Abendgebet

Abendgebet

Hiobsbotschaften in der Tagesschau, blutverschmierte Leichen im "Tatort" und dann noch die eigenen Sorgen in Büro und Familie - Zeit, um all das zu verarbeiten nehmen wir uns viel zu selten. Pater Philipp Meyer aus Maria Laach nimmt sich diese Zeit. Schließen Sie mit ihm gemeinsam den Tag mit einem Abendgebet ab.

Abendgebet - 27. Mai 2018

Abendgebet - 27. Mai 2018

Um glauben zu können, braucht es vor allem Menschen, auf deren Glauben wir unseren aufbauen können. Heute sind wir diese Zeugen und dürfen das weitergeben, was wir glauben.

  Video ansehen

Abendgebet - 26. Mai 2018

Abendgebet - 26. Mai 2018

Das Lügen ist immer wieder ein Thema. Dabei ist die Lüge das, was uns immer wieder von Gott entfernt. "Denn wir müssen als Geschöpfe Gottes zu unseren Fehlern stehen", meint Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 25. Mai 2018

Abendgebet - 25. Mai 2018

Jesus strahlte eine unglaubliche Nähe zu Gott aus. Woher er das alles hatte? Von Gott selbst, meint Pater Philipp. Das kann ein Ansporn für uns sein, Gott ebenfalls nahe zu kommen.

  Video ansehen

Abendgebet - 24. Mai 2018

Abendgebet - 24. Mai 2018

"Beim Schenken verlieren wir allzu oft den Blick für das Wesentliche", meint Pater Philipp. Er möchte sich an Jesu Worte orientieren: "Gebt, dann wird auch euch gegeben werden."

  Video ansehen

Abendgebet - 23. Mai 2018

Abendgebet - 23. Mai 2018

Jeder kommt mit manchen Menschen besser zurecht als mit anderen. Wir können Gegner haben, meint Pater Philipp. Wichtig ist aber, dass wir trotzdem zum Frieden bereit sind.

  Video ansehen

Abendgebet - 22. Mai 2018

Abendgebet - 22. Mai 2018

Wer ist Jesus für mich? Auch wenn wir in dieser Frage immer wieder unschlüssig sind, bleibt er doch unser Herr und Gott und geht den Weg des Lebens an unserer Seite mit.

  Video ansehen

Abendgebet - 21. Mai 2018

Abendgebet - 21. Mai 2018

Nach einer langen Besprechung fiel Pater Philipp an die Geschichte von Maria und Martha ein. Jesus sprach Worte des Lebens und Maria hörte gerne zu. Denn auch für uns lohnt es sich, ihm zuzuhören.

  Video ansehen

Abendgebet - 20. Mai 2018

Abendgebet - 20. Mai 2018

"Wir holen den Heiligen Geist zu selten aus der Schublade", meint Pater Philipp an Pfingsten. Denn Jesus hat uns den Geist geschickt, um uns ein Beistand zu sein. Und er weht, wo er will.

  Video ansehen

Abendgebet - 19. Mai 2018

Abendgebet - 19. Mai 2018

Gott spricht gerne zu den Menschen. Und auch unsere Worte haben eine Wirkung – allerdings nicht immer eine gute. Daher sollten wir stets nachdenken, bevor wir drauf los reden, sagt Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 18. Mai 2018

Abendgebet - 18. Mai 2018

"Was ihr für einen meiner geringsten Brüder getan habt, das habt ihr mir getan", lautet ein bekannter Satz Jesu. Aber was hat er damit gemeint? Pater Philipp erklärt es uns.

  Video ansehen

Abendgebet - 17. Mai 2018

Abendgebet - 17. Mai 2018

Es kommt nicht darauf an, möglichst viele Gebete am Tag zu sprechen, meint Pater Philipp. Stattdessen sollten wir uns bewusst machen, dass Gott immer mit uns geht.

  Video ansehen

Abendgebet - 16. Mai 2018

Abendgebet - 16. Mai 2018

Manchmal fühlen wir uns von Gott verlassen. Dazu passt Psalm 51: "Herr, verwirf mich nicht von deinem Angesicht und nimm deinen Heiligen Geist nicht von mir." Aber Gott wird uns nicht verwerfen, sagt Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 15. Mai 2018

Abendgebet - 15. Mai 2018

"Danket dem Herrn, denn er ist gütig, denn seine Huld währt ewig" ist ein Aufruf, im Leben immer wieder das Gute zu suchen, was Gott uns schenkt. Im Gebet möchten wir dafür danken.

  Video ansehen

Abendgebet - 14. Mai 2018

Abendgebet - 14. Mai 2018

Besonders gut gefallen Pater Philipp jene Menschen, die im Stillen Gutes tun. Sie haben vielleicht auf die Worte Jesu gehört: "Hütet euch, eure Gerechtigkeit vor den Menschen zur Schau zu stellen."

  Video ansehen

Abendgebet - 13. Mai 2018

Abendgebet - 13. Mai 2018

"Mein Kind, prüfe dich in deiner Lebensweise, beobachte, was dir schlecht bekommt und meide es". Das will Jesus von uns, das kann aber auch eine kleine Kritik in uns lostreten, meint Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 12. Mai 2018

Abendgebet - 12. Mai 2018

Wir sollten nie vergessen, dass es nicht auf Geld und irdischen Besitz ankommt. Denn was vor Gott einmal zählen wird, ist etwas ganz anderes.

  Video ansehen

Abendgebet - 11. Mai 2018

Abendgebet - 11. Mai 2018

Die Freude, die Petrus empfindet, nachdem er 153 Fische gefangen hatte, ist symbolisch für die Fülle, mit der wir beschenkt werden, wenn wir mit Gott an unserer Seite durch das Leben gehen.

  Video ansehen

Abendgebet - 10. Mai 2018

Abendgebet - 10. Mai 2018

Vom Himmel herab gibt Jesus uns die Kraft, sein Evangelium auf der Erde zu leben. An Christi Himmelfahrt möchten wir ihn um Kraft dafür bitten.

  Video ansehen

Abendgebet - 9. Mai 2018

Abendgebet - 9. Mai 2018

Umkehr und Nachfolge braucht auch Zeugen - so wie es Jesu Jünger waren. Kann ich vielleicht auch so jemand sein, der anderen Menschen das Evangelium vorlebt? Bitten wir den Herrn immer wieder um Kraft dafür.

  Video ansehen

Abendgebet - 8. Mai 2018

Abendgebet - 8. Mai 2018

Umkehren zum Herrn ist nicht nur eine Sache der Fastenzeit, meint Pater Philipp. Denn wenn wir uns umdrehen, wartet der Herr auf uns - heute und auch morgen.

  Video ansehen

Abendgebet - 7. Mai 2018

Abendgebet - 7. Mai 2018

"Gott, der Herr, wird mir helfen" - vielleicht ganz anders als ich glaube oder wünsche. Denn Gottes Wege sind bekanntlich unergründlich. Doch letztlich wissen wir, dass wir uns auf seine Hilfe verlassen können.

  Video ansehen

Abendgebet - 6. Mai 2018

Abendgebet - 6. Mai 2018

Jesus will, dass wir sein Evangelium in uns tragen und in die Welt bringen. Denn durch unser kleines Licht kann das Licht des Glaubens auf dieser Welt wachsen.

