Player wird geladen ...

Die heiligen Öle

Bei der "missa chrismatis", der Chrisamweihe, werden die Heiligen Öle vom Bischof geweiht. Der Dommesner in Passau erklärt die Öle und ihre Bedeutung.

Jeder Christ kommt im Laufe seines Lebens mindestens einmal mit den heiligen drei Ölen in Kontakt: Nämlich bei der Taufe. Verwendet werden sie auch bei der Firmung, Krankensalbung oder der Priesterweihe. In Passau werden sie einmal im Jahr von Bischof Stefan Oster für das ganze Bistum geweiht, in der feierlichen Ölweihe am Montag vor Ostern. Dommesner Johann Gscheider bereitet jetzt die Öle für die Missa chrismatis vor. Stefanie Hintermayr hat ihn getroffen.

Mehr zum Bistum Passau

Mehr Videos aus dem Bistum Passau

Bistum Passau

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017