Player wird geladen ...

Motzmobil: Dunkelheit und Kälte - es nervt langsam

Sendung vom 17.01.2015

Motzmobil Folge 2/2015: "Dunkelheit und Kälte - es nervt langsam"

 

Es ist Januar – und irgendwie sind viele Menschen frustriert. Es ist kalt und scheinbar auch ständig dunkel – vielen geht dieses Wetter im Winter ziemlich auf die Nerven. Nur warum eigentlich?

Das Motzmobil fragt nach und auch Pater Lukas hat sich einige Gedanken dazu gemacht: „Na klar, der Winter hat seine unangenehmen Seiten. Er hat aber etwas Schönes an sich: man kann sich zuhause schön einkuscheln, ein gutes Buch lesen, einen schönen Film anschauen. Übrigens der Winter gehört als Jahreszeit einfach mit dazu. Das steht schon in der Bibel: So lange die Erde steht, soll nicht aufhören Frost und Hitze, Sommer und Winter, Tag und Nacht – also: Genießt diese schöne Jahreszeit.“

Im Januar jeden Samstag auf ProSieben!

Tobias Roth

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017