr - auch für die Kirche. Katholisch.de blickt in seiner Serie heute zurück auf Oktober, November und Dezember.

Zum Artikel
Interreligiöser Dialog - 10.12.2014

"Dialog mit Islam ausweiten"

Bei seinem Besuch des Instituts für Islamische Theologie plädierte Osnabrücks Bischof Bode für einen "differenzierten Blick auf den Islam".

Zum Artikel
Jahresrückblick 2014 - 10.12.2014

Papst und Minis unterwegs

2014 war ein ereignisreiches Jahr - auch für die Kirche. Katholisch.de blickt in einer Serie zurück. Heute auf Juli, August und September.

Zum Artikel
Ehe & Familie - 10.12.2014

Die pastorale Wende fortsetzen

Der synodale Prozess zur Familie geht weiter. Der Vatikan hat das Vorbereitungsdokument für die nächste Bischofssynode veröffentlicht.

Zum Artikel
Ehe & Familie - 09.12.2014

Der Vatikan will's wieder wissen

Der Vatikan hat für die kommende Familiensynode erneut einen Fragenkatalog veröffentlicht. Der unterscheidet sich deutlich von seinem Vorgänger.

Zum Artikel
Jahresrückblick 2014 - 09.12.2014

Neue Bischöfe und heilige Päpste

Eine Heiligsprechung mit vier Päpsten: In Teil zwei des Rückblicks schaut katholisch.de auf die Monate April bis Juni 2014.

Zum Artikel
Vatikan - 09.12.2014

Die Zentrale auf dem Prüfstand

Der Kardinalsrat setzt heute seine Beratungen über die Kurienreform fort. Im Mittelpunkt steht eine der wichtigsten Einrichtungen des Vatikans.

Zum Artikel
Drei Rücktritte und ein neuer Vorsitzender
Jahresrückblick 2014 - 08.12.2014

Drei Rücktritte und ein neuer Vorsitzender

2014 war ein ereignisreiches Jahr - auch für die Kirche. Katholisch.de blickt in einer Serie zurück. Zunächst auf die Monate Januar, Februar und März.

Papst Franziskus - 08.12.2014

"Nein, gewiss nicht"

Franziskus hat erneut ein langes Interview gegeben. Darin rückt er einige Spekulationen - etwa über Kurienkardinal Raymond Leo Burke und den Schweizergarde-Chef - in ein anderes Licht.

Zum Artikel
Vatikan - 07.12.2014

"Ich mische mich nicht ein"

Benedikt XVI. bezeichnet die Annahme, er wolle sich in die Geschiedenen-Debatte einmischen, als "Unsinn". Und wünscht sich eine andere Anrede.

Zum Artikel
Erzbistum Berlin - 07.12.2014

Doch keine Umgestaltung?

Der umstrittene Umbau der Hedwigskathedrale ist nach Worten von Weihbischof Matthias Heinrich wieder ungewiss. Ein anderer soll entscheiden.

Zum Artikel
Jahr der Orden - 06.12.2014

Ein Tag mit...

Das Leben von Roman Maria Bauer ist geprägt vom Gebet und dem Einsatz für kranke und schwache Menschen. Katholisch.de hat den Franziskanerbruder vom Heiligen Kreuz begleitet.

Zur Fotoreportage
Vatikan - 06.12.2014

War er zu streng?

Daniel Anrig ist Kommandant der Schweizergarde - noch. Denn auf Wunsch des Papstes wird er sein Amt niederlegen. Warum, ist bisher allerdings nicht bekannt. Das beflügelt die Spekulationen.

Zum Artikel
Jahr der Orden - 05.12.2014

Wirken im Verborgenen

Katholisch.de hinter den Klausurmauern der Trappistinnen von Maria Frieden: Unser Besuch bei Äbtissin Gratia beginnt um 4 Uhr morgens - und endet mit einem erhebenden Moment.

Zum Artikel
Justiz - 04.12.2014

Doch nicht wie bei Michelangelo?

Sie verglich sich mit einem Fresko in der Sixtinia. Das Kölner Amtsgericht beurteilte den Nackt-Auftritt der Femen-Aktivistin aber anders.

Zum Artikel
Justiz - 03.12.2014

Oben ohne vor dem Kardinal

Erzbischof Joachim Meisner sah es gelassen. Dennoch kommt die Femen-Aktivistin für ihren Nacktauftritt im Kölner Dom jetzt vor Gericht.

Zum Artikel
Wiederverheiratete - 02.12.2014

Keine Änderungen in Sicht?

Nachdem sich der Papst am Sonntag erneut zur Familiensynode äußerte, nehmen zwei Tage später auch mehrere Kardinäle dazu Stellung.

Zum Artikel
Finanzen - 02.12.2014

In der Offensive

Über die Kirchenfinanzen wurde in diesem Jahr besonders kontrovers diskutiert. Jetzt haben weitere Bistümer mit Blick auf ihren Haushalt die angestrebte größere Transparenz vorangetrieben.

