Player wird geladen ...

Missio-Festgottesdienst zum Sonntag der Weltmission in Passau

Mit einem festlichen Gottesdienst im Dom zu Passau, an dem mehrere hundert Gläubige teilnahmen, eröffnete das Internationale Katholische Missionswerk Missio in München gemeinsam mit dem Bistum Passau eine Festwoche zum „Sonntag der Weltmission“.

Mit einem Festgottesdienst im Hohen Dom St. Stephan in Passau hat Missio am 21.10.2012 den Auftakt zu einer Aktionswoche zum Sonntag der Weltmission gefeiert. Gastgeber Bischof Wilhelm Schraml zelebrierte mit den Gästen aus Papua-Neuguinea, die drei Wochen lang durch ganz Bayern gereist waren, um aus dem Leben der Kirche in Papua-Neuguinea zu berichten.

Sankt Michaelsbund

Video teilen:

"Es gibt diese Übergriffe"

"Es gibt diese Übergriffe"

Werden Christen und andere religiöse Minderheiten in deutschen Flüchtlingsunterkünften diskriminiert? Menschenrechtler Martin Lessenthin sagt ja und fordert konkrete Schritte.

  Video ansehen

“Dialogue leads to spiritual solidarity”

“Dialogue leads to spiritual solidarity”

Die muslimische Theologin Nayla Tabbara setzt sich für den interreligiösen Dialog im Libanon ein. Für die Christen und Muslime in Europa hat sie zwei Botschaften.

  Video ansehen

„Es gibt keinen Dialog mit Dschihadisten“

„Es gibt keinen Dialog mit Dschihadisten“

Wo stößt interreligiöser Dialog an seine Grenzen? Für den Islamkenner Timo Güzelmansur ist klar: Mit religiösen Extremisten kann man nicht reden.

  Video ansehen

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017