Suchergebnisse

Ihre Suche ergab 345 Treffer

Malteser Behindertenwallfahrt nach Rom

Malteser Behindertenwallfahrt nach Rom

Eine Wallfahrt der besonderen Art nach Rom

  Video ansehen

Der "Schneider der Päpste" ist tot

Der "Schneider der Päpste" ist tot

Bekleidung -  Annibale Gammarelli ist tot. Der Seniorchef des traditionsreichsten römischen Geschäfts für liturgische Gewänder starb nach italienischen Medienberichten am Dienstag im Alter von 84 Jahren in Rom.

  Artikel lesen

"Schwerwiegender Akt der Gewalt"

"Schwerwiegender Akt der Gewalt"

Italien -  In Süditalien ist ein katholischer Priester von einem Gemeindemitglied krankenhausreif geschlagen worden, weil er das Pfarrfest zu wenig "pompös" geplant haben soll, berichtete die italienische Tageszeitung "Avvenire" am Mittwoch.

  Artikel lesen

Bischof von Como soll Missbrauch vertuscht haben

Bischof von Como soll Missbrauch vertuscht haben

Italien -  Ein Seminar im Vatikan nimmt Schüler auf, die sich für den Priesterberuf interessieren. Hier soll es vor 10 Jahren zu Missbräuchen gekommen sein. Jetzt gerät Bischof Diego Coletti deshalb ins Visier.

  Artikel lesen

Kardinal überschlägt sich mit Auto

Kardinal überschlägt sich mit Auto

Italien -  Mit seinem Fiat Panda schleuderte der italienische Kardinal Edoardo Menichelli in eine Leitplanke - und überschlug sich. Doch er hatte Glück im Unglück.

  Artikel lesen

Italien schließt Flüchtlingsabkommen mit Kirche

Italien schließt Flüchtlingsabkommen mit Kirche

Flüchtlinge -  Zu häufig werden die im Mittelmeer sterbenden Flüchtlinge nur betrauert – die italienische Kirche will das ändern. Ein wegweisendes Abkommen zwischen Staat und Kirche soll jetzt Leben retten.

  Artikel lesen

Ordensfrauen zweieinhalb Tage im Aufzug eingesperrt

Ordensfrauen zweieinhalb Tage im Aufzug eingesperrt

Buntes -  Zwei katholische Ordensschwestern steckten in Rom in einem defekten Aufzug fest - und das über zwei Tage. Eine Putzfrau sorgte schließlich für ihre Rettung.

  Artikel lesen

Was wünscht sich die älteste Frau der Welt?

Was wünscht sich die älteste Frau der Welt?

Buntes -  Emma Morano wurde am 29. November 1899 im norditalienischen Piemont geboren und hat damit elf Päpste überlebt. Zu ihrem 117. Geburtstag äußerte sie nun einen speziellen Wunsch.

  Artikel lesen

Der Beinahe-Papst

Der Beinahe-Papst

Personalie -  Kardinal Scola wird vom emeritierten Papst Benedikt XVI. sehr geschätzt. Im Pontifikat von Franziskus ist es allerdings stiller um den Italiener geworden. Nun wird er 75 Jahre alt. Ein Porträt.

  Artikel lesen

Ordensgründer: Benedikt von Nursia

Ordensgründer: Benedikt von Nursia

Ora et labora. Gemeinsam Beten und gemeinsam Arbeiten. Der Heilige Benedikt von Nursia war überzeugt: Christsein verwirklicht sich nicht alleine, sondern nur in Gemeinschaft. Ein Porträt des Gründers der Benediktiner.

  Video ansehen

In Rom wird das Wasser knapp

In Rom wird das Wasser knapp

Klima -  Italien erlebt einen der heißesten Sommer seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Jetzt kündigt Roms Wasserversorger einen Notfallplan an. Damit säßen bis zu 1,5 Millionen Menschen zeitweise auf dem Trockenen.

  Artikel lesen

Kirche durch Gasexplosion zerstört

Kirche durch Gasexplosion zerstört

Italien -  In Kirchen sollte man Geborgenheit erfahren können. Daher ist es eine Tragödie, wenn in einem Gotteshaus ein Unfall passiert, so wie jetzt in Italien. Doch wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt.

  Artikel lesen

McDonald's am Vatikan speist Obdachlose

McDonald's am Vatikan speist Obdachlose

Italien -  Die neue McDonald's-Filiale in der Nähe des Vatikan steht in der Kritik. Kurz nach der Eröffnung engagiert sich das Fastfood-Restaurant nun karitativ. Dabei kooperiert es auch mit dem Vatikan.

  Artikel lesen

Priester der Spenden-Veruntreuung verdächtigt

Priester der Spenden-Veruntreuung verdächtigt

Italien -  700.000 Euro Bargeld sowie Edelsteine im Wert von 150.000 Euro hat die Staatsanwaltschaft in der Wohnung eines italienischen Priesters sichergestellt. Der Geistliche soll damit private Feste finanziert haben.

  Artikel lesen

Kirche in Italien nimmt private Seenotretter in Schutz

Kirche in Italien nimmt private Seenotretter in Schutz

Flüchtlinge -  Italiens Bischofskonferenz stärkt privaten Seenotrettern den Rücken: Sie glichen mit Freiwilligen aus, was eigentlich Pflicht der Staaten wäre. Doch auch die Kirche fordert einen gesetzlichen Rahmen für Rettungsaktionen.

  Artikel lesen

Missbrauchsermittlungen gegen Sekte in Sizilien

Missbrauchsermittlungen gegen Sekte in Sizilien

Missbrauch -  In Sizilien wird gegen eine vorgeblich katholische Organisation ermittelt. Der Leiter der Vereinigung bezeichnet sich als "Erzengel" und soll Minderjährige zu sexuellen Handlungen gezwungen haben.