Zum Artikel
Jahr der Orden - 02.12.2014

Steilpass zu Gott

Fußballprofi sein ist für viele Kinder und Jugendliche der Traumberuf schlechthin. Für Sebastian Piotrowski war es nur ein Zwischenschritt zu seiner eigentlichen Berufung als Ordensmann.

Zum Artikel
Vatikan - 02.12.2014

Benedikts "Alter Ego"

Um den einst mächtigen Kardinalstaatssekretär ist es still geworden. Aber auch wenn Kardinal Tascio Bertone heute seinen 80. Geburtstag begeht, verliert er damit nicht alle seine Aufgaben.

Zum Artikel
Papstreise - 01.12.2014

Er hat.

Hat der Papst in der Blauen Moschee am Samstag in Istanbul gebetet oder nicht? Darauf hat Franziskus nun selbst die Antwort gegeben.

Zum Artikel
Ökumene - 01.12.2014

"Nicht auf Kosten der Wahrheit"

Papst Franziskus hat sich gegen ein gemeinsames Abendmahl von Katholiken und Protestanten ausgesprochen.

Zum Artikel
Jahr der Orden - 01.12.2014

"Wir leben nicht für uns selbst"

Abt Hermann-Josef Kugler von der Ordensobernkonferenz spricht mit katholisch.de über das eben begonnene Jahr der Orden.

Zum Interview
Papstreise - 01.12.2014

Franziskus baut Misstrauen ab

Im Gegensatz zu anderen Reisen war der Papst in der Türkei kein Publikumsmagnet. Dennoch konnte er einige Themen anstoßen.

Zum Artikel
Jahr der Orden - 30.11.2014

"Weckt die Welt auf"

Mit einer feierlichen Messe ist im Vatikan das Jahr der Orden eröffnet worden. Weil der Papst in der Türkei ist, schickte er eine Videobotschaft - mit einem eindringlichen Appell.

Zum Artikel
Papstreise - 30.11.2014

Klare Worte und große Gesten

Papst Franziskus hat in der Türkei mit Worten und Gesten berührt. Er scheute sich nicht, Probleme offen zu benennen.

Zum Artikel
Papstreise - 30.11.2014

Live: Gemeinsam für den Frieden

Gemeinsam mit Patriarch Bartholomaios I. hat Papst Franziskus zum Frieden aufgerufen. Der dritte Tag der Papstreise im Liveticker.

Zum Liveticker
Papstreise

"Wir, Muslime und Christen"

Am Samstag hat Franziskus zum ersten Mal seit seinem Amtsantritt eine Moschee besucht. Höhepunkt war eine kleine, aber deutliche Geste.

Zum Artikel
Papstreise - 29.11.2014

Live:Der Papst in Istanbul

Der zweite Tag seiner Reise führte Papst Franziskus nach Istanbul. Dort stand vor allem die Ökumene im Mittelpunkt.

Zum Liveticker
Bistum Essen

Mit Tod und Trauer neu umgehen

Im Bistum Essen werden Ehrenamtliche zum Begräbnisleiter ausgebildet. Das Bistum steht mit dieser Maßnahme nicht allein da.

Zum Artikel
Papstreise - 29.11.2014

Papst trifft Patriarch

Höhepunkt der Papstreise ist das Treffen zwischen Papst Franziskus und Patriarch Bartholomaios I.. Zwischen Orthodoxen und Katholiken stockten die theologischen Gespräche zuletzt.

Zum Artikel
Papstreise - 28.11.2014

Live: Franziskus in Ankara

Die Reise des Heiligen Vaters in die Türkei war mit Spannung erwartet worden. Lesen Sie die Ereignisse des ersten Tages im Überblick des Livetickers.

Zum Artikel
Papstreise - 28.11.2014

In Erdogans Märchenpalast

Beim Empfang im neuen Palast des türkischen Staatspräsidenten wirkte der bescheidene Franziskus wie ein Fremdkörper.

Zum Artikel
Papstreise - 28.11.2014

Schillernde Stadt

Istanbul ist eine vom Islam geprägte Stadt, allem verordneten Laizismus zum Trotz. Doch gleichzeitig ist sie eine der bedeutendsten Orte der christlichen Geschichte.

Zum Artikel
Militärseelsorge - 28.11.2014

Militärseelsorge als Lebenshilfe

Wie steht es um die Militärseelsorge im Spannungsfeld zwischen Terror und Friedenslehre? Militärbischof Overbeck im Gespräch.

Arbeitsrecht - 28.11.2014

Sonntag als "Ur-Feiertag"

Die Kirchen begrüßen das neue Urteil zum Sonntagsschutz: Die Entscheidung sei dabei aber nicht nur für Christen relevant, sondern für die ganze Gesellschaft.

Zum Artikel
Missbrauch - 26.11.2014

Schmerzhafter Prozess zur Heilung

Seit dem Missbrauchsskandal setzt sich die Kirche für den Kinderschutz ein. Im Erzbistum München gibt es sogar ein Online-Präventionsprojekt.

