Suchergebnisse

Ihre Suche ergab 243 Treffer

Vermögen des Erzbistums Berlin wächst

Vermögen des Erzbistums Berlin wächst

Finanzen -  Niedrige Arbeitslosigkeit, stabile Zahl an Kirchensteuerzahlern: Das Erzbistum Berlin konnte in seinem Geschäftsbericht ein Plus ausweisen. Doch man bereitet sich schon auf schlechtere Zeiten vor.

  Artikel lesen

Bischof: Breitscheidplatz ist moderner Passionsort

Bischof: Breitscheidplatz ist moderner Passionsort

Terrorismus -  Der evangelische Bischof Markus Dröge hat die Pläne für einen offiziellen Gedenkort an den Terroranschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz begrüßt. Die Stelle sei bereits eine Art moderner Passionsort.

  Artikel lesen

Glaubenszeugen - 12 besondere Menschen im Porträt

Glaubenszeugen - 12 besondere Menschen im Porträt

Eine Ausstellung in Berlin porträtiert 12 Glaubenszeugen

  Video ansehen

Bistumshaushalt wächst um 17 Millionen Euro

Bistumshaushalt wächst um 17 Millionen Euro

Erzbistum Berlin -  Die Erzdiözese Berlin plant im Jahr 2016 mit einem Haushaltsvolumen von 234 Millionen Euro. Die Aufwendungen für die Schulen in kirchlicher Trägerschaft bleiben mit 79 Millionen größter Einzelposten im Haushalt.

  Artikel lesen

Erzbistum Berlin steigert Vermögen

Erzbistum Berlin steigert Vermögen

Erzbistum Berlin -  Das Erzbistum Berlin hat am Mittwoch seinen Geschäftsbericht für das Jahr 2013 vorgestellt. Das Vermögen der Erzdiözese beläuft sich demnach auf knapp 530 Millionen Euro. Der größte Teil des Geldes ist in Rückstellungen gebunden.

  Artikel lesen

Offen und einladend Kirche sein

Offen und einladend Kirche sein

Bischöfe -  Der künftige Berliner Erzbischof Heiner Koch hat sich bereits mit einem Hirtenbrief an die Katholiken seines neuen Wirkungsbereichs gewandt. "Ich freue mich sehr auf unsere Begegnungen", betont er in dem am Samstag veröffentlichten Schreiben.

  Artikel lesen

Fronleichnam in Berlin

Fronleichnam in Berlin

Berlins Katholiken feiern Fromnleichnam auf dem Gendarmenmarkt und lassen sich auch durch den Regen nicht von der Prozession durch die Straße abhalten.

  Video ansehen

Nichts ist mehr, wie es war

Nichts ist mehr, wie es war

Terrorismus -  Der Terroranschlag in der Hauptstadt mit 12 Toten hat viele Menschen erschüttert. Inzwischen sind die meisten aber wieder in den Alltag zurückgekehrt. Hinterbliebene und Verletzte können das nicht.

  Artikel lesen

Ein neuer Hirte in der Hauptstadt

Ein neuer Hirte in der Hauptstadt

Erzbistum Berlin -  Berlin hat einen neuen Bischof: Mit einem Pontifikalgottesdienst in der Berliner Hedwigskathedrale hat Erzbischof Heiner Koch sein neues Amt angetreten. An der Messe nahmen auch seine Vorgänger Kardinal Rainer Maria Woelki und Kardinal Joachim Meisner teil.

  Artikel lesen

Theologe: Bald "Durchbruch" für gemeinsames Abendmahl

Theologe: Bald "Durchbruch" für gemeinsames Abendmahl

Ökumene -  Wolfgang Huber, früherer EKD-Ratsvorsitzender, glaubt, dass sich bei der Frage nach dem gemeinsamen Abendmahl von Protestanten und Katholiken etwas bewegen wird. Papst Franziskus werde dafür besonders vorgehen.

  Artikel lesen

Erzbistum Berlin: Halbes Vermögen für Pensionen bestimmt

Erzbistum Berlin: Halbes Vermögen für Pensionen bestimmt

Finanzen -  Das Erzbistum Berlin hat seinen Geschäftsbericht für 2016 vorgelegt. Und der zeigt: Die Diözese konnte zwar ihr Vermögen vermehren, gleichzeitig stiegen jedoch die notwendigen Rückstellungen.

  Artikel lesen

Erzbischof Koch: "Berlin braucht mehr Religion"

Erzbischof Koch: "Berlin braucht mehr Religion"

Deutschland -  In der Bundeshauptstadt gibt es nicht viele Christen. Berlin brauche mehr Religion, sagt Erzbischof Heiner Koch. Dabei sieht er zuversichtlich in die Zukunft.

  Artikel lesen

Erneut Widerstand gegen Berliner Kathedralumbau

Erneut Widerstand gegen Berliner Kathedralumbau

Architektur -  Die geplante Umgestaltung der Berliner Sankt-Hedwigs-Kathedrale stand bei einer Podiumsdiskussion erneut in der Kritik. Das Erzbistum Berlin verteidigte unterdessen seine Pläne.

  Artikel lesen

Erzbischof: Christen können von Muslimen lernen

Erzbischof: Christen können von Muslimen lernen

Islam -  Nur weil sie ein Kopftuch trugen, wurden Schülerinnen in Polen angegriffen. Der Berliner Erzbischof Heiner Koch befindet sich gerade dort und ruft dazu auf, sich an Muslimen ein Beispiel zu nehmen.

