Player wird geladen ...

Gottesdienst zum Ende des Heiligen Jahres, 20.11.2016 Rom

Papst Franziskus schließt die Heilige Pforte

Mit der Schließung der Heiligen Pforte in der Basilika St. Peter endet das außerordentliche Heilige Jahr der Barmherzigkeit, das Papst Franziskus am 8. Dezember 2015 ausgerufen hat, und das auf der ganzen Welt mit Gottesdiensten und Veranstaltungen zum Thema „Barmherzigkeit“ begangen wurde. Die Heilige Pforte, die ein Jahr geöffnet war und durch die Tausende von Pilger in Rom gezogen sind, wird am Christkönigssonntag in einer feierlichen Zeremonie in St. Peter wieder verschlossen.

BR

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017