Player wird geladen ...

"Jesus hat sich auf die Seite der Sünder gestellt"

Seit 17 Jahren arbeitet Kurt Uellendahl schon hier. Auch wenn es kein einfacher Job ist, hat er seine Entscheidung nie bereut. Uellendahl ist Gefängnisseelsorger in der JVA Wuppertal-Vohwinkel.

Kurt Uellendahl ist katholischer Gefängnisseelsorger in der Justizvollzugsanstalt Wuppertal-Vohwinkel. Seit 17 Jahren ist er dort tätig und hat noch keinen Tag seiner Arbeit bereut. Als Mensch von der Kirche fühle er sich hier genau am richtigen Platz, sagt er. Jesus stehe auch auf der Seite der Sünder und genau um die, wolle er sich hier auch kümmern. "Ich kann ihnen nicht sagen, wie das Leben funktioniert, aber ich kann die Menschen im Gefängnis annehmen, wie sie sind". Was er den Menschen im Gefängnis weitergeben möchte, erzählt er im Video.

Zum Artikel "Gefangene besuchen"

katholisch.de

"Nicht nur Party"

"Nicht nur Party"

Wolfgang Ehrenlechner ist Bundesvorsitzender des BDKJ. Was er sich vom Weltjugendtag in Krakau erhofft und ob er an eine nachhaltige Wirkung des Treffens glaubt, verrät er im Interview.

  Video ansehen

"Ein geschenkter Neuanfang mit Gott"

"Ein geschenkter Neuanfang mit Gott"

Pfarrer Meik Schirpenbach erklärt anhand verschiedener Symbole den Ablauf und die Bedeutung der Taufe.

  Video ansehen

Auf der Kistentrommel ins neue Leben

Auf der Kistentrommel ins neue Leben

Integration im Rhythmus: An der Hauptschule Herbertskaul bei Köln trommeln sich junge Geflüchtete in ihr neues Leben. Die Musik-AG soll Spaß machen, hat aber auch einen großen pädagogischen Nutzen.

  Video ansehen

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017