Player wird geladen ...

Ökum. Pfingstvesper vom 04.06.2017

aus dem Liebfrauendom in München

Die Vesper ist das klassische Abendgebet der Kirchen. Zusammen mit Laudes und Komplet strukturiert sie den Tag. Am Pfingstsonntag bekommt die meistgesungene Tageszeitenliturgie im Münchner Dom einen besonderen Klang, da sie konfessionsübergreifend gestaltet und getragen wird. 

Kardinal Reinhard Marx vom Erzbistum München und Freising und Heinrich Bedford-Strohm, Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern und EKD-Ratsvorsitzender, feiern zusammen das Pfingstfest 2017 – im Jahr des Reformationsgedenkens, ist das ein besonderes ökumenisches Zeichen. Charakteristisch für die christliche Tageszeitenliturgie ist das Psalmensingen. 

Der Windsbacher Knabenchor unter der Leitung von Martin Lehmann und die Domsingschule München, geleitet von Benedikt Celler, werden das Psalmsingen in diesem Gottesdienst musikalisch gestalten.

BR

Video teilen:

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017