Video   00:02:33

Carsten: "Will Gott das eigentlich so?"

Elfte Folge des neuen TV-Formats "Freisprecher" auf dem ARD-Digitalsender EinsPlus

Carstens Sohn Jona hat Trisomie 21. Carsten war traurig, als er die Diagnose erfuhr. Das tut ihm heute leid - für nichts auf der Welt würden seine Frau und er ihren Jona hergeben. Sie wissen, Gott hat ihnen dieses Kind geschenkt und Gott liebt alle Menschen. Sie sehen ihren Sohn als große Bereicherung. Mit seiner Lebensfreude öffnet er ihnen die Augen für die wirklich wichtigen Dinge.

Diskutieren Sie über diesen Fragen auf der Freisprecher-Facebook-Seite.

Erfahren Sie mehr über die das neue TV-Format: FREISPRECHER