Zum Artikel
Medien - 27.11.2014

Quadratur des Kreises

Wie geht Jugendmedienschutz im Internet? Dieser schwierigen Frage widmet sich heute eine Tagung, an der auch die Kirchen teilnehmen. Experte Andreas Büsch hat einen Lösungsvorschlag.

Zum Gastbeitrag
Hochschule - 27.11.2014

Hoher Investitionsbedarf

Die Agenda der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt für die kommenden zwei Jahre steht. Ein Schwerpunkt wird die Sanierung der fünf Kollegiengebäude sein.

Zum Artikel
Papstreise - 26.11.2014

Franziskus, der Staatsmann

Am Freitag reist der Papst in die Türkei. Eigentlicher Anlass dafür ist ein ökumenisches Anliegen, doch es stehen noch weitere Themen auf der Agenda.

Zum Artikel
Arbeitsrecht - 26.11.2014

Unter Handlungsdruck

Einigen Bischöfen erscheint das kirchliche Arbeitsrecht nicht mehr zeitgemäß. Doch auf ein gemeinsames Reformvorgehen konnten sie sich bisher nicht einigen.

Zum Artikel
Politik - 25.11.2014

Laute und stille Anerkennung

Papst Franziskus hat mit seinen Reden vor Europaparlament und Europarat beeindruckt. Und das, obwohl er nicht mit Kritik sparte.

Zum Artikel
Politik - 25.11.2014

Papst rüttelt Europa wach

Ein Europa ohne Selbstvertrauen - es waren kritische Worte, die Franziskus bei seinem Besuch des Europaparlaments in Straßburg gewählt hat.

Zum Artikel
Politik - 24.11.2014

Erwartungen an den Alten Kontinent

Am Dienstag spricht Papst Franziskus vor dem Europaparlament und dem Europarat. Seine Reden werden mit Spannung erwartet.

Zum Artikel
Wiederverheiratete - 24.11.2014

"Das wird die Synode beeinflussen"

Liturgiewissenschaftler Helmut Hoping kennt Benedikt XVI. Mit katholisch.de hat er über den neupublizierten Aufsatz zur Ehe gesprochen.

Zum Interview
Bistum Würzburg - 24.11.2014

Ein Bistum trauert

Nach dem plötzlichen Tod des Generalvikars herrscht in der Diözese Würzburg Bestürzung. Und auch für die Bischofskonferenz hat der Verlust Karl Hillenbrands Folgen.

Zum Artikel
Bistum Würzburg - 23.11.2014

Seelsorger und Krisenmanager

Der Würzburger Generalvikar Karl Hillenbrand ist tot. Das Bistum trauert um einen engagierten Geistlichen, der auch Widerworte nicht scheute.

Zum Artikel
Laien - 22.11.2014

Paukenschlag bleibt aus

Die Vollversammlung des ZdK endet ohne den erwarteten Antrag auf eine gesamtdeutsche Synode. Ob ein solches Treffen möglich wäre, ist kirchenrechtlich umstritten.

Zum Artikel
Gedenken - 22.11.2014

Kirchen feiern die Ökumene

Katholiken und Protestanten haben an den 50. Jahrestag des Ökumenismusdekrets erinnert. Kardinal Marx bezeichnete es als "revolutionär".

Zum Artikel
Bistum Erfurt - 22.11.2014

"Ich bin bereit, hier bin ich"

Mit einem festlichen Gottesdienst ist der neue Erfurter Bischof Ulrich Neymeyr in sein Amt eingeführt worden. Zahlreiche Gäste aus Kirche und Politik gaben dem früheren Mainzer Weihbischof gute Wünsche mit auf den Weg.

Zum Artikel
Orden

Vom gottgeweihten Leben

Anlässlich des Jahres der Orden wollen deutsche Gemeinschaften auf ihre Vielfalt aufmerksam machen - und auch an ihrer Präsenz arbeiten.

Zum Artikel
Zweites Vatikanisches Konzil - 21.11.2014

Gegen die Spaltung

Vor 50 Jahren verabschiedete das Konzil das historische Ökumene-Dekret "Unitatis redintegratio". Doch die Verwirklichung der "sichtbaren Einheit" der Kirche steht noch aus.

Zum Artikel
Laien - 21.11.2014

ZdK warnt vor Flügelkämpfen

Zum Auftakt der ZdK-Vollversammlung hat Präsident Glück viele Themen angesprochen. Auch innerkirchliche Probleme sparte er nicht aus.

Zum Artikel
Kirche - 21.11.2014

Jetzt diskutieren die Laien

Peter Liese ist Teilnehmer der heute beginnenden Vollversammlung des ZdK. Im Interview gibt er einen Einblick in die verschiedenen Themen.

Zum Interview
Bistum Erfurt

Ein Bistum macht sich schön

Die Domstufen werden geputzt, das Chorgestühl abgestaubt: Erfurt bereitet sich auf die Einführung von Bischof Neymeyr vor. Samstag ist es soweit.

