Player wird geladen ...

Farbentanz

Ein Spot zum Thema ‚Interkulturelles Lernen‘

Beim interkulturellen Lernen entsteht eine spannende Gruppendynamik, die auf gegenseitigem Vertrauen basiert. Die Spuren, die hinterlassen werden, machen das eigene Leben und das der anderen bunter.

Regie: Lena Junker

Hintergrund:

„Timing ist alles“. Wirklich? Vielleicht nicht nur. Auch interkulturelles Lernen spielt eine Rolle – in der Personellen Entwicklungszusammenarbeit der Arbeitsgemeinschaft für Entwicklungshilfe (AGEH). Kreativ und humorvoll befassen sich  Studenten der  Macromedia-Hochschule für Medien und Kommunikation in Köln in vier Videos mit dem Thema.

AGEH/Macromedia Fachhochschule Köln

Video teilen:

"Es gibt diese Übergriffe"

"Es gibt diese Übergriffe"

Werden Christen und andere religiöse Minderheiten in deutschen Flüchtlingsunterkünften diskriminiert? Menschenrechtler Martin Lessenthin sagt ja und fordert konkrete Schritte.

  Video ansehen

“Dialogue leads to spiritual solidarity”

“Dialogue leads to spiritual solidarity”

Die muslimische Theologin Nayla Tabbara setzt sich für den interreligiösen Dialog im Libanon ein. Für die Christen und Muslime in Europa hat sie zwei Botschaften.

  Video ansehen

„Es gibt keinen Dialog mit Dschihadisten“

„Es gibt keinen Dialog mit Dschihadisten“

Wo stößt interreligiöser Dialog an seine Grenzen? Für den Islamkenner Timo Güzelmansur ist klar: Mit religiösen Extremisten kann man nicht reden.

  Video ansehen

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017