Player wird geladen ...

Ökumenische Jahresschluss-Vesper

Übertragung aus der Basilika St. Pastor in Koblenz

"Was zusammenfließt. Gestern – heute – in Ewigkeit." Unter diesem Motto steht die ökumenische Jahresabschlussvesper 2016 in Koblenz St. Kastor. Die Kirche steht am Deutschen Eck, dort wo Mosel und Rhein zusammenfließen. In der religiösen Feier werden Menschen aus Koblenz von ihren Erfahrungen des Zusammen- oder Auseinanderlebens ihrer jeweiligen Kultur und Religion in Europa erzählen. Predigen werden Pfarrerin Birgit Becker von der evangelischen Gemeinde Koblenz Mitte und Pfarrer Stephan Wolff von der katholischen Dreifaltigkeitsgemeinde. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst vom Jugendkammerchor der Singschule Koblenz, unter der Leitung von Regionalkantor Manfred Faig und vom Posaunenchor des evangelischen Gemeindeverbandes Koblenz, Leitung Andreas Stickel. An der Orgel spielt Kreiskantor Christian Tegel. Diese ökumenische Jahresschluss-Vesper, ein Jahresrückblick auf die Situation in Europa, überträgt Das Erste aus der Basilika St. Kastor in Koblenz live.

ARD

Video teilen:

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017