Player wird geladen ...

Tagessegen - 9. März 2016

Für alle, die denken, Gott habe sie vergessen, gilt diese vertrauensvolle Botschaft aus dem alttestamentlich Buch Jesaja, die Pfarrer Heinz Förg im Tagessegen für den heutigen Tag auslegt.

"Gott hat mich vergessen. Kann denn eine Frau ihr Kind vergessen, eine Mutter ihren leiblichen Sohn?" Jesaja 49,14+15

Katholische Fernseharbeit

Tagessegen - 19. Juni 2018

Tagessegen - 19. Juni 2018

Die Kirche gedenkt heute des Heiligen Romuald. Pfarrer Förg spricht über dessen radikalen Richtungswechsel im Leben und fragt, wann eine Kursänderung nötig sein könnte.

  Video ansehen

Tagessegen - 18. Juni 2018

Tagessegen - 18. Juni 2018

Die Bibel ist ein wertvoller Ratgeber für den Alltag, meint Pfarrer Förg. Er gibt einen Impuls zu einem ausgewählten Bibelvers und spendet am Schluss den Segen für den Tag.

  Video ansehen

Tagessegen - 17. Juni 2018

Tagessegen - 17. Juni 2018

Pfarrer Förg unterscheidet spricht im heutigen Tagessegen über die Macher, die voller Aktionismus in Gemeinden wirken. Er meint, das eines dabei nicht fehlen dürfe.

  Video ansehen

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2018