Ostern - 20.04.2014

Für Frieden in der Ukraine!

Papst Franziskus betet in seiner Osterbotschaft für die Konfliktregionen der Welt und spendet seinen Segen "Urbi et Orbi".

Zum Artikel
Bistümer - 20.04.2014

Botschaften zu Ostern

Am höchsten Fest im Kirchenjahr ist die Auferstehung das zentrale Thema in den Osterpredigten der deutschen Bischöfe. Katholisch.de dokumentiert alle verfügbaren Texte.

Zu den Predigten
Ostersonntag - 20.04.2014

Erlöst, aber wofür?

In einer Kooperation widmen sich katholisch.de und "Focus Online" der Karwoche und Ostern. Am Ostersonntag schreiben CDU-Politiker Heiner Geißler und Schwester Elisa Kreutzer.

Zum Artikel
Osterspaziergang - 20.04.2014

Geht doch!

Osterlachen garantiert: Autor Uwe Bork vergleicht anlässlich des Osterspaziergangs den Wanderer Jesus mit dem heutigen Outdoor-Ausrüstungs-Wahnsinn.

Zum Artikel
Gastbeitrag - 20.04.2014

Durch den Tod ins Leben!

Der Münsteraner Bischof Felix Genn über die Bedeutung von Auferstehung und Ostern.

Zum Artikel
Vatikan - 19.04.2014

Andacht in Rom

Mit nachdenklichem Gesichtsausdruck verfolgte Franziskus die Kreuzweg-Zeremonie in Rom. In der Karfreitagsliturgie hatte sein Hausprediger überhöhte Managergehälter angeprangert.

Zum Artikel
Karsamstag - 19.04.2014

Keine Zeit der Resignation

Kooperation mit "Focus online": Am Karsamstag schreiben die ehemalige Bundesbildungsministerin Annette Schavan und Schwester Elisa Kreutzer.

Zum Artikel
Heiliges Land - 19.04.2014

(Keine) Ruhe im Grab

Selbst nachts wechseln sich in der Grabeskirche die Konfessionen ab. Einige dutzend Gläubige können sich über Nacht in der Jerusalemer Kirche einschließen lassen. Eine Reportage.

Zum Artikel
Chile - 19.04.2014

Anpacken in der Karwoche

Es ist eine "Revolution der Schaufeln": Nach dem Großbrand in Valparaiso helfen chilenische Jugendliche seit Tagen beim Aufräumen.

Zum Artikel
Natur - 19.04.2014

Krank, überfahren, gefressen

Ob in Schokolade, Plüsch oder als Grußkarte - Hasen sind zu Ostern allgegenwärtig. Nur ihre wilden Vorbilder werden immer rarer.

Zum Artikel
Karfreitag - 18.04.2014

Der Narr Christus

In einer Kooperation widmen sich katholisch.de und "Focus online" der Karwoche. Am Karfreitag schreiben Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt und Pater Maurus Runge für uns.

Zum Artikel
Karfreitag - 18.04.2014

Ecce Homo!

Der Magdeburger Bischof Gerhard Feige schreibt in einem Gastbeitrag für katholisch.de über den Karfreitag. Darin kritisiert er Grausamkeit und Brutalität unter den Menschen.

Zum Artikel
Meinung - 18.04.2014

Besinnung per Gesetz?

Jedes Jahr steht der gesetzliche Schutz des Karfreitags als Stiller Feiertag neu zur Debatte. Ist das aus christlicher Sicht wirklich nötig?

Zum Artikel
Ostern - 18.04.2014

Tränenbrot am Görlitzer Jerusalem

In Görlitz steht seit über 500 Jahren eine Kopie des Heiligen Grabes. Am Karfreitag gehen evangelische und katholische Christen den Kreuzweg.

Zum Artikel
Karfreitag - 18.04.2014

Glaube, Blut und Peitschen

Viele Philippiner nehmen ihren Glauben sehr ernst. So ernst, dass sie sich am Karfreitag ans Kreuz nageln lassen. Die Kirche sieht dies nicht gern.

Zum Artikel
Vatikan - 17.04.2014

Papst mahnt zu Gehorsam

Die Kirche sei die einzige Braut des Priesters, sagte Fraziskus am Gründonnerstag. Er betonte die Bedeutung von Folgsamkeit und Ehelosigkeit.

Zum Artikel
Hebammen - 17.04.2014

"Es ist ein Sterben auf Raten"

Freiberufliche Hebammen sehen ihre Existenz in Gefahr. Jetzt wollen sie den Krankenkassen einen Kompromiss abringen.

Zum Artikel
Rüstung - 17.04.2014

"Wenig beruhigende Ergebnisse"

Gertrud Casel, Geschäftsführerin der Deutschen Kommission Justitia et Pax, spricht über die Informationspflicht bei Rüstungsexporten.

Zum Interview
Gründonnerstag - 17.04.2014

Was nur ein Sklave tut

In einer Kooperation widmen sich katholisch.de und "Focus online" der Karwoche. Am Gründonnerstag schreiben Verkehrsminister Alexander Dobrindt und Pater Maurus Runge für uns.

Zum Artikel
Vatikan

Ostern mit Franziskus

Ostern ist das höchste Fest der Christenheit, und für den Papst obendrein auch noch das anstrengendste. Katholisch.de stellt das Programm des Papstes für die Feiertage vor.

Zum Artikel
Ostern

Das Geschäft mit den Kerzen

Seit mehr als 40 Jahren bringt eine kleine Wachszieherei Licht in die Gemeinden Ostdeutschlands.

Zum Artikel
Justiz - 16.04.2014

Ethik bleibt Wahlfach

Einen Rechtsanspruch auf Ethik-Unterricht in der Grundschule wird nicht geben. Das entschied heute das Bundesverwaltungsgericht. Doch damit ist das letzte Wort noch nicht gesprochen.

Zum Artikel
Bibel - 16.04.2014

Spielend leicht

Warum Millionen Euro für eine Hollywood-Produktion wie "Noah" ausgeben, wenn es doch viel günstiger geht? Das Bistum Essen hat die Geschichte mit Playmobilfiguren nachgestellt.

Zum Artikel
Kino - 16.04.2014

Gemeinsam sind wir stark

Um Freundschaft und Mut geht es im neuen Kinofilm "Die schwarzen Brüder". Ein zwölfjähriger Bergbauernjunge wird in die Großstadt verkauft.

Zum Artikel
Gebet - 16.04.2014

Ihr seid nicht allein

Entführungen in Nigeria, ein Schiffsunglück mit hunderten Toten in Südkorea: Katholisch.de ruft zum Gebet für Opfer von Terrorismus und Katastrophen auf.

Zum Artikel
Bistümer - 16.04.2014

Ringen um die Zukunft

Viele Diözesen befinden sich in einem Umbruch. Die Bistümer wollen der alternden Gesellschaft begegnen. Katholisch.de wirft einen Blick in die Bistümer Augsburg, Berlin und Paderborn.

Zum Artikel
Religion - 16.04.2014

Das Lamm als Opfer

Das Opferfest begehen die Samaritaner nach einer uralten Tradition, die für Außenstehende oft schwer nachzuvollziehen ist.

Zum Artikel
Justiz - 15.04.2014

Zumutung Religionsfreiheit?

Gibt es den "Islam-Rabatt" wirklich? Jurist Georg Neureither erklärt in einem Gastbeitrag für katholisch.de das Verhältnis von Recht und Religion.

Zum Artikel
Kirche - 15.04.2014

Mehr Frauen an die Macht

In einem Interview macht Bischof Franz-Josef Bode Vorschläge, wie die Kirche ihren Umgang mit Frauen verbessern kann.

Zum Artikel
Ukraine - 15.04.2014

"Russland nicht boykottieren"

Der ukrainisch-katholische Pfarrer Ivan Machuzhak erklärt, warum die "große Politik" die Menschen in der Ukraine gar nicht beeinflusst.

Zum Artikel
Ostern - 15.04.2014

Und wer bist du?

Judas, Petrus oder Pontius Pilatus sind uns näher, als wir wahrhaben wollen. Katholisch.de stellt wichtige Figuren aus der Ostergeschichte vor.

Zum Artikel
Medien - 15.04.2014

Der Hunger der Meute

Ein Journalist verkleidet sich als Priester, um an Schumis Bett zu kommen, andere setzen Bestechungsgelder ein: Günther Jauch talkte zur Jagd der Medien auf den verletzten Sportler.

Zum Artikel
Glaube - 15.04.2014

"Gebet bleibt Gebet"

Sie treffen sich jeden Abend und beten - nicht in der Kirche, nicht im Kloster, nicht in der Kapelle, sondern im Internet. Katholisch.de erklärt: die Twomplet.

Zum Artikel
Rentenpaket - 14.04.2014

Ein klares "Nein"

Große Koalition plant die "Rente mit 63". Die Kirche und zahlreiche katholische Verbände erheben Einspruch dagegen. Wir haben nachgefragt.

Zum Artikel
Ehe - 14.04.2014

Nicht bloß graue Theorie

In einem Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) plädiert Kardinal Gerhard Ludwig Müller erneut für die Unauflöslichkeit der Ehe.

Zum Artikel
Familienpolitik - 14.04.2014

Das "200 Milliarden Euro-Märchen"

Katholisch.de hat Elisabeth Bußmann vom Familienbund der Katholiken zum Bundeskindergeldgesetz interviewt.

Zum Interview
Jugend - 14.04.2014

"Schüler brauchen eine 35-Stunden-Woche"

BDKJ-Bundesvorsitzende Lisi Maier über Voraussetzungen für ein gesellschaftliches Engagement von Jugendlichen.

Zum Artikel
Zeitgeschichte - 13.04.2014

Palmsonntag statt Karfreitag

Wie eine jahrhundertealte Prozession im thüringischen Eichsfeld sogar die DDR überlebte.

Zum Artikel
Kultur - 13.04.2014

Schräge Bühne, schräge Soli

In Bautzen wurde die Oper "Auf Händen gehen" uraufgeführt. Sie erzählt von den letzten Stunden des seligen Alois Andritzki - in sorbischer Sprache.

Zum Artikel
Palmsonntag - 13.04.2014

Nur eine kleine Frage

In einer Kooperation widmen sich katholisch.de und "Focus Online" der Karwoche. Politiker schreiben, was die Kartage ihnen bedeuten, Ordensleute liefern die theologische Einordnung. Heute: Andrea Nahles (SPD) und Schwester Elisa Kreutzer.

Zum Artikel
Theologie - 13.04.2014

Auf dem Weg zum Licht

Zum Palmsonntag weist der Fuldaer Bischof Heinz Josef Algermissen auf die Aktualität des Leidens, Sterbens und der Auferstehung Jesu hin und fragt: Wer ist heute Petrus - und wer ist Judas?

Zum Gastbeitrag
Vatikan - 13.04.2014

Seid selbstkritisch!

Zu Beginn der Karwoche mahnte Franziskus die Gläubigen, zu hinterfragen, welche Rolle sie selbst in der Passion Jesu gespielt hätten. Auch Judas dürften sie dabei nicht ausnehmen.

Zum Artikel
Ehrung - 12.04.2014

Diskussionen um Auszeichnung

Annette Schavan, Kandidatin für den deutschen Botschafterposten im Vatikan, wird Ehrendoktorin der Universität Lübeck. Das gefällt nicht jedem.

Zum Artikel
Sozialinitiative - 12.04.2014

Mischt Euch ein!

Einen Tag diskutierten Mitglieder der SPD-Bundestagsfraktion das ökumenische Sozialwort. Dabei richtete Arbeitsministerin Andrea Nahles einen Appell an die Kirchen.

Zum Artikel
Karwoche - 12.04.2014

Lehrpfad zum Licht der Osternacht

Theologe Ulrich Lüke erklärt die einzelnen Stationen der Karwoche - von Palmsonntag bis Karsamstag.

Zum Gastbeitrag
Literatur - 12.04.2014

Heilige zwischen Buchdeckeln

Empfehlenswerte Lektüre zur Papst-Heiligsprechung in Rom

Zum Artikel
Bistum Passau - 11.04.2014

Habt Geduld mit meinen Fehlern

4.000 jubelnde Menschen waren da, um im Bistum Passau den künftigen Bischof Stefan Oster zu empfangen. Und er hatte persönliche Worte parat.

Zum Artikel
Kirche - 11.04.2014

Nicht nur ein Männerclub!

Katholisch.de stellt drei Frauen in kirchlichen Führungspositionen vor.

Zum Artikel
Umwelt

Die Energiesparer

Energiesparen ist in Deutschland ein großes Thema. Doch wie gehen eigentlich die deutschen Bistümer damit um? Katholisch.de hat sich umgehört.

Zum Artikel
Internet - 10.04.2014

Eine große Überraschung

Er ist der neue Youtube-Millionär: Alle teilen das Video, auf dem der irische Priester Ray Kelly für ein Hochzeitspaar singt; katholisch.de hat mit ihm exklusiv gesprochen.

Zum Artikel
Vorratsdatenspeicherung - 10.04.2014

Privates bleibt privat

Wer hat wann mit wem telefoniert? Am Dienstag hat der Europäische Gerichtshof eine umstrittene EU-Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung gekippt. Bei der Telefonseelsorge ist man erleichtert.

Zum Artikel
Seelsorge - 10.04.2014

Die unsichtbare Kriegsverletzung

Ein Amoklauf auf einer US-Militärbasis wirft die generelle Frage auf: Wie gut werden traumatisierte Soldaten nach Auslandseinsätzen versorgt?

Zum Artikel
Vatikan - 09.04.2014

"Die Waffen müssen schweigen"

Papst Franziskus fordert Frieden in Syrien und trauert über ermordeten Jesuiten.

Zum Artikel
Glaube - 09.04.2014

"Das Kreuz ist mehr"

Das Kreuz sei kein Schmuck, sagt der Papst. Aber was ist es dann? Katholisch.de hat nachgefragt - unter anderem bei der jungen Christin Anna Eckart.

Zum Artikel
Bistum Limburg - 09.04.2014

"Das tut mir leid"

Limburgs Ex-Generalvikar Kaspar bittet die Missbrauchsopfer um Verzeihung und äußert sein Bedauern über die Krise, die das Bauprojekt auf dem Domberg im Bistum ausgelöst hat.

Zum Artikel
Kino - 09.04.2014

Die existenzielle Dimension

Am Donnerstag kommt "Pfarrer" in die Kinos. In dem Dokumentarfilm werden Pastoren in Spe während ihrer Ausbildung begleitet.

Zum Artikel
Selige - 08.04.2014

"Engel der Liebe"

Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht zahlreiche Menschen an der letzten Ruhestätte der Clemensschwester Maria Euthymia beten. Heute wäre sie 100 Jahre alt geworden.

Zum Artikel
Umwelt - 08.04.2014

"Kein Rohling für die Fleischindustrie"

Der Theologe und Biologe Rainer Hagencord spricht mit katholisch.de über den Film "Noah" und den richtigen Umgang mit der Schöpfung.

Zum Interview
Finanzen - 07.04.2014

Sicheres Geld, günstige Transfers

Gut ein Jahr nach seinem Amtsantritt sind nun die Würfel gefallen: Franziskus hält an der Vatikanbank fest.

