Suchergebnisse

Ihre Suche ergab 755 Treffer

"Ein Skandal"

"Ein Skandal"

Ökumene -  Der Magdeburger Bischof Gerhard Feige hat die Spaltung der Christenheit als einen Skandal bezeichnet. "Wir müssen daran arbeiten, dass wir zu einer größeren Einheit, zu einer größeren Gemeinsamkeit, zu einer größeren einheitlichen Sichtbarkeit von Kirche kommen", sagte der Vorsitzende der Ökumene-Kommission der Deutschen Bischofskonferenz.

  Artikel lesen

Kursbestimmung für die Kirche

Kursbestimmung für die Kirche

Bilanz des Dialogforums in Hannover 2012

  Video ansehen

Lutherjahr – außer Thesen nichts gewesen?

Lutherjahr – außer Thesen nichts gewesen?

Reformationsgedenken -  Hat das Reformationsgedenken etwas gebracht? Zuviel Luther-Kult, zu wenig Kontroverse, findet Redakteur Steffen Zimmermann. Kollegin Agathe Lukassek lobt dagegen die kleinen Fortschritte. Ein Pro und Contra.

  Artikel lesen

Ökum. Pfingstvesper vom 04.06.2017

Ökum. Pfingstvesper vom 04.06.2017

aus dem Liebfrauendom in München

  Video ansehen

Kardinal Koch sieht Reformationsgedenken als Chance

Kardinal Koch sieht Reformationsgedenken als Chance

Ökumene -  Im Lutherjahr 2017 sieht Kardinal Kurt Koch, der "Ökumene-Minister" des Papstes, eine gute Gelegenheit für mutige Schritte in die Zukunft. Doch zuerst müsse man sich einigen, wohin es eigentlich gehen solle.

  Artikel lesen

Misstöne

Misstöne

Ökumene -  Meine Ökumene spielt sich am Ort ab. In der Kantorei meiner evangelischen Kirchengemeinde. Dreißig Leute zwischen fünfundzwanzig und zweiundachtzig. Die Hälfte der Mitglieder ist evangelisch, ein Drittel katholisch. Drei Freikirchler verstärken den Sopran und den Bass.

  Artikel lesen

Ein Preis für Kultur in der Kirche

Ein Preis für Kultur in der Kirche

Andreas Brummer und Huub Oosterhuis wurden bei der 15. Verleihung des ökumenischen Predigtpreises geehrt.

  Video ansehen

Feige gegen vorschnelle Appelle zu Kircheneinheit

Feige gegen vorschnelle Appelle zu Kircheneinheit

Ökumene -  Bei der "Wittenberger Ökumenischen Versammlung" haben Vertreter von katholischer und evangelischer Kirche über den Zustand der Ökumene gesprochen. Überschattet wurde das Treffen von einem Eklat.

  Artikel lesen

Einheit der Kirchen für Mehrheit kein Thema

Einheit der Kirchen für Mehrheit kein Thema

Umfrage -  Ökumene ist innerhalb der Kirchen ein wichtiges Thema – doch bei den Bürgern sieht das anders aus. Eine Meinungsumfrage nach der Einheit der Kirchen ist zu überraschenden Ergebnissen gekommen.

  Artikel lesen

Wahl mit verbundenen Augen

Wahl mit verbundenen Augen

Orthodoxie -  Am Sonntag wird in Kairo im Losverfahren ein neuer Papst-Patriarch der koptisch-orthodoxen Kirche bestimmt. Gemäß der Tradition wird ein kleiner Junge mit verbundenen Augen in der Markus-Kathedrale einen Zettel mit dem Namen eines von drei verbliebenen Kandidaten ziehen. Das neue Kirchenoberhaupt vertritt die geschätzt acht bis zwölf Millionen koptischen Christen weitweit.

  Artikel lesen

"Zwei Wohnungen in einem Haus"

"Zwei Wohnungen in einem Haus"

Ökumene -  Wenn sich Katholiken und Protestanten im Freiburger Stadtteil Rieselfeld zum Gottesdienst verabreden, bewegen sich in ihrer Kirche zuvor die Wände. Denn die evangelische und die katholische Gemeinde teilen sich hier eine Kirche: Links die Katholiken, rechts die Protestanten und in der Mitte der Taufbrunnen.