Zum Artikel
Theologie

"Das ist reiner Zufall"

Christian Schaller vom Institut Papst Benedikt XVI. kennt die Schriften des emeritierten Papstes genau. Im Interview spricht er über die Änderung in einem Aufsatz zur Unauflöslichkeit der Ehe.

Zum Interview
Wiederverheiratete

Der Professor und der Papst

Katholisch.de hat beide Fassungen des Aufsatzes Benedikt XVI. zur Unauflöslichkeit der Ehe angesehen und einige Unterschiede entdeckt.

Zum Artikel
Zölibat

Eine kleine Sensation

Bisher konnten verheiratete Männer nur in den traditionellen Territorien der unierten Kirchen, zum Beispiel Osteuropa, zu Priestern geweiht werden. Ab sofort geht das auch in der Diaspora.

Zum Artikel
Ehe & Familie - 18.11.2014

Die Leiblichkeit des Menschen

Kurienkardinal Gerhard Müller spricht über die "Gender-Theorie" und familienfreundlichere Verhältnisse in der Arbeitswelt.

Zum Artikel
Wiederverheiratete - 17.11.2014

Gegen das "Killer-Argument"

Über die Unauflöslichkeit der Ehe hat Benedikt XVI. einen alten Aufsatz neu veröffentlicht: Dazu Moraltheologe Schockenhoff im Interview.

Zum Interview
Ökumene - 16.11.2014

"Ökumene der kurzen Wege"

Das erste Treffen zwischen dem neuen EKD-Ratsvorsitzenden Bedford-Strohm und Kardinal Marx hat stattgefunden.

Zum Artikel
Ethik - 15.11.2014

"Falsches Mitgefühl"

Papst Franziskus hat sich nachdrücklich für den Schutz des Lebens und gegen Abtreibungen, Sterbehilfe und Experimente mit Menschen ausgesprochen.

Zum Artikel
Kirche - 15.11.2014

"Dort will ich bleiben"

Während seines "Heimaturlaubs" traf er Kardinal Reinhard Marx in München. Ansonsten lebt und arbeitet der bayerische "Padre" Sebastian Obermaier seit 48 Jahren in Bolivien.

Zum Artikel
Theologie - 15.11.2014

"Leib und Geist nicht trennen"

Der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke wirbt für die "Theologie des Leibes" und bezeichnet sie als den Weg zu einem erfüllten Leben.

Zum Interview
Bücher - 13.11.2014

Wie radikal ist der Papst?

Ist Franziskus ein "radikaler Papst" und sein Pontifikat eine "franziskanische Wende", wie es im Buchtitel von Jürgen Erbacher heißt? Drei Fragen an den Vatikankenner des ZDF.

Zum Interview
Bistum Passau - 13.11.2014

"Keine klassische Studenten-WG"

Bischof Stefan Oster führt durch die frisch renovierte Bischofswohnung, die er noch vor Weihnachten mit drei Mitbewohnern beziehen will.

Zum Video
Advent - 13.11.2014

"Gläubiges Staunen"

Von 4.000 Exemplaren auf die Rekordauflage von 600.000 Stück in 20 Jahren: Chefredakteur Frank Hofmann spricht über den Erfolg des Kalenders "Der Andere Advent".

Zum Interview
Tod und Trauer - 13.11.2014

Ein verstorbener Mensch ist nicht austauschbar

In manchen Wochen bestattet Pfarrer Bernd Kemmerling bis zu drei Menschen. Dennoch legt er jedesmal Wert auf einen individuellen Charakter.

Zum Video
Soziales - 12.11.2014

Kein Widerspruch

Laut Europäischem Gerichtshof dürfen EU-Staaten Zuwanderern Sozialleistungen verweigern. Wirtschaftsethiker Jörg Althammer erklärt, warum das auch der christlichen Soziallehre entspricht.

Zum Artikel
Evangelische Kirche - 12.11.2014

Ein öffentlicher Theologe

Der neue EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm steht vor großen Herausforderungen. Seine Wahl war wenig überraschend - und offenbart auch eine Schwäche der EKD.

Zum Artikel
Personalien - 11.11.2014

München als Hauptstadt der Ökumene?

Kardinal Marx und der neue Ratsvorsitzende der EKD, Heinrich Bedford-Strohm, können gut miteinander. Katholisch.de erklärt ihre Beziehung.

Zum Artikel
Vatikan - 11.11.2014

Die Betroffenen sollen sprechen

Nach sechs Konferenzrunden des Kardinalsrates für die Kurienreform setzt sich Papst Franziskus jetzt mit den Leitern der Kurienbehörden zusammen.

Zum Artikel
Evangelische Kirche - 11.11.2014

Der "Facebook-Bischof"

Heinrich Bedford-Strohm ist neuer Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland. Katholisch.de erklärt, was den Nachfolger von Nikolaus Schneider auszeichnet.

Zum Artikel
Kirche - 09.11.2014

Nicht alleine glauben!

Lob von Sachsens Ministerpräsident: Zum Start der Diaspora-Aktion dankte Stanislaw Tillich dem Bonifatiuswerk für die Unterstützung des Glaubens im Osten Deutschlands.