Zum Artikel
Vatikan - 07.04.2014

Kasper: Mehr Spitzenjobs für Frauen

Die Kirche sei ohne Frauen nur "ein verstümmelter Körper", so Kasper in einem Interview. Darin äußert sich der Kardinal auch zu Wiederverheirateten.

Zum Artikel
Medien - 07.04.2014

Der Tod als Infotainment?

Heute läuft die vorerst letzte Folge des "Jenke-Experiments". Was sagen Experten zu einem Leben "auf Probe" im Rollstuhl oder Hospiz?

Zum Artikel
Jugendpolitik - 07.04.2014

Führungszeugnis? Ohne mich!

Jugendfreizeiten fallen aus, seit Gruppenleiter gesetzlich verpflichtet sind, ein Führungszeugnis vorzulegen. Sie suchen das Gespräch mit Politikern.

Zum Artikel
Genozid - 07.04.2014

Verordnete Versöhnung

20 Jahre Aufarbeitung nach dem Völkermord in Ruanda

Zum Artikel
Glaube - 06.04.2014

Nehmt das Wort

Papst Franziskus verschenkt Tausende Minibibeln auf dem Petersplatz. Und er ruft die Menschen in Ruanda 20 Jahre nach dem Genozid zu weiterer Aussöhnung auf.

Zum Artikel
Erfahrungsbericht - 06.04.2014

Ein Jahr für andere, ein Jahr für mich

50 Jahre gesetzliche Förderung des "Freiwilligen Sozialen Jahres": Eine von 75.000 kirchlichen FSJ-lern war unsere Redakteurin Janina Mogendorf.

Zum Artikel
Gottesbeweise - 06.04.2014

Nicht abschließend lösbar

Seit jeher ringen Theologie und Philosophie um Gottesbeweise, aber lässt Gott sich überhaupt beweisen? - Ein Gang durch die Denkgeschichte.

Zum Artikel
Diaspora

Priesterweihe mit 65

Nach seiner Pensionierung wurde Egil Mogstad zum Priester geweiht – in Norwegen, wo die Katholiken nur zwei Prozent der Bevölkerung ausmachen. Auch der Weiheort war außergewöhnlich.

Zum Artikel
Medien - 05.04.2014

Alte Blätter, treue Leser

Der lange angekündigte Tod der traditionsreichen Kirchenpresse ist erstmal aufgeschoben. Stattdessen erscheinen neue Magazine und publizistische Formate auf der Bildfläche.

Zum Artikel
Politik - 05.04.2014

Auf die Plätze

Ungarn wählt am Sonntag ein neues Parlament. Zuletzt sorgte der konservative Kurs von Ministerpräsident Viktor Orban für Furore. Die Kirche sitzt zwischen den Stühlen.

Zum Artikel
Bistum Passau - 04.04.2014

"Zeichen der Ermutigung"

Vertreter von Kirche und Verbänden gratulierten Stefan Oster zu seiner Ernennung als Bischof - darunter auch der DBK-Vorsitzende Reinhard Marx.

Zum Artikel
Porträt - 04.04.2014

Journalist, Jongleur, Junior-Bischof

Stefan Oster übernimmt das Bistum Passau - als jüngster deutscher Diözesanbischof. Und er bringt noch weitere ungewöhnliche Eigenschaften mit.

Zum Artikel
Bistum Passau - 04.04.2014

Stefan Oster neuer Bischof von Passau

Am Freitag war es amtlich: Der Salesianerpater Stefan Oster wird neuer Bischof von Passau.

Zum Artikel
Wissenschaft - 04.04.2014

Zukunft auf dem Mars?

Muslime dürfen nicht zum Mars fliegen. Und wie sieht's mit Katholiken aus?

Zum Artikel
Missbrauch - 04.04.2014

Studie belastet Ex-Generalvikar

Eine Erhebung offenbart Missbrauchsfälle in einem Heim der Diözese Limburg - in einem Zeitraum, als dort der spätere Generalvikar Kaspar Direktor war.

Zum Artikel
Gesellschaft - 04.04.2014

Blaues Blut im Vatikan

Informell und ohne viel Brimborium kam Queen Elizabeth am Donnerstag zu ihrem ersten Treffen mit Papst Franziskus. Es wurde eine entspannte Begegnung.

Zum Artikel
Wahlen - 03.04.2014

"Europa eine Seele geben"

Mit einer Absage an nationale Egoismen wirbt eine christliche Initiative für die Europawahl - und auch Erzbischof Robert Zollitsch ist gerne Europäer.

Zum Artikel
Gesellschaft - 03.04.2014

Im Papstauto zur Heiligsprechung

Vor kurzem kaufte Autoliebhaber Marek Schramm ein früheres Auto von Papst Johannes Paul II. - und damit soll es jetzt nach Rom gehen.

Zum Artikel
Geschichte - 03.04.2014

Schwierige Existenz

Gerade hat die Queen den Papst besucht. In ihrem Heimatland haben Katholiken lange ein Schattendasein gefristet - aus dem sie sich nur langsam lösen.

Zum Artikel
Politik - 02.04.2014

"Keine Nachteile für Jugendliche"

Caritas-Präsident Peter Neher fordert Nachbesserungen beim Gesetzesentwurf für den flächendeckenden Mindestlohn.

Zum Artikel
Ukraine - 02.04.2014

Ein Moskauer Kirchenbollwerk

In der Ukraine wetteifern Ost- und Westkirche um Einfluss. Symbolisch dafür steht das Kloster Potschajew.

Zum Artikel
Kino - 02.04.2014

Fluchtpunkt Poesie

Veysel ist 12 Jahre alt. Der kleine Träumer wächst als türkischer Kurde in Wien auf. Wie er das Chaos der Kulturen meistert, zeigt ab Donnerstag der Film "Deine Schönheit ist nichts wert".

Zum Artikel
Gebet - 02.04.2014

Kindern das Beten erklären

Beten Sie mit Ihrem Kind? Ein gemeinsames "Vater unser" kann ein Fundament für den gelebten Glauben sein. Hier einige Anregungen.

Zum Artikel
Medien - 02.04.2014

"Kritische Nachfragen sind berechtigt"

Seit 50 Jahren gibt es das vatikanische "Ministerium für Medien". Bischof Gebhard Fürst sprich über die kirchliche Medienarbeit.

Zum Interview
Fernsehen - 02.04.2014

"Woran glaubt die Kirche?"

Heute Abend auf Arte: Filmemacherin Laurence Jourdan spricht mit Gläubigen und Klerikern in katholischen Zentren auf der ganzen Welt.

Zum Artikel
Geschichte - 01.04.2014

Elizabeth und die Päpste

Wenn die englische Königin am Donnerstag den Vatikan besucht, dann trifft sie nicht das erste Mal einen Papst. Denn die Queen sitzt bereits seit 62 Jahren auf dem Thron.

Zum Artikel
Vatikan - 01.04.2014

Jetzt auch in 3D

Die Heiligsprechung von Johannes Paul II. und Johannes XXIII. Ende April wird zum medialen Großereignis. Ob live vor Ort, am Fernseher, im Kino oder vor dem PC - fast jeder kann dabei sein.

Zum Artikel
Justiz - 01.04.2014

Ohne religiösen Bonus urteilen

"Zwangslage aufgrund religiöser Herkunft" - Ein Urteil in einem Ehrenmord-Prozess sorgt für Diskussionen.

Zum Artikel
Netzpolitik - 01.04.2014

Medienkompetenz statt Verbote

Die Politik will den Jugendmedienschutz verbessern. Medienpädagoge Andreas Büsch analysiert, wie Jugendschutz im Internet funktioniert.

Zum Interview
Beratung - 01.04.2014

Hilfe per Anruf

Seit mehr als einem Jahr berät das bundesweite Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen" Betroffene und Fachkräfte. Der Bedarf an vertrauensvoller Hilfe ist groß.

Zum Artikel
Klimawandel - 31.03.2014

Alle Kontinente sind betroffen

Neuer Weltklimabericht stellt Konsequenzen der Erderwärmung vor

Zum Artikel
Frankreich - 31.03.2014

Schwerer zu ködern

Die Kommunalwahlen in Frankreich bestätigen zunehmendes extremes Gedankengut. Die Mehrheit der Katholiken ist jedoch gegen die nationalistische Partei "Front National".

Zum Artikel
Fastenzeit - 31.03.2014

"Würde auf der Strecke geblieben"

Karl Ludwig Schweisfurth wurde von Europas größtem Fleischwarenfabrikanten zum Biobauern. Sein Sinneswandel kam in der Fastenzeit.

Zum Artikel
Kirchenrecht - 31.03.2014

Schwierige Wahl

Sechs deutsche Bistümer warten auf einen neuen Oberhirten. Doch eine Bischofswahl ist kompliziert. katholisch.de erklärt die unterschiedlichen Wahlverfahren.

Zum Artikel
Ethik - 31.03.2014

Perfekt geplante Geburt?

Es gibt immer mehr Kaiserschnitte. Eine Initiative setzt sich nun für natürliche Geburten ein - und wirft die Frage auf, ob Geburten einem Zeitplan gehorchen müssen.

Zum Artikel
Israel - 30.03.2014

Zu Fuß nach Jerusalem

Eigentlich sollte Israel das ultimative Pilgerziel für Christen sein. Besonders populär sind aber andere Routen wie der Jakobsweg. Eine Reiseagentur will nun eine Trendwende erreichen.

Zum Artikel
Misereor-Fastenaktion - 30.03.2014

Auf engstem Raum

Wie Kleinbauern in der ugandischen Erzdiözese Kampala durch ökologische, dem Klimawandel angepasste Landwirtschaft das Überleben der ganzen Familie sichern.

Zum Artikel
Afghanistan - 30.03.2014

Die Arbeit ist noch nicht zu Ende

Caritas-Experte Patrick Kuebart berichtet über die Lage in Afghanistan eine Woche vor der Präsidentschaftswahl

Zum Interview
Kirche - 29.03.2014

"Papst löst Blockaden"

Kurienkardinal Gerhard Ludwig Müller würdigt Franziskus. Außerdem äußert er sich zur Familienseelsorge und zu Geschiedenen – wie auch der Würzburger Bischof Friedhelm Hofmann.

Zum Artikel
Liturgie - 29.03.2014

"Ökumenische und kulturelle Bedeutung"

Die ostdeutschen Bistümer führen das neue Gesangbuch "Gotteslob" ein.

Zum Artikel
Film - 29.03.2014

Sintflut im Kino

Die Katholische Filmkomission bewertet den Hollywood-Film "Noah", der kommende Woche ins Kino kommt: bildgewaltig, aber oft moralisierend.

Zum Artikel
Bolivien - 29.03.2014

Eine Frau kämpft

In Bolivien fliehen Familien vom Land in die Stadt, um der Armut zu entkommen. Dort zerbrechen häufig die Ehen und die Mütter müssen ihre Kinder allein durchbringen. So wie Dona Paulina.

Zum Artikel
Bistum Limburg - 28.03.2014

Tebartz bittet um Vergebung

Nach dem Treffen mit Papst Franziskus räumt der frühere Limburger Bischof Fehler ein.

Zum Artikel
Österreich - 28.03.2014

"Einzig mögliche Entscheidung"

Kardinal Christoph Schönborn äußerte sich am Rande der Vollversammlung der Österreichischen Bischöfe auch zum Fall Tebartz-van Elst.

Zum Artikel
Behinderte - 28.03.2014

Die Sprache der Stummen

Zum ersten Mal: Papst Franziskus empfängt am Samstag rund 6.000 Gehörlose im Vatikan.

Zum Artikel
Seligsprechung - 28.03.2014

Die Verehrung wächst

In San Salvador wird der Flughafen nach Erzbischof Romero benannt. Ein Seligsprechungsverfahren läuft bereits seit 1996.

Zum Artikel
Bistum Limburg - 28.03.2014

Wie konnte es so weit kommen?

Ein Porträt über Tebartz-van Elst und die Vorgänge in Limburg.

Zum Artikel
Diplomatie - 28.03.2014

Ernstes und Scherze

Bei ihrem ersten persönlichen Zusammentreffen diskutieren Franziskus und US-Präsident Obama lange über internationale Krisenherde und soziale Probleme - und über die von den US-Bischöfen kritisierte Gesundheitsreform.

Zum Artikel
Diaspora - 28.03.2014

Sie nimmt Form an

Richtfest auf Deutschlands größter Kirchenbaustelle: Bei dem Neubau der Leipziger Propstei-Kirche St. Trinitatis soll bald der Fertigstellungstermin bekanntgegeben werden.

Zum Artikel
Bistum Limburg - 27.03.2014

Öffentlichkeit nicht schuld

Die Debatte über den Fall Limburg geht weiter: Thema ist unter anderem der Einfluss der Medien. Auch die Staatsanwaltschaft meldet sich zu Wort.

Zum Artikel
Todesstrafe - 27.03.2014

46 Jahre Todeszelle

Amnesty International hat die aktuellen weltweiten Hinrichtungszahlen veröffentlicht: 778 Todesurteile wurden 2013 vollstreckt. Die Kirche setzt sich seit Jahrzehnten gegen die Todesstrafe ein.

Zum Artikel
Bistum Limburg - 27.03.2014

"Gesamtsituation war entscheidend"

Auch nach dem Rücktritt Tebartz-van Elsts sind noch viele Fragen offen. Kirchenrechtler Georg Bier gibt eine Einschätzung zur Lage.

Zum Artikel
USA - 27.03.2014

"Für den Lebensschutz"

USA-Experte Ferdinand Oertel spricht aus Anlass des Treffens von Papst Franziskus und Barack Obama über die katholische Kirche in den USA und ihren Einfluss auf den Staat.

Zum Artikel
Kirchenrecht - 27.03.2014

Was ist ein Administrator?

Katholisch.de erklärt, wie der Übergang zwischen zwei Bischöfen in einer Diözese funktioniert und welche neuen Akzente Franziskus hier setzt.

Zum Artikel
Bistum Limburg - 27.03.2014

Vorwürfe zurückgewiesen

Der frühere Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst nimmt Stellung zum Prüfbericht der Deutschen Bischofskonferenz.

Zum Artikel
Bistum Limburg - 27.03.2014

Eindrucksvolle Fehlerliste

Mit erschütternden Details zeigt der Prüfbericht, warum ein Rücktritt des Bischofs nötig war, schreibt Ludwig Ring-Eifel in seiner Analyse.

Zum Artikel
Bistum Limburg - 26.03.2014

Kaum Mitleid mit Tebartz-van Elst

Der eine backt "Pizza alla Bischof", andere ärgern sich über "verschwendetes Geld": Über die Stimmung in Limburg nach dem Rücktritt.

Zum Artikel
Bistum Limburg - 26.03.2014

Geltendes Recht umgangen

Der Abschlussbericht der Prüfkommission zum Bauprojekt am Limburger Domberg ist veröffentlicht.

Zum Artikel
Bistum Limburg - 26.03.2014

"Erleichtert über die Entscheidung"

Kirchenvertreter bewerten die Entscheidung des Papstes, den Rücktritt Tebartz-van Elsts anzunehmen, positiv.

Zum Artikel
Bistum Limburg - 26.03.2014

Ein Mann mit Erfahrung

Manfred Grothe, Paderborner Weihbischof, ist zum Apostolischen Administrator des Bistums Limburg ernannt worden. Ein Geschick für schwierige kirchliche Aufgaben hat er bereits erwiesen.

