Player wird geladen ...

"Jesus hat sich auf die Seite der Sünder gestellt"

Seit 17 Jahren arbeitet Kurt Uellendahl schon hier. Auch wenn es kein einfacher Job ist, hat er seine Entscheidung nie bereut. Uellendahl ist Gefängnisseelsorger in der JVA Wuppertal-Vohwinkel.

Kurt Uellendahl ist katholischer Gefängnisseelsorger in der Justizvollzugsanstalt Wuppertal-Vohwinkel. Seit 17 Jahren ist er dort tätig und hat noch keinen Tag seiner Arbeit bereut. Als Mensch von der Kirche fühle er sich hier genau am richtigen Platz, sagt er. Jesus stehe auch auf der Seite der Sünder und genau um die, wolle er sich hier auch kümmern. "Ich kann ihnen nicht sagen, wie das Leben funktioniert, aber ich kann die Menschen im Gefängnis annehmen, wie sie sind". Was er den Menschen im Gefängnis weitergeben möchte, erzählt er im Video.

Zum Artikel "Gefangene besuchen"

katholisch.de

Pater Philipp trifft Kaplan Olding: Wohin geht die Kirche?

Pater Philipp trifft Kaplan Olding: Wohin geht die Kirche?

Leere Kirchen, leere Klöster - und trotzdem haben sich Philipp Meyer und Christian Olding für ein geweihtes Leben entschieden. Der eine ist Benediktinerpater, der andere Kaplan. Auf dem Katholikentag haben sie über ihre persönlichen Gründe und ihre Zukunftsvision von Kirche gesprochen.

  Video ansehen

Lied "Suche Frieden" von Detlev Jöcker

Lied "Suche Frieden" von Detlev Jöcker

Detlev Jöcker stellt das Mottolied für den Katholikentag 2018 in seiner Heimatstadt Münster vor.

  Video ansehen

Lied "Im Wandel der Zeit" von Detlev Jöcker

Lied "Im Wandel der Zeit" von Detlev Jöcker

Mit einem besonderen Lied hat der Kinderlieder-Komponist seine Bestürzung über die Amokfahrt im April in Münster verarbeitet. Es hat ein Lied geschrieben, das Mut machen soll.

  Video ansehen

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2018