Suchergebnisse

Ihre Suche ergab 34 Treffer

Ein Bischof nach Maß

Ein Bischof nach Maß

Bistum Osnabrück -  Mit seinem Amtsantritt in Osnabrück vor genau 20 Jahren wurde er Deutschlands jüngster Ortsbischof, als Jugendbischof war er schlicht "BiBo". Heute ist Franz-Josef Bode einer der profiliertesten deutschen Bischöfe.

  Artikel lesen

Für viele ist er einfach der "Theo"

Für viele ist er einfach der "Theo"

Personalie -  Er leitet die Bistumsverwaltung, vertritt den Bischof und hat immer ein offenes Ohr: der Osnabrücker Generalvikar Theo Paul. Nun ist er 20 Jahre im Dienst - er kennt aber auch persönliche Krisen.

  Artikel lesen

Bischof Bode segnet Bären

Bischof Bode segnet Bären

Bistum Osnabrück -  Die Bewahrung der Schöpfung ist auch Kindersache: Das war die Botschaft von Bischof Franz-Josef Bode bei einem Aktionstag im Osnabrücker Zoo. Er wandte sich auch an die Tiere - mit liturgischem Gerät.

  Artikel lesen

Ein Tag mit Bischof Bode

Ein Tag mit Bischof Bode

Bischöfe -  Schon um 5:15 Uhr klingelt bei Franz-Josef Bode der Wecker. Kein Wunder, denn der Bischof von Osnabrück hat einen vollen Terminkalender. Einen Tag lang - von früh bis spät - hat katholisch.de ihn begleitet.

  Artikel lesen

Europa darf nicht zur Festung werden!

Europa darf nicht zur Festung werden!

Bistum Osnabrück -  Wenn für Flüchtlingsprojekte im Bistum Osnabück keine staatlichen Gelder zur Verfügung stehen, springt die Diözese ein. Bischof Bode hat dafür jetzt einen Hilfsfonds über 250.000 Euro eingerichtet.

  Artikel lesen

In Seinem Brot ist das Leben

In Seinem Brot ist das Leben

Fronleichnam -  Das Hochfest Fronleichnam dient der Verehrung des Altarsakraments. In einem Gastbeitrag ruft Bischof Franz-Josef Bode dazu auf, sich bewusst und aufmerksam auf die Eucharistie einzulassen und neu Geschmack an Gott zu finden.

  Artikel lesen

Die "Badjao" - Opfer des Klimawandels

Die "Badjao" - Opfer des Klimawandels

Der Osnabrücker Generalvikar Theo Paul war vor Beginn der Fastenaktion von Misereor auf den Philippinen.

  Video ansehen

In Kirche und Pfarrheim eingebrochen

In Kirche und Pfarrheim eingebrochen

Kriminalität -  Ostercappeln und Bad Orb sind zwei beschauliche und ruhige kleine Städte. Eigentlich. Aber an Weihnachten erlebten die Gläubigen in den dortigen Gemeinden eine böse Überraschung.

  Artikel lesen

Bode feiert Bischofsjubiläum

Bode feiert Bischofsjubiläum

Bistum Osnabrück -  Seit 25 Jahren ist Franz-Josef Bode Bischof von Osnabrück. Das feierte er am Sonntag mit einem Festgottesdienst im Dom. Mit dabei waren viele prominente Gratulanten.

  Artikel lesen

Unaufgeregt, pragmatisch, gesprächsbereit

Unaufgeregt, pragmatisch, gesprächsbereit

Bistum Osnabrück -  Seit einem Vierteljahrhundert ist Franz-Josef Bode nun schon mit Mitra unterwegs. Vor allem in seinem Bistum Osnabrück ist er bekannt als offener, "seelsorgender" Bischof - der auch mal aneckt.

  Artikel lesen

"Tatort des Friedens" in Münster

"Tatort des Friedens" in Münster

Frieden -  Das internationale Friedenstreffen der Gemeinschaft Sant' Egidio findet 2017 in Münster und Osnabrück statt. Die beiden Städte sind dazu aus historischen Gründen geradezu prädestiniert.

