Player wird geladen ...

Aeternus-Kreuz

Der Künstler Hermann J. Kassel fertigt Kreuze aus korrodiertem Stahl, ein Rostkreuz mit einem besonderen "Spirit".

Seine Kreuze sind Unikate, handgearbeitet und signiert mit Korrosionsabdruck auf Büttenpapier. Das sogenannte "Aeternus-kreuz" ist ein bemerkenswertes Stück sakraler Gegenwartskunst von Hermann J. Kassel. Das Kreuz wird aus einem Stück Stahl herausgelasert und dann ausgebogen. Für Kassel sei das eine Metapher für die Auferstehung. Das Kreuz wird mehrere Wochen mit Essiglösung und Wasser bearbeitet, solange bis der richtige "Spirit" erkennbar ist.

Mehr zum Künstler Hermann J. Kassel

katholisch.de

Pater Philipp trifft Kaplan Olding: Wohin geht die Kirche?

Pater Philipp trifft Kaplan Olding: Wohin geht die Kirche?

Leere Kirchen, leere Klöster - und trotzdem haben sich Philipp Meyer und Christian Olding für ein geweihtes Leben entschieden. Der eine ist Benediktinerpater, der andere Kaplan. Auf dem Katholikentag haben sie über ihre persönlichen Gründe und ihre Zukunftsvision von Kirche gesprochen.

  Video ansehen

Lied "Suche Frieden" von Detlev Jöcker

Lied "Suche Frieden" von Detlev Jöcker

Detlev Jöcker stellt das Mottolied für den Katholikentag 2018 in seiner Heimatstadt Münster vor.

  Video ansehen

Lied "Im Wandel der Zeit" von Detlev Jöcker

Lied "Im Wandel der Zeit" von Detlev Jöcker

Mit einem besonderen Lied hat der Kinderlieder-Komponist seine Bestürzung über die Amokfahrt im April in Münster verarbeitet. Es hat ein Lied geschrieben, das Mut machen soll.

  Video ansehen

RSS-Feeds  |  Jobs  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2018