Player wird geladen ...

Tagessegen - 19. April 2016

Christen werden verfolgt in vielen Teilen der Welt. Wo sind die Christen?, fragt Pfarrer Förg im Tagessegen auch mit Blick auf Europa und hofft auf den typisch christlichen Beitrag für die Gesellschaft.

"Paulus nahm Barnabas nach Antiochien mit. Dort wirkten sie ein volles Jahr. In Antiochia nannte man die Jünger zum ersten Mal Christen." Apostelgeschichte 11,26

Katholische Fernseharbeit

Tagessegen - 18. Juni 2018

Tagessegen - 18. Juni 2018

Die Bibel ist ein wertvoller Ratgeber für den Alltag, meint Pfarrer Förg. Er gibt einen Impuls zu einem ausgewählten Bibelvers und spendet am Schluss den Segen für den Tag.

  Video ansehen

Tagessegen - 17. Juni 2018

Tagessegen - 17. Juni 2018

Pfarrer Förg unterscheidet spricht im heutigen Tagessegen über die Macher, die voller Aktionismus in Gemeinden wirken. Er meint, das eines dabei nicht fehlen dürfe.

  Video ansehen

Tagessegen - 16. Juni 2018

Tagessegen - 16. Juni 2018

Ja oder Nein - es geht nicht selten nur um Zustimmung oder Ablehnung, meint Pfarrer Förg im heutigen Tagessegen und wirbt für Entscheidungen mit Bedacht.

  Video ansehen

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2018