Suchergebnisse

Ihre Suche ergab 23 Treffer

"Du bist nicht willkommen, Papst Franziskus"

"Du bist nicht willkommen, Papst Franziskus"

Kriminalität -  Radikale Mapuche machen die Kirche in Chile für Repressionen gegen ihr Volk mitverantwortlich. Bisher richtete sich ihre Wut hauptsächlich gegen Gebäude. Doch das ändert sich vor dem Papstbesuch.

  Artikel lesen

Chile lockert Abtreibungsverbot

Chile lockert Abtreibungsverbot

Abtreibung -  Bislang waren Abtreibungen in Chile verboten und wurden mit Gefängnis bestraft. Nun lockert das südamerikanische Land das Verbot. In drei Sonderfällen sollen Abtreibungen entkriminalisiert werden.

  Artikel lesen

Radikale verüben Brandanschlag auf Kirche

Radikale verüben Brandanschlag auf Kirche

Chile -  Radikale Angehörige der Minderheit der Mapuche haben in Chile einen Brandanschlag auf eine Kirche verübt. Es war nicht die erste Tat dieser Art in den vergangenen Monaten.

  Artikel lesen

Chile: Mapuche, Meereskonflikt, Machtübergabe

Chile: Mapuche, Meereskonflikt, Machtübergabe

Papstreisen -  Bei seinem Besuch in Chile könnten die Fähigkeiten des Papstes als Vermittler erneut eine wichtige Rolle spielen. An politischen und gesellschaftlichen Streitfragen mangelt es nicht.

  Artikel lesen

Das sind die Themen der Papstreise nach Chile und Peru

Das sind die Themen der Papstreise nach Chile und Peru

Papstreisen -  Im Januar besucht Papst Franziskus die beiden lateinamerikanischen Länder. Jetzt hat der Vatikan neben den beiden Logos auch die thematischen Schwerpunkte vorgestellt.

  Artikel lesen

Wieder brennen Kirchen in Chile

Wieder brennen Kirchen in Chile

Kriminalität -  Immer wieder ist es in der Vergangenheit zu Anschlägen auf Kirchengebäude in Chile gekommen. Die Täter: radikale Ureinwohner, die für ihre Taten nach eigenen Angaben auch eine Begründung haben.

  Artikel lesen

Papst reist im Februar nach Mexiko

Papst reist im Februar nach Mexiko

Papstreise -  Für den geplanten Mexiko-Besuch 2016 von Papst Franziskus gibt es einen konkreten Termin: Vom 12. bis 20. Februar will das Kirchenoberhaupt offenbar das Land besuchen. Nach Chile wird Franziskus im kommenden Jahr dagegen nicht reisen.

  Artikel lesen

Chile: Bombendrohung gegen den Papst

Chile: Bombendrohung gegen den Papst

Papstreisen -  Der Besuch von Franziskus in Chile steht kurz bevor. Nun ist der Papst mit dem Leben bedroht worden. Zudem wurden drei Kirchen in Santiago de Chile attackiert. Ein Anschlag scheiterte jedoch.

  Artikel lesen

Der Papst an den Rändern Lateinamerikas

Der Papst an den Rändern Lateinamerikas

Papstreisen -  Reich an Chancen, aber auch nicht arm an Problemen: In Chile und Peru erwarten den Papst zwei aufstrebende Schwellenländer. Doch Franziskus wird sich auch mit den kritischen Themen beschäftigen.

  Artikel lesen

Ordensschwester in Chile verklagt Erzbistum

Ordensschwester in Chile verklagt Erzbistum

Südamerika -  Sie wurde während Bauarbeiten am Kloster von einem Arbeiter vergewaltigt und schwanger. Doch Hilfe vom zuständigen Bistum bekam die Ordensfrau nicht - im Gegenteil. Deswegen zieht sie nun vor Gericht.

  Artikel lesen

Ältester Bischof der Welt feiert 102. Geburtstag

Ältester Bischof der Welt feiert 102. Geburtstag

Chile -  Kein Oberhirte hat so viel Lebenserfahrung, wie er: Erzbischof Bernardino Piñera Carvallo. Zu seinem Geburtstag am Freitag wird er wohl auch Glückwünsche von seinem berühmten Neffen erhalten.

  Artikel lesen

Erneut Brandanschläge auf Kirchen in Chile

Erneut Brandanschläge auf Kirchen in Chile

Kriminalität -  In Chile sind erneut zwei katholische Kirchen zum Ziel von Brandanschlägen geworden. Die mutmaßlichen Bekennerschreiben waren von einer radikalen Gruppe chilenischer Ureinwohner unterzeichnet worden.

