Video: © katholisch.de
Video   00:01:59

Wüste - Animation zur Fastenzeit

Jesus fastete 40 Tage in der Wüste und war dort Versuchungen durch den Teufel ausgesetzt. Unsere Bilder-Meditation zur Fastenzeit greift diese Bibel-Passage auf.

Als Fastenzeit wird in der Westkirche der 40-tägige Zeitraum des Fastens und Betens zur Vorbereitung auf das Hochfest Ostern bezeichnet. Biblischer Hintergrund für die Festsetzung der Fastenzeit auf 40 Tage und Nächte ist das ebenfalls 40-tägige Fasten Jesu in der Wüste nach Matthäus 4, 2. In der Wüste war Jesus Versuchungen durch den Teufel ausgesetzt. Die Wüsten-Meditation will dazu einladen, sich auf die Fastenzeit einzulassen.