Suchergebnisse

Ihre Suche ergab 91 Treffer

Kath. Gottesdienst vom 05.03.2017

Kath. Gottesdienst vom 05.03.2017

zur Eröffnung der Misereor-Faktenaktion 2017 aus Trier

  Video ansehen

Anschluss an die Menschen dringend gesucht

Anschluss an die Menschen dringend gesucht

Synode Trier -  "Paradigmenwechsel" und "Perspektiv-Änderung": Bei der Diözesansynode in Trier wurden Reformvorschläge für die Zukunft des Bistums diskutiert. Die Synode hat eine weitere Etappe auf ihrem langen Weg bewältigt. Aber nicht alle Beschlüsse kann Bischof Stephan Ackermann uneingeschränkt vertreten.

  Artikel lesen

"Zuerst war ich überrascht"

"Zuerst war ich überrascht"

Franz Josef Gebert und seine erste Reaktion auf seine Ernennung zum Weihbischof im Bistum Trier.

  Video ansehen

Bistum Trier ändert Pläne für Großpfarreien

Bistum Trier ändert Pläne für Großpfarreien

Bistum Trier -  Seit die Pläne für den radikalen Umbau der Pfarreienstruktur im Bistum Trier bekannt wurden, meldeten sich tausende Gläubige zurück - meist kritisch. Nun reagiert die Diözese auf die Einwände.

  Artikel lesen

Trier bekommt einen neuen Weihbischof

Trier bekommt einen neuen Weihbischof

Bistum Trier -  17 Jahre lang war er Vorsitzender der Caritas im Bistum Trier. Jetzt hat der Papst eine neue Aufgabe für Prälat Franz Josef Gebert gefunden. Und der ernannte Weihbischof formulierte gleich ein Anliegen.

  Artikel lesen

Eine tiefe Zäsur

Eine tiefe Zäsur

Standpunkt -  Steffen Zimmermann über das Ende der Abtei Himmerod

  Artikel lesen

Zeitung: Kloster Himmerod vor der Auflösung

Zeitung: Kloster Himmerod vor der Auflösung

Klöster -  Seit 900 Jahren leben Mönche in der Abtei Himmerod – doch es werden immer weniger. Nur noch fünf Brüder sind im Kloster – bald könnte auch das Geschichte sein. Die Entscheidung fällt bald.

  Artikel lesen

"Das ist lebendige Kirche"

"Das ist lebendige Kirche"

Synode geht. Das Bistum Trier ist sich einig. Für Bischof Stefan Ackermann bringt der Abschluss der Diözesansynode auch wichtige Aufgaben mit sich.

  Video ansehen

Trierer Bischof begeistert vom Glauben der Isländer

Trierer Bischof begeistert vom Glauben der Isländer

Diaspora -  Skandinavien wird als Urlaubsziel der Deutschen immer beliebter. Auch den Trierer Bischof Stephan Ackermann zog es dieses Jahr nach Island. Von einem Erlebnis zeigte er sich besonders beeindruckt.

  Artikel lesen

Marx räumt Versäumnisse bei Missbräuchen ein

Marx räumt Versäumnisse bei Missbräuchen ein

Missbrauch -  Der Missbrauchsskandal beschäftigt die Kirche bis heute. Kardinal Reinhard Marx hat nun Selbstkritik geübt und erklärt, dass man nicht wahrhaben wollte, was damals wirklich passiert war.

  Artikel lesen

"Konservativ ist für mich kein Schimpfwort"

"Konservativ ist für mich kein Schimpfwort"

Bistum Aachen -  Am Mittwoch nahm der Trierer Weihbischof Helmut Dieser seinen künftigen Arbeitsplatz in Aachen in Augenschein. Und gab dabei eine Kostprobe seines bischöflichen Programms.

  Artikel lesen

Pfarrer schreibt auf Facebook an Einbrecher

Pfarrer schreibt auf Facebook an Einbrecher

Kriminalität -  Weil in sein Pfarrhaus wiederholt eingebrochen war, wandte sich ein Jugendpfarrer über Facebook an potentielle weitere Täter. Gegen einen weiteren Einbruch führt er unschlagbare Argumente an.

  Artikel lesen

Seelsorge am Badesee

Seelsorge am Badesee

Bistum Trier -  Bereits 200 Menschen haben ihn angesprochen: Mit seiner Bauwagenkirche bietet Diakon Wolfgang Drehmann Seelsorge direkt am Badesee an. Unter dem Sonnenschirm kommen auch schwere Lebenskrisen zur Sprache.

  Artikel lesen

Synode will klaren Perspektivwechsel

Synode will klaren Perspektivwechsel

Bistum Trier -  Am Samstagabend ist die sechste Vollversammlung der Trierer Synode zu Ende gegangen. Sie stellte erste Weichen für den künftigen Kurs der Diözese: Mehr Orientierung am Einzelnen, größere Pfarreinheiten und andere Empfehlungen.

  Artikel lesen

Vorwürfe gegen Marx wegen Umgang mit Missbrauchsfall

Vorwürfe gegen Marx wegen Umgang mit Missbrauchsfall

Missbrauch -  Kardinal Marx steht in einem zehn Jahre zurückliegenden Verdachtsfall von sexuellem Missbrauch eines Minderjährigen durch einen Priester im Bistum Trier in der Kritik. Marx war damals Bischof von Trier.

  Artikel lesen

"Ich will alles geben"

"Ich will alles geben"

Bistum Limburg -  Er befinde sich in einer Achterbahn der Gefühle, zwischen Abschiedsschmerz von Trier und Vorfreude auf Limburg: So reagierte Georg Bätzing selbst auf seine Ernennung. An die Gläubigen hat er eine Bitte.