  Artikel lesen

Unterwegs fürs Klima

Unterwegs fürs Klima

Umwelt -  Die Kirchen im Norden rufen zur Teilnahme am Ökumenischen Pilgerweg zur Weltklimakonferenz in Paris auf. "Damit wollen wir ein Zeichen für ein gerechtes und verbindliches Klimaschutzabkommen setzen", heißt es in einem gemeinsamen Schreiben.

  Artikel lesen

München als Hauptstadt der Ökumene?

München als Hauptstadt der Ökumene?

Personalien -  Den Segen der katholischen Kirche hat er schon. "Ich breche nicht in Tränen der Verzweiflung aus, wenn ich höre, dass mein Bruder in München das Amt bekommt", sagt der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) und Münchner Kardinal Reinhard Marx wenige Tage vor der Neuwahl an der Spitze der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

  Artikel lesen

Priesterweihe mit 65

Priesterweihe mit 65

Diaspora -  Die Szenerie gleicht einem Gemälde: Die Sonne scheint golden durch das Glasdach und wird von den hellen Holzbalken in viele kleine Lichtpunkte an den Wänden der Kirche aufgelöst. Während die Priester am Altar im Halbkreis stehen, funkelt hinter ihnen das tiefe Blau des Trondheimfjords mit dem Stahlblau des Himmels um die Wette. Häuser glitzern auf den Hügeln des gegenüberliegenden Festlandarms in der Sonne. Die Schöpfung zeigt sich an diesem klaren Tag von ihrer farbenprächtigsten Seite.

  Artikel lesen

Evangelische Farbenlehre

Evangelische Farbenlehre

Evangelische Kirche -  Am Montag hat die Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in Düsseldorf ihre Arbeit fortgesetzt – mit einem katholischen Gast, einer neuen Präses und der Beschäftigung mit dem Schwerpunktthema der Sitzung des jährlich tagenden protestantischen Kirchenparlaments.

  Artikel lesen

"Gemeinsam um Vergebung bitten"

"Gemeinsam um Vergebung bitten"

Ökumene -  Papst Franziskus hat Katholiken und Lutheraner zu einer ehrlichen Aufarbeitung der Reformationszeit und ihrer Konsequenzen aufgerufen. Beide Seiten müssten "Vergebung für das Schlechte erbitten, das sie sich gegenseitig zugefügt haben, und für die Schuld, die sie vor Gott begangen haben", sagte er am Montag bei einer Audienz für eine Delegation des Lutherischen Weltbunds (LWB) im Vatikan.

  Artikel lesen

Unter Brüdern

Unter Brüdern

Ökumene -  Wohl selten hat sich ein führender Repräsentant des deutschen Protestantismus so euphorisch über eine Begegnung mit einem Papst geäußert wie Nikolaus Schneider, Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD): Es sei nicht nur ein "intellektueller Austausch", sondern ein "Austausch der Herzen" gewesen, schwärmte der sonst eher nüchterne Schneider am Montag nach einem halbstündigen Gespräch mit Papst Franziskus.

  Artikel lesen

Fruchtbares Trauma

Fruchtbares Trauma

Dossier: Ökumene -  Am 31. Oktober feiern die evangelischen Christen den Reformationstag, für die katholische Kirche ist dies ein schwieriger Termin. Der Magdeburger Bischof Gerhard Feige spricht über den Tag, das Miteinander und seine Wünsche für die Einheit der Christen.

  Artikel lesen

Wir sind Bischof: Gregor Maria Hanke OSB, Eichstätt

Wir sind Bischof: Gregor Maria Hanke OSB, Eichstätt

Bischof Hanke spricht über geistliche Berufe, die Ökumene mit den orthodoxen Kirchen und eine bewusst ökologische Lebensweise.

  Video ansehen

Evangelisch ganz nah

Evangelisch ganz nah

Entrich wieder Montag: Der Wochenimpuls von Dominikanerpater Manfred Entrich.