Zum Artikel
Bistum Limburg - 26.03.2014

Er kehrt nicht zurück

Der Papst hat den Amtverzicht Franz-Peter Tebartz-van Elsts angenommen. Zum Apostolischen Adminstrator in Limburg wurde der Paderborner Weihbischof Manfred Grothe ernannt.

Zum Artikel
Religion - 26.03.2014

So katholisch ist Berlin

Die Bundeshauptstadt ist ein Klischee. In keiner anderen Stadt leben so viele Atheisten. Aber ist Berlin wirklich so gottlos? Und wie katholisch ist Berlin?

Zum Artikel
Seelsorge - 26.03.2014

Kerzen statt Blaulicht

Autobahn- und Radlerkirchen sind bekannt. Aber eine Polizeikirche? In Dessau in Sachsen-Anhalt gibt es jetzt Deutschlands erstes Gotteshaus für Polizisten.

Zum Artikel
Kino - 26.03.2014

Soldat zwischen Stühlen

Am Donnerstag kommt der Film "Zwischen Welten" in die Kinos: Ein deutscher ISAF-Soldat beschützt mit seiner Einheit ein Dorf in Afghanistan, wobei ein junger Afghane als Dolmetscher dient.

Zum Artikel
Porträt - 25.03.2014

Ein kleiner, aber großer Mann

Er war ein charismatischer Prediger und ein profilierter Theologe: Der Religionsphilosoph Eugen Biser ist im Alter von 96 Jahren gestorben.

Zum Artikel
Ägypten - 25.03.2014

"Kirchen müssen unabhängiger sein"

Missio-Experte über Ägypten nach dem Todesurteil gegen 500 Muslimbrüder.

Zum Artikel
Studie - 25.03.2014

"Bedeutender Meilenstein"

Reaktionen auf die geplante wissenschaftliche Aufarbeitung von sexuellem Missbrauch in der Kirche.

Zum Artikel
Religionsunterricht - 25.03.2014

"Religiöse Bildung gehört dazu"

Die Kirchen haben ab heute einen eigenen Stand auf der Bildungsmesse didacta.

Zum Artikel
Diplomatie - 25.03.2014

Gipfeltreffen der besonderen Art

US-Präsident Obama trifft am Donnerstag den Papst. Auf der Tagesordnung stehen große Fragen.

Zum Artikel
Missbrauch - 25.03.2014

Wer, was, wie viel?

Am Montag stellten die Bischöfe die neue Missbrauchsstudie vor. Doch was ist das Besondere an dem Projekt und wieviel kostet es? Katholisch.de hat die wichtigsten Informationen zusammengestellt.

Zum Artikel
Sexueller Missbrauch - 24.03.2014

Forschungsprojekt startet

Die Bischöfe nehmen einen neuen Anlauf bei der wissenschaftlichen Untersuchung sexuellen Missbrauchs in der Kirche.

Zum Artikel
Vatikan - 24.03.2014

Gegen sexuellen Missbrauch

Franziskus hat eine Kinderschutz-Kommission eingerichtet. Mitglied ist auch eine Frau, die in ihrer Jugend von einem Priester missbraucht wurde.

Zum Artikel
Wiederverheiratete - 24.03.2014

Was kann die Kirche tun?

Wiederverheirateten ist der Kommunionempfang verboten - doch das zu akzeptieren, fällt immer mehr Gläubigen schwer. Über die christliche Lehre, Barmherzigkeit und Ehe-Annullierungen.

Zum Artikel
Buntes - 24.03.2014

Diese Nonne rockt das Internet

Seit einem Auftritt bei "The Voice of Italy" ist die 25-jährige Ordensschwester Cristina zum Star der Netzgemeinde geworden.

Zum Artikel
Flüchtlinge - 24.03.2014

Kaum Hoffnung auf Rückkehr

Journalistin Livia Leykauf hat Caritas-Projekte in Amman und Nord-Jordanien besucht. Im Interview analysiert sie die aktuelle Lage syrischer Flüchtlinge.

Zum Interview
Missbrauch - 23.03.2014

Zweiter Anlauf

Die deutschen Bischöfe wollen eine neue Missbrauchsstudie in Auftrag geben. Am Montag geben sie in Bonn bekannt, welcher Bewerber den Zuschlag erhält.

Zum Artikel
Glaube - 23.03.2014

Für immer Jesus

24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche, 52 Wochen im Jahr: In der Kapelle des Kölner Maternushauses gibt es ein neues Angebot für Gläubige: die "Ewige Anbetung".

Zum Artikel
Soziales - 23.03.2014

"Keine billige Lösung"

Fachkräfte aus Fernost sollen den Pflege-Notstand in deutschen Heimen lösen. Der Mangel an qualifiziertem Personal ist auch ein großes Thema bei der Messe "Altenpflege 2014" in Hannover.

Zum Artikel
Belgien - 23.03.2014

Leuchtende Madonna

Das Marienabbild machte das Wohnzimmer des Ehepaar Lefloch im belgischen Jalhay zum Pilgerort. Damit die Anwohner wieder zur Ruhe kommen, ist die Statue nun entfernt worden.

Zum Artikel
Kirche - 22.03.2014

"Neu auf die Suche begeben"

Klaus Mertes spricht darüber, wie ihn die von ihm aufgedeckten Missbrauchsfälle verändert haben und warum er trotzdem noch gerne katholisch ist.

Zum Interview
Weltwassertrag - 22.03.2014

Wenn kein Wasser fließt

Die Kirche und Hilfswerke machen am Weltwassertag darauf aufmerksam, dass Millionen Menschen keinen Zugang zu Trinkwasser haben. Täglich sterben dadurch 10.000 Menschen.

Zum Artikel
Soziales - 22.03.2014

Wegen Überlastung geschlossen

Eine Babyklappe in China hat heftige Diskussionen ausgelöst. Die Zahl der bisher abgegebenen Kinder ist enorm. Und es gibt noch mehr Probleme.

Zum Artikel
Erzbistum Hamburg - 21.03.2014

Rücktritt angenommen

Papst entlässt Erzbischof Werner Thissen, der seit 2002 Bischof von Hamburg und damit auch Metropolit der Norddeutschen Kirchenprovinzen war, in den Ruhestand.

Zum Artikel
Bistum Limburg - 21.03.2014

Volle Transparenz herstellen

Bis Juli will das Bistum Limburg sein Vermögen und die finanziellen Verpflichtungen offen legen.

Zum Artikel
Inklusion - 21.03.2014

Schon Jesus wollte Inklusion

Zum Welt-Down-Syndrom-Tag: Die Integration von Menschen mit Behinderung wird weitergedacht.

Zum Artikel
Weltbild - 21.03.2014

Schwere Stunden im Verlag

Für die Rettung der Verlagsgruppe Weltbild müssen 656 Mitarbeiter gehen. Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz ist dennoch "vorsichtig optimistisch".

Zum Artikel
Europa - 21.03.2014

"Menschen sterben für die Freiheit"

Die EU-Bischöfe unter Vorsitz von Kardinal Reinhard Marx rufen zur Wahl auf. Ergriffen zeigt sich Marx über Todesopfer in der Ukraine.

Zum Artikel
Konflikte - 21.03.2014

Kleine Kurskorrektur

Die russisch-orthodoxe Kirche gilt als Machtstütze von Kremlchef Wladimir Putin. Aber in der Krim-Frage rückt der Moskauer Patriarch Kyrill I. von ihm ab.

Zum Artikel
Konsum - 20.03.2014

Schwein gehabt?

Bischöfe beider Kirchen kritisieren den Preiskampf der Discounter ums Fleisch. Erzbischof Robert Zollitsch ruft die Verbraucher zum Handeln auf – und verweist dabei auf den Apostel Paulus.

Zum Artikel
Fall Limburg - 20.03.2014

"Rückkehr nicht realistisch"

Der Rottenburger Bischof Gebhard Fürst äußert sich zum Limburger Kollegen Tebartz-van Elst, zu Wiederverheirateten und zu Kirchenfinanzen.

Zum Artikel
Fernsehen - 20.03.2014

Seicht, aber erfolgreich

Ob "Pfarrer Braun" oder "Um Himmels Willen": Serien mit kirchlichem Bezug haben hohe Einschaltquoten. Doch zeigen sie die kirchliche Wirklichkeit?

Zum Artikel
Katholikentag - 20.03.2014

Im Zeichen zweier Päpste

Vom 28. Mai bis 1. Juni findet der Regensburger Katholikentag statt. Dessen Programm fällt üppig aus. Stolze 2.074 Einträge enthält die Datenbank der Veranstalter. Hier gibt es einen Überblick.

Zum Artikel
Politik - 20.03.2014

"Nicht den Gerichten überlassen"

Das Land Nordrhein-Westfalen will erstmals den Körperschaftsstatus von Religionsgemeinschaften gesetzlich regeln.

Zum Artikel
Medien - 19.03.2014

Qualität statt Quote

Während die ZDF-Reihe "Unsere Mütter, unsere Väter" leer ausging, wird das Pro-Sieben-Format "Circus HalliGalli" ausgezeichnet: Die Gewinner des Grimme-Preises 2014 wurden bekanntgegeben.

Zum Artikel
Ukraine - 19.03.2014

"Beten, dass es keinen Krieg gibt"

Zwei Priester berichten aktuell von der Krim und aus der Westukraine.

Zum Artikel
Josefstag - 19.03.2014

Einsatz für junge Flüchtlinge

Unter dem Motto "Flüchtig?! Jugend braucht Perspektive" geht es beim Josefstag 2014 vor allem - aber nicht nur - um ausländische Jugendliche.

Zum Artikel
Kino - 19.03.2014

Mehr als eine Gewalt-Studie

Am Donnerstag kommt der Film "Die Frau des Polizisten" in die Kinos, in dem ein harmonisches Familienleben durch den Ehemann zerstört wird.

Zum Artikel
Mindestlohn - 19.03.2014

Verbände uneins über Mindestlohn

In der Debatte um die 8,50 Euro spricht auch die Kirche nicht mit einer Stimme.

Zum Artikel
Chile - 18.03.2014

Einsatz im Brennpunkt

Zwei Priester in einer WG in Lateinamerika begeben sich in Lebensgefahr: Sie leben und arbeiten in einem berüchtigten Drogen-Viertel von Santiago de Chile.

Zum Artikel
Vatikan - 18.03.2014

Ein ungewöhnlicher Besuch

Die um Annäherung bemühte argentinische Staatspräsidentin Cristina Fernandez de Kirchner verspätet sich zu ihrer Papst-Audienz.

Zum Artikel
Ukraine - 18.03.2014

"Krim nicht opfern"

Papst Franziskus empfängt nach dem Referendum den ukraininischen Großerzbischof Schewtschuk im Vatikan. Auf der Halbinsel Krim müssen Katholiken unterdessen Repressalien befürchten.

Zum Artikel
Wiederverheiratete - 17.03.2014

Ein "Nein" aus Rom

Nachdem sich Kardinal Reinhard Marx zuversichtlich zur Zulassung Wiederverheirateter zu den Sakramenten geäußert hatte, erteilt Kardinal Gerhard Ludwig Müller dem eine Absage.

Zum Artikel
Gastbeitrag - 17.03.2014

Schutzverantwortung nicht missbrauchen

Erzbischof Ludwig Schick zur Frage, ob auch militärisches Engagement in Afrika notwendig ist.

Zum Gastbeitrag
Bistümer - 17.03.2014

Bischöfe gesucht

Vier deutsche (Erz-)Diözesen warten auf einen neuen Oberhirten: Erfurt, Freiburg, Köln und Passau. Katholisch.de gibt einen Überblick.

Zum Artikel
Wiederverheiratete - 16.03.2014

In die nächste Runde

Mehrere Kardinäle haben sich unter bestimmten Voraussetzungen für eine Zulassung wiederverheirateter Geschiedener zum Kommunionempfang ausgesprochen.

Zum Artikel
Papst - 16.03.2014

"Mit Franziskus auf den Weg machen"

Der neue Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, hat dazu aufgerufen, in Einheit mit dem Papst zu leben.

Zum Artikel
Literatur - 16.03.2014

Ebenso mitreißend wie verfälschend

US-Bestseller "Killing Jesus" ist neu auf dem deutschen Markt: keine Begeisterung beim katholischen Borromäusverein.

Zum Artikel
Kirchenbau - 16.03.2014

Mit "Sächsischem Marmor" verkleidet

Viele Menschen verfolgen den Neubau der Leipziger Propsteikirche mit großem Interesse - derweil steuern die Bauarbeiten auf das Richtfest zu.

Zum Artikel
Literatur

Nicht nur Papst Franziskus boomt

Bei der Buchmesse in Leipzig präsentieren christliche Verlage ihre Trends.

Zum Artikel
Liturgische Gewänder - 15.03.2014

Modisches Schaulaufen

Die katholische Kirche in Hannover zeigt im Rahmen einer Modenschau liturgische Gewänder für Frauen.

Zum Artikel
Fall Hoeneß - 15.03.2014

Von Hundert auf Null

Uli Hoeneß geht ins Gefängnis. Was es bedeutet seine Freiheit am Tor abzugeben, weiß Thomas Eisermann, Gefängnisseelsorger in der JVA Mannheim.

Zum Artikel
Krim-Konflikt - 14.03.2014

Kirchen im Nationenkonflikt

Welche Folgen eine Unabhängigkeit der Krim haben könnte, erläutert der Friedensforscher Thomas Bremer im Interview.

Zum Artikel
Fall Uli Hoeneß - 15.03.2014

Neue Vorbilder gesucht

Die Kirche, der ADAC, Politiker, Sport: Sie haben viel Vertrauen verspielt. Gibt es in Deutschland noch Vorbilder?

Zum Artikel
Konflikte - 15.03.2014

Die Religionen arbeiten zusammen

Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hat die Zentralafrikanischen Republik besucht. Im Interview fasst er seine Eindrücke zusammen.

Zum Interview
Bischofskonferenz - 14.03.2014

Mehr als bloß ein neues Gesicht

Dass die Versammlung von Münster einen Einschnitt für die Bischofskonferenz bedeutet, zeigte schon die Abschlusspressekonferenz.

Zum Artikel
Papst - 14.03.2014

Franziskus als Marke

Egal ob Schuhe oder Auto: In seinem ersten Amtsjahr hat Franziskus deutliche Zeichen gesetzt. Der Hamburger Medientrainer Wolf Achim Wiegand (60) analysiert sie im Interview.

Zum Interview
Fastenzeit - 14.03.2014

Herrgotts B'scheißerle

Heute lässt sich kaum jemand mehr vorschreiben, ob er fastet oder in welcher Form er Verzicht übt. Das war nicht immer so, wie ein Blick in die Geschichte beweist.

Zum Artikel
Bischofskonferenz - 14.03.2014

Altes fortsetzen, Neues angehen

Die Vollversammlung der Bischofskoferenz ist beendet. Kardinal Reinhard Marx und Erzbischof Robert Zollitsch ziehen Bilanz.

Zum Artikel
Presseschau - 13.03.2014

"Der Superbischof"

Die Wahl von Kardinal Reinhard Marx zum Vorsitzenden der Bischofskonferenz findet ein breites Medienecho. Thema ist dabei auch Marx' Persönlichkeit.

