Aufgekreuzt - 25.04.2022 (00:24:21)

Folge 42: Karl Rahner

Karl Rahner ist einer der bestimmenden Köpfe der Theologie des 20. Jahrhunderts. Doch was macht sein Werk auch fast 40 Jahre nach seinem Tod interessant? Ein Blick auf die Themen eines Jesuiten zwischen Konzil und Mystik.

Player wird geladen ...

Aufgekreuzt

Eucharistische Anbetung, Exotheologie, Transsubstantiation – verstanden? Nein? "Aufgekreuzt" erzählt Geschichten und Hintergründe aus Kirche und Religion und bringt Licht ins Dunkel.

Episode: © Hartmann, Christoph Paul

Wir erklären in "Aufgekreuzt" Bräuche, Lehren und Begriffe, ordnen sie ein und beleuchten sie kritisch. Seien es Dogmen, die Eucharistische Anbetung als Gebetsform und die Rolle von Singles in der Kirche: Wir fragen Experten nach Hintergründen zu einem Thema, erklären die Entstehungsgeschichte und analysieren aktuelle Debatten und umstrittene Persönlichkeiten – das alles offen, kritisch und mit Kontext.