Leo (Leon)

Leo Dehon, ein französischer Priester, wollte der religiösen Verwahrlosung in seinem Heimatland entgegenwirken. 1868 gründete er nach vielen ihm in den Weg gelegten Schwierigkeiten die Kongregation der "Priester des heiligsten Herzen Jesu". Besonders die Sorge um die großstädtischen Arbeiter wurde den Herz-Jesu-Priestern ans Herz gelegt. - Die Gemeinschaft hat sich bis heute über ganz Westeuropa, Nord- und Südamerika und in die Missionsgebiete ausgebreitet. Der "Vater" der Herz-Jesu-Priester" starb am 12.August 1925.