Player wird geladen ...

Niemand darf hungern!

Erzbischof Ludwig Schick über die globale Entwicklungsagenda

Endspurt für die Millenniumsentwicklungsziele: Bis zum Jahr 2015 wollen die Vereinten Nationen acht Vorhaben zur Bekämpfung der weltweiten Armut umsetzen. Welche Ziele wurden bisher erreicht? Wo müssen Anstrengungen intensiviert werden? Für den Weltkirche-Bischof Ludwig Schick ist klar: Das drängendste Problem ist und bleibt der Hunger in der Welt.

Die Millenniumsentwicklungsziele stehen im Fokus der Jahrestagung Weltkirche und Mission 2014, die vom 16. bis 18. Juni in Würzburg stattfindet. Weitere Informationen zum Thema finden Sie auf dem Internetportal Weltkirche.

weltkirche.katholisch.de

"Wir sind Kinderarbeiter"

"Wir sind Kinderarbeiter"

In Indien müssen Millionen von Kindern arbeiten, anstatt zur Schule zu gehen. Das Don Bosco Netzwerk in Indien hat die Initiative „Kinderfreundliche Städte“ gestartet, um Kinderrechte umzusetzen und Kinderarbeit abzuschaffen. Mehr Informationen unter www.strassenkinder.de .

  Video ansehen

"Der Friede ist das Wichtigste"

"Der Friede ist das Wichtigste"

Der Südsudan steht am Abgrund. Ein erbitterter Kampf zweier Lager um die Macht lähmt das jüngste Land der Erde. Ein Interview mit Msgr. Anthony Bangoye, Generalvikar im Südsudan.

  Video ansehen

frei.willig.weg

frei.willig.weg

Ups und Downs, Heimweh, Fernweh, Hoffnungen und Ängste – Philomena absolviert einen Freiwilligendienst in Paraguay. Youtuber Manniac hat sie besucht.

  Video ansehen

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017