Zum Artikel
Bischofskonferenz - 13.03.2014

"Kerngeschäft für die Kirche"

Im Rahmen eines Studientages sprachen die deutschen Bischöfe über Religionsfreiheit. Dabei ging es auch um die Situation in Nigeria.

Zum Artikel
Papst - 13.03.2014

Ein Jahr Aufbruchsstimmung

Seit einem Jahr ist Papst Franziskus im Amt. Überall wird seitdem vom "Franziskus-Effekt" gesprochen. Auch in Deutschland herrscht Aufbruchsstimmung.

Zum Artikel
Bischofskonferenz - 13.03.2014

Im zweiten Anlauf

Sowohl Papst Franziskus als auch Kardinal Reinhard Marx wurden erst beim zweiten Versuch an die Spitze gewählt. Wichtiger als diese Parallele ist jedoch die inhaltliche Verknüpfung der beiden.

Zum Artikel
Papst - 13.03.2014

Reformer, kein Revolutionär

Heute vor einem Jahr einigten sich die Kardinäle im Vatikan auf einen Überraschungskandidaten: Aus Kardinal Bergoglio wurde Papst Franziskus.

Zum Artikel
Bischofskonferenz - 13.03.2014

"Mit ihm kann man streiten"

ZdK-Generalsekretär Vesper über den neuen DBK-Vorsitzenden

Zum Artikel
Bischofskonferenz - 12.03.2014

"Nicht der Papst von Deutschland"

Mit Kardinal Marx will die Kirche heraus aus der medialen Defensive. Auch seine Amtsbrüder beurteilen die Wahl positiv.

Zum Artikel
Porträt - 12.03.2014

Zuarbeiter, nicht Entscheider

Der DBK-Vorsitzende wechselt, doch ein Anderer bleibt: Pater Hans Langendörfer wurde in seinem Amt als Sekretär der Bischofskonferenz bestätigt.

Zum Artikel
Hintergrund - 12.03.2014

Stationen einer steilen Kirchenkarriere

Kardinal Reinhard Marx gilt als einer der profiliertesten Kirchenmänner nicht nur in Deutschland.

Zur Chronologie
Reaktionen - 12.03.2014

Zahlreiche Glückwünsche

Nach vier Wahlgängen stand Kardinal Marx als neuer Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz fest. Hier die Reaktionen.

Zum Artikel
Neuer Vorsitzender - 12.03.2014

Keine Angst vorm starken Mann

Der neue Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz ist kein Unbekannter. Kardinal Reinhard Marx im Porträt.

Zum Artikel
Bischofskonferenz - 12.03.2014

Marx ist der Neue

Kardinal Reinhard Marx ist der neue Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz. Die Bischöfe wählten den Oberhirten von München und Freising am Mittwoch bei ihrer Vollversammlung in Münster.

Zum Artikel
Vatikan - 12.03.2014

Mittwochs auf dem Petersplatz

Die Generalaudienzen von Papst Franziskus sind zur großen öffentlichen Bühne geworden für das, was die Welt seit einem Jahr den "Bergoglio-Stil" nennt.

Zum Artikel
Kino - 12.03.2014

Erinnerung und Abgesang

Am Donnerstag kommt "Shanghai Shimen Road" in die Kinos. - In den 80ern versucht ein Schüler durch Fotografie dem Alltag in China zu entkommen.

Zum Artikel
Bischofskonferenz - 11.03.2014

Die Qual der Wahl

Am Mittwoch wählen die Bischöfe einen neuen Vorsitzenden. Gesucht wird ein Nachfolger für Erzbischof Robert Zollitsch. Die Wahl des Neuen erfolgt nach einem genau festgelegten Prozedere.

Zum Artikel
Justiz - 11.03.2014

"Seine Schuld bleibt"

Medienethiker Alexander Filipovic beurteilt im Interview mit katholisch.de die Rolle der Medien und das Verhalten von Hoeneß im Rahmen des Gerichtsprozesses.

Zum Artikel
Bischofskonferenz - 11.03.2014

Ministranten erobern Rom

Im Rahmen der Vollversammlung gab Jugendbischof Karl-Heinz Wiesemann einen Ausblick auf die Ministrantenwallfahrt im Sommer in den Vatikan.

Zum Artikel
Geschichte - 11.03.2014

Im Schatten Michelangelos

Vor 500 Jahren starb der Architekt Donato Bramante. Von ihm stammt nicht nur der erste Entwurf des Petersdoms.

Zum Artikel
Weltkirche - 11.03.2014

Wirtschaft zählt mehr als Lebensschutz

Bischof Isao Kikuchi spircht über Japan drei Jahre nach der Katastrophe von Fukushima.

Zum Artikel
Interreligiöser Dialog - 11.03.2014

Mehr Engagement für Europa

Unter dem Motto "Freiheit – Vielfalt – Europa" läuft seit vergangenem Sonntag die bundesweite "Woche der Brüderlichkeit".

Zum Artikel
Bischofskonferenz - 10.03.2014

"Tebartz-van Elst nimmt nicht teil"

In seiner Eröffnungsrede zur Vollversammlung äußerte sich Erzbischof Robert Zollitsch zu Tebartz-van Elst und weiteren wichtigen Themen.

Zum Artikel
Vollversammlung - 10.03.2014

Die Stunde der Weihbischöfe

Bei der Wahl des Vorsitzenden am Mittwoch spielen die Weihbischöfe wegen ihre großen Zahl eine wichtige Rolle.

Zum Artikel
Bischofskonferenz - 10.03.2014

Es wird spannend...

Bei der Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz stehen neben der Wahl eines neuen Vorsitzenden weitere wichtige Themen an. Katholisch.de gibt einen Überblick.

Zum Artikel
Literatur - 10.03.2014

Schuhe für alle

In einem neuen Sammelband machen sich Politiker und Journalisten, Akademiker und Lebenskünstler Gedanken über Papst Franziskus und seine Idee einer "armen Kirche".

Zum Artikel
Hilfswerke - 09.03.2014

Nehmt den Hunger nicht hin!

Die Misereor-Fastenaktion 2014 wurde mit einem feierlichen Gottesdienst in Berlin eröffnet.

Zum Artikel
Erzbistum Köln - 09.03.2014

Ende einer Ära

Festakt und Gottesdienst: Das Erzbistum Köln begeht an diesem Wochenende den Abschied von Kardinal Meisner. Dabei finden prominente Gäste viele freundliche Worte für den Altbischof.

Zum Artikel
Bischofskonferenz - 09.03.2014

Mehr als Thiel und Boerne

Die "Tatort"-Ermittler gehören zu Münster. Doch die Stadt ist auch eine katholische Hochburg - und ab Montag Treffpunkt der Bischöfe.

Zum Artikel
Fastenzeit - 09.03.2014

Der Heilige kommt nackt

In welchem Verhältnis Macht und Glaube zueinander stehen, das erklärt der Steyler-Pater Hans Peters in seinem Impuls zum ersten Fastensonntag.

Zum Artikel
Vatikan - 09.03.2014

Fasten in der Spanferkel-Stadt

Papst Franziskus und die vatikanischen Behördenleiter beginnen am Sonntag in Ariccia ihre Exerzitien.

Zum Artikel
Pädagogik - 09.03.2014

Kleine Leute, großer Glaube

Das Problem ist nicht neu: Den Kirchen geht der Nachwuchs aus. Nun fördern Bistümer gezielt die religiöse Erziehung in den Kindertagesstätten.

Zum Artikel
Erzbistum Köln - 08.03.2014

"Ich bin nicht der Überbischof"

Kardinal Joachim Meisner nimmt Abschied und zieht Bilanz

Zum Artikel
Ukraine - 08.03.2014

Neues Selbstbewusstsein

Sie wurden zum Symbol der Massenproteste - die Gebete auf dem Maidan. In der Krise haben die Kirchen in der Ukraine weiter an Ansehen gewonnen.

Zum Artikel
Vollversammlung - 08.03.2014

Theologe mit spirituellem Tiefgang

Münsters Bischof Felix Genn ist Gastgeber der Bischofskonferenz. Ein Porträt.

Zum Artikel
Fastenzeit - 08.03.2014

Gehen, beten, fasten

Seit 28 Jahren tragen Pilger das Misereor-Hungertuch zum Eröffnungsort der Fastenaktion des Hilfswerks. Dieses Mal sind sie unterwegs nach Berlin.

Zum Artikel
Weltfrauentag - 08.03.2014

Kein Opfer mehr sein

Heute ist Weltfrauentag. - Sila hat mit ihrer Tochter Zuflucht in einem Frauenhaus in Berlin gefunden und sich damit aus einer gewaltgeprägten Ehe befreit.

Zum Artikel
Spenden - 07.03.2014

"Tebartz-Effekt" blieb aus

In einer ersten vorläufigen Bilanz stellen katholische Hilfswerke eine postive Spendenbereitschaft im vergangenen Jahr fest.

Zum Artikel
Benedikt XVI. - 07.03.2014

"Ich wusste, dass er ein Heiliger war"

Der emeritierte Papst Benedikt XVI. hat sich erstmals seit seinem Amtsverzicht öffentlich geäußert - über seinen Vorgänger Johannes Paul II.

Zum Artikel
Fastenzeit - 07.03.2014

"Fasten verleiht Flügel"

In der Fastenzeit verzichten viele Christen auf lieb gewordene Gewohnheiten. Doch woher kommt diese Tradition? Im katholisch.de-Interview gibt der Liturgiewissenschaftler Guido Fuchs Antworten.

Zum Interview
Weltgebetstag - 07.03.2014

Das Leben in der Wüste

In Ägypten ist die Gottesdienstordnung für den diesjährigen Weltgebetstag der Frauen entstanden. Lange wird dort schon für Gleichberechtigung gekämpft. Und auch in Deutschland wird gebetet.

Zum Artikel
Fastenbrief - 07.03.2014

Keine "Eiszeit" in der Ökumene

Bischof Gerhard Feige fordert in seinem Fastenbrief einen Prozess der Versöhnung zwischen Protestanten und Katholiken.

Zum Artikel
Evangelische Kirche - 06.03.2014

"Tendenz zur Polarisierung"

Die Evangelische Kirche hat eine Studie zum Verhalten ihrer Mitglieder veröffentlicht. Das Ergebnis lautet: "ganz oder gar nicht".

Zum Artikel
Fastenzeit - 06.03.2014

F wie Fasten

Zum Auftakt der Vorbereitungszeit auf Ostern buchstabiert der Theologe Ulrich Lüke das Wort "Fasten" neu durch und zeigt damit, wie vielfältig die Fastenzeit sein kann.

Zum Artikel
Aschermittwoch - 06.03.2014

Den Blick auf die Kunst richten

Zahlreiche deutsche Bistümer haben den Aschermittwoch der Künstler begangen. Katholisch.de hat sich dabei umgehört.

Zum Artikel
Kinderpornografie - 06.03.2014

"Bestürzt und fassungslos"

Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung über die Ermittlungen gegen ihren früheren Vorsitzenden Georg Hupfauer.

Zum Artikel
Bischofskonferenz - 06.03.2014

Wen würden Sie wählen?

Mit Spannung wird die Wahl des neuen Vorsitzenden der Bischofskonferenz erwartet. Prominente Katholiken äußern sich zu möglichen Kandidaten und Anforderungen des Amtes.

Zur Bildergalerie
Bildungspolitik - 06.03.2014

Stein des Anstoßes

Der Ärger über den Besuch von Sternsingern im brandenburgischen Bildungsministerium deutet auf einen tiefergehenden Konflikt im Land.

Zum Artikel
Spanien - 06.03.2014

Streit um die Kathedrale

Eine Petition von Kirchenkritikern in Cordoba will die Enteignung der UNESCO-Erbestätte der Moschee-Kathedrale.

Zum Artikel
Papst Franziskus - 05.03.2014

"Benedikt ist eine Institution"

Gegenüber einer italienischen Zeitung äußert sich Franziskus zu seinem Vorgänger, der Enzyklika Humanae und seinem Image als "Supermann".

Zum Artikel
Brasilien - 05.03.2014

"Was haben die Leute davon?"

Brasilianischer Bischof Erwin Kräutler kritisiert die hohen Kosten für die Fußball-WM und befürchtet, dass sich die soziale Frage zuspitzen wird.

Zum Artikel
Gastbeitrag - 05.03.2014

"Heilsame Prägung des Jahreslaufs"

Erzbischof Hans-Josef Becker über die Bedeutung von Aschekreuz und Fastenzeit.

Zum Artikel
Sozialinitiative - 04.03.2014

"Nicht das letzte Wort"

Der Münchner Kardinal Reinhard Marx verteidigt das Sozialpapier der beiden großen Kirchen gegen den Vorwurf der "Profillosigkeit".

Zum Interview
Gastbeitrag - 04.03.2014

"Eine Fülle von Neuaufbrüchen"

Kardinal Paul Josef Cordes würdigt den Einsatz des zurückgetretenen Kölner Kardinals Joachim Meisner für Evangelium und Verkündigung.

Zum Artikel
Bischofskonferenz - 04.03.2014

Achterbahnfahrt an der Kirchenspitze

Nach sechs Jahren tritt Erzbischof Robert Zollitsch als Bischofskonferenz-Vorsitzender ab.

Zum Artikel
Bistum Limburg - 04.03.2014

Prüfbericht an Vatikan übergeben

Erzbischof Zollitsch hat am Montag das Dokument zur Causa Limburg an die Bischofskongregation überreicht.

Zum Artikel
Flüchtlinge - 04.03.2014

Symbol einer Katastrophe

In Jordanien ist eines der größten Flüchtlingslager der Welt entstanden. Dort wird deutlich, wie lange die Gewalt die Menschen in Syrien schon quält.

Zum Artikel
Islam - 03.03.2014

Sand im Getriebe

Die Islamische Theologie in Deutschland befindet sich in einem Selbstfindungsprozess. Deutlich wird das an der Universität Münster, wo die vier großen Islam-Verbände über die Lehre streiten.

Zum Artikel
Flüchtlinge - 03.03.2014

"Das lässt dich nicht los"

Daniela Schadt, die Lebensgefährtin von Bundespräsident Joachim Gauck, besucht als Unicef-Botschafterin syrische Flüchtlinge in Jordanien - und erlebt eine Reise großer Kontraste.

Zum Artikel
Papst-Reise - 03.03.2014

Zwischen Hoffnung, Angst und Enttäuschung

Papst Franziskus besucht Ende Mai den Nahen Osten. Das sorgt schon jetzt vor Ort für hohe Erwartungen und Kritik.

Zum Artikel
Geschichte - 02.03.2014

Der Weltkriegspapst

Vor 75 Jahren wurde Eugenio Pacelli zum Papst gewählt. Unter Historikern wird das Verhalten Pius XII. im Zweiten Weltkrieg bis heute kontrovers diskutiert.

Zum Artikel
Bistum Passau - 02.03.2014

Gerüchte um neuen Bischof

Salesianerpater Stefan Oster ist angeblich Favorit für die Nachfolge von Wilhelm Schraml an der Spitze des Bistums Passau.

Zum Artikel
Soziales - 02.03.2014

Ein Licht gegen das Vergessen

Einmal im Monat laden die Malteser in Berlin Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen zu einer besonderen Andacht ein.

