Mit Ruhe und Kraft durch die Wechseljahre

Vor Ort



03h 00 min
Bild: ©

Die Kinder sind flügge oder schon aus dem Haus? Endlich mal Zeit und Ruhe für sich selbst? Da kommt die nächste Herausforderung? Wie in der ersten Pubertät, durchlaufen wir Frauen auch in den Wechseljahren einen natürlichen Prozess des Wandels, der uns herausfordert, einmal innezuhalten, um die körperlichen und psychischen Veränderungen zu verstehen. Diese Zeit der zweiten Pubertät birgt die Chance einer Neuorientierung. Wir können Kräfte und Potentiale entdecken, die uns einen positiven und wertschätzenden Umgang mit uns selbst ermöglichen. Wir beschäftigen uns mit Themen wie - Welche körperlichen Veränderungen spüre ich und wie gehe ich damit konstruktiv um? - Welchen Einfluss haben Ernährung, Bewegung und innere Einstellung auf Beschwerden? - Welche Lebensthemen bewegen mich? - Wie gehe ich mit dem Älterwerden um und kann die Veränderungen akzeptieren? Sie bekommen Informationen über die Abläufe im Körper und was hilft, unangenehme Begleiterscheinungen zu lindern oder gar zu vermeiden. Sie entwickeln eine Idee, wie Sie diese Zeit für eine Neuausrichtung nutzen und eine neue Einstellung für die zweite Lebenshälfte finden können. Damit Sie sich in Ihrem Körper wieder wohl fühlen und Freude am Leben spüren. Ich bin ausgebildeter systemischer Coach sowie Mentaltrainerin und erlebe gerade selbst die verschiedenen Phasen der Wechseljahre. Rufen Sie mich gerne an oder schreiben Sie mir, um mehr über den Kurs zu erfahren oder ein unverbindliches Vorgespräch zu führen: mail@salutavita.de , 08021 208 48 61. Melden Sie sich direkt bei mir an, um sich Ihren Platz zu sichern. Die Teilnehmerinnenzahl ist auf 10 begrenzt. Kosten: 39,00 Euro Ort: Bad Tölz Weitere Informationen gebe ich Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail: 0179 39 14 785, mail@salutavita.de

Veranstaltungsort

Erzbistum München und Freising
Prof.-Max-Lange-Platz 5
83646 Bad Tölz