Zum Artikel
Freisinger Bischofskonferenz - 06.11.2014

Bayerische Beschlüsse

Kirchenfinanzen, Sterbehilfe und eine Wallfahrt zu Maria Knotenlöserin - die bayerischen Bischöfe haben bei ihrer Vollversammlung eine spannende Themenpalette bearbeitet.

Zum Artikel
Familiensynode - 06.11.2014

Synode zum Nachlesen

Drei Wochen nach der Familiensynode hat die Bischofskonferenz den offiziellen Abschlussbericht auf Deutsch veröffentlicht. Katholisch.de dokumentiert wichtige Auszüge.

Zum Artikel
Bischofsamt - 06.11.2014

Wenn Hirten verzichten

Was den Rücktritt und den Amtsverzicht von Bischöfen anbetrifft, bleibt das Kirchenrecht eher vage. Der Vatikan schafft nun mit neuen Vorschriften Klarheit.

Zum Artikel
Kirchenrecht - 05.11.2014

Wenn die Ehe keine war

Immer mehr Beziehungen scheitern – und das auch nach einer kirchlichen Hochzeit. Nun steht das kirchliche Ehenichtigkeitsverfahren vor einer Reform.

Zum Artikel
Evangelische Kirche - 04.11.2014

Nicht nur eine Wahl

Bei der EKD-Synode ab Sonntag steht die Wahl eines neuen Ratsvorsitzenden, des Nachfolgers von Nikolaus Schneider, an. Aber auch inhaltlich haben die Synodalen einiges zu besprechen.

Zum Artikel
Sterbehilfe - 03.11.2014

Über den Tod und die Freiheit

Brittany Maynards Tod befeuert die Debatte über den assistierten Suizid. Katholisch.de dokumentiert ein Schreiben des Erzbischofs von Portland dazu.

Zum Artikel
Erzbistum Paderborn - 03.11.2014

Ein Bistum im Aufbruch

Nach zehn Jahren Arbeit liegt nun das Zukunftsbild für die Erzdiözese Paderborn vor. Für Erzbischof Becker geht es dabei um nicht weniger als das Selbstverständnis der Kirche.

Zum Interview
Erzbistum Köln - 03.11.2014

"Eingekölscht"

Heute wird der Kölner Dompropst Norbert Feldhoff 75 Jahre alt. Obwohl er kein Bischof ist, gehört er doch zu den herausragenden Männern der katholischen Kirche in Deutschland.

Zum Artikel
Feiertage

Niemand darf vergessen werden

Weltweit haben Katholiken das Allerheiligen- und das Allerseelenfest begangen. In den Predigten kamen auch aktuelle Debatten zur Sprache.

Zum Artikel
Allerheiligen

Heilige als Impulsgeber

Die katholische Kirche feiert heute Allerheiligen. In den Predigten der Bischöfe ging es neben der Bedeutung des Festes auch um aktuelle Debatten.

Zum Artikel
Theologie

Wunderschöner Kampf

Franziskus hat wieder über den Teufel gepredigt. Das christliche Leben sei ein andauernder Kampf gegen den Dämon und die Leidenschaften des Fleisches. Doch darin sieht der Papst auch Positives.

Zum Artikel
Ökumene

"Zur Einheit gerufen"

Mit einem "Wort zur Ökumene" wollen die katholischen Bischöfe daran erinnern, den Weg zur Einheit der Kirche weiter zu gehen. Dabei sehen sie auch die einzelnen Gläubigen in der Pflicht.

Zum Artikel
Bischöfe

"Wir haben Nachholbedarf"

Stefan Oster ist seit fünf Monaten Bischof von Passau. Im Interview zieht er eine erste Bilanz seiner Amtszeit.

Zum Interview
Medien - 28.10.2014

Kirche gehört ins Netz

In Bonn ist der erste Katholische Medienkongress zu Ende gegangen. Einig waren sich die rund 200 Teilnehmer vor allem in einem Punkt: Am Internet kommt die Kirche nicht vorbei.

Zum Artikel
Theologie - 28.10.2014

Für das Abenteuer seines Lebens

Kardinal Karl Lehmann hat den Romano-Guardini-Preis erhalten - und zwar für sein ganz persönliches Lebenswagnis.

Zum Artikel
Orden - 29.10.2014

Kloster und Welt im Gespräch

Wie können Kirche und Welt noch stärker aufeinander zugehen? In Bonn gab es bei einem Workshop jetzt erste Antworten.

Zum Artikel
Medien - 28.10.2014

"Autorität muss man sich verdienen"

Im Interview mit katholisch.de erklärt Prälat Paul Tighe, Sekretär des päpstlichen Medienrats, was die Kirche von sozialen Netzwerken lernen kann.

Zum Interview
Katholischer Medienkongress - 27.10.2014

Burda-Chef: Netz ist vorn

Beim Medienkongress hat Paul-Bernhard Kallen die Zukunft der Medien skizziert. Auch der katholischen Publizisitik gab er einige Tipps.