  Artikel lesen

Zwölf Bischöfe bei Jubiläumsfeier für Bode

Zwölf Bischöfe bei Jubiläumsfeier für Bode

Kirche -  Als Franz-Josef Bode 1991 zum Bischof geweiht wurde, war er der jüngste aller deutscher Oberhirten. Am Sonntag feiert er bereits das 25. Jubiläum seines Weihetages - mit zahlreichen Gästen.

  Artikel lesen

Rund 162 Millionen Euro für 2016

Rund 162 Millionen Euro für 2016

Bistum Osnabrück -  Das Bistum Osnabrück verfügt 2016 über 162 Millionen Euro. Gegenüber 2015 wird das Bistum in diesem Jahr 6,8 Millionen Euro mehr ausgeben, teilte Finanzdirektor Joachim Schnieders am Dienstag in Osnabrück mit.

  Artikel lesen

"Auf Biographie der Menschen eingehen"

"Auf Biographie der Menschen eingehen"

Familiensynode -  Die Kirche müsse bei Familienthemen die Lebenswirklichkeit der Menschen sehen, mahnte Bischof Franz-Josef Bode vor der Synode im Vatikan an. Nun hat die Deutsche Bischofskonferenz seinen Redebeitrag veröffentlicht. Wir dokumentieren den Text.

  Artikel lesen

Hoffnung auf gemeinsame Kommunion für Ehepaare

Hoffnung auf gemeinsame Kommunion für Ehepaare

Ökumene -  In vielen konfessionsverschiedenen Ehen wird sie schon gelebt: Eucharistische Gemeinschaft. Doch erlaubt ist das nicht. Bischof Franz-Josef Bode hofft auf eine Änderung – schon sehr bald.

  Artikel lesen

Bode: Verantwortung der Kirchen für den Glauben

Bode: Verantwortung der Kirchen für den Glauben

Bistum Osnabrück -  Bischof Franz-Josef Bode appellierte an die Kirchen, ihre Verantwortung für den Glauben und die Welt hervorzuheben. Angesichts des Terrors gelte es, den freiheitlichen Charakter von Religion zu betonen.

  Artikel lesen

Mystische Abtei, lehrreicher Bibelgarten

Mystische Abtei, lehrreicher Bibelgarten

Sommerserie -  Auch wenn für manche der Urlaub schon vorbei ist - das Wochenende steht vor der Tür und damit auch Zeit für Ausflüge. Katholisch.de stellt wieder drei Ausflugsziele in den Bistümern vor. Diese Woche: Limburg, Trier und Osnabrück.

  Artikel lesen

"Ich mag nicht alleine essen"

"Ich mag nicht alleine essen"

Bistum Osnabrück -  Es war ein ungewöhnliches Bild, das sich den Besuchern der Osnabrücker Herz-Jesu-Kirche am Donnerstag bot. Denn Bischof Franz-Josef Bode hatte zum "Fastenmahl" für Obdachlose und Bedürftige eingeladen.

  Artikel lesen

"Wir sind bereit"

"Wir sind bereit"

Bistum Osnabrück -  Der Osnabrücker Bischof Franz-Josef Bode hat dazu aufgerufen, sich weiter für die Integration von Flüchtlingen einzusetzen. Auch die Kirchen seien darauf eingestellt, sich weiter zu engagieren. Gleichzeitig warnte Bode vor einem Stimmungsumschwung.

  Artikel lesen

Ein "Riesen-Angebot"

Ein "Riesen-Angebot"

Flüchtlinge -  Als deutschlandweit erste noch für Gottesdienste genutzte katholische Kirche ist Sankt Benedikt in Bremen jetzt eine Notunterkunft für Flüchtlinge. Nur zwei Wochen hat der Umbau gedauert, und doch ist das Ergebnis beispielhaft.

  Artikel lesen

Bode würdigt verlässliche Ökumene in Deutschland

Bode würdigt verlässliche Ökumene in Deutschland

Evangelische Kirche -  Osnabrücks Bischof Franz-Josef Bode hat am Mittwoch ein Grußwort an die Synode der EKD gerichtet. Darin würdigte er das verlässliche Miteinander in der Ökumene. Die Inhalte der evangelischen Synode seien auch für die katholische Kirche relevant.

