Online-Buchklub: Unsere literarischen Held:innen

Livestream



01h 30 min
Bild: ©

Eine Einladung zu einem Gespräch über Figuren, die uns faszinieren. Sie sind mutig oder ängstlich, haben alles im Griff oder straucheln in ihrem Leben. Sie sind so, wie wir sind. Oder eher so wie wir (nicht) sein möchten. Im Rahmen der Veranstaltung kommen wir über literarische Figuren ins Gespräch, die uns faszinieren. Gibt es gemeinsame Held:innen? Figuren, die in einer bestimmten Lebensphase besonders wichtig waren oder Figuren, die man gar nicht so recht einordnen kann? Die Veranstaltung ist eine Einladung, den Blick durch das Bücherregal schweifen zu lassen und sich auf die Suche nach den ganz persönlichen literarischen Held:innen aus Kindheit, Jugend und Erwachsenenalter zu begeben. Der Austausch mit anderen Leser:innen ermöglicht Einblicke in

Veranstalter Online

Veranstaltungsort

Erzbistum München und Freising

00000