Zum Artikel
Familie - 27.10.2014

Kleines Wort mit großen Folgen

Zusätzlich zum Traugespräch bietet die katholische Kirche Ehevorbereitungskurse an. Dort werden auch Probleme und Schwierigkeiten offen thematisiert.

Zum Artikel
Flüchtlinge - 26.10.2014

Rettet weiter Leben!

Die Bischofskonferenz fordert die Europäische Union auf, sich weiter für Flüchtlinge in Seenot einzusetzen. Andernfalls fürchtet Migrationsbischof Trelle neue Todesopfer.

Zum Artikel
Erzbistum Paderborn - 26.10.2014

"Probieren Sie aus!"

Das Erzbistum Paderborn hat sein Zukunftsbild vorgestellt. Nun sollen es alle Gläubigen im Erzbistum gemeinsam mit Leben füllen. Zwölf Hauptaussagen dienen als Richtschnur.

Zum Artikel
Medien

"Wir sind Teil der Revolution"

Am Montag beginnt in Bonn der Katholische Medienkongress. 200 Teilnehmer wollen über die Zukunft kirchlicher Kommunikation diskutieren.

Zum Artikel
Familiensynode - 23.10.2014

Marx und Kasper loben, Meisner kritisiert

Auch knapp eine Woche nach ihrem Ende sorgt die Familiensynode weiter für Diskussionen unter Kardinälen und Theologen.

Zum Artikel
Katholikentag

Es knirscht bei den Vorbereitungen

Zwar steht das Motto des 100. Katholikentag jetzt fest. Dennoch hat die Veranstaltung in Leipzig ein Imageproblem. Die Stadt fremdelt mit dem Treffen.

Zum Artikel
Bistum Osnabrück

"Finanzen dienen der Pastoral"

Um die Transparenz weiter zu erhöhen, hat die Diözese Osnabrück erstmals einen Bericht ihrer Finanz- und Vermögenslagen vorgelegt.

Zum Artikel
Familiensynode - 20.10.2014

"Ihr dürft ruhig streiten"

Die Deutsche Ute Eberl war eine der wenigen Frauen bei der Bischofssynode zu Familienthemen. Sie schildert ihre Eindrücke im Interview mit katholisch.de.

Zum Interview
Familiensynode - 20.10.2014

Treffen mit deutschem Akzent

Bei der Synode haben sich überraschende Allianzen gebildet. Im Mittelpunkt standen gleich mehrere deutschsprachige Teilnehmer.

Zum Artikel
Familiensynode - 19.10.2014

Zwei Schritte vor, einer zurück

Kardinal Reinhard Marx spricht zum Abschluss der Familiensynode über eingegangene Kompromisse, die Sünde und darüber, wie es jetzt weitergeht.

Zum Interview
Seligsprechung - 19.10.2014

"Ein großer Steuermann"

Mit einer Festmesse im Vatikan hat Papst Franziskus am Sonntag seinen Vorgänger Paul VI. seliggesprochen. Auch der emeritierte Papst Benedikt XVI. war gekommen.

Zum Artikel
Seligsprechung - 19.10.2014

Mehr als eine karitative Geste

Papst Paul VI. sehen viele nur als halbherzigen Reformer. Und das, obwohl er vor 50 Jahren mit dem Ablegen seiner Tiara die Welt bewegte.

Zum Artikel
Familiensynode - 18.10.2014

Bedrohung der Familie

In einer gemeinsamen Botschaft haben die Bischöfe auf der Familiensynode im Vatikan das christliche Familienideal beschworen. Bei den strittigen Themen wurden sie sich dagegen nicht einig.

Zum Artikel
Seligsprechung - 18.10.2014

Ein Plädoyer für Treue und Liebe

Die Enzyklika "Humanae vitae" von Paul VI. wird oft auf das Verbot künstlicher Empfängnisverhütung verkürzt. Doch es steckt mehr dahinter.

Zum Artikel
Geistliche Gemeinschaften - 18.10.2014

Loyal, nicht ideologisch

Tausende Pilger bevölkern derzeit den Ort Vallendar am Rhein, um das 100-jährige Bestehen der Schönstatt-Bewegung zu feiern. Eine kleine Marienkapelle ist dabei von zentraler Bedeutung.

Zum Artikel
Seligsprechung - 17.10.2014

"Wir sind dankbar für Paul VI."

Der DBK-Vorsitzende Kardinal Reinhard Marx würdigt den Konzilspapst und dessen Pontifikat in einer schwierigen Phase der Kirchengeschichte.

Zum Artikel
Familiensynode - 17.10.2014

Vertiefen, erklären, verdeutlichen

Welche Veränderungen haben die Arbeitsgruppen der Synode im Vergleich zum Zwischenbericht vorgeschlagen? Eine Dokumentation.

Zum Artikel
Seligsprechung - 17.10.2014

"Wir sind dankbar für Paul VI."