  Artikel lesen

Berliner Stadtschloss bekommt ein Kuppelkreuz

Berliner Stadtschloss bekommt ein Kuppelkreuz

Architektur -  Die Diskussion um das Kuppelkreuz des Berliner Stadtschlosses scheint beendet: Das zuständige Gremium hat nun die Errichtung des christlichen Symbols beschlossen. Doch noch immer gibt es Kritik.

  Artikel lesen

Mehr Theologie für die Hauptstadt

Mehr Theologie für die Hauptstadt

Universität -  Wer Theologie studieren möchte, denkt nicht zuerst an Berlin als Hochschulort. Das liegt auch an den beschränkten Möglichkeiten eines Theologiestudiums in der Hauptstadt. Doch das könnte sich bald ändern.

  Artikel lesen

Berlin: Keine Liste verbotener Symbole für Lehrer

Berlin: Keine Liste verbotener Symbole für Lehrer

Pädagogik -  Der Fall einer Berliner Lehrerin sorgte für Unruhe: Sie durfte ihr Kreuz in der Schule nicht zeigen und schmückte sich daraufhin mit einem Fisch. Eine Liste mit verbotenen Symbolen wird es aber nicht geben.

  Artikel lesen

Wo der Erzbischof die Betten macht

Wo der Erzbischof die Betten macht

Pflege -  Waschen, eincremen, rasieren – bei seinem Pflegepraktikum in einem Berliner Seniorenheim hat Erzbischof Heiner Koch kräftig mitangepackt und dabei den Alltag von Alten- und Krankenpflegern kennengelernt.

  Artikel lesen

Denkmalbehörde prüft weiter Berliner Kathedral-Umbau

Denkmalbehörde prüft weiter Berliner Kathedral-Umbau

Architektur -  Das Erzbistum Berlin will die zentrale Bodenöffnung der Hedwigs-Kathedrale schließen. Allerdings muss auch die Demkmalbehörde den Bauplänen zustimmen. Doch die Genehmigung steht noch immer aus.

  Artikel lesen

Koch kritisiert Verkauf von Sozialwohnungen

Koch kritisiert Verkauf von Sozialwohnungen

Soziales -  In deutschen Städten gibt es immer weniger bezahlbaren Wohnraum. Berlins Erzbischof Heiner Koch sieht die Politik der Kommunen als Teil des Problems und unterstellt ihnen einen "schweren Fehler".

  Artikel lesen

Land Berlin stellt Humanisten rechtlich Kirchen gleich

Land Berlin stellt Humanisten rechtlich Kirchen gleich

Gesellschaft -  Dem Humanistischen Verband Berlin-Brandenburg wird der Status einer Körperschaft des öffentlichen Rechts verliehen. Damit soll das Engagement der Humanisten gewürdigt werden.

  Artikel lesen

Ein Segen für Berlin

Ein Segen für Berlin

Glaube -  Vor zehn Jahren zogen zwei Familien vom Schweizer Jura nach Berlin. Ihre Mission: ein evangelisches Stadtkloster aufbauen. Inzwischen ist es eine spirituelle Oase für gestresste Berliner.

  Artikel lesen

Berliner Kirchen kooperieren beim Fach Religion

Berliner Kirchen kooperieren beim Fach Religion

Schule -  In Berlin und Brandenburg besuchen nur wenige Schüler den freiwilligen Religionsunterricht. Das sorgt für Probleme. Katholische und evangelische Kirche wollen diese gemeinsam lösen.

  Artikel lesen

Landwirtschaftsminister kritisiert Erzbischof Koch

Landwirtschaftsminister kritisiert Erzbischof Koch

Landwirtschaft -  Erzbischof Heiner Koch erntete von Landwirten keine Zustimmung, als er im Januar die industrielle Fleischproduktion kritisierte. Nun schaltet sich auch Agrarminister Christian Schmidt in die Debatte ein.

  Artikel lesen

Hendricks: Hedwigs-Kathedrale derzeit "versteckt"

Hendricks: Hedwigs-Kathedrale derzeit "versteckt"

Erzbistum Berlin -  Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD) ist selbst häufiger zu Gast in der Berliner Hedwigs-Kathedrale. Vom Umbau der Bischofskirche in der Hauptstadt erhofft sie sich vor allem eines.

  Artikel lesen

"Valerie und der Priester" als Erfolg gewertet

"Valerie und der Priester" als Erfolg gewertet

Medien -  Eine kirchenferne Journalistin begleitet einen Priester - und schreibt darüber einen Blog. Das Projekt der Deutschen Bischofskonferenz läuft nun ein halbes Jahr. Besonders Kontroverses komme gut an.

  Artikel lesen

Berliner Erzbischof beruft neuen Generalvikar

Berliner Erzbischof beruft neuen Generalvikar

Erzbistum Berlin -  Erzbischof Heiner Koch hat einen neuen Generalvikar für das Erzbistum Berlin berufen. Koch und sein neues "Alter Ego" Pater Manfred Kollig haben bereits früher eng zusammengearbeitet.

  Artikel lesen

Umbau der Hedwigskathedrale beschlossen

Umbau der Hedwigskathedrale beschlossen

Erzbistum Berlin -  Der Berliner Erzbischof Heiner Koch hat seine Entscheidung in einem Hirtenwort bekanntgegeben. Damit ist auch klar, was mit der umstrittenen Bodenöffnung passiert.

  Artikel lesen

Koch ist kein heißblütiger Bilderstürmer

Koch ist kein heißblütiger Bilderstürmer

Standpunkt -  Ulrich Waschki über den Umbau der Hedwigskathedrale

  Artikel lesen

  weitere Inhalte laden  

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2018