Zum Artikel
Erzbistum Köln - 01.03.2014

"Guter Seelenhirt" gesucht

Nach dem Meisner-Rücktritt: katholisch.de beantwortet wichtige Fragen zur Wahl des neuen Kölner Erzbischofs.

Zum Artikel
Vatikan - 01.03.2014

Seit 30 Jahren in Rom

Drei Päpsten hat er bereits gedient: Kurienbischof Josef Clemens ist Sekretär des Päpstlichen Laienrates und der dienstälteste Deutsche in einem vatikanischen Leitungsamt.

Zum Artikel
Erzbistum Köln - 28.02.2014

Heße zum Administrator gewählt

47-Jähriger leitet Erzbistum bis zur Wahl eines neuen Bischofs

Zum Artikel
Erzbistum Köln | - 28.02.2014

Papst nimmt Meisner-Rücktritt an

Mit dem Kölner Kardinal tritt eine der prägendsten Gestalten des deutschen Katholizismus von der großen Bühne ab.

Zum Artikel
Ökumene - 28.02.2014

"Ethische Maßstäbe aufgezeigt"

Neben großer Zustimmung von Vertretern aus Politik und Verbänden gibt es auch Kritik an der Sozialinitiative der beiden großen Kirchen.

Zum Artikel
Ökumene - 28.02.2014

"Über den Tag hinausdenken"

Die beiden großen Kirchen stellen ihre neue ökumenische Sozialinitiative vor.

Zum Artikel
Papst-Rücktritt - 28.02.2014

Habebamus papam

"Danke und gute Nacht" - mit diesen Worten beendete Papst Benedikt XVI. heute vor einem Jahr sein Pontifikat. Katholisch.de blickt zurück.

Zum Artikel
Jugend - 28.02.2014

Gott nicht im Chat-Room suchen

Luxemburgs Erzbischof Jean-Claude Hollerich will Jugendlichen Gott näher bringen - in der Realität.

Zum Artikel
Bistum Limburg - 27.02.2014

Warten auf den Prüfbericht

Katholisch.de beantwortet wichtige Fragen zu der Zukunft von Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst und der Krise in Limburg.

Zum Artikel
Karneval - 27.02.2014

Einmal Papst sein...

Bei vielen Karnevalisten stehen Bischofs-, Kardinals- und Papstkostüme hoch im Kurs. Auf Motivwagen kommt die Kirche jedoch kaum vor.

Zum Artikel
Architektur - 27.02.2014

Kunstvoller Grenzübergang

Auf dem Petersplatz endet die dreijährige Restaurierung der mächtigen Bernini-Kolonnaden, die den Vatikanstaat von Italien trennen.

Zum Artikel
Kurzfilme - 27.02.2014

Kino auf der Achterbahn

Generation Facebook, fade Sonntagsreden und Flüchtlinge aus Afrika: Die Kurzfilmtage "Augenblicke" der Deutschen Bischofskonferenz greifen sehr unterschiedliche Themen auf.

Zum Artikel
Sterbehilfe - 26.02.2014

Der letzte Weg

Die Kirche fordert eine bessere Versorgung mit Schmerzmedizin. Sie ist überzeugt: Viele Menschen fordern nur deshalb die "aktive Sterbehilfe", weil sie die Alternative nicht kennen.

Zum Artikel
Kirche - 26.02.2014

Dialogprozess, Limburg, Franziskus

Erzbischof Zollitsch bilanziert die großen Themen seiner Zeit als Bischofskonferenz-Vorsitzender.

Zum Interview
Kino - 26.02.2014

Der Glaube der Philomena Lee

Im Film "Philomena" sucht Judi Dench als irische Mutter nach ihrem Sohn. Die Kirche hatte ihn zur Adoption freigegeben - gegen ihren Willen.

Zum Artikel
Vatikan - 25.02.2014

"Die Diskussion ist eröffnet"

Ein Finanzministerium, 19 neue Kardinäle und eine Debatte über Familienseelsorge - Kardinal Marx berichtet über die turbulente Woche im Vatikan.

Zum Artikel
Kirche - 25.02.2014

"Dogmen nicht ändern"

Der neue Papstbotschafter in Deutschland, Erzbischof Nicola Eterovic, spricht sich gegen eine Anpassung an den Zeitgeist aus. Er erklärt, wie er die Rolle der Kirche in der Gegenwart sieht.

Zum Interview
Kirchenfinanzen - 25.02.2014

Verzichtet auf das Geld!

In der Debatte um die sogenannten Staatsleistungen fordert der Mainzer Sozialethiker Gerhard Kruip eine Abschaffung und schlägt einen Kompromiss vor.

Zum Interview
Finanzen - 25.02.2014

Superministerium für Wirtschaft

Nach Skandalen will der Papst die Strukturen von Vatikan und Heiligem Stuhl vereinheitlichen.

Zum Artikel
Familie - 25.02.2014

Allenfalls in Einzelfällen

Vor dem Konsistorium hat Kardinal Walter Kasper über den Umgang mit wiederverheirateten Geschiedenen gesprochen. Teile des Referats sind nun bekanntgeworden.

Zum Artikel
Ukraine - 25.02.2014

Zukunft ungewiss

In der Ukraine sind noch viele Fragen offen. Dennoch schaut Andrij Waskovycz, Präsident der dortigen Caritas, vorsichtig optimistisch in die Zukunft.

Zum Artikel
Vatikan - 25.02.2014

Schön und bedeutsam

Kardinal Gerhard Ludwig Müller erhält Sant'Agnese in Agone auf der Piazza Navona als Titelkirche - und muss auch da die Donau nicht missen.

Zum Artikel
Bestattungen - 24.02.2014

Kolumbarium in der "Kleinen Arche"

In Erfurts neuester Urnenbegräbnisstätte sind die Plätze bereits vor der Eröffnung alle vergeben.

Zum Artikel
Arbeitsrecht - 24.02.2014

Schlechte Erziehung

Der Stuttgarter Gemeinderat will Druck auf die Kirche ausüben: Unter anderem sollen finanzielle Zuschüsse für Kindergärten an eine Aufweichung des kirchlichen Arbeitsrechts gekoppelt werden.

Zum Artikel
Vatikan - 23.02.2014

"Haltung der Heiligkeit"

Papst Franziskus hat die neuen Kardinäle während eines Gottesdienstes im Petersdom zu Einheit und Bescheidenheit aufgerufen. Kardinal Müller feierte seine Ernennung unterdessen typisch bayerisch.

Zum Artikel
Ukraine - 23.02.2014

"Unerträglich schmerzhaft"

Die Kirchen in der Ukraine rufen weiter zur Versöhnung auf, warnen vor einer Teilung des Landes und feiern Trauergottesdienste.

Zum Artikel
Kirche in Frankreich - 23.02.2014

"Katholischsein ist etwas Exotisches"

Sterbehilfe, "Homo-Ehe", künstliche Befruchtung: Der Journalist Anciberro zur Rolle der Kirche in Frankreich.

Zum Interview
Soziales - 23.02.2014

Joggen fürs Kinderhospiz

Er rennt und rennt und rennt. 30 Mal will Harry Ohlig um den Bodensee laufen. Das sind ein Jahr lang 21 Kilometer pro Tag. Damit will er Geld für Kinderhospize sammeln.

Zum Artikel
Konsistorium - 22.02.2014

"Männer des Friedens"

Papst Franziskus hat am Samstag 19 Kirchenmänner in das Kardinalskollegium aufgenommen, darunter den deutschen Gerhard Ludwig Müller. Überraschend nahm auch der emeritierte Papst Benedikt XVI. an der Zeremonie teil.

Zum Artikel
Vatikan - 22.02.2014

Birett, Ring, Titelkirche

Papst Franziskus hat 19 Bischöfe und Theologen zu Kardinälen erhoben. Was man über die Zeremonie und die Insignien wissen muss, erklärt der Artikel.

Zum Artikel
Venezuela - 22.02.2014

Studenten bitten um Hilfe

Seit zwei Wochen halten Proteste in Venezuela an. Die Kirche soll im Konflikt mit der Regierung vermitteln.

Zum Artikel
Theologie - 22.02.2014

Wie im Himmel, so auf der Enterprise

Buchautorin Claudia Nieser über theologische Themen der Serie "Star Trek".

Zum Interview
Politik - 21.02.2014

"Eine Herzensangelegenheit"

Bettina Jarasch, Leiterin der neuen Grünen-Kommission zum Verhältnis von Staat und Religion, über ihre Aufgabe.

Zum Interview
Personalien - 21.02.2014

Das sind die 19 Neuen

Papst Franziskus nimmt morgen 19 neue Mitglieder in das Kardinalskollegium auf. Darunter sind Altbekannte und relativ "unbeschriebene Blätter". Wir stellen sie in Kurzporträts vor.

Zum Artikel
Ukraine - 21.02.2014

Beten und arbeiten

Menschen in Europa solidarisieren sich mit verschiedenen Aktionen mit der Ukraine. In Deutschland und Tschechien gibt es Demos und Sammelaktionen – und in Polen wird gebetet.

Zum Artikel
Wiederverheiratete - 21.02.2014

Kirchenrecht kann nicht alles regeln

Ein Kardinal, der den deutschen Vorstoß zu Wiederverheirateten Geschiedenen von 1993 wagte, sprach auf dem aktuellen Konsistorium.

Zum Artikel
Literatur - 20.02.2014

Wort "Armut" löst Unbehagen aus

Papst Franziskus hat das Vorwort zum Buch des designierten Kardinals Müller geschrieben.

Zum Artikel
Soziales - 20.02.2014

Zoff zum Jubiläum

Die 20.000. Teilnehmerin von "weltwärts" macht sich heute zu ihrem Einsatzort auf. Doch während der Freiwilligendienst in der Praxis gut ankommt, brodelt es hinter den Kulissen.

Zum Artikel
Finanzen - 20.02.2014

Kein Platz für "Zinsgeier"

Vor 50 Jahren wurde die Bank der Steyler Missionare gegründet. Die einzige Missionsbank Europas versteht sich als ethische Alternative für Privatanleger - und hat Erfolg.

Zum Artikel
Bistum Augsburg - 20.02.2014

Bischofskonferenz nach Berlin?

Mit diesem Vorschlag will Augsburgs Bischof Konrad Zdarsa die deutsche Kirche organisatorisch umbauen und stärker nach Osten ausrichten.

Zum Artikel
Vatikan - 20.02.2014

Franziskus' erstes Konsistorium

Ein Jahr nach Konklave beraten Papstwähler über Kurs der Kirche.

Zum Artikel
Ukraine

"Wie im Krieg"

Seelsorger und christliche Helfer schildern ihre Eindrücke aus Kiew am Tag nach der Eskalation: Die Verwundeten müssen versorgt werden, auch Kirchen und Klöster dienen als Lazarette.

Zum Artikel
Wirtschaft - 19.02.2014

Geschäftsführung entmachtet

Bei der Verlagsgruppe Weltbild hat Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz jetzt allein das Sagen.

Zum Artikel
Ukraine - 19.02.2014

"Gott wird das Böse bestrafen"

Mindestens 25 Menschen sollen bei Kämpfen in Kiew ums Leben gekommen sein. Die Kirchen verurteilen das Vorgehen der Regierung scharf.

Zum Artikel
Kino - 19.02.2014

Und morgen Mittag bin ich tot

Im Kino startet am Donnerstag ein Film über eine schwerkranke junge Frau, die die organisierte Sterbehilfe in der Schweiz in Anspruch nehmen will.

Zum Artikel
Politik - 19.02.2014

Bald ohne Hebamme?

Ab 2015 gibt es für freiberufliche Hebammen keine Haftpflichtversicherung mehr. Eine Katastrophe, finden katholische Wissenschaftler und Verbände.

Zum Artikel
Kriminalität - 19.02.2014

Ausziehen für etwas Geld

Manche sind so arm, dass sie sich gegen Geld vor der Kamera ausziehen, andere gehorchen einem autoritären Lehrer: Osteuropas Kinder sind leichte Opfer für Pädophile, die Polizei wirkt machtlos.

Zum Artikel
Edathy-Affäre - 18.02.2014

Erzbischof Schick fordert schärfere Regeln

Der Fall Edathy löst Diskussion über Definition von Kinderpornografie aus.

Zum Artikel
Kirche - 18.02.2014

"Dialogisch und demütig"

Osnabrücks Bischof Franz-Josef Bode über die Zukunft der Kirche in Deutschland und die bevorstehende Vollversammlung der deutschen Bischöfe.

Zum Interview
Kunst - 18.02.2014

Der Unvollendete

Vor genau 450 Jahren starb der Renaissancekünstler Michelangelo. Er schuf monumentale Kunstwerke für den Vatikan und Florenz - und plante noch weitaus mehr.

Zum Artikel
Vatikan - 17.02.2014

K8, Konsistorium und Kardinäle

Im Vatikan beginnt eine Konferenz- und Feierwoche

Zum Artikel
Bistum Limburg - 17.02.2014

Neue Gerüchte zu Limburger Prüfbericht

Laut Medienberichten könnten in Limburg Gelder einer gemeinnützigen Stiftung in den Bau des neuen Diözesanzentrums geflossen sein.

Zum Artikel
Asylpolitik - 17.02.2014

An der Seite der Flüchtlinge

Caritas und Diakonie engagieren sich für Flüchtlinge in Baden-Württemberg.

Zum Artikel
Papst - 16.02.2014

"Nicht schwätzen, sondern heilig werden"

Papst Franziskus warnt Gläubige vor Geschwätz und übler Nachrede.

Zum Artikel
Sterbehilfe - 16.02.2014

"Monströs" und "grausam"

Kardinal Elio Sgreccia, früher Leiter der Päpstlichen Akademie für das Leben, kritisiert das neue Sterbehilfegesetz in Belgien.

Zum Artikel
Leute - 16.02.2014

"Jetzt ist nur noch Gott über mir"

"Stromberg"-Darsteller Christoph Maria Herbst zwischen Schauspieler und Messdiener.

Zum Interview
Serie: Ehrenamt - 16.02.2014

"Wie ein zweites Zuhause"

Ingrid Gesch arbeitet ehrenamtlich im Limburger Sozialkaufhaus "Anziehpunkt".

Zum Artikel
Orden & Klöster - 15.02.2014

Sinnlose Zerstörung

Vor 70 Jahren versank die Abtei Montecassino im Bombenhagel. Die Wiege der Benediktiner ist Synonym für einen der sinnlosesten Luftangriffe des Zweiten Weltkrieges.

Zum Artikel
Geschichte - 15.02.2014

Geschichte von Missverständnissen

Vor 450 Jahren wurde der italienische Universalgelehrte Galileo Galilei geboren.

Zum Artikel
Kino - 15.02.2014

Schuld und Sühne

"Calvary" ist eine schwarze Komödie um einen irischen Landpfarrer – die Ökumenische Jury der 64. Berlinale zeichnete sie mit einem Preis aus.

Zum Artikel
"Pille danach" - 14.02.2014

Ja zur Beratung danach

Frauenbund-Präsidentin und CDU-Politikerin Maria Flachsbarth über die Rezeptpflicht und die Empfehlung der Bischöfe zur "Pille danach".

Zum Interview
Erzbistum Köln - 14.02.2014

"In der Geschäftswelt üblich"

Das Erzbistum Köln bestätigt einen Immobilienkauf im Jahr 1991 über eine Briefkastenfirma und betont, dass dieses Verfahren legal sei.