  Video ansehen

Abendgebet - 5. Mai 2018

Abendgebet - 5. Mai 2018

Gott hat mich auch heute an meiner Hand gehalten und durch diesen Tag geführt. Gerade wenn ich mich frage "Wo bist du?", werde ich ihn auch finden.

  Video ansehen

Abendgebet - 4. Mai 2018

Abendgebet - 4. Mai 2018

Was kann ich tun, um Jesu näher zu sein? Pater Philipp hat darauf eine Fülle von Antworten: Ich kann zuhören, lieben, annehmen, denken und handeln wie er - und dafür kann ich dankbar sein.

  Video ansehen

Abendgebet - 3. Mai 2018

Abendgebet - 3. Mai 2018

"Ihr kennt mich und wisst, woher ich bin", sagte Jesus einmal am Tempel. Aber wie können wir ihn heute noch kennenlernen? Jesus lädt uns im Evangelium dazu ein, meint Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 2. Mai 2018

Abendgebet - 2. Mai 2018

Es geht im Glauben nicht darum, große Opfer zu bringen, sondern die Gottesliebe zu leben und weiterzugeben. "Denn das ist manchmal Opfer genug", meint Pater Philipp und erklärt, warum.

  Video ansehen

Abendgebet - 1. Mai 2018

Abendgebet - 1. Mai 2018

Die Jünger fragten: "Was müssen wir tun, um die Werke Gottes zu vollbringen?" Diese Frage bewegt auch uns, meint Pater Philipp. Im Evangelium bekommen wir die Antwort darauf.

  Video ansehen

Abendgebet - 30. April 2018

Abendgebet - 30. April 2018

Die Vergebung ist für Jesus einer der wichtigsten Punkte. Denn wer nicht vergibt, verfinstert sein Herz und seine Umgebung. Wir sollten uns auch heute selbst fragen: Wo können oder wollen wir nicht vergeben?

  Video ansehen

Abendgebet - 29. April 2018

Abendgebet - 29. April 2018

Oft sind wir so eingeschlossen in unseren Sichtweisen, dass das Negative überwiegt. Doch so viele Wunder weisen jeden Tag auf Gott hin. "Wir müssen nur die Augen aufmachen", meint Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 28. April 2018

Abendgebet - 28. April 2018

Gesegnet zu sein, weil man glauben darf - davon ist Pater Philipp fest überzeugt. Eine Freiheit, eine Gelassenheit, eine Liebe zu haben, weil man weiß, getragen zu sein. Heute wie auch morgen.

  Video ansehen

Abendgebet - 27. April 2018

Abendgebet - 27. April 2018

Manchmal vergessen wir, was Jesus uns sagt. Aber er hat dafür eine Hilfe: Denn wenn unsere Erinnerung mal verloren geht, hilft uns der Heilige Geist wieder auf und legt uns das Evangelium neu ins Herz.

  Video ansehen

Abendgebet - 26. April 2018

Abendgebet - 26. April 2018

"Glaubst du nicht, dass ich im Vater bin und der Vater in mir ist?", fragte Jesus. Er trägt den Vater in sich, und so tragen auch wir Christus in uns. Doch das bringe eine besondere Verantwortung mit sich, sagt Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 25. April 2018

Abendgebet - 25. April 2018

Vieles, was wir täglich sehen und erfahren, kann uns am Glauben zweifeln lassen. "Doch wir dürfen Gott nicht kleinmachen", mahnt Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 24. April 2018

Abendgebet - 24. April 2018

Im Evangelium gibt Jesus uns das Beispiel, das Leben schenkt und über Zweifel hinweg hilft. Aber auch wir können in unserem Glauben ein Beispiel für andere sein.

  Video ansehen

Abendgebet - 23. April 2018

Abendgebet - 23. April 2018

"Ich habe es euch gesagt, aber ihr glaubt nicht", sagte Jesus. Er war traurig darüber, dass die Menschen zweifelten. Aber: "Zweifel ist kein Widerspruch zum Glauben", meint Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 22. April 2018

Abendgebet - 22. April 2018

Jesus zeigt uns auf, was in unserem Leben nicht gut ist - das ist für uns manchmal unerträglich. Aber er zeigt uns ebenso Wege aus unserer Unerträglichkeit heraus auf.

  Video ansehen

Abendgebet - 21. April 2018

Abendgebet - 21. April 2018

Die Frage nach dem ewigen Leben ist so alt wie die Menschheit. "Jesus zeigt einen kurzen und ganz einfachen Weg auf, dieses ewige Leben zu erfahren", meint Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 20. April 2018

Abendgebet - 20. April 2018

"Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, wird nie mehr hungern", sagte Jesus. Er will diesen Hunger in uns stillen, wie es sonst niemand kann.

  Video ansehen

Abendgebet - 19. April 2018

Abendgebet - 19. April 2018

Natürlich brauchen wir Geld - aber das, was wir wirklich brauchen, kann nur Jesus uns geben. Denn was er uns vorlebt, macht unser Leben erst reich.

  Video ansehen

Abendgebet - 18. April 2018

Abendgebet - 18. April 2018

Was müssen wir tun, um Gott näher zu kommen? Zuerst einmal sollten wir hören, was Gott uns zu sagen hat, meint Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 17. April 2018

Abendgebet - 17. April 2018

Sich zu entschuldigen ist verdammt schwer. Umso schöner ist es, wenn uns dann vergeben wird. Aber wie oft müssen wir um Vergebung bitten und vergeben? Jesus hat darauf eine klare Antwort.

  Video ansehen

Abendgebet - 16. April 2018

Abendgebet - 16. April 2018

Jesus sagt im Matthäusevangelium: "Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen". Das gilt nicht nur für den Gottesdienst, meint Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 15. April 2018

Abendgebet - 15. April 2018

Jesus ist immer zu den Menschen gegangen und hat direkt zu ihnen gesprochen, anstatt hinter ihrem Rücken über sie zu reden. Das sollte eine Richtschnur für unseren Umgang miteinander sein, meint Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 14. April 2018

Abendgebet - 14. April 2018

Jeder bekommt mal Gegenwind - selbst die Jünger. Aber Jesus geht mit uns auch gegen den Wind. Das zeigt uns, dass es gut ist, zu dem zu stehen, was wir glauben und sagen.

  Video ansehen

Abendgebet - 13. April 2018

Abendgebet - 13. April 2018

"Wer halsstarrig ist, wird keine Ruhe in seinem Herzen haben". Diese Ruhe kann ich nur erreichen, indem ich loslasse, was ich nicht ändern kann - und festhalte, was mich liebt.

  Video ansehen

Abendgebet - 12. April 2018

Abendgebet - 12. April 2018

Lotto, Einarmiger Bandit oder Glücksspiel - so gerne wollen wir mehr Geld haben. Aber was ist unser Leben wert? Es ist von unbezahlbarem Wert, meint Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 11. April 2018

Abendgebet - 11. April 2018

Immer wieder sprechen wir in unseren Gebeten davon, jemandem zu dienen: Gott, den Menschen, einander. Jesus sagt: "Wenn einer mir dienen will, folge er mir nach". Er eröffnet hier eine neue Perspektive auf das Dienen, meint Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 10. April 2018

Abendgebet - 10. April 2018

Jeder von uns ist einmal in Not. Gott kennt unsere Herzen und Gedanken - und weiß, wann wir seine Nähe brauchen. Wir können deshalb darauf vertrauen, dass er in schweren Zeiten bei uns ist.

