Player wird geladen ...

Abendgebet - 16. Januar 2018

Psalm 118 wirft die Frage auf: Können wir nicht auf Menschen bauen? "Generalisieren sollten wir das nicht", meint Pater Philipp - Aber einer hält uns ganz sicher immer aufrecht: Gott.

Hiobsbotschaften in der Tagesschau, blutverschmierte Leichen im "Tatort" und dann noch die eigenen Sorgen in Büro und Familie - Zeit, um all das zu verarbeiten nehmen wir uns viel zu selten.
Pater Philipp Meyer aus Maria Laach nimmt sich diese Zeit. Schließen Sie mit ihm gemeinsam den Tag mit einem Abendgebet ab.

Hier finden Sie mehr Informationen zu dem neuen Format und ein Interview mit Pater Philipp.

katholisch.de

Abendgebet - 23. Februar 2018

Abendgebet - 23. Februar 2018

Ob wir fröhlich oder traurig sind: Wir können uns immer an Gott wenden. Wir dürfen glauben, dass keine Träne an ihm vorbeifließt. Er kennt unsere Trauer, unsere Ängste und unsere Wut.

  Video ansehen

Abendgebet - 22. Februar 2018

Abendgebet - 22. Februar 2018

Erst der Gottesdienst, dann die Party – so feierte Pater Philipp früher. Das dürfte der Beter in Psalm 4 ähnlich sehen. Denn es gibt etwas, das den Menschen glücklicher macht als Korn und Wein.

  Video ansehen

Abendgebet - 21. Februar 2018

Abendgebet - 21. Februar 2018

Es ist ein schöner Gedanke, den ganzen Tag und durch die Nacht hindurch von Gott beschützt zu werden. Wir können uns sicher sein: Er umgibt uns und wird auch morgen wieder für uns da sein.

  Video ansehen

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2018