Der DBK-Vorsitzende Kardinal Reinhard Marx würdigt den Konzilspapst und dessen Pontifikat in einer schwierigen Phase der Kirchengeschichte.

Zum Artikel
Familiensynode - 17.10.2014

Stotternder Endspurt

Bis Samstag tagt die Familiensynode im Vatikan. Ob das Abschlussdokument bis dahin steht, ist fraglich. Zu zahlreich sind die Änderungswünsche im Vergleich zum viel diskutierten Zwischenbericht.

Zum Artikel
Familiensynode - 16.10.2014

Ruhigere Töne bei der Synode

Zwei Tage lang kritisierten einige Synodale den Zwischenbericht öffentlich. Nun feilen die Bischöfe am Schlussdokument zur Familienpastoral.

Zum Artikel
Seligsprechung - 16.10.2014

"Der erste moderne Papst"

Vor der Seligsprechung Pauls VI. spricht Kardinal Karl Lehmann über dessen Verdienste um das Konzil und die falsche öffentliche Wahrnehmung.

Zum Interview
Architektur - 15.10.2014

Es summt und sirrt

Gleich zwei Bistümer haben in den vergangenen Tagen Drohnen um ihre Kirchtürme fliegen lassen. Schon einmal vorneweg: Um Überwachung der Gläubigen ging es bei den Flügen nicht.

Zum Artikel
Vatikan - 15.10.2014

Zweimal Europa - einmal Frankreich

In Straßburg spricht Papst Franziskus im November vor europäischen Institutionen. Aber auch Gläubige müssen nicht mehr lange auf ihn warten.

Zum Artikel
Flüchtlinge - 14.10.2014

Die Stunde des Ehrenamts

Unterkünfte, medizinische Versorgung, psychische Hilfe: Katholisch.de hat nachgefragt, wie sich die Bistümer für Flüchtlinge einsetzen.

Zum Artikel
Familiensynode - 13.10.2014

Pastorales Erdbeben?

Der Zwischenbericht der Familiensynode überrascht mit deutlichen Worten zu wiederverheirateten Geschiedenen und Homosexuellen. Nicht alle Bischöfe sind damit zufrieden.

Zum Artikel
Familiensynode - 14.10.2014

"Jesus hat kein Gesetzbuch geschrieben"

Der Zwischenbericht zur Familiensynode wird kontrovers diskutiert. Auch Kardinal Reinhard Marx äußert seine Meinung in deutlichen Worten.

Zum Artikel
Seligsprechung - 13.10.2014

Facettenreicher "Pillenpapst"

Am Sonntag spricht Papst Franziskus Paul VI. selig. Aus diesem Anlass hat die DBK ein Internetdossier über den Pontifex veröffentlicht.

Zum Artikel
Familiensynode - 13.10.2014

Die zweite Runde beginnt

Katholisch.de fasst noch einmal die vergangenen Tage der Familiensynode im Vatikan zusammen und erklärt, wie es jetzt weitergeht.

Zum Artikel
Bistum Speyer

Kirche mit neuen Akzenten

Das Bistum Speyer steht vor Veränderungen. Die Diözese will dabei Schritte gehen, vor denen andere Bistümer bisher zurückscheuen.

Zum Artikel
Familiensynode

Letzte Debatte

Die Arbeit der Familiensynode geht nun in kleineren Arbeitsgruppen weiter. Auf ihrer letzten Generaldebatte haben sich die Bischöfe aber noch mal mit brisanten Themen beschäftigt.

Zum Artikel
Priesterausbildung

Priester zentral ausbilden?

Der Münsteraner Bischof Felix Genn hat für Priesterseminare Anderungen vorgeschlagen. Grund dafür ist der fehlende Nachwuchs.

Zum Artikel
Familiensynode

Der erschwerte Blick

Während der Synode werden - anders als früher - keine Redemanuskripte mehr veröffentlicht. Das macht es für Außenstehende schwer, Dynamik und Verlauf der Synode einzuschätzen.

Zum Artikel
Kirche

Vom Konzil ins "Zölibad"

Das Priesterseminar in Eichstätt ist das älteste in ganz Deutschland. Seine Gründung vor 450 Jahren verdankt es einem Problem, das der Kirche auch heute wieder zusetzt: Priestermangel.

Zum Artikel
Kirche

Die Päpste und der Frieden

Papst Franziskus war unter den Favoriten für den Friedensnobelpreis. Doch er ist nicht der einzige "Friedens-Papst". Katholisch.de stellt weitere vor.

Zum Artikel
Ehe und Familie

Trauen Sie sich!

Die Bischöfe haben einen Flyer mit Gründen für eine gute Ehe herausgegeben. Im Interview erklärt Familienbischof Heiner Koch, warum der Bund fürs Leben auch Teilhabe am Evangelium ist.

Zum Interview
Sonderkollekte

Hilfe für Syrien und den Irak

Die Bischöfe haben für dieses Wochenende zu einer Sonderkollekte aufgerufen. Katholisch.de beantwortet alle wichtigen Fragen zur Sammlung.