  Artikel lesen

Vorwürfe gegen Neapels Kardinal

Vorwürfe gegen Neapels Kardinal

Missbrauch -  Erzbischof Crescenzio Sepe soll nach Medienberichten den Hinweis auf einen sexuellen Missbrauch durch einen Priester nicht ernst genommen haben. Das Erzbistum dementiert.

  Artikel lesen

Roms langjähriger Exorzist Gabriele Amorth ist tot

Roms langjähriger Exorzist Gabriele Amorth ist tot

Kirche -  Der Teufel verliert seinen größten Feind. Im Alter von 91 Jahren ist der wohl bekannteste Exorzist gestorben. Sein Vermächtnis: der Weltverband der Dämonenaustreiber und pointierte Aussagen zu Hitler und Harry Potter.

  Artikel lesen

Pizzaballa zum Bischof geweiht

Pizzaballa zum Bischof geweiht

Sakramente -  Der Verwalter des Lateinischen Patriarchats von Jerusalem, Administrator Pierbattista Pizzaballa, erhielt die Bischofsweihe in Italien. Dass er nicht in Jerusalem geweiht wurde, hat einen besonderen Grund.

  Artikel lesen

"Das Heilige Jahr ist nicht nur ein Event"

"Das Heilige Jahr ist nicht nur ein Event"

Zu 13 Großveranstaltungen wird Papst Franziskus im Heiligen Jahr einladen, doch diese sind nur ein kleiner Teil des Heiligen Jahres. Im Wesentlichen sei das gesamte Jahr eine Wallfahrt, die jeden ermutige aus dem Alltag aufzubrechen, so Bruder Helmut Rakowski über die Vorbereitungen.

  Video ansehen

Mafioso "Die Bestie" erhält keine Totenmesse

Mafioso "Die Bestie" erhält keine Totenmesse

Italien -  Der berüchtigte Cosa-Nostra-Boss Salvatore "Toto" Riina starb am Donnerstag im Gefängnis in Parma. Die Italienische Bischofskonferenz verweigert den Angehörigen des Mafioso jetzt die Totenmesse.

  Artikel lesen

Heße gegen Rückführung von Flüchtlingen nach Libyen

Heße gegen Rückführung von Flüchtlingen nach Libyen

Flüchtlinge -  Flüchtlingsbischof Stefan Heße besucht derzeit Sizilien, um sich ein Bild der Lage zu machen. Die Flüchtlingseinrichtungen dort findet er vorbildhaft - die Politik der Regierung allerdings nicht.

  Artikel lesen

Kardinal Carlo Caffarra ist tot

Kardinal Carlo Caffarra ist tot

Tod -  Er galt als einer der bekanntesten Kritiker von Papst Franziskus: Kardinal Carlo Caffarra, emeritierter Erzbischof von Bologna, ist im Alter von 79 Jahren gestorben.

  Artikel lesen

Medien: Bischof kaufte Privatwohnung mit Kirchengeld

Medien: Bischof kaufte Privatwohnung mit Kirchengeld

Kriminalität -  Schon Benedikt XVI. hatte ihn wegen Unregelmäßigkeiten bei den Finanzen abgesetzt. Nun steht wohl fest: Bischof Micciche hat für eigene Zwecke Geld genutzt, das eigentlich für kranke Kinder bestimmt war.

  Artikel lesen

Bischof will zwei Jahre lang keine Firmung spenden

Bischof will zwei Jahre lang keine Firmung spenden

Sakramente -  Wer in den Terminkalender eines Bischofs blickt, wird dort kaum eine Woche ohne Firmspendung entdecken. Bischof Ivo Muser will nun für gleich zwei Jahre alle Firmfeiern streichen.

  Artikel lesen

Bischof wehrt sich gegen Verunglimpfung von Ischia

Bischof wehrt sich gegen Verunglimpfung von Ischia

Italien -  Man dürfe nicht so tun, als habe Ischia Schwarzbauten und Illegalität zum System erhoben, betonte Bischof Pietro Lagnese bei einem Trauergottesdienst für die Opfer des Erdbebens auf der italienischen Insel.

  Artikel lesen

Italiens Kirche warnt Seenotretter vor Naivität

Italiens Kirche warnt Seenotretter vor Naivität

Flüchtlinge -  Die italienische Regierung drängt private Seenotretter zur Einhaltung strenger Regeln. Auch der Vorsitzende der italienischen Bischofskonferenz wendet sich an die Helfer und mahnt zu Verantwortung.

  Artikel lesen

Kardinal Tettamanzi gestorben

Kardinal Tettamanzi gestorben

Italien -  Er war einer der profiliertesten Kirchenführer Italiens und sogar als Nachfolger von Johannes Paul II. gehandelt worden: Jetzt ist Kardinal Dionigi Tettamanzi im Alter von 83 Jahren gestorben.

  Artikel lesen

Roms Brunnen sprudeln durch die Dürreperiode

Roms Brunnen sprudeln durch die Dürreperiode

Italien -  Bei sommerlicher Hitze wird in Italiens Hauptstadt das Trinkwasser knapp. Gerade noch konnte der städtische Wasserversorger eine Rationierung abwenden. Doch nun laufen Strafanzeigen gegen den Manager.

  Artikel lesen

Missbrauch: Papst nimmt Strafmilderung zurück

Missbrauch: Papst nimmt Strafmilderung zurück

Italien -  Papst Franziskus wollte Barmherzigkeit üben und hatte 2014 die Entlassung eines Priesters aus dem Klerikerstand verhindert, der Kinder missbraucht hatte. Nun macht er seine Entscheidung rückgängig.

  Artikel lesen

  weitere Inhalte laden  

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017