Suchergebnisse

Ihre Suche ergab 37 Treffer

Argentinien: Tunnelsystem unter Kathedrale entdeckt

Argentinien: Tunnelsystem unter Kathedrale entdeckt

Architektur -  Der Boden unter der Kathdrale in der argentinischen Stadt Goya war abgesackt. Arbeiter entdeckten nun die spektakuläre Ursache. Sie könnte auch für die Statik des Gebäudes Konsequenzen haben.

  Artikel lesen

In Argentiniens schwersten Tagen

In Argentiniens schwersten Tagen

Geschichte -  Die Rolle der Kirche während der argentinischen Militärdiktatur ist unrühmlich. Vor 40 Jahren verzichteten die Bischöfe gar auf die Untersuchung des Mordes an einem ihrer Mitbrüder.

  Artikel lesen

Im VW-Bulli zum Papst

Im VW-Bulli zum Papst

Papstreise -  Vor sechs Monaten haben sich Carmin, Mia, Dimas, Cala, Noel und Catire aus Argentinien aufgemacht, um beim Weltfamilientreffen in Philadelphia den Papst zu treffen. Unterwegs ist die Familie in einem alten VW-Bulli, den sie liebevoll "Francisco" nennen.

  Artikel lesen

Kind in Argentinien symbolisch gekreuzigt

Kind in Argentinien symbolisch gekreuzigt

Argentinien -  Die fragwürdige Aktion sollte ausgerechnet auf das weltweite Leid von Kindern hinweisen: Die Kreuzzigung eines Neunjährigen sollte zwar nur inszeniert sein, doch der Junge soll wirklich gelitten haben.

  Artikel lesen

Entführer des Papst-Neffen verhaftet

Entführer des Papst-Neffen verhaftet

Kriminalität -  Papst-Neffe Jose Ignacio Bergoglio wurde wiederholt Opfer von Straftaten. Zuletzt sollen Männer ihn in seinem Auto überfallen und beraubt haben. Nun hat die Polizei verdächtige Personen festgenommen.

  Artikel lesen

Fans "beten" für Rückkehr von Lionel Messi

Fans "beten" für Rückkehr von Lionel Messi

Fußball -  Nach dem Rücktritt von Lionel Messi aus der argentinischen Nationalmannschaft haben Fußballfans in Buenos Aires für dessen Rückkehr gebetet. Die Fans hoffen außerdem auf Unterstützung von Papst Franziskus.

  Artikel lesen

Bald Kopie der Sixtinischen Kapelle in Argentinien?

Bald Kopie der Sixtinischen Kapelle in Argentinien?

Kultur -  Fünf Millionen Menschen besuchen jährlich die Sixtinische Kapelle. Die Vatikanischen Museen wollen die Sixtina in Argentinien nachbauen - ein Projekt, das bereits in einem anderen Land Erfolg hatte.

  Artikel lesen

Bischof warnt vor Spekulationen um Papstreise

Bischof warnt vor Spekulationen um Papstreise

Argentinien -  Es wird wohl noch dauern, bis Franziskus als Papst sein Heimatland Argentinien besucht. Doch was ist der Grund für seine Distanz? Ein argentinischer Kurienbischof mahnt zur Sachlichkeit.

  Artikel lesen

Kloster: Untersuchung nach Korruptionsverdacht

Kloster: Untersuchung nach Korruptionsverdacht

Argentinien -  Neben der Staatsanwaltschaft ermittelt nun auch das zuständige Erzbistum wegen Korruption gegen ein argentinisches Kloster. Mit Überwachungsvideos sollen die Nonnen überführt worden seien.

  Artikel lesen

Die Täter fühlten sich sicher

Die Täter fühlten sich sicher

Lateinamerika -  In Paraguay sind mehrere des Missbrauchs verdächtigte argentinische Priester untergetaucht und haben dort unbehelligt weitergearbeitet. Das brachten Medienberichte ans Licht. Erst jetzt hat die Kirche reagiert.

  Artikel lesen

Der neue starke Mann

Der neue starke Mann

Lateinamerika -  Lateinamerikas Kirche hat durch die Papstwahl des Argentiniers Franziskus deutlich Rückenwind bekommen. Den soll der neue Präsident des Lateinamerikanischen Bischofsrates CELAM, Kardinal Ruben Salazar Gomez, nutzen - als Vermittler und Weichensteller.

  Artikel lesen

Fußballstar Messi heiratet kirchlich

Fußballstar Messi heiratet kirchlich

Buntes -  Ende Juni wird der argentinische Fußballstar Lionel Messi seine langjährige Freundin Antonella Roccuzzo heiraten. Zur Hochzeit werden auch die FC Barcelona-Teamkollegen erwartet.

  Artikel lesen

Papst Franziskus besser als Messi

Papst Franziskus besser als Messi

Umfrage -  Fünf Mal war Lionel Messi bereits Weltfußballer. Laut einer neuen Umfrage in seiner Heimat Argentinien muss er sich nun aber dem Papst geschlagen geben. 1:0 für Franziskus!

  Artikel lesen

Papst-Vertrauter: Franziskus ist fehlbar

Papst-Vertrauter: Franziskus ist fehlbar

Argentinien -  Früher hat Franco Macri den Papst fast wöchentlich zum Frühstück oder Mittagessen getroffen. Jetzt spricht der Vater des argentinischen Präsidenten über die "Fehlbarkeit" seines Freundes Franziskus.

