Player wird geladen ...

Tagessegen - 18. September 2017

Pfarrer Förg spricht im Tagessegen darüber, warum er sich gerne immer wieder daran erinnern lässt, zu beten.

"Vor allem fordere ich zu Bitten und Gebeten, zu Fürbitte und Danksagung auf, und zwar für alle Menschen, für die Herrscher und für alle, die Macht ausüben, damit wir in aller Frömmigkeit und Rechtschaffenheit ungestört und ruhig leben können." 1. Timotheusbrief 2,1-2

Katholische Fernseharbeit

Tagessegen - 21. Juni 2018

Tagessegen - 21. Juni 2018

Wer begeistert ist, im wahrsten Sinne des Wortes, der kann großes bewirken und vor allem Freude. Davon berichtet heute das Alte Testament, das Pfarrer Förg aufgreift.

  Video ansehen

Tagessegen - 20. Juni 2018

Tagessegen - 20. Juni 2018

Das für heute ausgesuchte Evangelium wird eigentlich am Aschermittwoch verlesen. Pfarrer Förg nimmt das zum Anlass für einen vielleicht ungewöhnlichen Vorschlag.

  Video ansehen

Tagessegen - 19. Juni 2018

Tagessegen - 19. Juni 2018

Die Kirche gedenkt heute des Heiligen Romuald. Pfarrer Förg spricht über dessen radikalen Richtungswechsel im Leben und fragt, wann eine Kursänderung nötig sein könnte.

  Video ansehen

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2018