  Video ansehen

Abendgebet - 9. April 2018

Abendgebet - 9. April 2018

Heute feiern wir das Fest der Verkündigung des Herrn. Maria sagte auf einzigartige Weise "Ja" zu Jesus, zu Gott und zu ihrem Leben. Sie kann damit ein Vorbild für uns alle sein.

  Video ansehen

Abendgebet - 8. April 2018

Abendgebet - 8. April 2018

"Wenn ein Blinder einen Blinden führt, werden beide in eine Grube fallen" - damit möchte uns Jesus etwas sagen. Denn wenn wir das Evangelium verkünden wollen, müssen wir selbst daran glauben.

  Video ansehen

Abendgebet - 7. April 2018

Abendgebet - 7. April 2018

Ebenso wie die Jünger fragen auch wir uns oft, was es bedeutet, aufzuerstehen. Doch wie genau Gott unsere Auferstehung bewirken wird, sei völlig irrelevant, meint Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 6. April 2018

Abendgebet - 6. April 2018

Die Menschen konnten nicht glauben, dass Jesus - der Sohn eines Zimmermanns - Gottes Sohn sein soll. Auch wir sind vielleicht manchmal oberflächlich. Aber dieses Ereignis kann uns wachrütteln.

  Video ansehen

Abendgebet - 5. April 2018

Abendgebet - 5. April 2018

Wie wird das Ende der Welt sein? Eines steht jedenfalls fest: Über dieses Ende und das des Lebens haben nicht wir zu verfügen, sondern nur Gott. Pater Philipp lädt zum gemeinsamen Gebet ein.

  Video ansehen

Abendgebet - 4. April 2018

Abendgebet - 4. April 2018

"Mit dem Himmelreich ist es wie mit einem Schatz, der in einem Acker vergraben war", sagte Jesus. Aber wie können wir das Himmelreich erfahren? Pater Philipp hat darauf eine Antwort.

  Video ansehen

Abendgebet - 3. April 2018

Abendgebet - 3. April 2018

Niemand hat Gott je gesehen, aber trotzdem kann er gegenwärtig werden: da, wo zwischen Menschen Liebe ist. Denn er ist die Liebe. Deshalb sollten wir diese immer und immer wieder leben.

  Video ansehen

Abendgebet - 2. April 2018

Abendgebet - 2. April 2018

So vieles ist herrlich auf dieser Welt: die Schönheit der Schöpfung und die Liebe der Menschen. Doch wirklich herrlich wird es erst noch werden, davon ist Pater Philipp überzeugt.

  Video ansehen

Abendgebet - 1. April 2018

Abendgebet - 1. April 2018

Auf dem Weg nach Emmaus begleitete Jesus die Jünger und fragte: "Wie schwer fällt es euch, alles zu glauben?" Auch wir verstehen oft etwas nicht, obwohl wir es glauben wollen. Jesus geht auch nach Ostern den Weg mit uns und hilft uns zu verstehen, was wir oft nicht glauben können.

  Video ansehen

Abendgebet - 31. März 2018

Abendgebet - 31. März 2018

Das Leben ist ein Geschenk, welches wir irgendwann wieder zurück geben müssen - an den, der es uns geschenkt hat. Auch heute hatten wir die Chance, aus diesem Geschenk das Beste zu machen. Im Gebet möchte Pater Philipp dafür danken.

  Video ansehen

Abendgebet - 30. März 2018

Abendgebet - 30. März 2018

Es war Nacht im Herzen Judas an Karfreitag. Aber warum? Judas habe zu viel von Jesus erwartet, vermutet Pater Philipp. Er lädt an Karfreitag zu einem gemeinsamen Gebet ein.

  Video ansehen

Abendgebet - 29. März 2018

Abendgebet - 29. März 2018

Am Gründonnerstag hat die Fastenzeit ihren Höhepunkt erreicht. Es ist ein kleines Detail in diesen Tagen, das Pater Philipp besonders anspricht: die Fußwaschung. Diese werfe eine existenzielle Frage auf.

  Video ansehen

Abendgebet - 28. März 2018

Abendgebet - 28. März 2018

Jesus kann die Menschen nicht ändern - damals nicht und heute nicht. Aber er kann denen Trost geben, die wegen ihres Glaubens verfolgt werden. Das ist verbunden mit einer besonderen Aufgabe für uns, meint Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 27. März 2018

Abendgebet - 27. März 2018

Das Ende der Welt wurde uns schon oft von Unheilspropheten angekündigt. Was wäre, wenn es wirklich einmal vorbei wäre? Pater Philipp vertraut auf den Beistand Jesu.

  Video ansehen

Abendgebet - 26. März 2018

Abendgebet - 26. März 2018

Wie sollen wir mit Menschen umgehen, die uns unsympathisch sind? Die Antwort finden wir in den Worten Jesu: "Das ist mein Gebot: Liebt einander". Denn er liebt uns ebenfalls.

  Video ansehen

Abendgebet - 25. März 2018

Abendgebet - 25. März 2018

Dieselben Menschen, die Jesus zunächst bejubelt haben, wollten ihn ein paar Tage später am Kreuz sehen. Auch wir tragen diese Zwiespältigkeit in uns. Palmsonntag steht für die Versöhnung dieser beiden Facetten.

  Video ansehen

Abendgebet - 24. März 2018

Abendgebet - 24. März 2018

Jesus bringt die Zehn Gebote auf einen gemeinsamen Nenner: die Liebe. Liebe Gott, Dich selbst und deinen Nächsten. Wer wissen will, wie das geht, muss auf Jesus schauen, meint Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 23. März 2018

Abendgebet - 23. März 2018

Jesus hat uns nicht allein gelassen, nachdem er ging: Er hat uns den Heiligen Geist als den Tröster geschenkt, an den wir nicht nur an Pfingsten denken sollten. Pater Philipp erklärt, warum.

  Video ansehen

Abendgebet - 22. März 2018

Abendgebet - 22. März 2018

"Niemand kommt zum Vater, außer durch mich", sagte Jesus. Denn er ist die Tür zum Vater und zum Himmel. Pater Philipp lädt zum Gebet ein, um dafür zu danken.

  Video ansehen

Abendgebet - 21. März 2018

Abendgebet - 21. März 2018

"Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben", sagte Jesus. Auf ihn dürfen wir vertrauen. Können wir aber auf Menschen gar nicht vertrauen? Pater Philipp hat darauf eine klare Antwort.

  Video ansehen

Abendgebet - 20. März 2018

Abendgebet - 20. März 2018

Blicke ich auf jemanden herab oder schaue ich ihn auf Augenhöhe an? Jesus zumindest kennt keine Hierarchien, meint Pater Philipp. Für ihn als den Herrn zählt nicht die Leistung eines Menschen, sondern etwas anderes.