Zum Artikel
Kulturpreis - 14.02.2014

Wichtiger Einsatz für die Ökumene

Kardinal Walter Kasper erhält den Deutschen Kulturpreis für seine herausragenden Leistungen für die Förderung der Einheit der Christen.

Zum Artikel
Sterbehilfe - 14.02.2014

"Einfach erschreckend"

Belgien hat aktive Sterbehilfe für Minderjährige zugelassen. Einfach erschreckend, findet Palliativmediziner Lukas Radbruch.

Zum Artikel
Service - 14.02.2014

Kirche für Liebende

Nachdem er jahrzehntelang wenig beachtet wurde, rückt der Gedenktag des heiligen Valentin langsam wieder ins Blickfeld der Kirche. In vielen Bistümern gibt es spezielle Veranstaltungen zum Valentinstag.

Zum Artikel
Loveparade-Unglück - 14.02.2014

Langer Weg der Aufarbeitung

Die Hinterbliebenen der Loveparade-Opfer setzen Hoffnungen auf den Prozess, kritisieren aber gleichzeitig, wer angeklagt wird und wer nicht.

Zum Artikel
Familie - 13.02.2014

"Vater und Mutter nicht wegorganisieren"

Thüringens Ministerpräsidentin und Theologin Christine Lieberknecht fordert Neuausrichtung der Familienpolitik.

Zum Interview
"Pille danach" - 13.02.2014

Anträge wohl chancenlos

Der Bundestag debattiert heute über die "Pille danach". Die Forderung der Linken und Grünen, die Rezeptpflicht abzuschaffen, dürften aber keine Chance auf eine Mehrheit haben.

Zum Artikel
Vatikan - 13.02.2014

Unsichtbar, aber nicht aus der Welt

Franziskus schätzt Präsenz und Rat des Vorgängers Benedikt XVI.

Zum Artikel
Vatikan - 13.02.2014

"Mitbrüderlich, väterlich, herzlich"

Erzbischof Müller über sein Verhältnis zu Papst Franziskus

Zum Interview
Sexuallehre - 12.02.2014

Zeitgeist oder Zeichen der Zeit?

Die deutschen Bischöfe diskutieren über die Sexualethik der Kirche.

Zum Artikel
Bistum Limburg - 12.02.2014

"Vergiftet" und "zerrüttet"

Im Bistum Limburg gibt es viele Meinungen zu Tebartz-van Elst - und nicht alle sind schlecht. Das führt zu weiteren Problemen.

Zum Artikel
Politik - 12.02.2014

Mit oder ohne Gott?

Ein Gottesbezug in der neuen Verfassung Schleswig-Holsteins ist nicht absehbar – Christen und Muslime reagieren verärgert und fordern ein Bekenntnis zu Gott.

Zum Artikel
Kino - 12.02.2014

Tears of Sound

Am Donnerstag kommt "Charlie Mariano – Last Visits" ins Kino. Die Dokumentation ist mehr als eine Hommage an die Jazz-Legende: Der Film erzählt auch vom Alter und vom Altern.

Zum Artikel
Erzbistum München-Freising - 11.02.2014

"Keine Christen zweiter Klasse"

Kardinal Reinhard Marx plädiert für mehr kirchliche Selbstkritik - und spricht auch über Themen wie die päpstliche Familienumfrage oder Weltbild.

Zum Interview
Papst-Rücktritt - 11.02.2014

Wie ein Blitz aus heiterem Himmel

Vor einem Jahr kündigte Papst Benedikt XVI. seinen Rücktritt an

Zum Artikel
Berlinale - 11.02.2014

Marias letztes Opfer

Gott regelt alles, sieht alles, bestimmt alles. Dietrich Brüggemanns neuer Film "Kreuzweg" erzählt, wie Maria, Tochter fundamental-katholischer Eltern, an diesem Gott zugrunde geht.

Zum Artikel
Offenbarungen - 11.02.2014

Die Marienwelle

"Unserer Lieben Frau in Lourdes": Erste Berichte über Marienerscheinungen existieren seit dem frühen Christentum. Doch erst ab etwa 1400 setzt sich langsam das moderne Erscheinungsbild durch.

Zum Artikel
Zuwanderung - 10.02.2014

"Angst vor Fremden geschürt"

Der Sprecher der Schweizer Bischofskonferenz äußert sich zur Volksabstimmung und kündigt an, dass die Kirche sich dagegen wehren werde.

Zum Artikel
Kultur - 10.02.2014

Seid gewappnet!

Ein neues Buch erklärt die Wappen von Bischöfen, Kardinälen und Päpsten - und verrät, warum das moderne Logo der Todfeind der historischen Embleme ist.

Zum Artikel
Gesundheitssystem - 10.02.2014

"Medizin muss gerecht sein"

Losinger über die Zukunft des Gesundheitssystems

Zum Artikel
Schweiz - 09.02.2014

Herde gegen Hirten

Seit Längerem protestieren in der Schweiz Laien gegen den Churer Bischof Vitus Huonder - nun wollen sie sogar den Rücktritt der gesamten Bistumsleitung erzwingen.

Zum Artikel
Bistum Limburg - 09.02.2014

Neue Spekulationen

Bischofskonferenz dementiert Bericht des "Spiegel" über belastende Ergebnisse der Prüfkommission zur Finanzierung der Bauten auf dem Limburger Domberg.

Zum Artikel
Vatikan - 09.02.2014

Von Sportlern und Hilfsbedürftigen

Franziskus nimmt beim Angelus-Gebet Bezug auf die Olympischen Spiele und den bevorstehenden Weltkrankentag.

Zum Artikel
Ethik - 09.02.2014

Fragwürdige Pioniere

Belgier wollen aktive Sterbehilfe auf Minderjährige ausdehnen

Zum Artikel
Bistum Essen - 08.02.2014

Abschied von einem Brückenbauer

Nach einem feierlichen Requiem ist Altbischof Hubert Luthe im Essener Dom beigesetzt worden.

Zum Artikel
Ausbildung - 08.02.2014

Mechatronik an der Wiege Jesu

In Bethlehem bildet der Salesianerorden palästinensische Handwerker und Techniker aus.

Zum Interview
Orden - 08.02.2014

Im Windschatten der Heiligtumswallfahrt

Abt Friedhelm Tissen von Kornelimünster berichtet, wie sich seine Abtei an den Feierlichkeiten im Bistum Aachen beteiligt.

Zum Interview
Taifun Haiyan - 08.02.2014

Keine Ruhe nach dem Sturm

Deutsche Hilfswerke ziehen nach drei Monaten Bilanz

Zum Artikel
Arbeit - 07.02.2014

Sozialcharta nach Kirchenprotest

Fleischfabrikant Clemens Tönnies will das Image seiner Branche aufpolieren.

Zum Artikel
Missbrauch - 07.02.2014

"Gerührter Quark"

Jesuitenpater Klaus Mertes kritisiert den UN-Bericht zu den Kinderrechten, wünscht sich vom Vatikan schärfere Maßnahmen und lobt die deutsche Kirche.

Zum Artikel
Missbrauch - 07.02.2014

"Ansporn, aber mit blinden Flecken"

Kritik und Zustimmung zum Bericht des UN-Kinderrechtskomitees

Zum Artikel
Olympia - 07.02.2014

"Eine Giganterie"

Heute beginnen die Olympischen Spiele in Sotschi: Erzbischof Ludwig Schick spricht im Interview über den "olympischen Gedanken", die hohen Kosten der Spiele und die Verletzung der Menschenrechte.

Zum Interview
Caritas - 06.02.2014

Worte für das Unaussprechliche

Das Kölner Caritas-Therapiezentrum für Folteropfer bietet sozialpädagogische Hilfen und Traumatherapie für Flüchtlinge an.

Zum Artikel
Taifun Haiyan - 06.02.2014

"Seelen angegriffen, aber nicht zerstört"

Vor drei Monaten machte ein Taifun Hunderttausende Philippiner obdachlos. Misereor-Chef Pirmin Spiegel über die Lage vor Ort.

Zum Interview
Ehe und Familie - 06.02.2014

Lehre und Leben verbinden

Der Moraltheologe Eberhard Schockenhoff zum Ergebnis der vatikanischen Familien-Umfrage.

Zum Interview
Kinderrechte - 06.02.2014

"Versuchter Eingriff" in die Lehre

Vatikan wehrt sich gegen Kritik des UN-Kinderrechtskomitees.

Zum Artikel
Kino - 06.02.2014

Zwischen Glanz und Elend

Heute beginnt die 64. Berlinale. Mehrere Filme thematisieren das Leiden von Kindern in der Welt – und auch die Kirchen sind beim Filmfestival dabei.

Zum Artikel
Gastbeitrag - 05.02.2014

"Freier atmen in der Kirche"

Der Pastoraltheologe Erich Garhammer ist beeindruckt von der Auswertung der deutschen Bischöfe zur vatikanischen Familien-Umfrage.

Zum Gastbeitrag
Flüchtlinge - 05.02.2014

Offene Tür für Gäste in Not?

Hoyerswerda hat erstmals seit den Ausschreitungen von 1991 wieder ein Asylbewerberheim.

Zum Artikel
Bistum Essen - 05.02.2014

Einer der letzten Konzilszeugen

Der Essener Altbischof Hubert Luthe ist am Dienstag im Alter von 86 Jahren gestorben. Ein Porträt des "Ruhrbischofs".

Zum Artikel
Kino - 05.02.2014

Meine Schwestern

Filmtipp: "Meine Schwestern" startet in den Kinos. Darin verbringt eine herzkranke junge Frau ihre letzten Tage im Urlaub mit ihren beiden Schwestern.

Zum Artikel
Familie - 04.02.2014

"Wichtige Vorschläge"

Die Reaktionen der katholischen Verbände auf die Auswertung der vatikanischen Familien-Umfrage fallen zumeist positiv aus. Der bayerische Familienbund findet aber auch Schwachpunkte.

Zum Artikel
Soziale Netzwerke - 04.02.2014

"Dahin gehen, wo die Menschen sind"

Zum 10. Geburtstag von Facebook: Social-Media-Experte Ernst Mettlach über das kirchliche Engagement in dem sozialen Netzwerk.

Zum Artikel
Weltkrebstag - 04.02.2014

Die Trauer mit Baum bewältigen

Weltkrebstag: In Koblenz wächst ein Erinnerungswald für Kinder, die an Krebs starben.

Zum Artikel
Hilfswerke - 04.02.2014

Weltoffener Oberbayer

Der Münchner Dompfarrer Wolfgang Huber wird neuer Präsident des Internationalen Katholischen Missionswerks Missio in München. Die Weltkirche ist dem 51-Jährigen alles andere als fremd.

Zum Artikel
Dokumentation - 03.02.2014

So denken die Gläubigen

Die wichtigsten Passagen der Auswertung des vatikanischen Familienfragebogens im Überblick.

Zur Dokumentation
Familie - 03.02.2014

Neue Ansätze für Ehe- und Sexualmoral

Deutsche Bischöfe veröffentlichen die Auswertung der vatikanischen Familien-Umfrage.

Zum Artikel
Erzbistum Köln - 03.02.2014

Konkordat: Fluch und Segen

Historische Verträge regeln die Mitwirkung bei den Bischofsernennungen in Deutschland. In Köln fordern nun Laien eine Beteiligung.

Zum Artikel
Eine profilierte Katholikin - 03.02.2014

Eine profilierte Katholikin

Annette Schavan soll neue deutsche Botschafterin beim Heiligen Stuhl werden.

Zum Artikel
Sterbehilfe - 03.02.2014

Liebt das Leben!

Sie ist ein existenzielles Thema: die Sterbehilfe. Während in Deutschland die Debatte um eine neue gesetzliche Regelung weitergeht, meldet sich aus Rom auch Papst Franziskus zu Wort.

Zum Artikel
Tod & Trauer - 03.02.2014

"Stehende Tote"

Zum Abschied noch einmal in gewöhnlicher Manier vor Freunden und Familie erscheinen: Im katholischen Puerto Rico entsteht eine merkwürdige Form der Totenwache.

Zum Artikel
Religion - 03.02.2014

Wie frei ist die Religion?

Religionsgemeinschaften im Konflikt mit dem Rechtsstaat.

Zum Artikel
Flüchtlinge - 03.02.2014

Im "Wartesaal der Hoffnung"

Seit acht Monaten leben "Lampedusa-Flüchtlinge" auf dem Gelände der St.-Pauli-Kirche in Hamburg. Wie es mit ihnen weitergeht, ist immer noch unklar.

Zum Artikel
Orden - 02.02.2014

Prophetische "Alarmklingeln"

Papst Franziskus und sein Verhältnis zu den Ordensgemeinschaften.

Zum Artikel
Bistum Limburg - 02.02.2014

Im Dunkeln gelassen?

Der Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst sieht sich neuen Vorwürfen ausgesetzt. Zudem wurde bekannt, dass er "aus persönlichen Gründen" hin und wieder im Bistum unterwegs ist.

Zum Artikel
Fernsehen - 02.02.2014

Sagen, was man denkt

An diesem Sonntag um 22.12 Uhr startet auf dem ARD-Digitalsender EinsPlus das neue kirchliche Verkündigungsformat "Freisprecher".

Zum Interview
Orden - 01.02.2014

"Wir sind keine Radikalen"

Das Oberhaupt der Franziskaner über den Orden und seine Zukunft.

Zum Interview
Bundeswehr - 01.02.2014

"Soldaten nur als letztes Mittel"

Misereor-Geschäftsführer Martin Bröckelmann- Simon zu den Afrika-Plänen der Bundesregierung.

Zum Interview
Erzbistum Berlin - 01.02.2014

Petition zur Bistums-Reform

Kardinal Rainer Maria Woelki will dem Erzbistum Berlin eine neue Struktur geben. Dagegen regt sich Widerstand.

Zum Artikel
Bistum Limburg - 31.01.2014

"Angstfrei agieren"

Wolfgang Rösch ist seit 100 Tagen Generalvikar in Limburg. Als Vertreter von Bischof Tebartz-van Elst hat er für 2014 noch einige Themen auf der Agenda.

Zum Artikel
Medien - 31.01.2014

An die Grenzen

Vom Smartphone-Junkie bis zu Jesus im Kloster: Katholisch.de zeigt Kurzfilme für den Reliunterricht. DBK-Medienexperte Karsten Henning erklärt, was einen guten Kurzfilm ausmacht.

Zum Artikel
Erzbistum Hamburg - 31.01.2014

Kirchengesänge statt Seemannslieder

Das Diaspora-Erzbistum Hamburg begeht die St.-Ansgar-Woche mit einem bunten Programm, bei dem die Musik den Ton angibt.

Zum Artikel
Kirche - 30.01.2014

Einige Schatten, viel Licht

Der frühere Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, Hans Joachim Meyer, über Franziskus und die Kirche.

Zum Artikel
Missbrauch - 30.01.2014

"Die Scham überwinden"

In ihrer Jugend in kirchlichen Heimen wurde sie zur Arbeit gezwungen, geschlagen und von zwei Mitbewohnerinnen vergewaltigt. Nun bricht Heidelore Rampp ihr Schweigen.