  Artikel lesen

Wir sind Bischof: Franz-Josef Bode, Osnabrück

Wir sind Bischof: Franz-Josef Bode, Osnabrück

Erreicht die Seelsorge die Menschen noch? Wie können Priester entlastet werden, damit sie ihrer Hauptaufgabe nachkommen können? Die Antwort auf diese Fragen sieht Bischof Bode in der stärkeren Einbeziehung von Laien.

  Video ansehen

Ein Papier voller Spielräume

Ein Papier voller Spielräume

Familiensynode -  Bischof Bode lobt die Spielräume im Abschlussbericht, Erzbischof Koch sieht die Ortskirchen in der Pflicht, und Kardinal Marx lobt die Ansprache des Papstes: Nach ihrer Rückkehr von der Synode haben sich die deutschen Bischöfe noch einmal der Presse gestellt.

  Artikel lesen

Bode: Hoffe, dass es nicht zur Spaltung kommt

Bode: Hoffe, dass es nicht zur Spaltung kommt

Familiensynode -  Am Sonntag beginnt die Familiensynode im Vatikan. Einer der deutschen Teilnehmer ist der Osnabrücker Bischof Franz-Josef Bode. Von der Synode erhofft er sich "praktische Folgen", erwartet gleichzeitg aber auch kontroverse Diskussionen.

  Artikel lesen

Wider die Tyrannei der Beschleunigung

Wider die Tyrannei der Beschleunigung

Gesellschaft -  Ende des Monats wird Osnabrücks Bischof Franz-Josef Bode ein "Jahr des Aufatmens" für seine Diözese eröffnen. Im Vorfeld dazu referierte der Jesuit und Gesellschaftsethiker Friedhelm Hengsbach, wie der Mensch wieder Herr seiner Zeit werden kann.

  Artikel lesen

Marx: Die Kirche muss missionarisch sein

Marx: Die Kirche muss missionarisch sein

Bischöfe -  Die christlichen Kirchen in Deutschland werden immer kleiner, weiß auch der DBK-Vorsitzende Kardinal Reinhard Marx. Dennoch müssten Christen eine entscheidende Aufgabe in der Gesellschaft übernehmen.

  Artikel lesen

"Verschiedene Positionen offen aussprechen"

"Verschiedene Positionen offen aussprechen"

Familiensynode -  Der Osnabrücker Bischof Franz-Josef Bode nimmt im Oktober an der Weltbischofssynode in Rom zum Thema Familie teil. Im Interview spricht er über seine Erwartungen. Außerdem nimmt er Stellung zu einigen "heißen Eisen", die auf der Synode verhandelt werden.

  Artikel lesen

Chagall-Bibelbilder in Osnabrück

Chagall-Bibelbilder in Osnabrück

Ausstellungen -  44 Bilder von Marc Chagall aus dem Zyklus "Bilder zur Bibel" sind derzeit in Osnabrück zu sehen. Bischof Franz Josef Bode eröffnete die Ausstellung am Donnerstagabend und bezeichnete den Maler russisch-jüdischer Herkunft als Brückenbauer.

  Artikel lesen

Deutsch, deutsch, deutsch

Deutsch, deutsch, deutsch

Schule -  In der katholischen Thomas-Morus-Schule in Osnabrück werden derzeit rund 40 Jugendliche unterrichtet, die alleine nach Deutschland geflohen sind. Dort lernen sie vor allem die deutsche Sprache. Schließlich suchen sie hier auch ihr berufliches Glück.

  Artikel lesen

Tradition oder Öffnung?

Tradition oder Öffnung?

Familiensynode -  Synodenteilnehmer Bischof Franz-Josef Bode hat vor verhärteten Lagern in der Kirche gewarnt. Die Kirche müsse außerdem ihre Fokussierung auf das Sexuelle überwinden, sagte er im Interview mit der "Herder Korrespondenz".

  Artikel lesen

  weitere Inhalte laden  

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017