  Video ansehen

Abendgebet - 19. März 2018

Abendgebet - 19. März 2018

Darf man sich ein Bild von Gott machen? Ja, meint Pater Philipp. Denn Gott hat sich selbst ein Bild von sich gemacht - in Jesus Christus. Und wer Jesus anschaut, der sieht und fühlt und glaubt den Vater.

  Video ansehen

Abendgebet - 18. März 2018

Abendgebet - 18. März 2018

Das Bild des Hirten und der Schafe ist ein Gleichnis für Jesus als den Hirten seiner Kirche. Aber wird dieses Gleichnis heute überhaupt noch verstanden?

  Video ansehen

Abendgebet - 17. März 2018

Abendgebet - 17. März 2018

Petrus fragte: "Herr, zu wem sollen wir gehen?", obwohl er Jesus bei sich hatte. Haben wir es heute schwerer zu glauben, weil wir Jesus nicht um uns haben? Pater Philipp hat darauf eine klare Antwort.

  Video ansehen

Abendgebet - 16. März 2018

Abendgebet - 16. März 2018

Glaubensschwund und Kirchenaustritte - wo wird das hinführen? Diese Frage stellt sich Pater Philipp immer dann, wenn die Kirche am öffentlichen Pranger steht. Die Hoffnung verloren hat er trotzdem nicht.

  Video ansehen

Abendgebet - 15. März 2018

Abendgebet - 15. März 2018

Brot ist ein wesentliches Thema für Jesus: Damit meint er nicht nur das Nahrungsmittel. Er meint auch das "Brot" für den Geist und die Seele: unseren Glauben.

  Video ansehen

Abendgebet - 14. März 2018

Abendgebet - 14. März 2018

Wie können wir das Reich Gottes mit aufbauen und das Evangelium leben und verkünden? Das fragen wir - aber auch die Jünger Jesu schon vor uns. Jesus hat darauf eine klare Antwort.

  Video ansehen

Abendgebet - 13. März 2018

Abendgebet - 13. März 2018

Beim Pilgern begeben wir uns auf die Suche nach uns selbst. Aber auch auf die Suche nach denjenigen, die das Evangelium noch nicht kennen. Pater Philipp lädt zum gemeinsamen Gebet ein.

  Video ansehen

Abendgebet - 12. März 2018

Abendgebet - 12. März 2018

Abends nach Hause kommen und die Füße hochlegen - das kann entspannend sein. Aber wenn das zu unserer Grundhaltung wird, können wir das Evangelium nicht verkünden. Denn dafür müssen wir lebendig und wach sein - ebenso wie die Kirche.

  Video ansehen

Abendgebet - 11. März 2018

Abendgebet - 11. März 2018

Manche Kirchen sind sonntags alles andere als voll. Pater Philipp stimmt das nachdenklich: Ist das Wort Gottes zwischen all den Worten, die wir täglich hören, nicht mehr herauszuhören?

  Video ansehen

Abendgebet - 10. März 2018

Abendgebet - 10. März 2018

"Wer Ohren hat, der höre", sagt Jesus im Matthäusevangelium. Im Glauben gesprochen haben wir auch Ohren des Herzens. Öffnen wir immer wieder unser Herz für den Herrn, damit wir sein Evangelium leben.

  Video ansehen

Abendgebet - 9. März 2018

Abendgebet - 9. März 2018

Das Gleichnis vom Unkraut und vom Weizen lehrt uns, dass wir einander nicht richten sollten. Denn zuletzt entscheidet Gott, was von uns Bestand hat und was nicht.

  Video ansehen

Abendgebet - 8. März 2018

Abendgebet - 8. März 2018

Als Brüder und Schwestern bekennen wir uns voreinander und vor Gott. Gemeinsam schauen wir Christen auf den Herrn, der uns annimmt - auch heute. Dafür möchten wir ihm im Gebet danken.

  Video ansehen

Abendgebet - 7. März 2018

Abendgebet - 7. März 2018

Für die ganze Welt ist Jesus da, so wie er heute für mich da war: In meinem Alltag, in meinen Gedanken, Worten und Werken hat er mich begleitet. Jede Minute meines Lebens begleitet und rettet er mich.

  Video ansehen

Abendgebet - 6. März 2018

Abendgebet - 6. März 2018

In allem Stress des Alltags will Jesus unser Ruhepol sein. "Ich werde euch Ruhe verschaffen" verspricht er deshalb. Er lädt uns ein, kurz innezuhalten und das Herz zu öffnen, um die Ruhe Gottes zu empfangen.

  Video ansehen

Abendgebet - 5. März 2018

Abendgebet - 5. März 2018

Es sollte für uns nicht nur darum gehen, große und feierliche Gottesdienste zu begehen, meint Pater Philipp. Wir sollten im Alltag und im Leben die Barmherzigkeit leben, die Jesus uns schenkt.

  Video ansehen

Abendgebet - 4. März 2018

Abendgebet - 4. März 2018

Jesus labert nicht nur rum – er hat eine Botschaft zu verkünden und möchte, dass diese auch ankommt. Wie blickt er wohl heute auf unser Leben und unseren Tag?

  Video ansehen

Abendgebet - 3. März 2018

Abendgebet - 3. März 2018

Wenn ich lüge, mache ich mich kleiner als ich bin. Denn ich darf zu mir stehen, auch wenn ich einen Fehler gemacht habe. Es sei deshalb wichtig, zu seinen eigenen Taten zu stehen, meint Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 2. März 2018

Abendgebet - 2. März 2018

Frieden im Herzen zu haben kann mir helfen, anderen auch Frieden zu bringen. Denn Gutes zu sprechen und zu segnen ist unsere Grundaufgabe in dieser Welt.

  Video ansehen

Abendgebet - 1. März 2018

Abendgebet - 1. März 2018

Unser Auftrag ist es, das Himmelreich auf dieser Welt zu verkünden - immer und immer wieder. Auf den Bergen und auch in den Tälern unserer und anderer Leben.

  Video ansehen

Abendgebet - 28. Februar 2018

Abendgebet - 28. Februar 2018

Der Glaube führt uns zur Beichte. Der Glaube daran, dass Jesus uns vergeben kann, was wir uns selbst nicht vergeben können. Denn Jesu Vergebung heilt uns.

  Video ansehen

Abendgebet - 27. Februar 2018

Abendgebet - 27. Februar 2018

Gott liebt mich so wie ich bin und weil ich so bin, wie ich bin - auch mit meinen Schwächen. Weil er das tut, kann ich gesund und gerecht werden.

  Video ansehen

Abendgebet - 26. Februar 2018

Abendgebet - 26. Februar 2018

Im Boot hatten die Jünger Jesu Angst davor, unterzugehen. Von dieser Angst sollten sie sich aber nicht lähmen lassen. Denn auch wenn wir uns ängstigen, sitzt Jesus mit uns im Boot und steuert es in die richtige Richtung.

  Video ansehen

Abendgebet - 25. Februar 2018

Abendgebet - 25. Februar 2018

In allem, was uns diese Welt bietet, dürfen wir Gott erkennen: in der Natur, in den Menschen - alles ist ein Spiegel Gottes. Auf diese Weise zeigt er uns, dass er es gut mit uns meint.