  Artikel lesen

"Diego, ich habe dich erwartet"

"Diego, ich habe dich erwartet"

Sport -  Er kann es noch: Diego Maradona ist auf Einladung seines Landsmanns Papst Franziskus bei einem Benefizspiel in Rom aufgelaufen. Der Ausgang des Spiels dürfte den Argentiniern weniger gefallen haben.

  Artikel lesen

Papst empfängt Präsidenten seines Heimatlandes

Papst empfängt Präsidenten seines Heimatlandes

Vatikan -  Lange wurde über ein schlechtes Verhältnis von Papst Franziskus zum Staatspräsidenten seiner argentinischen Heimat spekuliert. Nach dem Besuch von Mauricio Macri im Vatikan herrscht ein anderer Eindruck.

  Artikel lesen

Papst: Hört den Schrei der Armen Argentiniens

Papst: Hört den Schrei der Armen Argentiniens

Argentinien -  Papst Franziskus fordert die Argentinier auf, die Hilferufe armer Menschen zu erhören. Laut einer Studie ist in dem Land jeder zweite Bewohner von Armut bedroht.

  Artikel lesen

Neffe von Papst Franziskus in Argentinien überfallen

Neffe von Papst Franziskus in Argentinien überfallen

Kriminalität -  Sein berühmter Onkel konnte ihm nicht helfen: In Argentinien ist ein Neffe von Papst Franziskus von zwei Männern überfallen und ausgeraubt worden. Es war bereits der zweite Überfall in einem Jahr.

  Artikel lesen

Medienkampagne gegen den Papst?

Medienkampagne gegen den Papst?

Argentinien -  Die "Generation Franziskus" schlägt Alarm: Die Berichterstattung über den Papst in dessen argentinischer Heimat sei respektlos. Derweil macht Präsident Macri einen Schritt auf Franziskus zu.

  Artikel lesen

Vatikan will Geheimdokumente über Diktatur freigeben

Vatikan will Geheimdokumente über Diktatur freigeben

Argentinien -  Nach den USA hat auch der Vatikan die Freigabe seiner Archive über die Militärdiktatur in Argentinien angekündigt. Die Dokumente aus der Zeit der Militärregierung von 1976 bis 1983 würden zur Zeit geordnet, um sie dann zu veröffentlichen.

  Artikel lesen

Verschleppt, gefoltert, getötet

Verschleppt, gefoltert, getötet

Gedenktage -  Keine zehn Jahre dauerte die Militärdiktatur in Argentinien. In dieser Zeit verschwanden 30.000 Menschen. Und auch heute sind solche grausamen Vorfälle mancherorts noch immer an der Tagesordnung.

  Artikel lesen

Niederländisches Königspaar beim Papst

Niederländisches Königspaar beim Papst

Niederlande -  Das niederländische Königspaar lebt in einer konfessionsverbindenden Ehe: Willem-Alexander ist Protestant, seine Frau Maxima Katholikin. Bereits zum dritten Mal waren sie nun bei Papst Franziskus.

  Artikel lesen

Ordensfrau soll an Missbrauch beteiligt gewesen sein

Ordensfrau soll an Missbrauch beteiligt gewesen sein

Argentinien -  In Argentinien bewegt eine Anklage die Nation: Eine Ordensschwester soll in einem Heim für taubstumme Kinder Missbrauchshandlungen ermöglicht haben. Doch ihr werden auch andere Taten zur Last gelegt.

  Artikel lesen

Radikale Feministinnen greifen Kathedrale an

Radikale Feministinnen greifen Kathedrale an

Kriminalität -  Nackte Brüste und Schmähgesänge gegen den Papst, Steine und ein Molotow-Cocktail gegen eine Kirche: Eine Demonstration radikaler Aktivistinnen endete am Sonntag in einer Orgie der Gewalt.

  Artikel lesen

Pfarrer dichtet Welthit um - Das Netz feiert ihn

Pfarrer dichtet Welthit um - Das Netz feiert ihn

Social Media -  Der Song "Despacito" des puerto-ricanischen Sängers Luis Fonsi ist ein Welthit. Ein Pfarrer in Argentinien hat daraus seine ganze eigene Version gemacht - inklusive Tanzeinlage.

  Artikel lesen

Wann reist Papst Franziskus nach Argentinien?

Wann reist Papst Franziskus nach Argentinien?

Papstreisen -  Papst Franziskus will seine Heimat besuchen. Aber wann? Nun hat der Pontifex zwei argentinische Politiker empfangen und mit ihnen auch über die mögliche Reise gesprochen.

  Artikel lesen

Der Mensch Franziskus

Der Mensch Franziskus

Kultur -  Buenos Aires, am 13. März 2013: Erika Rosenberg macht gerade eine Vorlesungspause für ihre Studenten. Auf dem Weg zum Kaffeeautomaten hört sie Geschrei von der Straße. Die Dozentin für angehende Diplomaten im Argentinischen Auswärtigen Amt vermutet zunächst eine der üblichen Protestkundgebungen, doch der Lärm entpuppt sich als Siegesgesang.

  Artikel lesen

Padre Toto – immer vor Ort für die Familien in der Villa 21

Padre Toto – immer vor Ort für die Familien in der Villa 21

Padre Toto kennt die Sorgen und Nöte der Menschen im Armenviertel von Buenos Aires.

  Video ansehen

Maradona fürchtet um das Leben des Papstes

Maradona fürchtet um das Leben des Papstes

Buntes -  Er möge Franziskus sehr, schreibt die argentinische Fußball-Legende Maradona in einem neuen Buch. Doch angesichts der Reformen, die der Papst im Vatikan angestoßen hat, sei dessen Sicherheit gefährdet.

  Artikel lesen

  weitere Inhalte laden  

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017