Player wird geladen ...

Dokumentation: Palmsonntagsgottesdienst aus Rom

Katholischer Palmsonntagsgottesdienst vom 13.04.2014 aus Rom

Am Palmsonntag feiert Papst Franziskus mit Tausenden Gläubigen aus aller Welt auf dem Petersplatz eine feierliche Messe. Bei der Prozession tragen Kardinäle, Bischöfe, Priester und Ordensleute Palm- und Ölzweige mit, die Papst Franziskus am Obelisken segnet. Am letzten Sonntag vor Ostern erinnern Christen so an den triumphalen Einzug Jesu in Jerusalem.
Mit dem Palmsonntag beginnt auch die Karwoche, zu der sich auch 2014 wieder Jugendliche aus aller Welt in Rom treffen. Diese Begegnungen gehen auf eine Initiative von Papst Johannes Paul II. zurück, der am Palmsonntag 1984 ausdrücklich die Jugend eingeladen hatte.

BR

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017