Heiligsprechung von Bernhard von Baden vorerst gestoppt
Zwei gerichtsärztliche Gutachten erkennen Wunder nicht an

Heiligsprechung von Bernhard von Baden vorerst gestoppt

Bernhard von Baden wird bis auf Weiteres nicht heiliggesprochen. Die vatikanische Heiligsprechungskongregation nannte dem Erzbistum Freiburg einen entscheidenden Grund für den Stopp des Verfahrens.

Freiburg - 13.07.2018

Der Vatikan hat das Heiligsprechungsverfahren für Bernhard von Baden (1428-1458) vorerst gestoppt. Wie das Erzbistum Freiburg am Freitag bekannt gab, haben zwei gerichtsärztliche Gutachten unabhängig voneinander ein dem Seligen zugesprochenes Wunder nicht als solches anerkannt. Daraufhin habe die vatikanische Heiligsprechungskongregation dem Freiburger Erzbischof Stephan Burger mitgeteilt, dass der Wunderprozess nicht weitergeführt werden könne. Die Heiligsprechung könne erst dann weiter vorangetrieben werden, wenn ein neues Heilungsereignis im Blick auf einen Wunderprozess geprüft werden könne.

Das Erzbistum hatte das Verfahren für die Heiligsprechung Bernhards von Baden Anfang 2011 formal wiedereröffnet. Ein erster Anlauf war bereits vor mehreren Jahrzehnten versandet. Der Patron der südwestdeutschen Erzdiözese, der ein vom Glauben und tiefer Religiosität geprägtes Leben geführt hatte, war im Jahr 1769 seliggesprochen worden. Im vergangenen Jahr war der "heroische Tugendgrad" Bernhards festgestellt worden, der ebenfalls eine Voraussetzung für die Heiligsprechung ist.

Trotz der jetzt erfolgten Aussetzung des Heiligsprechungsverfahrens durch den Vatikan betonte das Erzbistum, dass der bisherige Prozess nicht umsonst gewesen sei. "Das Dekret über die Feststellung des heroischen Tugendgrades hat Bestand", erklärte der Freiburger Offizial Thorsten Weil. Das Verfahren könne jederzeit wieder aufgenommen werden, und auch ein Wunderprozess könne wieder geführt werden, sobald es ein Ereignis gebe, "von dem behauptet wird, dass es auf die Fürsprache des seligen Bernhard von Baden eingetreten ist". (stz)

Player wird geladen ...
Video: © katholisch.de

Was sind Heilige? Ein Beitrag der Serie "Katholisch für Anfänger".