Suchergebnisse

Ihre Suche ergab 233 Treffer

2 | 13 - Fesseln der Macht

2 | 13 - Fesseln der Macht

Folge 2 der Serie “2000 Jahre Christentum“ (0 - 400)

  Video ansehen

Suche nach entführten Christen in Syrien geht weiter

Suche nach entführten Christen in Syrien geht weiter

Islamismus -  Die Terroristen des IS entführen immer wieder Christen. Etliche der Opfer konnten inzwischen befreit werden. Doch von einem italienischen Jesuiten und zwei Bischöfen fehlt immer noch jede Spur.

  Artikel lesen

Völkermord an irakischen Christen

Völkermord an irakischen Christen

Irak -  Der Pfarrer Douglas Joseph Schimschon Al-Bazi aus Erbil sieht im Irak einen "Völkermord" an den Christen. Auch für die vor einem Jahr vor der Terrororganisation "Islamischer Staat" (IS) aus Mossul und der Ninive-Ebene in die Kurdenregion Geflohenen sei die Lage weiter schrecklich.

  Artikel lesen

Von Kopfgeburten und Sprachpolizei-Gehabe

Von Kopfgeburten und Sprachpolizei-Gehabe

Standpunkt -  Klaus Mertes über abstrakte und konkrete Menschenliebe

  Artikel lesen

Open Doors: 200 Millionen Christen weltweit verfolgt

Open Doors: 200 Millionen Christen weltweit verfolgt

Religionsfreiheit -  Im Weltverfolgungsindex 2017 wird die Zahl der verfolgten Christen doppelt so hoch geschätzt wie in früheren Veröffentlichungen. Die Aussagekraft der Angaben bleibt jedoch umstritten.

  Artikel lesen

Mufti fordert Exekution von Asia Bibi

Mufti fordert Exekution von Asia Bibi

Pakistan -  Ein Student wurde in Pakistan zu Tode geprügelt. Als Reaktion fordert ein islamischer Kleriker die Hinrichtung der inhaftierten Christin Asia Bibi. Ihr Fall sei für den Mord verantwortlich.

  Artikel lesen

Mehr als halbe Million Unterzeichner für Asia Bibi

Mehr als halbe Million Unterzeichner für Asia Bibi

Christenverfolgung -  Bereits seit sechs Jahren sitzt die Christin Asia Bibi in Pakistan in Gefängnis. Der Vorwurf: Blasphemie. Ihr droht die Todesstrafe. Doch der Widerstand wächst.

  Artikel lesen

Richter im Verfahren gegen Asia Bibi zurückgetreten

Richter im Verfahren gegen Asia Bibi zurückgetreten

Christenverfolgung -  Im Verfahren gegen die in Pakistan zum Tode verurteilen Asia Bibi ist kein Ende in Sicht. Der Druck auf das Richterkollegium steigt, Islamisten fordern den Tod der Christin.

  Artikel lesen

Medien: Erste Christen kehren nach Mossul zurück

Medien: Erste Christen kehren nach Mossul zurück

Christenverfolgung -  Obwohl es in den vergangenen Tagen noch mehrere Sprengstoffattentate gab: Die ersten christlichen Familien sind scheinbar in ihre Häuser im Osten Mossuls zurückgekehrt.

  Artikel lesen

Kirche begeht Gebetstag für verfolgte Christen

Kirche begeht Gebetstag für verfolgte Christen

Christenverfolgung -  Verbundenheit mit notleidenden Mitchristen - das ist das Ziel des "Gebetstags für verfolgte und bedrängte Christen". Die Bischöfe rufen für den 26. Dezember zum Gebet für Glaubensgeschwister auf.

  Artikel lesen

Pakistan: Jugendlicher wegen Facebook-Like verhaftet

Pakistan: Jugendlicher wegen Facebook-Like verhaftet

Christenverfolgung -  Ein Klick auf "Gefällt mir" bei Facebook führt zur Verhaftung: In Pakistan wurde erneut ein Jugendlicher wegen angeblicher Gotteslästerung verhaftet. Im schlimmsten Fall droht ihm der Tod.

  Artikel lesen

Ausschreitungen wegen angeblicher Koran-Schändung

Ausschreitungen wegen angeblicher Koran-Schändung

Pakistan -  Rettung in letzter Minute: Kurz bevor ein aufgebrachter Mob eine alte Christensiedlung in Pakistan stürmen konnte, verhinderten Polizei, Erzbischof und Muslimführer das Schlimmste. Es war nicht das erste Mal, dass Christen derart in Bedrängnis gerieten.

  Artikel lesen

"Wir dürfen die Hoffnung nie verlieren!"

"Wir dürfen die Hoffnung nie verlieren!"

Erzbischof Shaw über die Diskriminierung der Christen in Pakistan.

  Video ansehen

Erzbischof: Christen spielen Schlüsselrolle für Irak

Erzbischof: Christen spielen Schlüsselrolle für Irak

Christenverfolgung -  Seit Monaten kehren Christen wieder zurück in ihre befreiten Dörfer in der Niniveh-Ebene. Doch noch ist die Gefahr des "Islamischen Staates" nicht gebannt, warnen Kirchenvertreter aus dem Irak.

  Artikel lesen

Stephanskirche in Israel geschändet

Stephanskirche in Israel geschändet

Israel -  Wieder hat es Christen in Israel getroffen: Die Stephanskirche im Judäischen Bergland wurde verwüstet. Die Täter sind unbekannt, doch der Jerusalemer Generalvikar hat einen Verdacht.

