Player wird geladen ...

Dokumentation: Katholischer Gottesdienst aus St. Ottilien

vom 08.02.2015

Der Gottesdienst mit Erzabt Wolfgang Öxler OSB steht im Zeichen der Heilung. Jesus Christus ist der Weg aus der Finsternis - von Traurigkeit und Tod zum Licht des Lebens. Der Glaube an ihn macht sehend und heil, wie die Legende um das Leben der heiligen Ottilia, der Ortspatronin von St. Ottilien beschreibt. In diesem Zusammenhang steht auch der Wahlspruch der Missionsbenediktiner „Licht den Blinden“. In der Ottilienkapelle wird Erzabt Wolfgang Öxler die Meditation während der Kommunion halten.

Katholische Fernseharbeit

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2018