Player wird geladen ...

1 | 13 - Von Jesus zu Christus

Folge 1 der Serie “2000 Jahre Christentum“ (0 - 400)

Die Folgen 1 und 2 zeichnen nach, wie die Frohe Botschaft, die den gekreuzigten jüdischen Wanderprediger Jesus als den auferstandenen Christus interpretiert, im gesamten Römischen Reich verbreitet wird und viele Anhänger findet. Die frühen Christen sind jedoch Verfolgungen ausgesetzt, die erst mit der Konstantinischen Wende beendet sind: Das Christentum ist nun Staatsreligion. Auf Konzilien wird nach der Einheit der neuen Kirche gestrebt, Kirchenväter legen die Heilige Schrift aus, und das Mönchtum wird zur spirituellen Quelle der neuen Kirche.

Erhältlich ist die DVD des Films für Schulen und Gemeindearbeit unter www.filmwerk.de oder in Ihrer Medienzentrale.

ARD/it media/Tellux-Film München

Video teilen:

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2016