  Artikel lesen

Kirche in Hongkong: Brücke zu verfolgten Christen

Kirche in Hongkong: Brücke zu verfolgten Christen

China -  Hongkong spielt in China eine Sonderrolle als kapitalistische Enklave - und als Stadt mit Religionsfreiheit. Für den Kontakt zu den unterdrückten Christen im Rest des Landes ist das eine große Hilfe.

  Artikel lesen

Erzbischof: Hätte als Muslim gegen den IS gekämpft

Erzbischof: Hätte als Muslim gegen den IS gekämpft

Christenverfolgung -  Bagdads Erzbischof geht hart mit irakischen Muslimen ins Gericht: Statt dem Terror des "Islamischen Staats" zu trotzen, schwiegen die meisten lieber - und profitierten noch von der Christenverfolgung.

  Artikel lesen

Katholiken demonstrieren gegen Kreuz-Abriss

Katholiken demonstrieren gegen Kreuz-Abriss

Indien -  Für Christen ist die Lage in Indien nicht leicht: sie sind Schikanen und Gewalt ausgesetzt. So wurde nun in Mumbai ein Kreuz vom Haus eines Katholiken entfernt - gegen seinen Willen.

  Artikel lesen

"Sie kamen mitten in der Nacht"

"Sie kamen mitten in der Nacht"

Christenverfolgung -  Fundamentalistische Hindus bedrohen das Leben indischer Christen. An der Unterdrückung der Minderheit beteiligen sich auch Behörden und Justiz. Es ist ein Skandal.

  Artikel lesen

Menschenrechtler: Papst muss Kopten mehr unterstützen

Menschenrechtler: Papst muss Kopten mehr unterstützen

Papstreisen -  An Palmsonntag starben bei zwei Terroranschlägen auf koptische Kirchen in Ägypten mehrere Dutzend Menschen. Nun kommt der Papst zu Besuch. Das ruft die Gesellschaft für bedrohte Völker auf den Plan.

  Artikel lesen

Pastor in Malaysia entführt

Pastor in Malaysia entführt

Kriminalität -  Am vergangenen Montag war Raymond Koh auf offener Straße von fünf maskierten Männern gekidnappt worden. Seitdem fehlt von ihm jede Spur. Die Kirchen sind zutiefst besorgt.

  Artikel lesen

Jugendliche werfen Eier auf Katholiken

Jugendliche werfen Eier auf Katholiken

Schottland -  In Schottland kommen Attacken gegen Katholiken immer wieder vor - so wie jetzt in Rosyth. Ein Pfarrer und Gottesdienstbesucher waren die Opfer. Jugendliche attackierten die Gruppe auf besonders üble Weise.

  Artikel lesen

Mordserie verunsichert Kopten in Ägypten

Mordserie verunsichert Kopten in Ägypten

Christenverfolgung -  Sind die Kopten in Ägypten "vogelfrei"? Nach einer Mordserie an der christlichen Minderheit schlägt die Gesellschaft für bedrohte Völker Alarm - und übt Kritik an der Justiz.

  Artikel lesen

Serie von Mordattacken erschüttert Kopten

Serie von Mordattacken erschüttert Kopten

Ägypten -  Ein Ehepaar, ein Chirurg, ein Lebensmittelhändler: Sie alle waren koptische Christen. Sie alle wurden in den vergangenen Tagen in Ägypten ermordet.

  Artikel lesen

Falscher Papst-Gebetsaufruf kursiert in Social Media

Falscher Papst-Gebetsaufruf kursiert in Social Media

Medien -  Es klingt dramatisch: Papst Franziskus ruft zum Gebet für von Islamisten bedrohte irakische Christen auf. Über WhatsApp und E-Mail verbreitet sich der Aufruf tausendfach – doch etwas daran ist faul.

  Artikel lesen

Eine Minderheit mit Problemen

Eine Minderheit mit Problemen

Heiliges Land -  Bischöfe aus Europa, den USA und Südafrika wollen sich bei ihrem Solidaritätstreffen im Heiligen Land über die Situation der Christen vor Ort informieren. Die Minderheit hat mit vielen Problemen zu kämpfen.

  Artikel lesen

EU-Gesandter: Es ist ein Völkermord an Christen

EU-Gesandter: Es ist ein Völkermord an Christen

Christenverfolgung -  Radikale Islamisten verüben Gräueltaten gegen Christen, wie man es bisher nicht kannte, sagt der EU-Sondergesandte für Religionsfreiheit. Er fordert einen neuen Umgang mit dem Terror.

  Artikel lesen

Christlicher Gouverneur wegen Blasphemie angeklagt

Christlicher Gouverneur wegen Blasphemie angeklagt

Indonesien -  Gouverneur Basuki Tjahaja Purnama von Jakarta ist ein Mann klarer Worte. Besonders deutlich wendet sich der Christ gegen radikale Muslime. Nun geht die indonesische Justiz gegen ihn vor.

  Artikel lesen

Christin Asia Bibi: Verhandlung offenbar vertagt

Christin Asia Bibi: Verhandlung offenbar vertagt

Christenverfolgung -  Asia Bibi darf weiterleben: Die Christin wurde in Pakistan wegen angeblicher Blasphemie zum Tode verurteilt. Nun hat ihr Berufungsverfahren eine Wendung genommen.

  Artikel lesen

Christliche Gefängniskapelle in Pakistan

Christliche Gefängniskapelle in Pakistan

Religion -  Gute Nachricht aus Pakistan: Im Stadtgefängnis von Karachi ist eine Kapelle für christliche Häftlinge eröffnet worden. Dies gilt als Seltenheit in dem mehrheitlich islamischen Land.

  Artikel lesen

  weitere Inhalte laden  

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017