missio Aachen

Online-Rundgang durch den missio-Truck „Menschen auf der Flucht“

Online, virtuelle Konferenz
Bild: © KaTe

18:00 Uhr Donnerstag, 25. Februar 2021

Im missio-Truck „Menschen auf der Flucht“ » bekommen die Besucherinnen und Besucher einen Eindruck, was es bedeutet, seine Heimat verlassen zu müssen. Am Beispiel von Bürgerkriegsflüchtlingen im Ostkongo werden die Besucherinnen und Besucher in der multimedialen Ausstellung für die Ausnahmesituation Flucht sensibilisiert. Da auch der missio-Truck durch die Corona-Pandemie ausgebremst wurde, hat das Truck-Team eine Alternative entwickelt, um die Inhalte der mobilen Ausstellung auch online erlebbar zu machen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer entscheiden sich für eine beispielhafte Biografie eines jungen Menschen aus der DR Kongo und erfahren mehr über die Geschichte dieser Person. Begleitet wird das Online-Format durch unsere pädagogischen Fachkräfte, die über die Hintergründe der Situation im Ostkongo berichten und mit den Teilnehmenden über die Themen Flucht und Konsum ins Gespräch kommen möchten. Die Teilnahme an dem 90-minütigen Online-Workshops ist kostenlos. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung per E-Mail.

Veranstaltungsort

Veranstalter missio Aachen