Player wird geladen ...

ZDF: Pfingstgottesdienst aus Michaelbeuern

Abt Johannes spendet 18 Jugendlichen im festlichen Gottesdienst das Sakrament der Firmung - als Vollendung der Taufe.

"Begeisterung beflügelt"

Mit der Gemeinde feiert Abt Johannes Perkmann.

18 Jugendlichen wird Abt Johannes im festlichen Gottesdienst das Sakrament der Firmung spenden - als Vollendung der Taufe, und um sie mit der Gabe der Kraft des Heiligen Geistes für ihr Leben auszurüsten.

"Begeisterung empfinden können, wachsam durch das Leben gehen, auf die Mitmenschen und auf die Schöpfung achten", diese Fähigkeiten möchte Abt Johannes den jungen Menschen mit der Firmung mitgeben; "der Heilige Geist", so heißt es in den Texten zum Pfingstsonntag, "erneuert die Schöpfung von innen her, er lässt nichts so, wie es war. Wer an die Kraft dieses Geistes glaubt und um sein Kommen bittet, muss wissen, dass er die göttliche Unruhe herbeiruft". Musikalisch wird der Gottesdienst vom Stiftschor Michaelbeuern, dem Jugendchor und dem Instrumentalensemble der Stiftskirche Michaelbeuern unter der Leitung von Christian Giglmayr gestaltet.

ZDF

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017