Partnerportale:
« »

Nachrichten

Ethik - 28.11.2014

Ethikrat plant Empfehlung zur Suizidbeihilfe

Der Deutsche Ethikrat will eine Empfehlung zur geplanten Regelung der Suizidbeihilfe vorlegen. Wie der Rat am Freitag in Berlin mitteilte, soll diese "Ad-hoc-Empfehlung" in der Sitzung am 18. Dezember verabschiedet werden. Dies solle auf der Grundlage der öffentlichen Sitzung am Donnerstag geschehen.

Artikel lesen
Orden - 28.11.2014

Am Samstag beginnt das Jahr der Orden

Am ersten Adventswochenende beginnt das "Jahr der Orden" in der katholischen Kirche. In Rom wird es mit einer Gebetswache in der Basilika Santa Maria Maggiore am Samstag und einer Eucharistiefeier am Sonntag im Petersdom eröffnet. In Deutschland finden in diesen Tagen in vielen Bistümern und Klöstern feierliche Eröffnungsgottesdienste statt.

Artikel lesen
Bischofskonferenz - 28.11.2014

Bischöfe rufen zum Kampf gegen Aids auf

Die katholischen Bischöfe Deutschlands haben zu einem entschiedenen Kampf gegen Aids aufgerufen. "Weltweit hat derzeit nicht einmal jeder zweite HIV-Infizierte die Möglichkeit einer antiretroviralen Therapie", erklärte der in der Bischofskonferenz für weltkirchliche Fragen zuständige Bamberger Erzbischof Ludwig Schick am Freitag in Bonn. Die Weltgemeinschaft müsse weitere enorme Anstrengungen unternehmen, um den Kampf gegen HIV und Aids endgültig zu gewinnen.

Artikel lesen
Israel - 28.11.2014

Papst fordert Verhandlungen für Jerusalem

Papst Franziskus hat Israelis und Palästinenser eindringlich zu einer Verhandlungslösung für Jerusalem aufgerufen. In einem ausführlichen Interview der israelischen Zeitung "Jediot Ahronot" (Freitag) sagte Papst Franziskus, aus Sicht des Heiligen Stuhls müsse Jerusalem als Stadt des Friedens und des Glaubens auch eine Stadt der drei großen Religionen sein.

Artikel lesen
Medien - 28.11.2014

Experten fordern Einigung im Jugendmedienschutz

Der Medienexperte Andreas Fischer hat eine stärkere Bemühung um den Jugendmedienschutz angemahnt. Es gehe nicht um große Summen, sagte der stellvertretende Vorsitzende der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) am Donnerstag in Hamburg. "Wenn es am Geld scheitert, dann ist es traurig bestellt um den Jugendmedienschutz in Deutschland", so der Jurist. Er äußerte sich bei der 7. Jugendmedienschutztagung von ARD und ZDF in Zusammenarbeit mit katholischer und evangelischer Medienarbeit.

Artikel lesen
London - 28.11.2014

Ukip-Politiker verwechselt Kathedrale mit Moschee

Ein Mitglied der britischen Ukip-Partei hat ausgerechnet die weltbekannte Westminster-Kathedrale in London mit einer Moschee verwechselt - und die rechtspopulistische Partei erntet dafür Spott und Häme im Kurzmitteilungsdienst Twitter. Die Westminster Cathedral ist die wichtigste katholische Kirche in England und Wales.

Artikel lesen
Vatikan - 28.11.2014

Bischof Hanke hat Franziskus getroffen

Der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke ist am Donnerstag in Rom mit Papst Franziskus zusammengetroffen. Anlass war die Vollversammlung der "Kongregation für die Institute geweihten Lebens und für die Gemeinschaften apostolischen Lebens", die noch bis 29. November Probleme und Chancen der Ordensgemeinschaften weltweit berät.

Artikel lesen
Vatikan - 27.11.2014

Planung für Weihnachten veröffentlicht

Der Vatikan hat am Donnerstag das Programm des Papstes zu Weihnachten veröffentlicht. Demnach leitet Franziskus an Heiligabend um 21.30 Uhr die Christmette im Petersdom und spricht am Weihnachtstag mittags den Segen "Urbi et orbi". Am Nachmittag von Silvester hält der Papst in Sankt Peter zum Dank für das endende Jahr ein feierliches Abendgebet mit dem traditionellen "Te Deum".

Artikel lesen
Sterbehilfe - 27.11.2014

Ethikrat: Handeln des Beihelfers berücksichtigen

In der Diskussion um eine Regelung des assistierten Suizids haben Mitglieder des Deutschen Ethikrates vor einer Engführung gewarnt. Bei einer öffentliche Sitzung des Gremiums am Donnerstag in Berlin forderte Edzard Schmidt-Jortzig, nicht allein auf die Frage der Selbstbestimmung des Sterbewilligen abzustellen, sondern auch den Beihelfer in den Blick zu nehmen.

Artikel lesen
Adveniat - 27.11.2014

Weihnachtsaktion startet Sonntag in Augsburg

Das bischöfliche Hilfswerk Adveniat eröffnet am Sonntag in Augsburg seine bundesweite Weihnachtsaktion unter dem Motto "Ich will Zukunft". Im Zentrum stehen dieses Jahr die Jugend Lateinamerikas und ihre Perspektiven, wie Adveniat-Geschäftsführer Bernd Klaschka am Donnerstag in Augsburg sagte.

Artikel lesen