Zum Artikel
Zentralafrika - 30.01.2014

"EU-Mission ist nur der Anfang"

In dem seit Monaten schwelenden Konflikt in der Zentralafrikanischen Republik fordert der Erzbischof von Bangui mehr Einsatz von außen.

Zum Artikel
Olympia - 30.01.2014

Sportsgeist verträgt sich nicht mit Ausbeutung

Sportpfarrer Nonte über seine Erwartungen an die Olympischen Winterspiele in Sotschi.

Zum Interview
Erzbistum Köln - 29.01.2014

"Unglückliche Wortwahl"

Der Kölner Kardinal Joachim Meisner bedauert seine Äußerung über muslimische Familien. Sowohl aus der Politik als auch vonseiten der Muslime gab es deutliche Kritik.

Zum Artikel
Weltbild - 30.01.2014

1.300 TV-Spots

Der insolvente katholische Verlag Weltbild wirbt ab heute in 22 Fernsehsendern um das Vertrauen der Kunden. In den Spots kommen auch die Mitarbeiter zu Wort.

Zum Artikel
Justiz - 29.01.2014

Mit Gott gegen den Atomkrieg

Der 84-jährigen US-Ordensschwester Megan Rice droht nach einem Einbruch in eine Kernwaffenanlage eine langjährige Haftstrafe.

Zum Artikel
Israel - 29.01.2014

Die Hoffnung schwindet

Als sich Anschläge aus dem Westjordanland häuften, wurde 2003 mit dem Bau der Mauer begonnen. Christen in Beit Dschalla klagen dagegen.

Zum Artikel
Politik - 29.01.2014

Zweite Chance

Innenminister Thomas de Maiziere bringt neue Ideen in die Islamkonferenz. Sie reichen von einer Militärseelsorge für Muslime über einen eigenen Feiertag bis hin zu einer muslimischen Caritas.

Zum Artikel
Kino - 29.01.2014

Zwischen den Stühlen

Der Filmtipp: Heute kommt "Le passé - Das Vergangene" in die Kinos. Darin wird von einer Scheidung mit Hindernissen erzählt. Eine Frau steht zwischen zwei Männern.

Zum Artikel
Umfrage - 28.01.2014

Fragebogen zur Familie ausgewertet

Deutsche Bischöfe verschicken Ende der Woche die Ergebnisse der Vatikan-Befragung nach Rom.

Zum Artikel
Tunesien - 28.01.2014

"Die Islamisten sind immer noch stark"

Der Missionar Ramon Esheverria über die neue Verfassung in Tunesien.

Zum Interview
Geschichte - 28.01.2014

Ein heiliger Barbar

Zu seinem 1.200 Todestag fragen sich viele: Wer war Karl der Große? Seit Jahrhunderten wird der berühmteste mittelalterliche Kaiser für unterschiedlichste Zwecke vereinnahmt.

Zum Artikel
Serie "Ehrenamt" - 28.01.2014

"Talente hat wirklich jeder"

Ehrenamtlichen-Managerin Teresa Winkel betreut hunderte engagierte Menschen und spricht über gesellschaftliche Wertschätzung.

Zum Artikel
Bischofswahl - 28.01.2014

Geweiht und nicht gewählt

Warum nicht demokratisch über das Bischofsamt entschieden wird

Zum Artikel
Geschichte - 27.01.2014

Erinnern an das Unvergessliche

Zum Holocaust-Gedenktag gedenken Politiker und Kirchenvertreter der Befreiung von Auschwitz heute vor 69 Jahren.

Zum Artikel
Weltbild - 27.01.2014

Die Uhr tickt

Der Ständige Rat der deutschen Diözesanbischöfe spricht in Würzburg hinter verschlossenen Türen über die Zukunft von Weltbild. Draußen demonstrierten am Montagmorgen Mitarbeiter des Konzerns. Kardinal Marx und Bischof Zdarsa suchten den Dialog

Zum Artikel
Bischofskonferenz - 27.01.2014

Die Karten werden neu gemischt

Die Deutsche Bischofskonferenz ist mitten im Generationenwechsel und wählt zudem bald ihren neuen Vorsitzenden.

Zum Artikel
Sterbehilfe - 27.01.2014

Den Tod vor Augen

Ausharren bis zum Schluss? Oder Sterbehilfe als Notausgang? Ein krebskranker Patient will selbst über sein Leben entscheiden. Eine Hospiz-Bewohnerin wartet ohne Angst auf das Ende.

Zum Artikel
Bistum Limburg - 26.01.2014

"Focus"-Bericht dementiert

Bischofskonferenz: Prüfbericht für das Bistum Limburg noch nicht abgeschlossen.

Zum Artikel
Kirche - 26.01.2014

Abgang mit Turbulenzen

Kritiker und Unterstützer des scheidenden Kardinals Meisner melden sich zu Wort - auch, um Anforderungen an den künftigen Leiter der Erzdiözese Köln zu formulieren.

Zum Artikel
Behinderung - 26.01.2014

Bibellesen mit Herzblut

Im Altarraum sind sie eher die Ausnahme – Menschen mit geistiger Behinderung. Das Erzbistum München und Freising will dies nun ändern und bildet sie zu Lektoren aus.

Zum Artikel
Glaube - 25.01.2014

Raus aus der pastoralen Krise

Der Kölner Weihbischof Ansgar Puff sieht den "Neokatechumenalen Weg" als gute Antwort.

Zum Artikel
Geschichte - 25.01.2014

"Wider die Entmündigung"

Vor 25 Jahren wurde die "Kölner Erklärung" veröffentlicht. Rund 200 Theologieprofessoren kritisierten darin den römischen Kurs ihrer Kirche.

Zum Artikel
Ukraine - 25.01.2014

"Enttäuscht und radikalisiert"

Peter Ullrich hat mit katholisch.de über die Demonstrationen, Vitali Klitschko und die Position der Kirche in der Ukraine gesprochen.

Zum Interview
Bistum Aachen - 25.01.2014

Eine Ikone für alle Fälle

2014 jährt sich der Todestag von Karl dem Großen zum 1.200 Mal. Für das Bistum Aachen ein willkommener Anlass zum Feiern.

Zum Artikel
Vatikan - 25.01.2014

"Er sucht überall die Einheit"

Kardinal Koch über das Verhältnis des Papstes zur Ökumene und die geplante Nahostreise.

Zum Interview
Bischofskonferenz - 24.01.2014

Aus der Defensive

Nächste Woche tagt der Ständige Rat der Bischofskonferenz. Diesmal stehen die Bischöfe unter verstärkter Beobachtung. Sie haben schwierige Themen zu besprechen.

Zum Artikel
Wirtschaft - 24.01.2014

Neue Initiative der Kirchen

Die Bistümer Augsburg und München-Freising wollen den Weltbild-Verlag finanziell unterstützen.

Zum Artikel
Medien - 24.01.2014

"Das geht gar nicht"

Wolfgang Sauer, Chef der katholischen Journalistenschule, erläutert, was Medienschaffende von ihrem Patron Franz von Sales lernen können und wo die Grenzen von Berichterstattung liegen.

Zum Interview
Finanzen - 24.01.2014

Anonymisiert und verschlüsselt

Warum Banken die Kirchenzugehörigkeit abfragen

Zum Artikel
Erzbistum Köln - 23.01.2014

Feldhoff: Kein Exot gesucht

Der Kölner Dompropst spricht über geeignete Kandidaten für das Bischofsamt und deutet eine Laien-Beteiligung bei der bevorstehenden Wahl an.

Zum Artikel
Gesellschaft - 23.01.2014

"Pflege im Dauerlauf macht krank"

Zum Deutschen Pflegetag pochen Verbandsvertreter auf Reformen.

Zum Artikel
Schulen - 23.01.2014

Unbehagen unter dem Regenbogen

Das Outing von Thomas Hitzlsperger und ein Arbeitspapier in Baden-Württemberg - das genügte für eine gesellschaftspolitische Debatte.

Zum Artikel
Politik - 23.01.2014

Gott spielt keine Rolle

Der Konflikt in der Zentralafrikanischen Republik scheint keine religiöse Komponente zu haben. Es gehe vielmehr um marodierende Banden und einen machtlosen Staat, meinen Kirchenvertreter.

Zum Artikel
Geschichte - 23.01.2014

Von Napoleon bis "Christ & Welt"

Vor 200 Jahren erschien die erste Ausgabe des "Rheinischen Merkurs".

Zum Artikel
Katholikentag - 22.01.2014

Streithähne willkommen

Zentralkomitee und Bistum stellen das Programm des Katholikentags in Regensburg vor, und wünschen sich rege Debatten auf der Veranstaltung Ende Mai.

Zum Artikel
Wirtschaft - 22.01.2014

Zuviel Hin und Her

Der katholische Verleger Michael Birkner über die Ursachen der Insolvenz des Weltbild-Verlags und über Bischöfe als Unternehmer.

Zum Artikel
Wirtschaft - 22.01.2014

Wie raus aus der Sackgasse?

Warum sich das Weltwirtschaftsforum in Davos ein Beispiel an der Kapitalismuskritik Franziskus' nehmen sollte.

Zum Artikel
Konflikte - 22.01.2014

Ein Priester gegen "Die Tempelritter"

Vikar Gregorio Lopez kämpft gegen die mexikanische Drogenmafia.

Zum Artikel
Geschichte - 22.01.2014

Auch die Kirche schrie "Hurra"

Theologe und Historiker Martin Lätzel über die Kirche im Ersten Weltkrieg und die Frage, was die Kämpfe in den Schützengräben mit dem Zweiten Vatikanischen Konzil zu tun haben.

Zum Interview
Geschichte - 21.01.2014

Denkwürdige Dokumente

Schon länger wird darüber spekuliert, wann der Vatikan die Akten zum Pontifikat von Pius XII. (1939-1958) im Vatikanischen Geheimarchiv freigibt.

Zum Artikel
Suizidbeihilfe - 21.01.2014

Lieber tot als pflegebedürftig?

Der Patientenschützer Eugen Brysch wirft den Krankenkassen vor, pflegebedürftigen Patienten das Leben schwer zu machen.

Zum Interview
Orden - 21.01.2014

Grundlage für den Jesuitenhass

Seit Jahrhunderten halten sich Gerüchte einer Verschwörung der Jesuiten; Grund dafür ist ein vor 400 Jahren veröffentlichtes "Geheimdokument".

Zum Artikel
Syrienkrise - 20.01.2014

Helfer warnen vor dem Scheitern

Am Mittwoch beginnen die Friedensgespräche für Syrien

Zum Artikel
Hilfswerke - 20.01.2014

Wie der Papst es fordert…

Adveniat veröffentlicht seine Jahresbilanz - und sieht sich vom neuen Kirchenoberhaupt bestärkt.

Zum Artikel
Vatikan - 20.01.2014

"Dienst statt Machtposition"

Der Vorsitzende des Kardinalsrats Oscar Rodriguez Maradiaga über die Kurie und ihre Reform.

Zum Interview
Fernsehen - 20.01.2014

"Eine geistliche Tagesschau"

In 60 Jahren wurden 3.100 "Worte zum Sonntag" gesprochen. Vertreter von Kirche und Medien haben dies am Montag in Hamburg gefeiert.

Zum Artikel

Ein Ergebnis der Tag

"Was ist eigentlich christliche Nächstenliebe?" Redakteur Björn Odendahl kommt beim Antworten ins Schleudern.

Zum Artikel
Kirche - 20.01.2014

"Papst ist über Bistum Limburg gut informiert"

Kardinal Lehmann spricht mit Papst Franziskus über Kurienreform, Familie und Limburg.

Zum Interview
Fernsehen - 20.01.2014

Am Anfang war das Wort

Vor 60 Jahren ging das "Wort zum Sonntag" erstmals auf Sendung. Das ARD-Format hat treue Fans - und brachte sogar einen Bischof hervor.

Zum Artikel
Familiensonntag

"Die Ehe ist eine Provokation"

Bischof Heiner Koch spricht im katholisch.de-Interview zum Familiensonntag über die Chancen und Risiken einer Lebensform.

Zum Interview
Welttag der Migranten - 19.01.2014

Willkommen trotz ungewisser Zukunft

Ein Modellprojekt zum katholischen Flüchtlingstag: Pfarrgemeinde in Bonn kümmert sich um eine syrische Großfamilie.

Zum Artikel
Vatikan - 18.01.2014

384 Priester wegen Missbrauchs laisiert

Vatikansprecher Federico Lombardi nennt Zahlen aus den Jahren 2011 und 2012.

Zum Artikel
Ökumene - 18.01.2014

Ist denn Christus zerteilt?

Ökumene-Sprecher Marc Witzenbacher über die Gebetswoche zur Einheit der Christen.

Zum Interview
Bischofstreffen - 18.01.2014

Am Puls der Nahost-Realität

Eine Internationale Bischofsgruppe beendet ihren Heilig-Land-Besuch - und hatte trotz straffem Zeitplan immer ein offenes Ohr für die Christen.

Zum Artikel
Polen - 18.01.2014

Der Pfarrer und der Go-Go-Club

Wie ein Priester mit Gebets-Protesten gegen ein Warschauer Striplokal vorgehen will.

Zum Artikel
Wirtschaft - 17.01.2014

Insolvenzverwalter will Weltbild erhalten

Laut Verwalter Arndt Geiwitz haben mehrere Investoren Interesse an der Verlagsgruppe gezeigt.

Zum Artikel
Diakone - 17.01.2014

"Großer Zulauf"

Im Unterschied zu vielen anderen kirchlichen Berufen herrscht bei den Diakonen kein Nachwuchsmangel. Die Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft Ständiger Diakonat verrieten, warum das Diakonat für viele Männer attraktiv sei.

Zum Artikel
Zölibat - 17.01.2014

Erzbistum verordnet Pfarrer Schweigen

Zum Zölibat soll sich Stefan Hartmann, der sich im Fernsehen zu seiner erwachsenen Tochter bekannte, nicht mehr äußern.

Zum Artikel
Unruhen - 16.01.2014

Christen gegen Christen

Über Jahrzehnte sah der blutige Konflikt im Sudan aus wie ein Religionskrieg. Inzwischen wird wieder gekämpft, und dieses Mal erheben die Christen gegeneinander die Waffen.

Zum Artikel
Ägypten - 16.01.2014

Neue Zuversicht

Wie erwartet nahmen die Ägypter ihre neue Verfassung mit einer überwältigenden Mehrheit an. Viele Christen im Land sehen nun optimistischer in die Zukunft.

Zum Artikel
Kinderrechte - 16.01.2014

"Entschlossen gegen Kindesmissbrauch"

Vatikan stellt sich Fragen des UN-Komitees zum Kinderschutz.

Zum Artikel
Reisebericht - 16.01.2014

Post aus Nahost

In Israel und Palästina geht das 14. Internationale Bischofstreffen zur Solidarität mit den Christen im Heiligen Land zu Ende. Auf dem Portal Weltkirche berichtet Weihbischof Thomas Maria Renz davon.

Zum Reisetagebuch
Bildung - 16.01.2014

Christliches Menschenbild in Gefahr?

Der Entwurf des baden-württembergischen Bildungsplans wird heftig diskutiert. Die Landesregierung will die Debatte heute Abend auf die Fachebene zurückholen - und auch auf die Kirchen zugehen.

