Player wird geladen ...

"Jesus, wachse in mir"

Abt Aloysius Althaus von der Benediktinerabtei Königsmünster bei Meschede betet und erklärt das Berufungsgebet.

Abt Aloysius betet und erklärt das Gebet, das Pierre Olivaint zugeschrieben wird. Das Gebet wird auch als Berufungsgebet bezeichnet. Der Text lautet so:

"Wachse, Jesus, wachse in mir. In meinem Geist, in meinem Herzen, in meiner Vorstellung, in meinen Sinnen.
Wachse in mir in deiner Milde, in deiner Reinheit, in deiner Demut, deinem Eifer, deiner Liebe:
Wachse in mit mit deiner Gnade, deinem Licht und deinem Frieden.
Wachse in mir zur Verherrlichung deines Vaters, zur größeren Ehre Gottes. Amen."   

Mehr zur Abtei Königsmünster in Meschede

Unsere Gebete

katholisch.de

Das Magnificat - Marias Lobgesang

Das Magnificat - Marias Lobgesang

Schwester Ursula Hertewich aus dem Dominikanerinnenkloster Arenberg betet das Magnificat, den Lobgesang Mariens. Danach erklärt sie, wann es feierlich gebetet wird und was es ihr bedeutet.

  Video ansehen

"Vater unser"

"Vater unser"

Die Dominikanerin Schwester Ursula Hertewich aus Koblenz betet das "Vater unser" und erklärt, was das Gebet bedeutet.

  Video ansehen

"Gott, unser Vater, du bist uns immer nahe"

"Gott, unser Vater, du bist uns immer nahe"

"Unser Beten ist keine Leistung, sondern es drückt eine Sehnsucht aus", erklärt Pater Johannes Siebner. Er betet das sogenannte Magis-Gebet und erklärt seine Bedeutung.

  Video ansehen

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017