  Video ansehen

Abendgebet - 24. Februar 2018

Abendgebet - 24. Februar 2018

In Psalm 16 wird über ein Glück gesprochen, das sich nicht durch ein Glücksspiel erlangen lässt. Denn Gott ist das Glück meines Lebens, weil er mich liebt und bei mir ist. Durch ihn kann ich lieben, glauben und hoffen.

  Video ansehen

Abendgebet - 23. Februar 2018

Abendgebet - 23. Februar 2018

Ob wir fröhlich oder traurig sind: Wir können uns immer an Gott wenden. Wir dürfen glauben, dass keine Träne an ihm vorbeifließt. Er kennt unsere Trauer, unsere Ängste und unsere Wut.

  Video ansehen

Abendgebet - 22. Februar 2018

Abendgebet - 22. Februar 2018

Erst der Gottesdienst, dann die Party – so feierte Pater Philipp früher. Das dürfte der Beter in Psalm 4 ähnlich sehen. Denn es gibt etwas, das den Menschen glücklicher macht als Korn und Wein.

  Video ansehen

Abendgebet - 21. Februar 2018

Abendgebet - 21. Februar 2018

Es ist ein schöner Gedanke, den ganzen Tag und durch die Nacht hindurch von Gott beschützt zu werden. Wir können uns sicher sein: Er umgibt uns und wird auch morgen wieder für uns da sein.

  Video ansehen

Abendgebet - 20. Februar 2018

Abendgebet - 20. Februar 2018

In Psalm 1 geht es vor allem darum, was wir nicht tun sollten, wenn wir zu Gott gehören. Waren wir heute Sünder oder haben gar gefrevelt? Gemeinsam mit Pater Philipp möchten wir für ein freies und frohes Herz beten.

  Video ansehen

Abendgebet - 19. Februar 2018

Abendgebet - 19. Februar 2018

Schon am Morgen ist Gott für uns da und es lohnt sich, ihm den ersten Gedanken des Tages zu schenken. Dazu braucht es kein langes Gebet - ein von Herzen kommendes "Guten Morgen" reicht aus.

  Video ansehen

Abendgebet - 18. Februar 2018

Abendgebet - 18. Februar 2018

Egal, wie klug wir sind - Gott ist immer größer als wir es jemals sein könnten. Und wenn wir immer alles besser wissen, berauben wir uns selbst der Neugier, Neues zu entdecken.

  Video ansehen

Abendgebet - 17. Februar 2018

Abendgebet - 17. Februar 2018

Wir sollten aufhören zu hadern! Denn wenn wir glauben und wissen, dass Gott bei uns ist, können wir nichts falsch machen. Er sagt es uns immer wieder: "Fürchtet euch nicht". Wir sollten diesen Satz im Herzen tragen.

  Video ansehen

Abendgebet - 16. Februar 2018

Abendgebet - 16. Februar 2018

Im Gebet gibt es keine falschen Worte, sondern nur Gott und mich. Gott selbst ist es, der uns durch Jesus dazu einlädt, Gott "Vater" zu nennen und mit ihm auch so zu sprechen.

  Video ansehen

Abendgebet - 15. Februar 2018

Abendgebet - 15. Februar 2018

Wir dürfen darauf vertrauen, dass unser Glaube irgendwann fruchtet und Gott das gute Werk vollenden wird, was er an jedem von uns begonnen hat. Pater Philipp lädt zum gemeinsamen Gebet ein.

  Video ansehen

Abendgebet - 14. Februar 2018

Abendgebet - 14. Februar 2018

An Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit. Durch das Fasten können wir uns wieder auf das Wesentliche besinnen: uns zu bekehren und an das Evangelium zu glauben.

  Video ansehen

Abendgebet - 13. Februar 2018

Abendgebet - 13. Februar 2018

Oft wird Paulus in seinem Brief an die Korinther vorgeworfen, Gott und Welt gegeneinander zu stellen. Pater Philipp hält das für ein Missverständnis. Der Geist Gottes zeigt uns immer den Weg zum Herrn.

  Video ansehen

Abendgebet - 12. Februar 2018

Abendgebet - 12. Februar 2018

"Wir wollen mit euch gehen, denn wir haben gehört: Gott ist mit euch", heißt es im Buch Sacharja. Wir könnten uns am Abend fragen: Habe ich heute Menschen mitgenommen, weil Gott mit mir ist?

  Video ansehen

Abendgebet - 11. Februar 2018

Abendgebet - 11. Februar 2018

Im Buch Jeremia verheißt uns Gott, dass sein Volk satt werden wird an seinen Gaben. Dabei geht es nicht um Völlerei, sondern einen guten Umgang mit dem, was wir haben. In erster Linie vielleicht durch Dankbarkeit.

  Video ansehen

Abendgebet - 10. Februar 2018

Abendgebet - 10. Februar 2018

Die Geschichte des Simeon beweist, dass das Heil Jesu uns immer wieder nahe kommt. Wir dürfen ein bisschen Geduld aufbringen, um es voll Freude zu erwarten.

  Video ansehen

Abendgebet - 9. Februar 2018

Abendgebet - 9. Februar 2018

Das erste Wunder Jesu war das berühmte Weinwunder bei der Hochzeit zu Kana. Aber wieso ausgerechnet auf einer Hochzeit? "Jesus war da, wo sich das menschliche Leben abgespielt hat", meint Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 8. Februar 2018

Abendgebet - 8. Februar 2018

Ist jeder sich selbst der Nächste in unserer Gesellschaft? Das habe nichts mit Gerechtigkeit zu tun, meint Pater Philipp. Er schlägt vor, mehr darauf schauen, was Jesus mit Gerechtigkeit meint.

  Video ansehen

Abendgebet - 7. Februar 2018

Abendgebet - 7. Februar 2018

Manchmal haben wir schlicht keine Lust oder sind zu faul, anderen bei etwas zu helfen. "Aber in dem anderen begegnet mir auch immer der Herr", erinnert Pater Philipp. Helfen ist die gelebte Liebe.

  Video ansehen

Abendgebet - 6. Februar 2018

Abendgebet - 6. Februar 2018

Der Glaube ist in unser Herz eingepflanzt, damit wir ihn in die Welt hinaus tragen. "Es reicht nicht, dass eine Konfession auf dem Taufschein steht, denn sie will auch gelebt werden", meint Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 5. Februar 2018

Abendgebet - 5. Februar 2018

"Euer Herz lasse sich nicht verwirren. Glaubt an Gott und glaubt an mich", sagt Jesus im Johannesevangelium. Denn in ihm können wir Klarheit finden.

  Video ansehen

Abendgebet - 04. Februar 2018

Abendgebet - 04. Februar 2018

In Krisensituationen kann es helfen, sich zu verinnerlichen, dass Gott uns niemals verwirft. Im Gegenteil: Er gibt uns Hoffnung. Pater Philipp lädt zum gemeinsamen Gebet ein.

  Video ansehen

Abendgebet - 03. Februar 2018

Abendgebet - 03. Februar 2018

Standhaft im Glauben zu sein hilft Pater Philipp dabei, nicht sofort wegzurennen, wenn es einmal schwierig wird. Vielleicht kann uns das auch im alltäglichen Miteinander helfen, standhaft und zuverlässig zu bleiben.

