Player wird geladen ...

Kita St. Gabriel mit Waldgruppe

Aufbrüche in der Kirche, eine Filmreihe zur ökumenischen Bewegung kirche² - Lokale Kirchenentwicklung ganz praktisch

Die Naturgruppe des Kindergarten St. Gabriel geht jeden Morgen um 8:00 Uhr in den Wald und begrüßt die Natur. Auf diese Weise lernen die Kinder achtsam mit der Natur umzugehen und die Schöpfung zu bewahren. Darüberhinaus wird den Kindergartenkindern die Möglichkeit geboten ihre Kreativität voll auszuleben. Für die Erzieherinnen stehen die vielen kleinen Aufbrüche der Kinder an erster Stelle und sie unterstützen sie dabei diese gelingen zu lassen. Die Kintertagesstätte ist ein Ort, wo das Evangelium gelebt wird, von Erziehern, Eltern, Kindern und Großeltern.

Das Bistum Hildesheim hat diese Einrichtung als ein Beispiel für "Aufbrüche in der Kirche" ausgewählt und in die Filmreihe "Aufbrüche in der Kirche - Lokale Kirchenentwicklung ganz praktisch" aufgenommen.

Ort: Salzgitter
Information: viele kleine Aufbrüche im Glauben und Gemeinschaftsleben - jeden Tag aufs Neue
Ansprechpartner: Christiane Galonska, Einrichtungsleiterin
st.gabriel@kindergarten-salzgitter.de
www.kindergarten-salzgitter.de

Informationen zur Serie:

"Seht her, nun mache ich etwas Neues. Schon kommt es zum Vorschein, merkt ihr es nicht?" (Jes 43,18)

"Wie kann es sein, dass so viele Menschen die vielen Aufbrüche, die es in der Kirche gibt, gar nicht entdecken können" Weil sie sie nicht kennen - Diese 13 Clips zu Projekten im Bistum Hildesheim sind ein kleines Album von Erfahrungen zur Vielfältigkeit des Aufbruchs. Die Clips sollen inspirieren, selber eigene Entwicklungen anzustoßen, da, wo Menschen es brauchen".
Dr. Christian Hennecke

Weitere Informationen unter www.aufbrüche-in-der-kirche.de.

Bernward Mediengesellschaft mbH

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017