Player wird geladen ...

Blick hinter die WM-Fassade

In einem Medienprojekt der Caritas in Brasilien nehmen junge Foto-Reporter ihr Viertel ins Visier.

Ein Caritas-Medienprojekt im brasilianischen Recife, wo auch die deutsche Fußballmannschaft spielen wird, nimmt Jugendliche und junge Erwachsene aus verschiedenen Favelas mit auf eine Entdeckungsreise ihrer eigenen Lebensumstände. Bestückt mit Fotoapparat und unter professioneller Anleitung eines Medienpädagogen hilft ihnen der Blick durchs Objektiv, die eigene Welt aus einem anderen Blickwinkel wahrzunehmen. Auch Cidicleiton Luz und Carmelindo Neto sind als junge Foto-Reporter im Projekt der Caritas unterwegs. Im Interview mit dem Internetportal Weltkirche geben Sie einen Einblick, was hinter der Fassade des WM-Landes Brasilien steckt.

Die Fotografien, die während des Medienprojektes entstandenen sind, können Sie im Fotoblog von Caritas international einsehen.


Mehr über die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien erfahren Sie auf dem Internetportal Weltkirche.

weltkirche.katholisch.de

"Wir sind Kinderarbeiter"

"Wir sind Kinderarbeiter"

In Indien müssen Millionen von Kindern arbeiten, anstatt zur Schule zu gehen. Das Don Bosco Netzwerk in Indien hat die Initiative „Kinderfreundliche Städte“ gestartet, um Kinderrechte umzusetzen und Kinderarbeit abzuschaffen. Mehr Informationen unter www.strassenkinder.de .

  Video ansehen

"Der Friede ist das Wichtigste"

"Der Friede ist das Wichtigste"

Der Südsudan steht am Abgrund. Ein erbitterter Kampf zweier Lager um die Macht lähmt das jüngste Land der Erde. Ein Interview mit Msgr. Anthony Bangoye, Generalvikar im Südsudan.

  Video ansehen

frei.willig.weg

frei.willig.weg

Ups und Downs, Heimweh, Fernweh, Hoffnungen und Ängste – Philomena absolviert einen Freiwilligendienst in Paraguay. Youtuber Manniac hat sie besucht.

  Video ansehen

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017