  Video ansehen

Abendgebet - 2. Februar 2018

Abendgebet - 2. Februar 2018

Am Fest der Darstellung des Herrn möchten wir uns auf das Wesentliche konzentrieren: die Hoffnung. Als Gleichnis dient Pater Philipp die Geschichte des Simeon.

  Video ansehen

Abendgebet - 01. Februar 2018

Abendgebet - 01. Februar 2018

"Vergeltet nicht Böses mit Bösem noch Kränkung mit Kränkung! Stattdessen segnet; denn ihr seid dazu berufen, Segen zu erlangen." - Das könne uns allen helfen, freier zu werden von Wut und Ärger, meint Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 31. Januar 2018

Abendgebet - 31. Januar 2018

Ob ein Psalm, "Großer Gott, wir loben dich" oder "Laudato Si" - Es ist gut, ein Lied auf den Lippen und dem Herzen zu haben. Denn Musik geht zu Herzen.

  Video ansehen

Abendgebet - 30. Januar 2018

Abendgebet - 30. Januar 2018

Jesus sagte: "Was ihr einem meiner geringsten Brüder getan habt, das habt ihr mir getan". Vielleicht kann uns dieser Gedanke helfen, in jedem Menschen Jesus zu begegnen. Mit ihm würden wir uns nicht streiten.

  Video ansehen

Abendgebet - 29. Januar 2018

Abendgebet - 29. Januar 2018

Begreifen wir die wirkliche Botschaft des Hoheliedes der Liebe? Die Liebe, die Gott uns schenkt, ist das Größte. Denn sie ist die eigentliche Antriebskraft unseres Lebens, meint Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 28. Januar 2018

Abendgebet - 28. Januar 2018

Jeder von uns hat mal schlechte Laune. Aber haben wir einen wirklichen Grund dafür? Die Freude ist doch das größte Geschenk – und sie kann uns zum Tanzen bringen, wie Psalm 30 verrät.

  Video ansehen

Abendgebet - 27. Januar 2018

Abendgebet - 27. Januar 2018

"Der Friede sei mit euch!" ist einer der wichtigsten Grüße während der Eucharistiefeier. Denn wir können uns selbst keinen Frieden schaffen - wahrer Frieden kommt nur von Jesus Christus.

  Video ansehen

Abendgebet - 26. Januar 2018

Abendgebet - 26. Januar 2018

Schreckensmeldungen über Krieg und Unfrieden auf der Welt erreichen uns täglich. Aber wie können wir Frieden herstellen? "Wir sollten uns Gott ins Boot holen", meint Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 25. Januar 2018

Abendgebet - 25. Januar 2018

Die Geschichte vom Seegang des Petrus soll uns Mut machen: Jesus reicht uns seine Hand und ist da, wenn wir ihn brauchen - darauf können wir vertrauen.

  Video ansehen

Abendgebet - 24. Januar 2018

Abendgebet - 24. Januar 2018

Wir sollen zu der Erkenntnis gelangen, dass Gott das Licht unseres Lebens ist. Er vertreibt die Finsternis in unseren Herzen. Pater Philipp lädt zum Gebet ein.

  Video ansehen

Abendgebet - 23. Januar 2018

Abendgebet - 23. Januar 2018

Wir sind nicht vom Himmel gefallen, sondern Kinder unserer Eltern. Wir dürfen also dankbar dafür sein, dass wir da sind und unsere Familie ehren.

  Video ansehen

Abendgebet - 22. Januar 2018

Abendgebet - 22. Januar 2018

Jesus Christus ist unsere Hoffnung, unsere Freude und unser Licht. Jeder Tag kann durch diese Erkenntnis hoffnungsvoller, froher und tiefer werden.

  Video ansehen

Abendgebet - 21. Januar 2018

Abendgebet - 21. Januar 2018

Auch in unser Herz ist ein Samen eingelegt, der aufgeht, damit wir das Reich Gottes mit aufbauen. Habe ich diese Aufgabe heute wahrnehmen können und wie gieße ich diesen Samen, damit er wachsen kann?

  Video ansehen

Abendgebet - 20. Januar 2018

Abendgebet - 20. Januar 2018

Während wir manchmal verzweifeln, weil wir den anderen nicht verstehen, versteht Gott ihn sogar sehr gut. Denn er allein kennt die Herzen aller Menschen.

  Video ansehen

Abendgebet - 19. Januar 2018

Abendgebet - 19. Januar 2018

Gott steht an unserer Seite - auch bei großen und schweren Entscheidungen. Er geht auch die dunklen Wegstrecken mit uns. Im Gebet möchte Pater Philipp ihm dafür danken.

  Video ansehen

Abendgebet - 18. Januar 2018

Abendgebet - 18. Januar 2018

König David war sich sicher: "Du, Herr, hast mein Haus gesegnet und es bleibt für immer gesegnet". Das kann auch uns helfen, mit Gewissheit in die Zukunft zu schauen. Denn Gott hat auch uns und unser Leben gesegnet.

  Video ansehen

Abendgebet - 17. Januar 2018

Abendgebet - 17. Januar 2018

Wie oft hören wir uns selbst sagen: "Ich habe keine Zeit"? Haben wir auch keine Zeit dafür, Gutes zu tun? Wie viel Zeit uns im Leben bleibt, wissen wir nicht - aber solange wir Zeit haben, sollten wir Gutes tun, meint Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 16. Januar 2018

Abendgebet - 16. Januar 2018

Psalm 118 wirft die Frage auf: Können wir nicht auf Menschen bauen? "Generalisieren sollten wir das nicht", meint Pater Philipp - Aber einer hält uns ganz sicher immer aufrecht: Gott.

  Video ansehen

Abendgebet - 15. Januar 2018

Abendgebet - 15. Januar 2018

Es ist gut zu wissen, an wen man sich mit Problemen wenden kann: an Gott. Denn er hört uns immer zu und gibt uns Rat. Dafür möchte Pater Philipp im gemeinsamen Gebet danken.

  Video ansehen

Abendgebet - 14. Januar 2018

Abendgebet - 14. Januar 2018

"Wenn ihr betet, sollt ihr nicht plappern" heißt es im Matthäusevangelium. Das gilt nicht nur für das Gebet, sondern für jede Begegnung mit Menschen. Denn unsere Worte sollen aus unserem Herzen kommen.

  Video ansehen

Abendgebet - 13. Januar 2018

Abendgebet - 13. Januar 2018

"Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern wir suchen die künftige". Dieser Satz drückt eine große Hoffnung auf die Aufnahme bei Gott nach unserem Tod aus. "Jeder Tag unseres Lebens führt uns näher zu Gott", meint Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 12. Januar 2018

Abendgebet - 12. Januar 2018

Wir heißen nicht "Hey du!" oder "Guck mal her!". Wir alle haben einen Namen bekommen und damit angesprochen zu werden, tut uns gut. Unser Vorbild ist Jesus, der uns alle mit unserem Namen ruft.

  Video ansehen

Abendgebet - 11. Januar 2018

Abendgebet - 11. Januar 2018

Die Psalmen sehen Gott als die Kraft unseres Lebens. Er kann uns von Angst befreien und uns begleiten. Pater Philipp möchte Gott in einem gemeinsamen Gebet dafür danken.