Zum Artikel
Wirtschaft - 16.01.2014

"Bewusst in die Insolvenz getrieben"

Die Weltbild-Mitarbeiter kritisieren in einem offenen Brief die kirchlichen Eigentümer scharf.

Zu Artikel
Zuwanderung - 16.01.2014

Noch viele Vorurteile

In der aktuellen Zuwanderungsdebatte sieht Jan Opiela, Leiter der katholischen Seelsorge für Roma und Sinti, auch die katholische Kirche gefragt.

Zum Artikel
Behinderte - 16.01.2014

Von der Loipe in die Politik

Ex-Biathletin Verena Bentele ist die neue Behindertenbeauftragte der Bundesregierung.

Zum Artikel
Bistum Limburg - 15.01.2014

Tebartz-van Elst privat in Rom

Wie lange der Bischof dort bleibt, ist nicht bekannt. Unterdessen hat sich eine Unterstützer-Initiative an die Öffentlichkeit gewandt.

Zum Artikel
Femen-Aktion - 15.01.2014

Feldhoff: Religiöse Gefühle wurden verletzt

Der Kölner Dompropst spricht über die Konsequenzen des Nackt-Protestes im Kölner Dom.

Zum Artikel
Flüchtlinge - 15.01.2014

"Die öffentliche Haltung ändern"

Jesuit Balleis will Deutschen die Angst vor Flüchtlingen nehmen.

Zum Artikel
Porträt - 15.01.2014

Ratzinger, der Ältere

Mit dem Feiern hat es Georg Ratzinger nicht so. Doch an einem 90. Geburtstag kommt selbst der bodenständigste Katholik, bei dem sonst nur die Namenstage hochgehalten wurden, nicht vorbei.

Zum Artikel
Kino - 15.01.2014

Von der fragilen Identität des Menschen

Filmtipp: Morgen startet der Golden-Globe-Sieger "12 Years a Slave" in den deutschen Kinos.

Zum Artikel
Weltkirche - 15.01.2014

"Pray for us"

Weihbischof Thomas Maria Renz nimmt am Internationalen Bischofstreffen zur Solidarität mit den Christen im Heiligen Land teil - und schreibt für katholisch.de ein Reisetagebuch.

Zum Tagebuch
"Pille danach" - 14.01.2014

Experten für Rezeptfreiheit

Ausschuss für Verschreibungspflicht sieht keine medizinischen Argumente für Rezeptpflicht.

Zum Artikel
Justiz - 14.01.2014

Klage zurückgezogen

Vorerst wird es in NRW-Schulen keine "Humanistische Lebenskunde" geben. Der Humanistische Verband hat eine entsprechende Klage zurückgezogen. Aus guten Gründen.

Zum Artikel
Serie: Ehrenamt - 14.01.2014

Auf einen Tee mit Frau Ordowski

Ehrenamtliche vermittelt Migranten Sprache und Kultur.

Zum Artikel
Deutsche Sprache - 14.01.2014

"Sozialtourismus" ist Unwort des Jahres

Auch kirchliche Institutionen teilen die Kritik der Jury an dem Begriff.

Zum Artikel
Brauchtum - 14.01.2014

Türmerin über Münster

Seit mehr als 630 Jahren wacht ein Türmer über Münster. In 75 Metern Höhe im Lamberti-Kirchturm ist sein Arbeitsplatz. Anfang des Jahres hat erstmals eine Frau diesen Posten übernommen.

Zum Artikel
Vatikan - 13.01.2014

Papst will aufrütteln

Beim Neujahrsempfang für das diplomatische Corps fordert Franziskus Staaten zu mehr Einsatz für Frieden auf - und spart dabei nicht mit Worten.

Zum Artikel
Weltbild - 13.01.2014

Es geht um Arbeitsplätze

Vier Tage danach sorgt der Insolvenzantrag der Verlagsgruppe Weltbild weiter für Diskussionen. Die Kirche verteidigte ihre Entscheidung - trotz heftiger Kritik seitens der Gewerkschaft Verdi.

Zum Artikel
Vatikan - 13.01.2014

Dienst an der Weltkirche

Mit einem persönlichen Schreiben wendet sich Franziskus an die neu benannten Kardinäle. Darin mahnt der Papst Demut und Bescheidenheit an.

Zum Artikel
Schule - 13.01.2014

Anstatt Religions-unterricht?

Gericht entscheidet über "Humanistische Lebenskunde" an NRW-Schulen.

Zum Artikel
Vatikan - 13.01.2014

Kleines Mädchen trifft großen Mann

Sofia, die vier Monate alte Tochter zweier Vatikanmitarbeiter, empfing am Sonntag das Sakrament der Taufe - vom Papst persönlich.

Zum Artikel
Soziales - 12.01.2014

Quo vadis, Pflege?

Wie steht es um die Pflege in Deutschland? Ein Besuch bei vier Hilfsbedürftigen zeigt erschütternde Einblicke ebenso wie Momente der Hoffnung:

Zum Artikel
Weltbild - 12.01.2014

Ringen um die Zukunft

Die Weltbild-Pleite wird am Montag das bayerische Kabinett beschäftigen. Das kündigte Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) an. Der Freistaat wolle sich für die Mitarbeiter einsetzen.

Vatikan - 12.01.2014

Müller wird Kardinal

Franziskus nimmt 19 neue Mitglieder ins Kardinalskollegium auf

Zum Artikel
Seelsorge - 11.01.2014

Hilfe für hilflose Helfer

Das Recollectio-Haus im Benediktinerkloster Münsterschwarzach bietet Therapie für Geistliche in schwierigen Lebenssituationen. Denn auch Priester können unter Stress und Burnout leiden.

Zum Artikel
Kirche - 11.01.2014

"Karriere endet für einen Priester bei der Weihe"

Zwei Päpstliche Ehrenkaplane über den Titel-Erlass von Franziskus.

Zum Artikel
Geliebt und  gefürchtet
Israel - 11.01.2014

Geliebt und gefürchtet

Israels früherer Regierungschef Ariel Scharon ist tot. Er gilt als einer der wichtigsten Architekten des Landes - doch nicht alle Entscheidungen seiner langen Karriere waren unumstritten.

Wirtschaft - 11.01.2014

"In Gedanken bei den Mitarbeitern"

Betroffen reagieren Politiker und Kirchenvertreter auf die Insolvenz von Weltbild - unter ihnen der Augsburger Bischof Konrad Zdarsa.

Zum Artikel
Hintergrund - 11.01.2014

Keine Überraschung

Das Aus von Weltbild war aus Expertensicht absehbar. Die Gründe und die Konsequenzen für die katholische Kirche analysiert Ludwig Ring-Eifel, Chefredakteur der Katholischen Nachrichten-Agentur.

Zum Artikel
Wirtschaft - 10.01.2014

Weltbild stellt Insolvenzantrag

Das Augsburger Unternehmen nennt hohe Verluste im zweiten Halbjahr 2013 als Auslöser.

Zum Artikel
Weltkirche - 10.01.2014

"Ein wichtiges Signal"

Weihbischof Thomas Maria Renz nimmt am Internationalen Bischofstreffen zur Solidarität mit den Christen im Heiligen Land teil. Vorab spricht er über die Erwartungen an die Konferenz.

Zum Interview
Vatikan - 10.01.2014

Die Macht der Werte

Der Vatikan organisiert ein internationales Friedensgespräch für Syrien.

Zum Artikel
Geburtstag - 10.01.2014

"Ich empfinde große Dankbarkeit"

Georg Ratzinger zieht kurz vor seinem 90. Geburtstag Bilanz und blickt auf das Fest voraus.

Zum Interview
Zölibat - 10.01.2014

Ein Priester bricht das Schweigen

Katholischer Pfarrer will sich heute Abend im SWR-Fernsehen zu Tochter bekennen.

Zum Artikel
Sterbehilfe

Leben ist unbedingt zu schützen!

Die Deutschen Bischöfe fordern ein Verbot jeder organisierten Form von Suizidbeihilfe.

Zum Artikel
Glosse - 09.01.2014

Der Teufel steckt im Detail

Wie Satan nach Oklahoma kam, um für die Gleichberechtigung zu kämpfen.

Zum Artikel
Orden - 09.01.2014

Was bleibt vom "falschen Propheten"?

Die Legionäre Christi suchen einen Neuanfang nach der Krise um ihren skandalösen Gründer Marcial Maciel Degollado.

Zum Artikel
Große Koalition - 09.01.2014

Im Zweifel geht Papst vor Partei

Der neue Pflegebeauftragte der Bundesregierung, Karl-Josef Laumann, ist kirchen- und bürgernah.

Zum Artikel
Globalisierung - 08.01.2014

"Die Welt endet nicht am Gartenzaun"

Diesjährige Caritaskampagne ruft zu mehr Verantwortung für die "globalen Nachbarn" auf.

Zum Artikel
Erzbistum Hamburg - 08.01.2014

Der Medienlibero unter den Bischöfen

Hans-Jochen Jaschke feiert Silbernes Bischofsjubiläum und sein Erzbischof Werner Thissen würdigt ihn mit persönlichen Worten.

Zum Artikel
Christenverfolgung - 08.01.2014

Wo Christen bedrängt werden

Syrien klettert im "Weltverfolgungsindex 2014" des evangelikalen Hilfswerks Open Doors auf Rang 3.

Zum Artikel
Ethik - 08.01.2014

Auge um Auge?

Wie Polizisten mit ethischen Grenzsituationen umzugehen lernen.

Zum Artikel
Zuwanderung - 08.01.2014

Caritas-Chef kontra CSU

Verbandspräsident Peter Neher übt scharfe Kritik am Migrationspapier der Christsozialen. Er wird am Donnerstag vor den bayerischen Politikern sprechen.

Zum Artikel
Kino - 08.01.2014

Gefangen auf offenem Meer

Filmtipp: Morgen startet in den deutschen Kinos der Film "All Is Lost" mit Robert Redford als einsamem Helden.

Zum Artikel
Dreikönigssingen - 07.01.2014

"Von Herzen gerne unterstützt"

Auf Krücken begrüßt Kanzlerin Merkel die Sternsinger in Berlin.

Zum Artikel
Dreikönigssingen - 07.01.2014

Segne diese Kneipe

In Bonn waren erwachsene Sternsinger in Gaststätten unterwegs. Wie es sich gehört, wurde gesungen, gesammelt und gesegnet.

Zum Artikel
Justiz - 07.01.2014

"Aus Gründen der Religion"

Berliner Arbeitsgericht verurteilt evangelische Kirche wegen abgelehnter Bewerbung.

Zum Artikel
Serie: Ehrenamt - 07.01.2014

Gutes zum Schluss

Serie: Angelika Holz arbeitet ehrenamtlich beim Malteser Hospizdienst.

Zum Artikel
Sterbehilfe - 07.01.2014

Gefährliche Melodie

Gesundheitsminister Gröhe (CDU) lässt die Debatte über Suizidbeihilfe wieder aufflammen. Die SPD möchte eine fraktionsübergreifende Initiative im Bundestag zu dem Thema.

Zum Artikel
Hilfswerke - 06.01.2014

Kleine Könige im Schloss Bellevue

Bundespräsident Joachim Gauck empfängt Sternsinger aus dem Bistum Würzburg.

Zum Artikel
Papstreise - 06.01.2014

Im Zeichen der Ökumene

Papst Franziskus besucht vom 24. bis 26. Mai das Heilige Land.

Zum Artikel
Finanzen - 06.01.2014

Wie weiter mit den "Dotationen"?

Die Staatsleistungen an die Kirchen stehen seit Längerem auf dem Prüfstand.

Zum Artikel
Migration - 06.01.2014

Neuer Aderlass?

Bulgarien und Rumänien stehen nach dem Wegfall der letzten Arbeitsschranken am 1. Januar vor einer weiteren Abwanderungswelle von gut ausgebildeten Fachkräften.

Zum Artikel
Papstreise - 05.01.2014

Offiziell: Papst besucht Heiliges Land

Kirchenoberhaupt kündigt nach dem Angelusgebet Reise für Ende Mai an.

Zum Artikel
Geburtstag - 05.01.2014

Ein Mann des klaren Wortes

Kardinal und Kirchenhistoriker Walter Brandmüller wird heute 85 Jahre alt.

Zum Artikel
Kino - 05.01.2014

Die Rückkehr der alten Helden

Hollywood wendet sich wieder stärker biblischen Geschichten zu.

Zum Artikel
Ehrenamt - 05.01.2014

Hilfe in "Luthers Waschsalon"

In Hagen bieten Ehrenamtliche medizinische Versorgung für Bedürftige.

Zum Artikel
Wissenschaft - 04.01.2014

Ein Stern, der seinen Namen trägt

Wie ein Astronom Joseph Ratzinger unsterblich machen wollte

Zum Artikel
Flüchtlinge - 04.01.2014

Zur Flucht getrieben

Auch 2014 dürfte der Strom afrikanischer Flüchtlinge nach Europa kaum nachlassen. Bürgerkriege und korrupte Regierungen lassen die Menschen an ihrer Heimat verzweifeln.

Zum Artikel
Armutsmigration - 03.01.2014

"Angst ist absolut übertrieben"

Kirchliche Hilfswerke betonen in der Debatte um Migranten aus Bulgarien und Rumänien die Vorteile der Arbeitnehmerfreizügigkeit.

Zum Artikel
Vatikan-Umfrage - 03.01.2014

1.000 Seiten Papier

Die Bischofskonferenz wertet mit Hochdruck die Rückmeldungen zur Vatikan-Umfrage zu Ehe und Familie aus. Ende Januar müssen die Ergebnisse im Vatikan vorliegen.

Zum Artikel
Reformation - 03.01.2014

"Stolz werden auf die Geschichte"

Landesbischöfin Ilse Junkermann über das Reformationsjubiläum im Jahr 2017.

Zum Interview
Fernsehen - 03.01.2014

Pilgerin mit zwei Herzen

Am Sonntag startet im ZDF das Historien-Spektakel "Die Pilgerin".

Zum Artikel
Umfrage - 02.01.2014

Die Frohe Botschaft stärken!

Katholisch.de-Nutzer formulieren bei Facebook ihre Wünsche für die Kirche im Jahr 2014.

Zum Artikel
Geschichte - 02.01.2014

Ein Gedenkjahr der Superlative

Zwei Weltkriege und ein Mauerfall: Das Jahr 2014 bringt die deutsche Geschichte näher.

Zum Artikel
Gesellschaft - 02.01.2014

Ein Restaurant für die Armen

Alljährlich öffnet im Winter in Leipzig das "Restaurant der Herzen" seine Türen für Bedürftige.

Zum Artikel
Jahresauftakt - 01.01.2014

"Dieses Jahr wird Folgen haben"

Die Botschaften der deutschen Bischöfe zu Silvester und Neujahr.

Zum Artikel
Neujahr - 01.01.2014

Ruf nach Tatkraft

Der Papst ruft zur Zuversicht im neuen Jahr auf. Christliche Hoffnung beruhe nicht auf einem einfältigen Zukunftsoptimismus, sondern auf etwas viel Höherem.

Zum Artikel
Jugend - 01.01.2014

"Europa mit Leben füllen"

Frere Alois, Leiter der Taize-Bruderschaft, zieht eine erste Bilanz des Jugendtreffens in Straßburg.

Zum Interview