  Video ansehen

"Kein Kuschelkurs"

"Kein Kuschelkurs"

Reformationsgedenken -  In der Ökumene gibt es keine einfache Lösungen, auch wenn manche Leute das meinten, sagt Bischof Gerhard Feige. Im Interview erklärt der Ökumene-Bischof, was auch nach dem Reformationsjahr zu tun ist.

  Artikel lesen

Zentraler Gottesdienst zum Reformationsgedenken

Zentraler Gottesdienst zum Reformationsgedenken

Ökumene -  In Magdeburg haben deutsche Protestanten und Katholiken einen Versöhnungsgottesdienst gefeiert. Ökumene-Bischof Feige und der evangelische Landesbischof Karl-Hinrich Manzke hielten gemeinsam die Predigt.

  Artikel lesen

Kreative Kraft der Konfessionen

Kreative Kraft der Konfessionen

Ökumene -  Wie geht es weiter mit der Ökumene ? Ein Grundlagenpapier der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) führt zu Verstimmungen zwischen Protestanten und Katholiken. Margot Käßmann, Botschafterin des Reformationsjubiläums, sieht die Debatte positiv: Sie zeige eine "kreative Kraft der konfessionellen Differenz". 2017 möchte sie ökumenisch feiern, schreibt sie in ihrem Gastbeitrag für katholisch.de.

  Artikel lesen

Miteinander statt Spaltung

Miteinander statt Spaltung

Ökumene -  Der Hamburger Erzbischof Werner Thissen hat die Kirchen dazu aufgerufen, in der Vorbereitung auf das Reformationsjubiläum 2017 "nicht die Spaltung, sondern das Miteinander zu vermehren". Je mehr die evangelischen und katholischen Ortskirchen zum Miteinander fänden, desto mehr bauten sie "an der einen Kirche Jesu Christ", sagte Thissen am Montag vor der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in Timmendorfer Strand.

  Artikel lesen

Der "Facebook-Bischof"

Der "Facebook-Bischof"

Evangelische Kirche -  Als Heinrich Bedford-Strohm 2011 zum Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Bayerns wurde, nahm er seine Geige mit ins Münchner Landeskirchenamt. Kurz vor Weihnachten intonierte er im Treppenhaus ein Weihnachtslied. Sein Team nahm ein Video auf und stellte es ins Internet. Mehr als 12.000 "Youtube"-Nutzer haben es mittlerweile angesehen.

  Artikel lesen

Der neue "Canterbury"

Der neue "Canterbury"

Anglikaner -  Es spricht für ein außergewöhnliches Talent, wenn ein 21-Jähriger Kapitän der Deutschen Nationalmannschaft wird. Oder wenn ein junger Entwicklungsingenieur plötzlich in den Aufsichtsrat eines Dax-Konzerns berufen wird. Etwas Ähnliches ist nun an der anglikanischen Staatskirche von England geschehen.

  Artikel lesen

Ist denn Christus zerteilt?

Ist denn Christus zerteilt?

Ökumene -  Ab Samstag wird wieder in aller Welt für die Ökumene gebetet. Bis zum 25. Januar dauert die "Gebetswoche für die Einheit der Christen", die seit Jahrzehnten begangen wird. Diesmal waren die Christen Kanadas für die Gebetstexte verantwortlich. Wie diese ökumenische Woche in Deutschland begangen wird, erklärt Marc Witzenbacher, evangelischer Pastor und Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK), im Interview mit katholisch.de.

  Artikel lesen

Warum nicht eine gemeinsame Bibel?

Warum nicht eine gemeinsame Bibel?

Ökumene -  Gemeinsam veranstalten Katholiken und Protestanten am Donnerstag eine Bibeltagung - mit zwei neuen Übersetzungen. Widerspricht das nicht dem ökumenischen Gedanken? Ein Interview mit der Bibelwerk-Direktorin.

  Artikel lesen

Ökumenisch Pilgern

Ökumenisch Pilgern

Standpunkt -  Dorothea Sattler zur Pilgerreise ins Heilige Land

  Artikel lesen

  weitere Inhalte laden  

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017