  Video ansehen

Abendgebet - 10. Januar 2018

Abendgebet - 10. Januar 2018

Es ist nicht immer leicht, Zeit für ein Gebet vor dem Essen zu finden. Dennoch sollten wir es tun - denn selbst der kurze Gang zu Mc Donald's ist für manche Menschen nicht selbstverständlich, so Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 09. Januar 2018

Abendgebet - 09. Januar 2018

Wir alle sind Kinder Gottes und damit auch Diener der Freude Gottes. Diese Freude kann uns die Macht geben, diese Welt zu verändern. Pater Philipp lädt zum gemeinsamen Gebet ein.

  Video ansehen

Abendgebet - 08. Januar 2018

Abendgebet - 08. Januar 2018

Im Magnificat der Maria ist nicht von hysterischer Freude die Rede, sondern von einer tiefen Bewegung des Herzens. Denn jeden Tag bekommen wir etwas geschenkt. Legen wir den Dank dieses Tages in ein gemeinsames Gebet mit Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 07. Januar 2018

Abendgebet - 07. Januar 2018

Kaum ein Tag vergeht, an dem wir uns keine Sorgen machen. Jesus will diese Sorgen auf den Boden des Glaubens zurückholen. Pater Philipp lädt dazu ein, die Sorgen dieses Tages mit einem Gebet zum Ende zu bringen.

  Video ansehen

Abendgebet - 06. Januar 2018

Abendgebet - 06. Januar 2018

Am Dreikönigstag stehen die Heiligen Drei Könige im Mittelpunkt. "Wir haben seinen Stern gesehen und sind gekommen, um ihn anzubeten", sagten sie. Auch für uns leuchtet dieser Stern jeden Tag.

  Video ansehen

Abendgebet - 05. Januar 2018

Abendgebet - 05. Januar 2018

"Bleibt in mir, dann bleibe ich in euch" war eine dringende Bitte Jesu, die die Jünger vor Einsamkeit bewahren sollte. "Verbunden zu sein mit Jesus Christus macht uns stark und gibt uns alles", sagt Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 04. Januar 2018

Abendgebet - 04. Januar 2018

Verstehen wir immer alles, was um uns herum passiert? ...andere, denen wir begegnen? ...uns selbst? Es sollte uns ein Anliegen sein, für mehr Verständnis zu bitten. "Das kann uns vielleicht retten", meint Pater Philipp.

  Video ansehen

Abendgebet - 03. Januar 2018

Abendgebet - 03. Januar 2018

Apostel Paulus sagte "Nichts kann gegen uns sein, weil wir Gott auf unserer Seite haben". Auch Pater Philipp ist sich sicher: Nichts ist gegen uns, weil Gott für uns ist. Dafür möchten wir ihm im Gebet danken.

  Video ansehen

Abendgebet - 02. Januar 2018

Abendgebet - 02. Januar 2018

Beim Einschalten der Nachrichten oder beim Aufschlagen der Zeitung überkommt uns manchmal die Angst. So vielen Menschen geht es schlecht. Doch wir dürfen darauf vertrauen, dass Gott helfen wird.

  Video ansehen

Abendgebet - 01. Januar 2018

Abendgebet - 01. Januar 2018

Ein weises Herz zu gewinnen - das könnte ein Vorsatz für das neue Jahr sein. Diese Weisheit möge uns im kommenden Jahr begleiten, damit wir den Weg vor uns mit Freude gehen können.

  Video ansehen

Abendgebet - 31. Dezember 2017

Abendgebet - 31. Dezember 2017

Am Silvesterabend möchten wir Gott für das vergangene Jahr danken. Denn er ist an diesem Tag bei uns. Aber auch morgen, wenn wir in das neue Jahr starten. Pater Philipp lädt zum Gebet ein.

  Video ansehen

Abendgebet - 30. Dezember 2017

Abendgebet - 30. Dezember 2017

An diesem Tag widmen wir uns dem Heiligen Geist. Er will uns den Weg zeigen, den Gott mit uns gehen möchte. Deshalb sollen wir ihn nicht nur an Pfingsten "aus der Schublade holen" und dann wieder einsperren.

  Video ansehen

Abendgebet - 29. Dezember 2017

Abendgebet - 29. Dezember 2017

"Wir haben nicht von Gott zu fordern, was er uns zu geben hat", sagt Pater Philipp. Stattdessen sollten wir annehmen, was er uns gibt und darauf vertrauen, dass dies das Richtige ist. Pater Philipp lädt zum Gebet ein.

  Video ansehen

Abendgebet - 28. Dezember 2017

Abendgebet - 28. Dezember 2017

"Ich suche nicht meinen Nutzen, sondern den Nutzen aller, damit sie gerettet werden", heißt es im 1. Brief des Paulus an die Korinther. Wir alle haben besondere Gaben. Möchten wir diese für andere einsetzen oder sie für uns behalten?

  Video ansehen

Abendgebet - 27. Dezember 2017

Abendgebet - 27. Dezember 2017

Immer wieder tappen wir im Leben im Dunkeln: In Arbeit, Schule, Familie oder Freundeskreis. Der liebe Gott spaziert nicht neben uns her als Person - aber dennoch lässt er uns im Dunkeln nicht allein. Pater Philipp lädt zum Gebet ein.

  Video ansehen

Abendgebet - 26. Dezember 2017

Abendgebet - 26. Dezember 2017

Am 2. Weihnachtstag geht es um den Heiligen Stephanus. Er war der erste, der sein Leben für Christus hingegeben hat. Jesu Botschaft und das Glaubenszeugnis des Stephanus gehören auch - oder gerade - an Weihnachten zusammen.

  Video ansehen

Abendgebet - 25. Dezember 2017

Abendgebet - 25. Dezember 2017

In der Weihnachtsgeschichte wurde die Geburt Jesu zuerst denen verkündet, die an den Rändern leben: den Hirten. Sie zogen los zu dem, von dem sie glaubten, dass er ihr Retter ist. Pater Philipp lädt zum Gebet ein.

  Video ansehen

Abendgebet - 24. Dezember 2017

Abendgebet - 24. Dezember 2017

Am Heiligen Abend möchten wir an diejenigen denken, die das Licht, das sich von Betlehem aus in unseren Herzen ausbreiten möchte, nicht erkennen können - und ihnen dadurch vielleicht ein wenig Trost spenden in ihrer Dunkelheit.

  Video ansehen

Abendgebet - 23. Dezember 2017

Abendgebet - 23. Dezember 2017

Der erste Brief des Timotheus erinnert uns an das Wesentliche: auch mal loszulassen, dem Gegenüber mit einem freundlichen Lächeln zu begegnen und geduldig mit anderen umzugehen. Pater Philipp lädt zum Gebet ein.

  Video ansehen

Abendgebet - 22. Dezember 2017

Abendgebet - 22. Dezember 2017

Oft wollen wir alles selbst steuern und in der Hand haben - sehen uns selbst zu wichtig und die anderen zu unfähig. In diesen Momenten erdet Gott uns und sagt: "Lass dich fallen und komm einfach zu mir".

  Video ansehen

Abendgebet - 21. Dezember 2017

Abendgebet - 21. Dezember 2017

Oft leidet die eigene Laune unter den Sorgen, die jeden von uns einmal plagen. Dennoch ist es gut, in der christlichen Freude wieder den Weg zur Freundlichkeit zu finden. Habe ich diese christliche Freude heute jemandem bekannt gemacht?

