Ayurvedisches Frühlings-Kochen

Vor Ort



05h 00 min
Bild: ©

Die Ernährung ist eine der starken Wurzeln im Ayurveda für ein gesundes, glückliches und kraftvolles Leben. An diesem Tag kochen Sie gemeinsam nach ayurvedischen Prinzipien und lernen die heilende Wirkung der ayurvedisch zubereiteten Speisen kennen (einfaches ayurvedisches Frühstück und Chai-Tee). Danach wird Ghee zubereitet - die Basis für viele ayurvedische Gerichte. Ein leichtes ayurvedisches Mittagessen zum Entschlacken im Frühjahr wird anschließend gemeinsam zubereitet und verkostet. Die Referentinnen sind Ayurveda-Therapeutin bzw. Köchin bei Ayurveda-Kursen. Bitte mitbringen: Schürze, Vorratsdose aus Plastik, Papier und Stift. Anmeldung erforderlich bis 05.04.2024!

Veranstalter None

Veranstaltungsort

Erzbistum München und Freising
Poststraße 11
83317 Teisendorf