Player wird geladen ...

Kirche in Bayern - das ökumenische Fernsehmagazin Ausgabe 13. August 2017

Kirche in Bayern stellt acht starke Frauen vor, die in der katholischen und evangelischen Kirche ganz unterschiedliche Aufgaben haben.

Bistum Würzburg: Zwei starke Frauen im Portrait Caritasdirektorin Pia Theresia Franke und Malteser-Rettungssanitäterin Stephanie Hebbeler Mit Pia Theresia Franke ist zum ersten Mal eine Frau an der Spitze der Caritas einer bayerischen Diözese. Stephanie Hebbeler ist Rettungssanitäterin mit Leib und Seele bei den Maltesern in Schweinfurt.

Evangelischer Presseverband für Bayern e.V.: Pfarrerin der ersten Generation Pfarrerin i. R. Helga Kern und Vikarin Mareike Kraemer in Passau Eine Frau im schwarzen Talar mit weißem Beffchen bekleidet, die predigt: In der evangelischen Kirche ist das ein gewohntes Bild. Dass Frauen Pfarrerinnen werden dürfen ist aber erst seit 1975 in der bayerischen Landeskirche möglich. Und es war ein steiniger Weg bis dahin, sagen Pfarrerinnen der ersten Generation, wie Helga Kern aus Nürnberg. Ebenfalls im Porträt: Vikarin Mareike Kraemer.

Bistum Eichstätt: Ordinariatsrätin Barbara Bagorski Im Jahr 2013 verabschiedeten die katholischen Bischöfe in Deutschland eine Erklärung, bei der es um das „Zusammenwirken von Frauen und Männern im Dienst und Leben der Kirche“ geht. Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Leitungspositionen weiter zu erhöhen. Heute sind es beispielsweise 40 Prozent Frauen, die ein diözesanes Seelsorgeamt in Deutschland leiten. Auch Ordinariatsrätin und Hauptabteilungsleiterin Barbara Bagorski setzt sich im Bistum Eichstätt für Chancengleichheit ein.

Erzbistum Bamberg: Schwester Dorothea, Einrichtungsleiterin Konradshof in Vierzehnheiligen Schwester Dorothea gehört zur Kongregation der Sankt Franziskusschwestern Vierzehnheiligen. Sie lebt und arbeitet im sogenannten "Gottesgarten am Obermain“ im oberfränkischen Landkreis Lichtenfels. Dort leitet sie das Mutter-Kind-Haus Konradshof.

Erzbistum München und Freising: Frauen in der Medienarbeit Susanne Hornberger, Chefredakteurin der Münchner Kirchenzeitung und Cathrin Schreiber, Radioredakteurin beim Sankt Michaelsbund in München.
Von ihr liest man in der Münchner Kirchenzeitung von Garmisch-Partenkirchen bis Freilassing, sie hört man sonntagmorgens im Radio, auf Antenne Bayern: Susanne Hornberger ist Chefredakteurin der Münchner Kirchenzeitung und Cathrin Schreiber Radioredakteurin beim Sankt Michaelsbund, dem Katholischen Medienhaus der Erzdiözese München und Freising.

Kirche in Bayern

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017