  Video ansehen

Abendgebet - 20. Dezember 2017

Abendgebet - 20. Dezember 2017

Brauchen wir noch Mission? Ja, meint Pater Philipp. Er möchte von der Kraft, die Gott ihm gibt, erzählen und seinen Glauben weiterschenken. Wo habe ich heute zu meinem Glauben gestanden und ihn auch verkündet?

  Video ansehen

Abendgebet - 19. Dezember 2017

Abendgebet - 19. Dezember 2017

Jesus sprach zu einem Gelähmten: "Mein Sohn, deine Sünden sind dir vergeben". Hierbei geht es nicht um die Heilung eines Kranken, sondern darum, Lähmungen des Herzens zu beseitigen. Denn nur mit einem leichten und weiten Herzen können wir die Liebe Gottes spüren.

  Video ansehen

Abendgebet - 18. Dezember 2017

Abendgebet - 18. Dezember 2017

"Hab Lust am Herrn" ist die wörtliche Übersetzung von Psalm 37. Gott hat Lust am Menschen und seine Liebe erzeugt auch in uns die Lust, morgen wieder nach ihm zu suchen und zu fragen.

  Video ansehen

Abendgebet - 17. Dezember 2017

Abendgebet - 17. Dezember 2017

Der Herr ist uns nahe. Das wird besonders am dritten Sonntag im Advent deutlich. Der Herr ist noch nicht da, aber nahe - und der Urgrund unserer Freude. Pater Philipp lädt zum gemeinsamen Gebet am 3. Advent ein.

  Video ansehen

Abendgebet - 16. Dezember 2017

Abendgebet - 16. Dezember 2017

Jesus sprach zu seinen Jüngern: "Wenn ihr mich liebt, werdet ihr meine Gebote halten". Das ist nicht als Bedingung, sondern als Konsequenz zu verstehen, meint Pater Philipp. Denn unser Glaube wird uns tragen - heute und auch morgen.

  Video ansehen

Abendgebet - 15. Dezember 2017

Abendgebet - 15. Dezember 2017

Als Christ stehen wir nicht im Dienst des Geldes, sondern im Dienst Gottes. In dieser Freiheit dürfen wir Geld benutzen, um das Reich Gottes aufzubauen - daran verlieren dürfen wir uns jedoch nicht.

  Video ansehen

Abendgebet - 14. Dezember 2017

Abendgebet - 14. Dezember 2017

Das erste der zehn Gebote lautet "Du sollst neben mir keine anderen Götter haben". Was meint Gott damit? Gibt es irgendetwas, das an ihn heran kommen und neben ihm stehen könnte?

  Video ansehen

Abendgebet - 13. Dezember 2017

Abendgebet - 13. Dezember 2017

"Jahwe", der Name Gottes aus dem Hebräischen, steht für "Ich bin da". Darauf können wir uns jeden Tag verlassen - heute, aber auch morgen wieder. Pater Philipp lädt zum gemeinsamen Gebet ein.

  Video ansehen

Abendgebet - 12. Dezember 2017

Abendgebet - 12. Dezember 2017

"Gott sieht alles" - dieser Satz ist manchem nahezu unheimlich. Wartet Gott mit misstrauischem Blick nur darauf, dass wir einen Fehler begehen? Doch das Auge Gottes bedroht uns nicht; im Gegenteil: Es behütet uns.

  Video ansehen

Abendgebet - 11. Dezember 2017

Abendgebet - 11. Dezember 2017

Nachdem er mit dem Auto versehentlich einen falschen Weg einschlug, musste Pater Philipp an Psalm 23 denken: "Er leitet mich auf rechten Pfaden, treu seinem Namen". Auch wenn wir im Leben einmal den falschen Weg nehmen, wird Gott auch aus diesem ein Ziel hervorgehen lassen.

  Video ansehen

Abendgebet - 10. Dezember 2017

Abendgebet - 10. Dezember 2017

Am zweiten Adventssonntag steht Johannes der Täufer im Mittelpunkt. Er will "die Wege für das Kommen des Herrn bereiten". Zwischen Weihnachtsmarkt, Glühwein und Christstollen sollten wir nicht vergessen, was der Advent eigentlich ist: Eine Zeit der Besinnung und des Nachdenkens. Pater Philipp lädt zum Gebet am 2. Advent ein.

  Video ansehen

Abendgebet - 09. Dezember 2017

Abendgebet - 09. Dezember 2017

Kriege, Terror, Klimawandel - jeden Tag lesen oder hören wir Dinge, die uns Angst machen. Aber Jesus sprach: "Fürchte dich nicht, glaube nur." Denn wer glaubt, kann darauf vertrauen, dass Gott nahe ist.

  Video ansehen

Abendgebet - 8. Dezember 2017

Abendgebet - 8. Dezember 2017

Immer wieder begegnet Pater Philipp jemand, der sagt, sein Gebet sei nicht erhört worden. Doch Jesus will uns lehren, dass unser Herz offen sein muss, um die Gegenwart seiner Liebe in unserem Leben zu erfahren. Sie ist immer da - und hört uns zu, wenn wir beten.

  Video ansehen

Abendgebet - 7. Dezember 2017

Abendgebet - 7. Dezember 2017

Wenn jemand in Christus ist, dann ist da eine neue Schöpfung. Das Neue ist aber mehr als ein neuer Haarschnitt oder eine neue Brille. Christus will, dass das Alte und Böse in uns abstirbt, damit Neues aus uns werden kann. Pater Philipp lädt zum Gebet ein.

  Video ansehen

Abendgebet - 6. Dezember 2017

Abendgebet - 6. Dezember 2017

Was kann mir Besseres passieren, als dass Gott mir seine Gnade schenkt? Aber das setzt etwas voraus: Ein offenes Herz, um diese Gnade empfangen zu können. Sie ist ein Geschenk Gottes, um mir zu zeigen, dass er mich begleitet. Pater Philipp lädt zum Gebet ein.

  Video ansehen

Abendgebet - 5. Dezember 2017

Abendgebet - 5. Dezember 2017

Im Epheserbrief heißt es: "Durch den Glauben wohne Christus in euren Herzen." Aber das geschieht nicht einfach so: Christus im Herzen zu erfahren ist nur im Glauben möglich. Aus unseren Herzen heraus möchte er gelebt werden. Pater Philipp lädt zum Gebet ein.

  Video ansehen

Abendgebet - 4. Dezember 2017

Abendgebet - 4. Dezember 2017

Jesus hat uns aus der Finsternis in sein Licht gerufen. Zum Abschluss des Tages lädt Pater Philipp zum Gebet für die Nacht ein. Jesu Licht soll uns auch durch sie begleiten.

  Video ansehen

Abendgebet - 3. Dezember 2017

Abendgebet - 3. Dezember 2017

Der erste Advent ist der Auftakt in die Vorbereitungszeit auf Weihnachten. "Advenire" heißt ankommen und spricht die Grundsehnsucht der Menschen an, in ihrem Leben an einem Ziel anzukommen. Pater Philipp lädt zum Gebet am 1. Advent ein.

  Video ansehen

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2018