  Artikel lesen

Das war der erste Tag des Papstes in Chile

Das war der erste Tag des Papstes in Chile

Papstreise -  Er feierte einen Gottesdienst mit 400.000 Gläubigen, traf Bischöfe und Gefangene: Das war der erste Tag von Papst Franziskus in Chile, an dem es auch zu unerfreulichen Ereignissen kam.

  Artikel lesen

Heftiger Gegenwind für Chiles Kardinäle

Heftiger Gegenwind für Chiles Kardinäle

Missbrauch -  Am Freitag bittet Kardinal Ricardo Ezzati Andrello zum traditionellen Te-Deum-Gebet in Chiles Hauptstadtkathedrale. Doch zahlreiche prominente Politiker haben bereits abgesagt. Sie werfen der Kirchespitze vor, Missbrauchsskandale vertuschen zu wollen.

  Artikel lesen

Chiles Präsidentin: Kein Maulkorb für den Papst

Chiles Präsidentin: Kein Maulkorb für den Papst

Papstreise -  Boliviens Präsident Evo Morales behauptet: Der Papst darf bei seinem Besuch in Chile nicht frei reden. Doch Chiles Präsidentin widerspricht. Auslöser der Debatte ist ein Krieg im 19. Jahrhundert.

  Artikel lesen

Kruzifix aus Kirche geraubt und zerstört

Kruzifix aus Kirche geraubt und zerstört

Chile -  In Chile haben Vermummte am Rande von Studentenunruhen eine katholische Kirche in der Hauptstadt Santiago gestürmt. Der chilenische Innenminister Mario Fernandez verurteilte die Ausschreitungen.

  Artikel lesen

Papst reist 2018 nach Chile und Peru

Papst reist 2018 nach Chile und Peru

Papstreisen -  Bereits länger wurde spekuliert, jetzt ist es offiziell: Papst Franziskus reist im kommenden Jahr nach Chile und Peru. Laut einem Vertrauten will er damit eine besondere Reihe von Reisen abschließen.

  Artikel lesen

Papst in Chile gelandet - Nüchternes Heimat-Telegramm

Papst in Chile gelandet - Nüchternes Heimat-Telegramm

Papstreise -  Ein "langweiliger" Flug, die Sorge um einen Atomkrieg und ein mit Spannung erwartetes Telegramm, das enttäuschte: Papst Franziskus ist am Montagabend in Chiles Hauptstadt Santiago gelandet.

  Artikel lesen

Mapuche und Missbrauch: Tag 2 des Papstes in Chile

Mapuche und Missbrauch: Tag 2 des Papstes in Chile

Live-Ticker -  Heute reist der Papst nach Temuco, um sich mit Vertretern der indigenen Mapuche zu treffen. Bereits im Vorfeld gab es Proteste. Unterdessen sorgt auch ein umstrittener Bischof für Gesprächsstoff.

  Artikel lesen

Papst trifft ältesten Bischof der Welt

Papst trifft ältesten Bischof der Welt

Chile -  Bei seinem Besuch in Chile hat Papst Franziskus Bischof Bernardino Piñera Carvallo getroffen. Der wurde noch von Pius XII. zum Weihbischof ernannt und ist ein Fan von Franziskus' einfachem Stil.

  Artikel lesen

Bildung für alle und vertiefte Demokratie

Bildung für alle und vertiefte Demokratie

Paraguay -  Zu Beginn seines Besuchs in Paraguay hat Papst Franziskus eine Aufarbeitung der Militärdiktatur und eine sozialere Wirtschaft gefordert. Währenddessen sorgt eine Papst-Aussage an seiner vorherigen Station für Streit zwischen Bolivien und Chile.

  Artikel lesen

Glaubwürdigkeit in Gefahr

Glaubwürdigkeit in Gefahr

Missbrauch -  Demonstrationen in Chile, ein hartes Gerichtsurteil in Kolumbien, heftige Erschütterungen in El Salvador: Der Missbrauchsskandal hat nun auch die Kirche in Lateinamerika erreicht. Auf dem Spiel steht die Glaubwürdigkeit.

  Artikel lesen

Adveniat sucht die „Helden des Alltags“

Adveniat sucht die „Helden des Alltags“

Adveniat-Mitarbeiterin Mareille Landau stellt den Jugendwettbewerb "Jüngerschafft - Dein Ticket nach Rio" vor.

  Video ansehen

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2018