Zum Artikel
Familiensynode

Kein Konsens in Sicht

Die Bischöfe haben über den Umgang mit wiederverheirateten Geschichiedenen diskutiert. Auch wenn genaue Inhalte unbekannt ist, ist die Rednerliste doch aufschlussreich.

Zum Artikel
Familiensynode - 08.10.2014

"Medizin der Barmherzigkeit"

Die Bischöfe haben über das Verhältnis von Lehre und Barmherzigkeit beraten. Eine Rolle spielten da nicht nur wiederverheiratete Geschiedene.

Zum Artikel
Familiensynode - 09.10.2014

"Liebe ist eine Entscheidung"

Stephen und Sandra Conway hätten sich nach 21 Ehejahren fast getrennt. Auf der Bischofssynode haben sie von ihren Erfahrungen erzählt.

Zum Artikel
Familiensynode

Wie hältst du's mit der Lehre?

Auch wenn die Familiensynode erst wenige Tage alt ist, zeichnet sich ab, wo Klärungsbedarf besteht: In welchem Verhältnis stehen Lehre und Seelsorge?

Zum Artikel
Familiensynode - 07.10.2014

"Atmosphäre der Offenheit"

Kardinal Reinhard Marx hat sich zum Auftakt der Familiensynode geäußert. Er lobte den guten Start und brachte gleich schwierige Themen zur Sprache.

Zum Artikel
Pakistan - 07.10.2014

Die Hoffnung nicht verlieren

Der pakistanische Erzbischof Sebastian Francis Shaw schildert im Video-Interview die aktuelle Situation der Christen in der Islamischen Republik.

Zu Video und Artikel
Familiensynode - 06.10.2014

Wahrheit und Barmherzigkeit

Heute haben die Teilnehmer der Familiensynode ihre Beratungen aufgenommen. Der Papst forderte sie dazu auf, ihre Meinung deutlich zu äußern.

Zum Artikel
Familiensynode - 06.10.2014

"Das Lehramt hat sich isoliert"

Der Moraltheologe Eberhard Schockenhoff plädiert dafür, neu über das Naturrecht nachzudenken. Das hätte auch Folgen für die Morallehre.

Zum Interview
Familiensynode - 05.10.2014

"Schrei des Volkes" hören

Mit einer Messe im Petersdom eröffnete Papst Franziskus die Bischofssynode über Ehe und Familie. Bereits beim Treffen mit zehntausenden Familien am Vorabend fand er eindeutige Worte.

Zum Artikel
Familiensynode - 04.10.2014

"Die Kirche muss sich bewegen"

Wenn es um Familie und Sexualität geht, muss die Kirche nach Überzeugung von Bischof Franz-Josef Bode anders auf die Menschen zugehen.

Zum Interview
Familiensynode - 04.10.2014

"Krieg der Theologen"

Kurz vor Beginn der Familiensynode tragen Kardinäle in der Öffentlichkeit eine Debatte aus, die direkt und zuletzt sogar persönlich verletzend geführt wird. Es geht nicht nur um Geschiedene.

Zum Artikel
Bistümer - 03.10.2014

Südwest-Diözesen vor Umbruch

Die Bischöfe von Freiburg und Rottenburg-Stuttgart haben Veränderungen und einen Neubeginn in ihren Diözesen angekündigt.

Zum Artikel
Familiensynode - 03.10.2014

Wo steht der Papst?

Kurz vor Beginn der Weltbischofssynode beziehen Kardinäle und Bischöfe Stellung zu kontroversen Themen, vor allem zum Umgang mit wiederverheirateten Geschiedenen. Doch was sagt Franziskus dazu?

Zum Artikel
Ehe und Familie - 02.10.2014

Unfehlbarkeit der Gläubigen?

Der "Glaubenssinn der Gläubigen" kann laut dem Zweiten Vatikanum nicht irren. Was passiert aber, wenn er im Gegensatz zur Lehre steht?

Zum Artikel
Familiensynode - 02.10.2014

Wer? Wo? Wann? Warum?

Der Münchener Kirchenrechtler Stephan Haering erklärt für katholisch.de, was ab Sonntag bei der Familiensynode im Vatikan eigentlich passiert.

Zum Artikel
Familiensynode - 01.10.2014

Frontalangriff auf Kasper

Die Debatte spitzt sich zu: Kurienkardinal Burke kritisierte offen Kardinal Kasper für seine Äußerungen über wiederverheiratete Geschiedene - und der reagierte.

Zum Artikel
Bistum Trier - 01.10.2014

Marktplatz der Laien

Die Zukunft der Pfarreien, die Geschlechterrollen, die Mission - das ist nur eine kleine Auswahl der vielen Themen bei der dritten Versammlung der Trierer Diözesansynode ab morgen.

Zum Artikel
Ehe und Familie - 01.10.2014

Zwischen Norm und Wirklichkeit

Die kirchliche Lehre zur Sexualität spielt im Alltag vieler deutscher Katholiken kaum noch eine Rolle. Wie wird die Weltbischofssynode damit umgehen?

Zum Artikel