  Artikel lesen

Diözese diskutiert über Frauen in der Kirche

Diözese diskutiert über Frauen in der Kirche

Bistum Trier -  Im Bistum Trier hat am Freitagabend ein diözesanes Themenforum zur Situation von Frauen in der katholischen Kirche begonnen. Das Forum ist Teil der von Bischof Stephan Ackermann ausgerufenen Diözesansynode, die noch bis Dezember läuft.

  Artikel lesen

"Unsere Jungs kommen immer zuerst"

"Unsere Jungs kommen immer zuerst"

Im Jugendhilfezentrum Don Bosco Helenenberg (bei Trier) können junge Leute in verschiedenen Berufsfeldern eine Ausbildung absolvieren. Zum Beispiel im Bereich "Holz".

  Video ansehen

Bistum trennt sich von Kommunikationsdirektor

Bistum trennt sich von Kommunikationsdirektor

Personalie -  Seit 2012 war Andre Uzulis Pressesprecher und Leiter der Kommunikationsabteilung im Bistum Trier. Nun gab die Diözese das Ende seiner Tätigkeit mit sofortiger Wirkung bekannt.

  Artikel lesen

Bedford-Strohm: Reformationsjahr gut für Ökumene

Bedford-Strohm: Reformationsjahr gut für Ökumene

Reformationsgedenken -  Ist das Kreuz "anstößig"? Bei einem ökumenischen Gottesdienst zum Fest der Kreuzerhöhung zog der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm nicht nur eine vorläufige Bilanz zum Reformationsjahr.

  Artikel lesen

Brand in der Abteikirche Himmerod

Brand in der Abteikirche Himmerod

Klöster -  Schock in der Zisterzienserabtei Himmerod: Feuer in der Klosterkirche! Die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern. Noch ist aber unklar, wann die Mönche wieder in ihrer Kirche Gottesdienst feiern können.

  Artikel lesen

Seine Heimat ist näher an Limburg als an Trier

Seine Heimat ist näher an Limburg als an Trier

Porträt -  Der Nachfolger von Franz-Peter Tebartz-van Elst steht fest: Der Papst hat Georg Bätzing (55) zum Bischof von Limburg ernannt. Schafft es der bisherige Trierer Generalvikar, die im Nachbarbistum aufgerissenen Gräben zuzuschütten?

  Artikel lesen

Generalvikar: Synode nicht auf Strukturfragen reduzieren

Generalvikar: Synode nicht auf Strukturfragen reduzieren

Bistum Trier -  Anfang Mai endete die Trierer Diözesansynode. Nun gehe es nicht nur um Strukturfragen, sondern vor allem um Perspektivwechsel und konkrete Maßnahmen, sagt Generalvikar Georg Bätzing.

  Artikel lesen

Synode fordert stärkere Rolle der Laien

Synode fordert stärkere Rolle der Laien

Bistum Trier -  Die Schlussversammlung der Trierer Synode berät ab Donnerstagabend weiter über den künftigen Kurs der Diözese. Dabei geht es um die Rolle der Laien und neue Formen des Gottesdienstes.

  Artikel lesen

Kämpfer gegen die Hexenverfolgungen

Kämpfer gegen die Hexenverfolgungen

Geschichte -  Heute vor 425 Jahren wurde Friedrich Spee geboren. Der Jesuit machte sich nicht bloß als Dichter von gut 130 Kirchenliedern einen Namen: In Trier, einer Hochburg der Hexenverfolgung, stellte er sich mutig gegen Unrecht und Grausamkeiten.

  Artikel lesen

Der Jakobsweg vor der Haustür

Der Jakobsweg vor der Haustür

Pilgern -  Wer ein Stück auf dem Jakobsweg wandern will, der muss nicht erst nach Spanien reisen: Auch in Deutschland gibt es Abschnitte des weltbekannten Wegs. Doch auch andere historische Pilgerrouten erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Besonders groß ist die Auswahl im Bistum Trier.

  Artikel lesen

Über Umwege zum Priesteramt

Über Umwege zum Priesteramt

Berufung -  Abitur, Theologiestudium, Weihe: Das ist nicht der einzige Weg, um Priester zu werden. Immer mehr Männer erkennen ihre Berufung erst später. Auf für sie gibt es noch Möglichkeiten – und das sogar ohne Abitur.

  Artikel lesen

Ackermann will breite Diskussion über Priesterbild

Ackermann will breite Diskussion über Priesterbild

Priester -  Manager statt Seelsorger? Ein solches Priesterbild missfällt nicht nur vielen Gläuben. Auch der Trierer Bischof Stephan Ackermann will neu über die Aufgaben von Priestern nachdenken.

  Artikel lesen

Sternsinger geben Thema für Aktion 2018 bekannt

Sternsinger geben Thema für Aktion 2018 bekannt

Hilfswerke -  Zur 60. Aktion Dreiköniggssingen gibt es ein Novum: Erstmals feiern die Sternsinger die Eröffnung im Bistum Trier. Außerdem steht jetzt auch fest, welches Thema die Aktion 2018 haben wird.

  Artikel lesen

Wenn die Oma von Frau Müller beerdigt wird

Wenn die Oma von Frau Müller beerdigt wird

Kirche -  Eine Pfarrei mit 70.000 Gläubigen? Frauen, die statt Priestern Gemeinden leiten? Noch vor wenigen Jahren unvorstellbar - doch nun gehen die deutschen Bistümer notgedrungen neue Wege.

  Artikel lesen

  weitere Inhalte laden  

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017