Player wird geladen ...

So gesehen - Talk am Sonntag on Tour mit Renan Demirkan

Sendung vom 20.09.2015

Sie ist eine erfolgreiche Schauspielerin und Autorin: Renan Demirkan. Allerdings haben ihre Zuschauer zehn Jahre auf die Rheinländerin warten müssen, denn Renan Demirkan hat im Leben viele Tiefpunkte hinnehmen müssen. 2005 ist die Mutter der quirligen Schauspielerin an Leukämie gestorben „Ich habe lange gebraucht um Worte dafür zu finden“, so die 60-Jährige im Interview. Nach dem ersten Schicksalsschlag erkrankte sie selbst am Burnout-Syndrom und 2013 zusätzlich an Brustkrebs.

Doch die Mutter einer Tochter lässt sich nicht unterkriegen und kämpft sich wieder aus den Lebenskrisen zurück ins Fernsehen. Nicht nur das Schreiben und Schauspielern ist für Renan Demirkan wichtig, sondern auch das friedvolle Zusammenleben der Menschen. Sie fordert eine bessere Flüchtlingspolitik und ein besseres Miteinander.

Bei „So gesehen - Talk am Sonntag on Tour“ spricht Bruder Paulus mit der Schauspielerin Renan Demirkan – eine Frau, die die Fröhlichkeit nie verloren hat und privat wie auch beruflich jetzt wieder rundum glücklich ist.

Michaela Dick, Alpha Entertainment Film- und Fernsehproduktion GmbH

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017