Player wird geladen ...

"Warum sie zu uns kommen..." // Eritrea

Warum müssen Menschen ihre Heimat verlassen und fliehen? Was bewegt sie, das Risiko der Flucht auf sich zu nehmen und schlimmstenfalls ihr Leben zu verlieren?

Rund sechzig Millionen Menschen sind derzeit laut UNHCR weltweit auf der Flucht, vertrieben durch Kriege, Konflikte, Armut und Verfolgung. Über vier Millionen sind allein aus Syrien geflüchtet. Die Migrationsbewegungen hin auf Europa und insbesondere Deutschland halten an. Über eine Million Menschen aus afrikanischen und vorderasiatischen Konfliktregionen sind 2015 nach Deutschland gekommen.

Timo Michael Keßler

Video teilen:

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017